Analyse: Sturm nach 0:2 gegen Larnaca vor Europacup-Aus
Sturm Graz ging als Favorit in das Europa-League Qualifikationsspiel gegen AEK Larnaka, und scheiterte daran katastrophal. Der zypriotische Cupsieger war sowohl taktisch wie auch spielerisch die bessere Mannschaft und konnte sich dadurch eine verdiente 2:0 Führung erarbeiten, mit der man nun in das Retourmatch gehen kann. Bei Sturm fehlte... Mehr lesen
Sturm-Fans: Was für peinlicher, trauriger, katastrophaler Abend
Der SK Sturm erlebte gestern einen ganz bitteren Fußballabend. Österreichs Vizemeister verlor nicht nur das Europa-League-Spiel gegen AEK Larnaca zuhause mit 0:2, sondern muss sich zudem noch auf eine empfindliche Strafe von der UEFA einstellen. Die Partie musste nämlich lange unterbrochen werden nachdem ein Zuschauer den Linienrichter von der... Mehr lesen
Rapid-Fans vor EL-Quali: „Es ist alles angerichtet!“
Den SK Rapid erwartet heute beim Auswärtsspiel gegen Slovan Bratislava ein echter Hexenkessel. Wir haben vor dem ersten Europacup-Auftritt der Hütteldorfer in der neuen Saison, die Meinungen und Erwartungen der Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. Gunner: „Murg hat mir gegen Altach von Beginn an gar nicht... Mehr lesen
Laute Fans und viel Qualität im Kader: Das ist LASK-Gegner Besiktas
In der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League trifft der LASK morgen auf den 15-fachen türkischen Meister Besiktas. Die Oberösterreicher erwartet im Hinspiel ein richtiger Hexenkessel, denn die Lautstärke der Besiktas-Fans im neuen Vodafone Park ist berüchtigt. Lauter als ein Düsenjet Als RB Leipzig vergangene Saison in der Gruppenphase der... Mehr lesen
Unmöglich ist nichts: Mögliche Playoff-Gegner der ÖFB-Klubs stehen fest!
Die möglichen Playoff-Gegner der österreichischen Vereine stehen fest – und auch wenn einige große Kaliber dabei sind, scheint jeder einzelne davon lösbar zu sein! Wenn der österreichische Meister die Hürde Shkendija Tetovo erwartungsgemäß nimmt, dann geht es gegen Roter Stern Belgrad oder Spartak Trnava. Beim slowakischen Meister Trnava spielen... Mehr lesen
So spielten die Gegner der ÖFB-Klubs vor den EC-Rückspielen
Vor Beginn der hoffentlich doch noch spannenden Europacup-Woche aus österreichischer Sicht, haben wir uns angesehen, was die drei Gegner der ÖFB-Klubs seit dem Hinspiel so getan haben. Sturm-Gegner Ajax Amsterdam tat das, was in modernen Fußballzeiten nach einem anstrengenden Europacup-Spiel mittlerweile bei vielen Klubs üblich ist: Man spielte gleich... Mehr lesen
LASK-Gegner Lilleström mit neuem Trainer als große Unbekannte
Zum ersten Mal seit dem Jahr 2000 spielt der LASK wieder international. Die Auslosung führt die Linzer zum Dreizehnten der norwegischen Liga: Lilleström ist in der Liga seit sieben Partien sieglos und hat vor allem ein Problem: Das Toreschießen. In den bisherigen 16 Ligapartien erzielte Lilleström nur 16 Treffer.... Mehr lesen
Der totale Personalwahnsinn bei Admira-Gegner ZSKA Sofia
Die Admira bekommt es morgen mit ZSKA Sofia zu tun und trifft auf eine Mannschaft mit einem interessanten Österreich-Bezug: Der bulgarische Vizemeister wird nämlich von Nestor El Maestro betreut, der wiederum von seinem Bruder Nikon El Maestro unterstützt wird. Die einstigen Jevtic-Brüder, die ihren Nachnamen auf El Maestro ändern... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Finale 2017/18
In Lyon treffen am Mittwoch Olympique Marseille und Atlético Madrid aufeinander. abseits.at präsentiert die ausführliche Vorschau zum Europa-League-Finale 2017/18. Der Weg ins Finale Olympique Marseille 4:2 und 0:0 gegen Oostende (3. Runde Europa-League-Qualifikation) 3:0 und 1:1 gegen Domzale (Europa-League-Playoff) 1:0 und 1:1 gegen Konyaspor (Europa-League-Gruppenphase) 0:1 und 0:0 gegen... Mehr lesen
Analyse: Salzburg scheitert denkbar knapp an Marseille
Nach der unglücklichen 0:2 Niederlage im Hinspiel in Marseille, wurde das Rückspiel im Halbfinale der Europa League in Fußball-Österreich mit Spannung erwartet und die Hoffnungen waren speziell im Lager der Salzburger nach wie vor groß, doch noch das Finale in Lyon bestreiten zu können. Dafür bedurfte es allerdings einer... Mehr lesen
Nach EL-Ausscheiden: „Spektakulärer war heuer nur der FC Liverpool“
Die Salzburger scheiterten gestern Abend denkbar knapp und schieden in der Verlängerung gegen Olympique Marseille aus. Der ungemein starke Erfolgslauf von Marco Roses Mannschaft fand also im Semifinale sein Ende, doch sein Team kann mit den Aufstiegen gegen Real Sociedad, Borussia Dortmund und Lazio Rom zufrieden zurückblicken, auch wenn... Mehr lesen
