Transferupdate: Werder holt Sané als Djilobodji-Ersatz – und der wird zur „Black Cat“
Die Transferzeit ist in vollem Gange, die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen seit der EM auf Hochtouren, während in anderen Fällen die Saison bereits läuft. abseits.at präsentiert euch im Rahmen des Transferupdates regelmäßig sechs interessante Transfers von der internationalen und/oder nationalen Fußballbühne. Lamine Sané IV, 29, SEN/FRA |... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Carlos Tevez zu Juventus Turin
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Fernando Llorente zu Juventus Turin
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Nicht mehr die Jüngsten, aber groß dabei in Gruppe C: Given, Montolivo, Mandzukic & Llorente
In dieser Serie sollen Spieler in einem Kurzportrait vorgestellt werden, die vielleicht nicht die absoluten Superstars oder die bekanntesten Akteure ihrer Mannschaft sind. Spieler, die über den Status des Talents noch nicht hinaus bekommen sind, eher im Schatten der Superstars ihrer Teams stehen oder international noch nicht über ein... Mehr lesen
Athletic Bilbao im EL-Finale – fehlende Kompaktheit von Sporting spielte Trainerfuchs Bielsa in die Karten!
Das einzige Halbfinale mit nicht-spanischer Beteiligung fand in Bilbao statt. Sporting Lissabon hatte einen Sieg im Hinspiel zu verteidigen und wollte die kleine Überraschung perfekt machen. Überraschung deswegen, weil Bilbao unter dem argentinischen Trainer Marcelo Bielsa hervorragend spielt. Neben starken Resultaten in der heimischen Liga konnten die Basken sogar... Mehr lesen
Salzburgs offensiver zweiter Ansatz sitzt nicht – 0:1-Niederlage gegen Athletic Bilbao
Es wirkt so, als hätten die Salzburger das Siegen verlernt. Nachdem mit Douglas, Mendes, Zarate und Alan wichtige Spieler fehlten, musste Ricardo Moniz von seinem 4-3-3 abweichen und präsentierte das Janko-System von Vorgänger Huub Stevens. Vor Eddie Gustafsson spielten mit Christian Schwegler, Petri Pasanen, Ibrahim Sekagya, Martin Hinteregger und... Mehr lesen
Ein idealer Knipser, ein "junger Routinier" als Sechser und das Wunderkind aus Pamplona – das ist die Mannschaft von Athletic Bilbao!
Athletic Bilbao spielt standardmäßig in einem 4-2-3-1-System, das in den letzten Spielen gut funktionierte: Die letzten drei Partien wurden gewonnen, nachdem man davor drei Spiele lang mit einem 3-3-3-1-System, das jedoch aufgrund der Spielanlage der aufgestellten Spieler eher wie ein 5-1-3-1 mit einer Art Vorstopper anmutet, spielte und nur... Mehr lesen