Buchrezension: Tabogas „Schweres Foul“ – Das Buch eines Kollegen?
Dominique Taboga hat mir einiges voraus. Ich rede nicht davon, dass der einstige Wettbetrüger Fußballer, Zwillingsvater und U-Häftling war bzw. ist. Nein, Taboga ist tatsächlich akademischer Sportjournalist. Den Lehrgang an der Uni Salzburg hat er mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Der Herr Taboga ist also ein Kollege. Sein Buch „Schweres... Mehr lesen
Kuljic und Taboga müssen ins Gefängnis: Das sagen die Fans zum Wettskandalsurteil!
Die Urteile im Wettskandalprozess sind gesprochen: Sanel Kuljic muss für fünf Jahre hinter Gitter und Dominique Taboga erhielt eine teilbedingte Haftstrafe von drei Jahren, davon zwei Jahre bedingt. Den Verurteilten wurde unter anderem schwerer gewerbsmäßiger Betrug, schwere Erpressung, Nötigung und das Bilden einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen. Die Urteile sind... Mehr lesen
Italien „Epizentrum der Wettmanipulation“ – Monsterprozess wird vorbereitet
Seit Wochen bereiten italienische Staatsanwälte und der Fußballverband (FIGC) einen großen Prozess vor, der Ende Juli beginnen soll. Stafano Palezzi, Chefankläger vonseiten des Verbandes, hat auf seiner Liste Beschuldigter 22 Vereine und 61 Spieler und Manager von unter anderem Atalanta Bergamo, Novara Calcio und AC Siena. Der Hauptfokus, der... Mehr lesen
Von Komapatienten und Wettskandalen – Die K-League kommt nicht zur Ruhe
Zur Abwechslung erreichen uns auch gute Nachrichten aus der südkoreanischen K-League, denn Jeju-United-Spieler Shin Young-Rok erwachte vor wenigen Stunden aus dem Koma. Der 24-jährige Stürmer brach vor sieben Wochen während eines Meisterschaftsspiels gegen Daegu auf dem Spielfeld zusammen und lag seitdem auf der Intensivstation. Ansonsten gibt es leider nicht... Mehr lesen