Vor Marseille-Rückspiel: „Wird noch ein heißer Tanz werden“
Die Salzburger müssen heute Abend das 0:2 aus dem Hinspiel aufholen, wenn sie Olympique Marseille aus dem Bewerb werfen und ins Europa-League-Finale aufsteigen wollen. Wir haben uns bei den Fans umgehört wie die Stimmung vor diesem so wichtigen Spiel ist. mrbonheur: „So teuer wie möglich verkaufen und dann sieht... Mehr lesen
Analyse: Salzburg verliert Hinspiel gegen eiskalte Franzosen
Eine österreichische Mannschaft in einem Europacup-Halbfinale? Für viele heimische Fans verband man so ein Ereignis eher mit nostalgischen Erinnerungen, als dass man es im modernen Fußball und dem Big-Money für möglich gehalten hätte, dass es tatsächlich eine Mannschaft international soweit schafft. Red Bull Salzburg gelang dieses Kunststück, nachdem man... Mehr lesen
Nach 0:2 in Marseille: „Der Käse ist noch nicht gefressen“
RB Salzburg verlor gestern das Hinspiel im EL-Semifinale gegen Olympique Marseille mit 0:2. Wir wollen uns ansehen was die Anhänger der Salzburger zu diesem Spiel sagen und wie sie die Chancen für das Rückspiel einschätzen. lonelycowboy: „Bei Marseille merkte man, dass sie bloß kein Auswärtstor kassieren wollten. Das ist... Mehr lesen
Was sich seit den Gruppenspielen gegen Salzburg in Marseille änderte
Nach dem tollen Aufstieg gegen Lazio wartet heute das EL-Semifinalhinspiel gegen Olympique Marseille auf die Salzburger. Nachdem wir uns angesehen haben was die Fans von diesem Spiel erwarten wollen wir nun herausfinden, was sich seit dem letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams verändert hat. Wir sahen uns den heutigen Gegner... Mehr lesen
Salzburg-Fans: „Zeigen wir den Leipzigern wie man das macht“
Im Semifinale der Europa League trifft RB Salzburg heute im Stade Velodrome auf Olympique Marseille. Was erwarten sich die Fans vom Semifinal-Hinspiel? Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört. Spiderman: „In dieser Phase eines Turniers entscheiden dann halt endgültig nur noch Kleinigkeiten. Da gibt´s keine Motivationsprobleme, etc. mehr,... Mehr lesen
Fünfjahreswertung: Salzburg punktet schon für die nächste Saison
Der Salzburger Erfolgslauf geht weiter und führt die Mozartstädter ins Semifinale der Europa League. Das bedeutet wichtige Punkte für die nächste Saison in der UEFA-Fünfjahreswertung, wo ein beinharter Kampf warten dürfte. abseits.at liefert das aktuelle Update. 10. Türkei – 35,800 Ausgeschieden: Beşiktaş (CLAF), Konyaspor (ELGS), Istanbul Basaksehir (ELGS), Fenerbahçe... Mehr lesen
Analyse: Der Tag als Red Bull Salzburg Lazio Rom kalt erwischte
Red Bull Salzburg schafft in einer denkwürdigen Europapokal-Nacht mit einem 4:1 Heimsieg über Lazio Rom den erstmaligen Aufstieg in das Halbfinale der Uefa Europa League. Trainer Marco Rose legte im Vorfeld dieser Partie mit einer intelligenten Systemumstellung den Grundstein für diesen historischen Erfolg. Rose und sein Trainerteam spielten dabei... Mehr lesen
Nach Aufstieg gegen Lazio: „Unvergessliche, magische fünf Minuten“
Lange sah es danach aus als ob Lazio den 4:2-Sieg aus dem Hinspiel souverän verwalten und nach Hause spielen würde. Drei Tore zwischen der 72. und 76. Minute drehten allerdings die Partie komplett um, sodass die Salzburger ins Halbfinale der Europa League vorstießen. Wir wollen uns ansehen was die... Mehr lesen
Fans vor Lazio-Rückspiel: „AS Roma soll als Vorbild dienen“
Heute steigt das Viertelfinalrückspiel der Europa League zwischen RB Salzburg und Lazio Rom. Nach der 2:4-Niederlage in Rom benötigt Marco Roses Mannschaft einen ordentlichen Kraftakt um das Steuer noch einmal herumzureißen. Wir sehen uns an was sich die Anhänger der Salzburger von dieser mit Spannung erwarteten Begegnung erwarten? Spiderman:... Mehr lesen
Fans nach 2:4-Niederlage in Rom: „Viel Lehrgeld bezahlt“
Im Viertelfinalhinspiel der Europa League setzte es für die Salzburger eine 2:4-Niederlage gegen Lazio. Wir wollen uns im Austrian Soccer Board ansehen was die Fans zu dieser Partie sagen. Bacchus: „Hohe individuale Qualität und ein schnelles Spiel – das war zu viel für uns. Aber das passt schon – wir... Mehr lesen
Lazio auf dem Weg zur Rekordsaison
Red Bull Salzburg trifft heute Abend im Europa-League-Viertelfinale auf Lazio Rom – und ist bisher gegen die Römer noch ohne Punktverlust! Es war die Europa-League-Saison 2009/10: In der Gruppenphase wurde den Roten Bullen Lazio zugelost und beide Partien gingen mit 2:1 an die Salzburger. In Rom trafen Schiemer und... Mehr lesen
Das bedeutet der fixe 11.Platz in der Fünfjahreswertung für Österreich!
