Nachdem wir den Auftaktsieg der Austria im ersten Pflichtspiel unter Christian Ilzer bereits genau analysierten, wollen wir uns nun ansehen was die Fans zu... Austria-Fans nach 9:0-Sieg im Cup: „Vielversprechender Pflichtspiel-Auftritt“

Nachdem wir den Auftaktsieg der Austria im ersten Pflichtspiel unter Christian Ilzer bereits genau analysierten, wollen wir uns nun ansehen was die Fans zu der Partie sagen! Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballdiskussionsforum.

Beamero: „Ein echt leiwandes Cup-Spiel, nicht nur wegen dem vielversprechenden Auftritt der Veilchen. Lässiges Sommerwetter, familiäres Dorffußballplatz-Feeling, friedliche Stimmung – einfach genial Old School.“

Altvioletter1965: „Resultat passt schon, aber die Chancenauswertung ist gelegentlich grenzwertig. Nichts gegen Monschein, aber was der versemmelt geht auf keine Kuhhaut. Und die Eckbälle sind einfach nur peinlich. Heute top: Einsatz, Engagement (hat man schon anders gesehen) und auch der Wille, bei 6:0 und 7:0 noch nachzusetzen!“

JJU: „Extrem auffällig, dass zu keinem Zeitpunkt nachgelassen würde. Danke dafür Christian Ilzer.“

Gizmo: „Was mir am meisten taugt: Endlich spielen wir WEITER, die Mannschaft ist bei 8:0  genauso bissig wie bei 0:0. Sehr wichtige Entwicklung, die Ilzer auch ganz oben am Radar hat.

Menor: „Vielversprechender 1. Pflichtspiel-Auftritt. Da kommt Freude auf.“

Decay26: „Souveräner Sieg. Guter Spielfluss und man sieht ganz klar wie es weiter gehen soll. Weiter so und noch weniger hinten zulassen. Schauen wir mal wie es dann gegen den Alibi-Tirol Verein aussieht. Gut auch, dass Monschein wieder von Beginn an dabei war. Bin gespannt wie unser zukünftiges Sturmduo aussieht wenn alle fit sind.“

DrSaurer: „Man muss trotz des 9:0-Siegs die Chancenauswertung kritisieren. Das Spiel hätte höher gewonnen werden müssen.“

grisu27: „Torhungrig und mit einer klaren Spielidee ausgestattet. Gefällt mir!“

Ostmensch 1911: „Mir persönlich hat es sehr gefallen. Die Bratwürstl waren 1A. Auch sonst sehr nette Leute und das ganze Drumherum wirkte professioneller als bei so manch Regionalligisten. Schöne Gegend noch dazu. Ich denke es hat gestern für jeden Austrianer gepasst.“

Ghost_fakvie: „Köttmannsdorf hat, auch wenn ich leider nicht da war, einen furchtbar sympathischen Eindruck gemacht. Fans leiwand, hatten hörbar Spaß und dass sich Bürgermeister und andere dort so einbringen verdient größten Respekt. Der ganze Ort hat gestern Fußball gelebt und das auf beste Art und Weise. Finde es echt schade, dass ich nicht dabei sein konnte.“

Gary Lineker: „Der Kommentator war höchst unterhaltsam. Natürlich Amateur. Aber jeder, der kritisiert, soll das einmal selbst versuchen…“

Im Austrian Soccer Board findet ihr weitere Fanmeinungen zum 9:0-Sieg der Austria gegen den SV ASKÖ Köttmansdorf.

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.