Analyse: Weshalb die Austria gegen Rijeka verlor
Am dritten Spieltag der Europa League traf die Wiener Austria im Heimspiel auf den kroatischen Meister HNK Rijeka und musste sich letztlich mit 1:3 geschlagen geben. Dabei präsentierten sich die Gastgeber von Anfang an mutlos und nur auf Sicherheit bedacht, aber auch in der Defensive immer wieder unkonzentriert und... Mehr lesen
Nicht in Topverfassung: Das ist Salzburg-Gegner Konyaspor!
Salzburg bekommt es heute Abend auswärts mit dem aktuellen türkischen Tabellen-Fünfzehnten Konyaspor zu tun. Wir beleuchten die wichtigsten Mannschaftsteile des amtierenden Cupsiegers. Unter Mustafa Resit Akcay spielt Konyaspor praktisch durchgängig in einem 4-2-3-1-System. Die Ausnahme sind hier vermeintlich schwere Auswärtspartien, die zumeist in einem 4-4-2 mit Doppelsechs angegangen werden.... Mehr lesen
17 Erstligasaisonen und ein geiles Stadion: Das ist Salzburg-Gegner Konyaspor!
Als vermeintlich schwächster Salzburg-Gegner wurde der türkische „Fahrstuhlklub“ Konyaspor von vielen Medien bezeichnet. Aber nach zwei Runden stehen die Grün-Weißen sogar vor Marseille. Ein knappes 0:1 in Marseille, ein 2:1-Sieg gegen das insgesamt biedere Vitória Guimaraes. Mit diesen Startergebnissen lacht der türkische Klub Konyaspor derzeit vom zweiten Platz der... Mehr lesen
Gegneranalyse: Das ist Austria-Gegner HNK Rijeka
Am dritten Spieltag der UEFA Europa League bekommt es die Wiener Austria im Heimspiel mit dem kroatischen Meister HNK Rijeka zu tun. In den beiden durchaus richtungsweisenden Begegnungen wird sich dabei herausstellen, welche der beiden Mannschaften Ansprüche auf ein Weiterkommen stellen wird können. Dabei ist das Team des kroatischen... Mehr lesen
So konnte Salzburg Marseille biegen!
Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen Vitoria Guimaraes konnte der FC Salzburg mit einem verdienten Sieg gegen Marseille nachlegen und erklomm dadurch sogar nach zwei gespielten Runden die Tabellenführung in seiner Gruppe. Das Spiel war gekennzeichnet durch eine hohe Intensität, permanent hohen zeitlichen wie räumlichen Druck auf beiden Seiten... Mehr lesen
Analyse: Austria verpasst knapp Sieg in Athen
Am zweiten Spieltag der UEFA Europa-League-Gruppenphase traf die Wiener Austria im Auswärtsspiel auf den AEK Athen. Dabei wurde im Vorfeld des Spieles gegen den griechischen Tabellenführer ein schwerer Gang erwartet. Zunächst schien es sich auch zu bewahrheiten und die Veilchen liefen einem 0:1-Rückstand hinterher. Jedoch gelang der wichtige Ausgleich... Mehr lesen
Unspektakulär, aber effektiv: Das ist Austria-Gegner AEK Athen
Am zweiten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase gastiert die Wiener Austria in der griechischen Hauptstadt und trifft dabei auf den AEK Athen. Der griechische Traditionsverein startete dabei in die Gruppenphase mit einem Auswärtssieg gegen Rijeka und setzte damit ein Ausrufezeichen im Kampf um Platz Zwei. Auch ansonsten spielt AEK bislang eine... Mehr lesen
Die Offensive ist der Trumpf: Das ist Salzburg-Gegner Olympique Marseille
Nachdem wir uns gestern der Vereinsgeschichte von Olympique Marseille widmeten, wollen wir uns nun das Spielsystem und den Kader der Franzosen genauer ansehen. Was erwartet die Salzburger im heutigen Europa-League-Gruppenspiel? Der Trainer Mit Rudi Garcia holte sich Marseille einen interessanten Trainer, der besonders in Frankreich ein hohes Standing genießt.... Mehr lesen
Vorschau zum zweiten Europa-League-Spieltag 2017
In der Europa League steht der zweite Spieltag auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Olympique Lyon – Atalanta Bergamo Bisher keine direkten Duelle Für Olympique Lyon begann die Europa-League-Kampagne, die im Mai 2018 mit dem Finale im eigenen Stadion enden soll, durchwachsen. Die Franzosen spielten zum... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Duell gegen die Niederlande?
Der Auftakt in die UEFA-Gruppenphasen endete aus österreichischer Sicht durchaus zufriedenstellend. Salzburg und Austria fuhren erwartete Ergebnisse ein, während die Konkurrenz mehrheitlich schwächelte. Mit den Niederlanden könnte ein unerwarteter Gegner erwachsen. Niederlande – 28,549 So hatte sich Feyenoord Rotterdam das Champions-League-Comeback nach 15 Jahren sicherlich nicht vorgestellt. Die Niederländer... Mehr lesen
Analyse: Warum Peter Stögers Köln gegen Arsenal verlor
Wir lassen noch einmal das EL-Gruppenspiel zwischen Arsenal und dem 1. FC Köln Revue passieren! Wie stellte Peter Stöger seine Mannschaft gegen die Gunners ein? Der 1. FC Köln konnte in der Bundesligasaison 2017/18 bis jetzt noch nicht an die guten Leistungen der letzten Spielzeit anknüpfen. Nach drei Niederlagen... Mehr lesen
Analyse: Salzburgs Unentschieden gegen Vitoria Guimaraes
Salzburg musste sich in der Auftaktpartie zur Europa League Gruppenphase gegen Vitoria Guimaraes mit einem Unentschieden zufrieden geben. Die Salzburger kontrollierten zwar über weite Strecken das Spiel, taten sich aber gegen das kompakte und sehr unangenehme Spiel gegen den Ball der Portugiesen schwer, die eigenen Angriffsversuche strukturiert zum Abschluss... Mehr lesen