Es ist vollbracht, Österreich beendet die Saison definitiv auf dem elften Platz der UEFA-Fünfjahreswertung. abseits.at analysiert, wie sich die Konkurrenten geschlagen haben und was der Erfolg für die Bundesliga bedeutet. Türkei – 35,800 Erwartungsgemäß gab es für Beşiktaş im Champions-League-Achtelfinalduell gegen Bayern München nichts zu holen. Nach einer 0:5-Pleite... Mehr lesen
Der Tag, an dem die Bullen den BVB jagten
Die irre Jagd der Bullen aus Salzburg auf Ball und Gegner geht in die nächste Runde und findet nun gegen Lazio Rom ihre Fortsetzung. Das aus BVB-Sicht schmeichelhafte 0:0 reichte der Mannschaft von Trainer Marco Rose, um nach dem 2:1 Auswärtssieg in Dortmund ins Viertelfinale aufzusteigen und nach Real... Mehr lesen
Twitter-Perlen: „11 Bürkis sollt ihr sein“
Nach dem 0:0 von Red Bull Salzburg gegen Borussia Dortmund haben wir die Twitter-Perlen eingesammelt und liefern sie euch hier mal kommentarlos! Eine der folgenden Mannschaften war zu schlecht für RB Salzburg: Maccabi Haifa Hapoel Tel Aviv F91 Düdelingen Fenerbahce Istanbul Malmö FF Dinamo Zagreb HNK Rijeka BVB 09... Mehr lesen
„Impressive Austrians“ – internationale Pressestimmen nach Salzburg-Sensation
Salzburg hat die Sensation geschafft! Mit einem 0:0 gegen Borussia Dortmund steigt die Rose-Elf ins Viertelfinale der Europa League auf. Wir haben die Pressestimmen aus dem Ausland eingefangen. Hilflos, ideenlos, chancenlos: Borussia Dortmund hat sich mit einer weiteren blamablen Vorstellung aus Europa verabschiedet. Mit dem 0:0 beim FC Salzburg... Mehr lesen
Vor Dortmund-Rückspiel: „BVB ein gefundenes Fressen für Rose“
Heute Abend steht das Rückspiel der Salzburger gegen Borussia Dortmund am Programm. Nach dem tollen Hinspiel, das die Salzburger auswärts mit 2:1 gewannen, stehen die Chancen auf den Aufstieg ins EL-Viertelfinale recht gut. Wie schätzen die Fans die Lage ein? Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört. Ultimate84:... Mehr lesen
Analyse: Wie Salzburg die Sensation in Dortmund gelang
Der FC Red Bull Salzburg konnte sich dank einer beeindruckenden Leistung und einem verdienten 2:1 Auswärtssieg in Dortmund eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel in einer Woche erarbeiten. Die Bullen schlugen die Mannschaft von Peter Stöger dabei mit ihren bekannten Werkzeugen: Aktivität und Aggressivität im Spiel gegen den... Mehr lesen
Kommentare nach Salzburg-Sieg in Dortmund: „Diese Mannschaft ist ein Monster“
RB Salzburg gewann das Hinspiel im Achtelfinale der Europa League gegen Borussia Dortmund mit 2:1 und machte einen großen Schritt Richtung Viertelfinale. Was sagen die Fans zu dieser starken Partie? Wir haben uns im Austrian Soccer Board für euch umgehört. Hubinger: „Ein hochverdienter Auswärtssieg in Dortmund. Wahnsinn! Den Satz... Mehr lesen
Analyse: Salzburg mit Kraftakt ins EL-Achtelfinale
Red Bull Salzburg rang in einem intensiven und kampfbetonten Rückspiel Real Sociedad mit 2:1 nieder und stieg damit nach dem 2:2 Unentschieden in San Sebastian verdient in die Runde der letzten 16 Mannschaften der Europa League auf. Der Sieg und der damit verbundene Aufstieg lässt sich nicht auf einen... Mehr lesen
Fanmeinungen: Es gibt ROSEn, die auch bei Schnee blühen
Red Bull Salzburg steht nach dem 2:1-Sieg im Rückspiel gegen Real Sociedad im Achtelfinale der Europa League und holte dabei auch wichtige Punkte für die Fünfjahreswertung. Wir sehen uns an was die Fans zu diesem Erfolg zu sagen haben. wuschal: „Es gibt ROSEn, die auch bei Schnee blühen. Bemerkenswerte... Mehr lesen
EL: Stöger und Hasenhüttl mit guten Aufstiegschancen
Nach der Champions League wartet die Europa League auf uns, die aber auch einiges zu bieten hat. Wir sehen uns drei spannende Partien an, auf die wir uns besonders freuen. RB Leipzig – SSC Neapel (Hinspiel 3:1) 19:00 Für den SSC Neapel zählt in dieser Saison nur eine Geschichte... Mehr lesen
