Die Wiener Austria kam dank einer tollen Aufholjagd im Auswärtsspiel gegen die AS Roma zu einem 3:3-Unentschieden! Wir haben uns im Austrian Soccer Board... Das sagen die Austria-Fans nach dem Unentschieden gegen die AS Roma: Ein hochverdienter “3:3-Sieg“
Pin It

_Larry Kayode - FK Austria WienDie Wiener Austria kam dank einer tollen Aufholjagd im Auswärtsspiel gegen die AS Roma zu einem 3:3-Unentschieden! Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Fans zu diesem dramatischen Spiel sagen.

Xaverl Nick: „Erstmals seit Fink da ist, bin ich wirklich zufrieden mit der Mannschaft und der Leistung. Und vor allem mit dem Kampfgeist.“

Aegis: „Klasseleistung! In erster Linie natürlich von der Mannschaft, die nie aufgegeben und super Moral bewiesen hat! Auch der Auswärtsmob war saustark. Immer präsent und positiv unterstützt!“

OoK_PS: „Das kann schon ein absolutes Schlüsselergebnis hinsichtlich Aufstieg gewesen sein. Auch im direkten Duell gegen die Roma, falls das Rückspiel nicht verloren wird. Dass Astra in Tschechien gewonnen hat, ist auch ziemlich positiv.“

the dude: „Enormer Boost für die Moral. An Selbstvertrauen kann´s jetzt nicht fehlen.“

grisu27: „Unglaublich! Hätte nicht gedacht, dass wir das noch ausgleichen. Für Prokop freut mich das Tor natürlich extrem. Für Almer natürlich ein bitterer Abend.“

fuxxx: „Scheiße, sind wir geil. Diese junge Elf hat sich mit diesem Auftritt den Punkt bei der Roma einfach verdient.“

Prinz Eugen: „Respekt, hätte ich mir heute wahrhaft nicht erwartet! Freut mich besonders für Prokop. Nach der langen Verletzungspause ist sowas natürlich ein gewaltiger Push. Venuto dürfte sich heute in die Notizbücher so mancher Scouts gespielt haben, so wie er auf seiner Seite oft durchging. Gute Besserung an Almer, zum Glück haben wir zwei starke Goalies hinter ihm.“

Tifoso vero: „Das war kein glückliches Unentschieden, das war tatsächlich ein hochverdienter „3:3-Sieg“ einer Mannschaft und eines Trainerteams, welches uns stolz macht und sicher noch viel Freude bereiten wird.“

AngeldiMaria: „Ein wahrlich für mich persönlich überraschender geiler Auftritt. Kämpferisch, Läuferisch und auch Spielerisch….Alles Gute Robert Almer. Echt irre wie man sich als austrainierter Sportler bei so einen Schritt dermaßen schwer verletzt. Verletzungen ziehen sich ja wie ein roter Faden durch seine Karriere.“

Violetheat: „Tolle Leistung, große Freude! Ein Spiel, von dem man noch lange sprechen wird. Super, wie unsere Veilchen von Anfang an Willen und Herz gezeigt haben. Holzhauser mit seinem vielleicht besten Spiel für uns, Larry und Venuto ebenso verbessert. Danke, Violas!“

Bgld.-Veilchen: „Was für ein unvergesslicher EL-Abend, einfach traumhaft, ich bin so stolz auf die Burschen! Die Leistung war wirklich sehr gut, die ganze Mannschaft hat finde ich einen super Eindruck hinterlassen, und die Moral in der Truppe ist wirklich sensationell. Nach dem 3:1 habe ich ehrlich gesagt für uns keine Chance mehr gesehen, das Ergebnis hat mich Gott sei Dank eines Besseren belehrt.“

Austria_WAC: „Hut ab – hätte nicht gedacht dass wir dort etwas mitnehmen können – schon gar nicht nach dem 1:3 Rückstand. So Erlebnisse geben hoffentlich Kraft, um sich weiter zu entwickeln und sich auf höherem Niveau zu stabilisieren bzw. Leistungsausreisser nach unten, zu minimieren. Alles in allem ist der Punkt wohl durch die späten Tore glücklich, aber sicher nicht unverdient.“

Weitere Fanmeinungen findet ihr HIER

Stefan Karger, abseits.at

Pin It

Stefan Karger