Der FK Austria Wien hat einen neuen Assistenztrainer für das Team von Manfred Schmid gefunden. Mark McCormick (42), zuletzt Cheftrainer der U18 der Austria-Akademie-Mannschaft,... Neuer Assistenztrainer für Austria-Coach Manfred Schmid

Der FK Austria Wien hat einen neuen Assistenztrainer für das Team von Manfred Schmid gefunden. Mark McCormick (42), zuletzt Cheftrainer der U18 der Austria-Akademie-Mannschaft, stößt ab sofort zur Mannschaft und ist damit auch schon beim Trainingsauftakt dabei.

„Wir kennen einander schon sehr lange, waren immer wieder im Austausch,“, erklärt Manfred Schmid, der mit dem Schotten seinen Wunschkandidaten bekommen konnte.

Er habe McCormicks Entwicklung als Trainer sehr genau verfolgt. „Wir haben dieselbe Idee von Fußball, dennoch wird er auch wieder ganz neue Aspekte in die tägliche Arbeit einbringen. Er passt mit seiner Art sehr gut in unser Team, zudem fördern wir damit abermals jemanden aus dem eigenen Nachwuchs.“

Austria-Sportdirektor Manuel Ortlechner: „Mark ist sicher eine sehr gute Lösung. Er ist seit einigen Jahren bei uns in der Akademie und hat dort sehr gute Arbeit geleistet. Wir haben bereits im Sommer einige Positionen mit internen Leuten nachbesetzt, Mark hat jetzt die Chance am Schopf gepackt.“

Mark McCormick selbst sagt: „Ich freue mich, ab sofort Teil dieses energetischen Coaching-Staffs zu sein. Man merkt im gesamten Klub, dass hier sehr viele junge, hungrige Leute am Werk sind – das ist sehr attraktiv. Ich bin der nächste, der sozusagen aus der eigenen Akademie kommt – und ich weiß, dass wir dort viel Qualität haben. Wir alle sind bereit, diesen, unseren Weg, zu gehen und daran zu glauben.“

Vor der U18 (Juli 2021 bis jetzt) war Mark McCormick eine Saison Cheftrainer der U16, davor Co-Trainer der U18 – gemeinsam mit Cem Sekerlioglu, der ja auch Teil des Trainerteams von Manfred Schmid ist – und der U15 in unserer Akademie.

Davor war er auch Ausbildungsleiter beim AFC Sunderland und als Coach bei Klubs in Australien tätig (Northern Tigers, Western Spirit).

Reinhold Breu verließ den Trainerstab des FK Austria Wien Ende Dezember auf eigenen Wunsch, fungiert nun als Technischer Direktor beim Fußballverband in Litauen.

Stefan Karger

cialis kaufen