Salzburgs Kraftakt in San Sebastián
Red Bull Salzburg erkämpfte sich im Hinspiel der Europa-League Zwischenrunde auswärts in San Sebastian verdient ein 2:2 Unentschieden gegen Real Sociedad. Dabei entwickelte sich der Spielrhythmus eigentlich wie erwartet: Real Sociedad versuchte zu dominieren und das Spiel flach von hinten heraus über die ersten Aufbauspieler vorzutragen, während Salzburg mit... Mehr lesen
Analyse: Salzburg nimmt Punkt aus San Sebastian mit
Red Bull Salzburg erkämpfte sich im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde auswärts in San Sebastian verdient ein 2:2 Unentschieden gegen Real Sociedad. Dabei entwickelte sich der Spielrhythmus eigentlich wie erwartet: Real Sociedad versuchte zu dominieren und das Spiel flach von hinten heraus über die ersten Aufbauspieler vorzutragen, während Salzburg mit einer... Mehr lesen
EL: Deutsch-italienische Duelle und eine schwere Aufgabe für Salzburg
Nachdem die ersten Champions-League-Partien im Jahr 2018 erfolgreich über die Bühne gingen,  nimmt nun auch die Europa League wieder Fahrt auf! Wir sehen uns drei interessante Duelle an! Borussia Dortmund – Atalanta Bergamo Die letzten Duelle: Bisher keine Pflichtspiele zwischen den beiden Teams. Die bisherige Saison von Borussia Dortmund... Mehr lesen
Das ist Salzburg-Gegner Real Sociedad!
Nachdem wir das Spiel von Real Sociedad am Wochenende gegen Real Madrid analysiert haben, wollen wir im zweiten Schritt nun den Betrachtungswinkel etwas ausweiten und einen allgemeineren, globaleren Blick auf den Europa-League Gegner der Salzburger aus Spanien werfen. Dabei erörtern wir zunächst, wie sich der bisherige Saisonverlauf der Spanier... Mehr lesen
Warum Salzburg-Gegner Real Sociedad in Madrid unterging
Real Sociedad musste vor dem Aufeinandertreffen am kommenden Donnerstag in der Europa League mit Red Bull Salzburg den schweren Gang ins Santiago Bernabeu antreten. Die ebenfalls kriselnde Real-Elf von Coach Zinedine Zidane machte dabei kurzen Prozess und entschied die Partie dank Zielstrebigkeit, Effizienz und Schärfe im Passspiel bereits in... Mehr lesen
Analyse: Austria scheitert am perfekt eingestellten „griechischen Beton“ von AEK
Am letzten Spieltag der Europa League-Gruppenphase herrschte Endspiel-Charakter im altehrwürdigen Happel-Stadion, mit einer ordentlichen Priese Anspannung im Vorfeld der Partie. Die Wiener Austria bekam es mit dem griechischen Tabellenführer AEK Athen zu tun und hatte dabei die Chance, mit einem Sieg doch noch in die nächste Runde aufzusteigen und... Mehr lesen
EL: Alle Duelle um den Aufstieg (Gruppe G-L)
In der Europa League steht der sechste Spieltag auf dem Programm. Während in einigen Gruppen die Entscheidungen schon gefallen sind, warten in anderen heiße Duelle um den Aufstieg. Abseits.at fasst die Ausgangslage in den Gruppen G bis L kompakt zusammen. Regelkunde Weisen zwei Vereine nach dem Abschluss der Gruppenphase... Mehr lesen
EL: Alle Duelle um den Aufstieg (Gruppe A-F)
In der Europa League steht der sechste Spieltag auf dem Programm. Während in einigen Gruppen die Entscheidungen schon gefallen sind, warten in anderen heiße Duelle um den Aufstieg. abseits.at fasst die Ausgangslage in den Gruppen A bis F kompakt zusammen. Regelkunde Weisen zwei Vereine nach dem Abschluss der Gruppenphase... Mehr lesen
Analyse: Austria geht im Mailänder San Siro unter
Am fünften Spieltag der UEFA Europa League wartete auf die Austria das bisherige Highlight in dieser Europacup-Saison. Es ging in das altehrwürdige Guiseppe-Meazza-Stadion und die Heimstätte des Kontrahenten an diesem Abend, dem AC Milan. Dabei wollte man sich in diesem tollen Umfeld so teuer wie möglich verkaufen und für... Mehr lesen
Austria-Fans nach 1:5-Niederlage: „Hühnerhaufen vom Feinsten“
