Nach den beiden Derbysiegen schwimmt der SK Rapid weiterhin auf der Erfolgswelle. Die Grün-Weißen fuhren einen 1:0-Sieg gegen die Admira ein und gewannen damit... Rapid-Fans nach 1:0-Sieg gegen Admira: „Der Rapid Express rollt weiter“

Nach den beiden Derbysiegen schwimmt der SK Rapid weiterhin auf der Erfolgswelle. Die Grün-Weißen fuhren einen 1:0-Sieg gegen die Admira ein und gewannen damit das siebte Pflichtspiel in Folge. Wir sehen uns an was die Fans zu diesem Lauf sagen!

Barnstormer: „Der Rapid Express rollt weiter. Ein Königreich für einen treffsicheren Stürmer. Raumaufteilung hat mir heute sehr gut gefallen und ich hatte keine Angst, dass uns die Admira weh tun könnte. Man merkt schon wie stark wir zurzeit sind.“

pironi: „Unpackbar welche Chancen da vergeben wurden. Aber ja, Sieg ist Sieg“

Silva: „So eine Partie hätte man letzten Herbst ist im Frühjahr wohl noch aus der Hand gegeben. Wäre trotzdem schön, wenn man es weniger spannend macht.“

Picard: „Gut, dass wir das über die Runden gebracht haben. Darauf kann man sich aber nicht ewig verlassen.  Mit einem professionellen Stürmer wäre diese Mannschaft wirklich gut. Wir müssen im Winter jemanden finden.“

Burli1101: „Unsere Stürmer haben es auch nicht leicht, da spielt kaum einer mal 2-3 Spiele am Stück um in einen Lauf zu kommen. Als Stürmer brauchst halt auch einen gewissen Rhythmus.“

valery: „Der fünfte Sieg in Serie in der Meisterschaft, wir sind die Mannschaft der Stunde. Das war ein goldener Oktober, alle Spiele gewonnen, davon zwei Mal gegen die Veilchen, wunderbar, auch wenn nicht alles passt. Letzte Saison hatten wir nach 28 Runden 31 Punkte, heuer nach 13 Runden 25 Punkte; wenn wir so weiter machen ist viel möglich diese Saison“

#17: „Gute erste Halbzeit, schlechte zweite Halbzeit. Insgesamt aber ein sehr verdienter Sieg. Von der Admira kam gar nichts außer die Chance von Knasmüllner in der 89. Minute. Es ist nicht nur Glück, bzw. der Serie geschuldet, dass wir jetzt die Spiele nicht mehr aus der Hand geben. Inzwischen versteht es die Mannschaft besser, sich auf eine Führung einzustellen und den Spielstil zu ändern. Sah man auch an der Ballbesitzstatistk. Zur Halbzeit war man da noch klar vorne, nach 90 Minuten hatte man aber weniger Ballbesitz als die Admira. Das Umschaltspiel muss aber noch besser werden, dann sind wir noch schwieriger zu bezwingen.“

Fox Mulder: „Spiel war gut. Admira hatte kaum eine Chance. Bravo Jungs, weiter so. Was nächste Woche am Trainingsplan stehen sollte ist aber auch klar.“

Varimax: „Erste Hälfte hat mir richtig gut gefallen, gut zu sehen, dass es auch ohne Schobesberger gehen kann“

JonSnow: „Krankl-Schilling für einen Stürmer einführen bitte“

ContractChiller: „Wichtiger Sieg, damit sind wir oben mit dabei und das Spiel gegen Sturm wird zu einem Highlight, quasi einem 6-Punkte-Spiel. Galvao und vor allem Boli bärenstark. Da haben wir einen richtig guten Griff gemacht mit den beiden, bravo Herr Bickel. Ein verdienter Sieg mit einer großteils guten Vorstellung. So kann es natürlich weitergehen. Die Spiele gegen Sturm und RB werden zeigen wohin die Reise heuer noch gehen kann. Bin guter Dinge, wir haben eine gute Mannschaft!“

AC58: „Für mich war der 2. Sieg gegen den FAK das offizielle Ende unserer 1-jährigen Scheißgasse. Heute war also das erste Spiel der neuen Ära. Jedenfalls ziehen wir jetzt ein kompaktes, sehr verlässliches Spiel auf ohne dass wir hinten zu viel Herumgurken. Das hat Admira heute in der 1.Halbzeit völlig aus dem Spiel genommen. Jetzt ist wichtig gegen Sturm auswärts keinesfalls zu verlieren und danach endlich wieder einen der Großen daheim zu schlagen. Die Salzburg-Partie wird diesmal ein echter Hammer.“

Hier findet ihr weitere Fanmeinungen zu dieser Partie

Stefan Karger, abseits.at

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.