Nach der Auftaktniederlage gegen Bosnien trifft die österreichische Nationalmannschaft heute auf Nordirland. Wir haben uns bei den Fans umgehört was sie von der rot-weiß-roten... Fanmeinungen vor dem Länderspiel gegen Nordirland

Nach der Auftaktniederlage gegen Bosnien trifft die österreichische Nationalmannschaft heute auf Nordirland. Wir haben uns bei den Fans umgehört was sie von der rot-weiß-roten Auswahl erwarten.

Teamchef Nr. 8.000.994: „Eine Niederlage würde den Abstieg wohl schon gefährlich nahe rücken lassen, ein Sieg und man ist wieder im Rennen. Grillitsch fällt aus, Laimer wurde nachnominiert. Also das ist jetzt schon eine enorme Schwächung, das kann was werden. Jetzt muss Zulj fast spielen, so viele Optionen hat man nicht mehr. Laimer traue ich schon durchaus was zu, aber ob ein wichtiges Pflichtspiel der beste Zeitpunkt für ein Startelfdebut ist… Ich tu mir echt schwer mit der Erwartungshaltung bzw. der Vorfreude. Auf der einen Seite ist das halbe Mittelfeld mit zahlreichen Stammspielern nicht dabei, auf der anderen Seite könnten Sabitzer, Burgi und Lazaro ihre Form ausspielen. Vielleicht kann Foda gerade aus Sabitzer mehr machen. Im einzigen Startelfeinsatz unter Foda hat er ja getroffen“

PAT87: „Prödl würd ich dieses Mal eher auf die Bank setzen. Noch kein Einsatz in der heurigen Saison und er hat beim Gegentor in Bosnien nicht gut ausgesehen. Dragovic verursacht mir auch Bauchweh. Eigentlich wären wir gut aufgestellt auf der Innenverteidiger-Position, jedoch sind leider einige nicht in Form. Blöde Situation irgendwie.“

Derni: „Rechne mit einem grottigen 0:0 oder 1:1.“

Moatl_19: „Durch die Alaba-Verletzung bin ich ebenfalls für eine Viererkette. Meiner Meinung nach die bessere Formation für Ulmer als logischen Alaba-Ersatz, zudem wäre es angesichts der derzeitigen Innenverteidiger-Situation wohl nicht das Allerschlechteste, wenn nur eines der möglichen Fragezeichen neben dem Fixstarter Hinteregger zum Einsatz kommt. Hoffentlich können wir nochmals Jagd auf Bosnien machen. Abschließend bin ich auch etwas enttäuscht von den nach wie vor hohen Ticketpreisen, da ist das Stadion wohl gerade mal halbvoll.“

agger17: „Aufgrund der momentan etwas ungünstigen Innenverteidiger-Situation würde ich es begrüßen, Wöber eine Chance zu geben. Auch wenn er noch nicht viel gespielt hat bei Ajax in dieser Saison, aber das, was ich von ihm in der Champions League gegen die Bayern gesehen habe, hat mich überzeugt.“

derfalke35: „Sollte Arnautovic morgen nicht als Kapitän auflaufen, weiß man eh was es geschlagen hat….Ich denke, dass der ÖFB wieder am besten Weg zurück in alten Zeiten ist, das hat nix mit der Bestellung von Foda zu tun, Foda ist durchaus ein guter Trainer, es geht um das gesamte Umfeld. Hierzulande ist man gegen Funktionäre chancenlos und die nehmen sich mittlerweile sogar wieder das Recht heraus Empfehlungen im sportlichen Bereich auszusprechen. Unfassbare Zustände, die selbstverständliche Arroganz wird auf lange Sicht nicht erfolgsversprechend sein.“

Alex011: „Wenn noch ein Stürmer ausfällt kommt der Maierhofer.“

Unser Partner tipp3 hat uns verraten, dass 78% aller 3-Weg-Wetten auf einen Sieg der Österreicher gesetzt wurden. Immerhin 48 Prozent der Wetter glauben auch noch an den Gruppensieg in der Nations League!

Stefan Karger