Die Wiener Austria verlor gestern das Europa-League-Spiel gegen den AC Milan mit 1:5, hat allerdings dennoch die Chance mit einem Sieg gegen AEK Athen in die K.o.-Phase der Europa League aufzusteigen. Wir wollen uns ansehen was die Fans der Austria nach dem gestrigen Spiel zu sagen haben! Aveiro Santos:... Mehr lesen
Austria-Fans vor Milan-Partie: „Sieg übersteigt Vorstellungskraft“
Die Wiener Austria trifft heute in der Europa League auf den AC Milan. Im Prinzip ein Highlight für jeden Fan, doch die langanhaltende Verletzungsmisere und die schlechten Ergebnisse der letzten Wochen trüben ein wenig die Vorfreude. Wir haben uns bei den Fans der Wiener Austria umgehört was sie sich... Mehr lesen
Mindestens 2.000 Austria-Fans reisen nach Mailand
Der FK Austria Wien wird am Donnerstag im UEFA-Europa-League-Auswärtsspiel beim AC Milan von 2.000 Veilchen unterstützt. Das sind mehr als im Vorjahr bei AS Rom. Die Violetten gastieren am fünften Spieltag der UEFA Europa League im Guiseppe-Meazza-Stadion/San Siro. Für die Mannschaft von Thorsten... Mehr lesen
Groundhopper´s Diary: Von Rijeka nach Bad Radkersburg (1)
Nachdem Salzburg im Sommer erneut am Einzug in die Champions League scheiterte, aber eine Runde später auch der HNK Rijeka, der heuer für die roten Bullen der Stolperstein gewesen ist, den Einzug in die Millionenliga verpasste, dürfen beide Vertreter – Salzburg gewann das Play-Off gegen Viitorul Constanta souverän –... Mehr lesen
Analyse: Austria feiert dank Gala-Auftritt Sieg in Rijeka
  Am vierten Spieltag der UEFA Europa League gastierte die Wiener Austria beim kroatischen Meister HNK Rijeka und wollte nach der 1:3 Heimniederlage vor zwei Wochen Revanche nehmen. Darüber hinaus hatte das Spiel auch Endspiel-Charakter, da es die letzte Möglichkeit war, mit einem Sieg den Traum von einem internationalen... Mehr lesen
Vorschau zum vierten Europa-League-Spieltag 2017
In der Europa League steht der vierte Spieltag auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Lazio Rom – Nizza Hinspiel 3:1 Lazio Rom ist die positive Überraschung der bisherigen Serie-A-Saison. Die Hauptstädter rangieren auf dem vierten Tabellenplatz hinter Napoli, Inter und Juventus und weisen lediglich drei Punkte... Mehr lesen
Analyse: Weshalb die Austria gegen Rijeka verlor
Am dritten Spieltag der Europa League traf die Wiener Austria im Heimspiel auf den kroatischen Meister HNK Rijeka und musste sich letztlich mit 1:3 geschlagen geben. Dabei präsentierten sich die Gastgeber von Anfang an mutlos und nur auf Sicherheit bedacht, aber auch in der Defensive immer wieder unkonzentriert und... Mehr lesen
Nicht in Topverfassung: Das ist Salzburg-Gegner Konyaspor!
Salzburg bekommt es heute Abend auswärts mit dem aktuellen türkischen Tabellen-Fünfzehnten Konyaspor zu tun. Wir beleuchten die wichtigsten Mannschaftsteile des amtierenden Cupsiegers. Unter Mustafa Resit Akcay spielt Konyaspor praktisch durchgängig in einem 4-2-3-1-System. Die Ausnahme sind hier vermeintlich schwere Auswärtspartien, die zumeist in einem 4-4-2 mit Doppelsechs angegangen werden.... Mehr lesen
17 Erstligasaisonen und ein geiles Stadion: Das ist Salzburg-Gegner Konyaspor!
Als vermeintlich schwächster Salzburg-Gegner wurde der türkische „Fahrstuhlklub“ Konyaspor von vielen Medien bezeichnet. Aber nach zwei Runden stehen die Grün-Weißen sogar vor Marseille. Ein knappes 0:1 in Marseille, ein 2:1-Sieg gegen das insgesamt biedere Vitória Guimaraes. Mit diesen Startergebnissen lacht der türkische Klub Konyaspor derzeit vom zweiten Platz der... Mehr lesen
Gegneranalyse: Das ist Austria-Gegner HNK Rijeka
Am dritten Spieltag der UEFA Europa League bekommt es die Wiener Austria im Heimspiel mit dem kroatischen Meister HNK Rijeka zu tun. In den beiden durchaus richtungsweisenden Begegnungen wird sich dabei herausstellen, welche der beiden Mannschaften Ansprüche auf ein Weiterkommen stellen wird können. Dabei ist das Team des kroatischen... Mehr lesen
So konnte Salzburg Marseille biegen!
Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen Vitoria Guimaraes konnte der FC Salzburg mit einem verdienten Sieg gegen Marseille nachlegen und erklomm dadurch sogar nach zwei gespielten Runden die Tabellenführung in seiner Gruppe. Das Spiel war gekennzeichnet durch eine hohe Intensität, permanent hohen zeitlichen wie räumlichen Druck auf beiden Seiten... Mehr lesen
Analyse: Austria verpasst knapp Sieg in Athen
Am zweiten Spieltag der UEFA Europa-League-Gruppenphase traf die Wiener Austria im Auswärtsspiel auf den AEK Athen. Dabei wurde im Vorfeld des Spieles gegen den griechischen Tabellenführer ein schwerer Gang erwartet. Zunächst schien es sich auch zu bewahrheiten und die Veilchen liefen einem 0:1-Rückstand hinterher. Jedoch gelang der wichtige Ausgleich... Mehr lesen
Unspektakulär, aber effektiv: Das ist Austria-Gegner AEK Athen
Am zweiten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase gastiert die Wiener Austria in der griechischen Hauptstadt und trifft dabei auf den AEK Athen. Der griechische Traditionsverein startete dabei in die Gruppenphase mit einem Auswärtssieg gegen Rijeka und setzte damit ein Ausrufezeichen im Kampf um Platz Zwei. Auch ansonsten spielt AEK bislang eine... Mehr lesen
Die Offensive ist der Trumpf: Das ist Salzburg-Gegner Olympique Marseille
Nachdem wir uns gestern der Vereinsgeschichte von Olympique Marseille widmeten, wollen wir uns nun das Spielsystem und den Kader der Franzosen genauer ansehen. Was erwartet die Salzburger im heutigen Europa-League-Gruppenspiel? Der Trainer Mit Rudi Garcia holte sich Marseille einen interessanten Trainer, der besonders in Frankreich ein hohes Standing genießt.... Mehr lesen
Vorschau zum zweiten Europa-League-Spieltag 2017
In der Europa League steht der zweite Spieltag auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Olympique Lyon – Atalanta Bergamo Bisher keine direkten Duelle Für Olympique Lyon begann die Europa-League-Kampagne, die im Mai 2018 mit dem Finale im eigenen Stadion enden soll, durchwachsen. Die Franzosen spielten zum... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Duell gegen die Niederlande?
Der Auftakt in die UEFA-Gruppenphasen endete aus österreichischer Sicht durchaus zufriedenstellend. Salzburg und Austria fuhren erwartete Ergebnisse ein, während die Konkurrenz mehrheitlich schwächelte. Mit den Niederlanden könnte ein unerwarteter Gegner erwachsen. Niederlande – 28,549 So hatte sich Feyenoord Rotterdam das Champions-League-Comeback nach 15 Jahren sicherlich nicht vorgestellt. Die Niederländer... Mehr lesen
Analyse: Warum Peter Stögers Köln gegen Arsenal verlor
Wir lassen noch einmal das EL-Gruppenspiel zwischen Arsenal und dem 1. FC Köln Revue passieren! Wie stellte Peter Stöger seine Mannschaft gegen die Gunners ein? Der 1. FC Köln konnte in der Bundesligasaison 2017/18 bis jetzt noch nicht an die guten Leistungen der letzten Spielzeit anknüpfen. Nach drei Niederlagen... Mehr lesen
Analyse: Salzburgs Unentschieden gegen Vitoria Guimaraes
Salzburg musste sich in der Auftaktpartie zur Europa League Gruppenphase gegen Vitoria Guimaraes mit einem Unentschieden zufrieden geben. Die Salzburger kontrollierten zwar über weite Strecken das Spiel, taten sich aber gegen das kompakte und sehr unangenehme Spiel gegen den Ball der Portugiesen schwer, die eigenen Angriffsversuche strukturiert zum Abschluss... Mehr lesen
Analyse: Austria schlittert gegen Milan in ein Debakel
Am ersten Spieltag der UEFA Europa-League-Gruppenphase gastierte der italienische Traditionsklub im Happel-Stadion bei der Wiener Austria. Die violetten Gastgeber wollten dabei als krasser Außenseiter für eine Überraschung sorgen und sich nicht nur hinten reinstellen, sondern auch aktiv am Spiel teilnehmen. Dies rächte sich nach gut zehn Spielminuten bereits, und... Mehr lesen
Noch nicht eingespielt, nicht gefährlich genug: Das ist Salzburg-Gegner Vitória!
Salzburg ist heute im Auswärtsspiel gegen den Vorjahresvierten der portugiesischen Liga – Vitória Guimaraes – Favorit. Und das zu Recht. Das Heimteam wird eine junge Mannschaft stellen, in der man die Routiniers an den beiden Enden des Feldes findet. In den letzten Jahren exportierte Vitória seine besten Spieler immer... Mehr lesen
Das ist der (neue) AC Mailand: Abstimmungsprobleme und wenig Automatismen
Am ersten Spieltag der UEFA Europa League kommt es für die Wiener Austria gleich zu einem richtigen Kracher. Der große italienische Traditionsverein AC Milan gastiert im Wiener Prater und kommt mit einer runderneuerten Mannschaft in die österreichische Bundeshauptstadt. Die große Transferoffensive in diesem Sommer warf naturgemäß einen großen Schatten... Mehr lesen
Das ist der (neue) AC Mailand: Kader und Spielsystem der Italiener
Am ersten Spieltag der UEFA Europa League kommt es für die Wiener Austria gleich zu einem richtigen Kracher. Der große italienische Traditionsverein AC Milan gastiert im Wiener Prater und kommt mit einer runderneuerten Mannschaft in die österreichische Bundeshauptstadt. Die große Transferoffensive in diesem Sommer warf naturgemäß einen großen Schatten... Mehr lesen
Auf Altach folgt Salzburg: Vitória sollte heute seinen Österreich-Komplex behalten
Wenn Red Bull Salzburg heute Abend auf Vitória Guimaraes trifft, dann wird dies ein Déjà-vu für österreichische Fußballfans sein. Vor zwei Jahren warf der SCR Altach die Portugiesen aus der Europa-League-Qualifikation – und zwar mit zwei Siegen. Ngwat-Mahop, Netzer, Aigner, Prokopic, Lienhart und ein Eigentor. Sechs Treffer in zwei... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Europa-League-Spieltag 2017
Die Europa League startet in die neue Saison. abseits.at stellt drei spannende Partien des ersten Spieltags vor. Arsenal – Köln Bisher keine direkten Duelle Während Arsenal nach dem Verpassen der Champions League sein Debüt in der Europa League gibt, feiert der 1. FC Köln ein Comeback auf dem internationalen... Mehr lesen
Analyse: Austria zieht trotz Niederlage in die EL-Gruppenphase ein
Im Rückspiel des Europa-League-Playoffs verteidigte die Wiener Austria einen 2:1 Vorsprung aus dem Hinspiel gegen den NK Osijek und wollte im „Heimspiel“ in St. Pölten nichts anbrennen lassen. Lange Zeit sollte dieses Unterfangen auch durchaus gelingen und man schien einen ruhigen Abend zu verbringen. Ein Treffer aus dem sprichwörtlichen... Mehr lesen
Europa-League-Playoff 2017 – Die Rückspiele
Wer schafft den Sprung in die Europa League? abseits.at blickt auf fünf Playoff-Rückspiele. Rosenborg – Ajax Amsterdam Hinspiel 1:0 Drei Monate nach der Niederlage im Europa-League-Finale gegen Manchester United droht Ajax Amsterdam erneut eine Pleite im zweithöchsten UEFA-Wettbewerb. Die Niederländer verloren das Playoff-Hinspiel zuhause gegen Rosenborg mit 0:1 –... Mehr lesen
Analyse: Austria feiert Auswärtssieg in Osijek
  Im Hinspiel des Europa-League-Playoffs meisterte die Wiener Austria die schwierige Aufgabe in Kroatien und bezwang das Überraschungsteam NK Osijek mit 2:1. Dabei brachte man sich zu Beginn mit zwei Unachtsamkeiten selbst in Bedrängnis und stand quasi vor einer nahezu unlösbaren Aufgabe. Doch man fing sich von diesen Nackenschlägen... Mehr lesen
Analyse: Altach unterliegt gegen abwartendes Maccabi Tel-Aviv
Im Hinspiel des Playoffs zur UEFA Europa League traf der SCR Altach auf den israelischen Spitzenverein Maccabi Tel Aviv. Entgegen der Papierform entwickelte sich ein offenes und ausgeglichenes Spiel, in dem sich die Vorarlberger im Laufe des Spiels immer mehr Vorteile erarbeiten konnten. Durch vergebene Torchancen und ein unglückliches... Mehr lesen
Salzburg ist gegen „Hagis Kinder“ Favorit
Red Bull Salzburg bekommt es heute im Europa-League-Playoff mit dem rumänischen Meister Viitorul Constanta zu tun. Der aktuelle Tabellenelfte der rumänischen 14er-Liga sollte für die Bullen eine lösbare Aufgabe sein. Wir schauen uns die letzten Wochen und das Europacup-Standing, sowie die Mannschaft der Rumänen genauer an. Sechs Spiele, fünf... Mehr lesen
Das Europa-League-Playoff 2017/18 – Die Hinspiele
Das Playoff zur Europa League steht auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei interessante Hinspiele. Ajax Amsterdam – Rosenborg Letztes direktes Duell: 1:1 und 0:0 (Champions-League-Gruppenphase 2002/03) Dass Ajax nur drei Monate nach dem verlorenen Europa-League-Finale gegen Manchester United schon wieder im zweithöchsten UEFA-Wettbewerb antritt, war freilich nicht der... Mehr lesen
Wieder ein hartes Los aus Israel: Das ist Altach-Gegner Maccabi Tel-Aviv
   Das Europa-League-Sensationsteam Altach muss im Playoff nach Israel und steht vor einer großen Hürde. Nach dem „Wunder“ gegen KAA Gent bekommt es Altach in der Europa League nun mit dem israelischen Rekordmeister Maccabi Tel-Aviv zu tun. Warum der eigentliche Star auf der Bank sitzt und worauf Altach achten... Mehr lesen
So kann die Austria den NK Osijek knacken!
Im Playoff der Europa League bekam die Wiener Austria ein interessantes Los und kämpft nun gegen den kroatischen Vertreter NK Osijek um den Einzug in die Gruppenphase. Dabei wird der Verein NK Osijek wohl nur eingefleischten Fans des kroatischen Fußballs ein näherer Begriff sein. Im Folgenden wollen wir uns... Mehr lesen
Austria-Gegner Osijek und der bemerkenswerte Weg durch Europa
Im Playoff der Europa League bekam die Wiener Austria ein interessantes Los und kämpft nun gegen den kroatischen Vertreter NK Osijek um den Einzug in die Gruppenphase. Dabei wird der Verein NK Osijek wohl nur eingefleischten Fans des kroatischen Fußballs ein näherer Begriff sein. Nach jahrelangen eher durchwachsenen Saisonen,... Mehr lesen
Von Ajax bis Shkendija: Das sind die möglichen EL-Gegner der ÖFB-Klubs
Um 13 Uhr steigt in Nyon die Auslosung für das Europa-League-Playoff. Die möglichen Gegner für die österreichischen Europacupstarter wurden bereits auf wenige Klubs eingegrenzt. Das sind die möglichen Gegner für Salzburg, die Austria und Altach. Mögliche Salzburg-Gegner Viitorul (ROM) Hafnarfjördur (ISL) Hajduk Split (CRO) Apollon Limassol (CYP) Panathinaikos (GRE)... Mehr lesen
Austria-Fans: „Verunsichert, richtig schlecht – aber Hauptsache weiter!“
Die Wiener Austria erzwang gegen AEL Limassol mit viel Krampf den Aufstieg ins Europa-League-Playoff. Wir haben die Meinungen der Austria-Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum nach dem Spiel zusammengefasst. Hutz: „Tut mir leid, aber jetzt muss Fink auf der Goalie-Position reagieren. Man hat seit dem WAC-Spiel... Mehr lesen
Analyse: Austria zittert sich im Europacup eine Runde weiter
  Im Rückspiel der 3.Qualifikationsrunde der Europa-League zitterte sich die Wiener Austria nach dem 0:0 im Hinspiel in die nächste Runde und siegte im Hexenkessel von Larnaka mit 2:1. Dabei schien es in der ersten Halbzeit nach der roten Karte und dem Führungstreffer so, als stünde den Veilchen und... Mehr lesen
Austria-Fans vor dem Limassol-Spiel: „Pause für Serbest und Grünwald wäre fällig“
Heute Abend wird’s für die Wiener Austria auf Zypern ernst. Die Veilchen treffen auswärts auf AEL Limassol und kämpfen um den Einzug ins Europa League Playoff. Wir haben die Meinungen zur Partie der Austria-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengefasst. chris_ajh: „Am Mittwoch geht’s dann wirklich mal... Mehr lesen
Analyse: Austria beißt sich an Limassol die Zähne aus
Im ersten Europacupspiel der Saison 2017/2018 und der 3. Qualifikationsrunde gastierte die zypriotische Mannschaft AEL Limassol bei der Wiener Austria. Die Veilchen hatten nach der deutlichen Niederlage gegen Altach einiges wiedergutzumachen und wollten sich eine gute Ausgansposition für das Rückspiel erarbeiten. Die Zyprer schafften es jedoch die Veilchen in... Mehr lesen
Analyse: Sturm kann Fenerbahce nur teilweise ärgern
Im Hinspiel der 3.Quali-Rundi der Europa League empfing der SK Sturm Graz den türkischen Spitzenclub Fenerbahce Istanbul. Trotz eines frühen Führungstreffers musste die Foda-Truppe noch in der ersten Halbzeit einen Rückstand verkraften, der im Laufe des Spiels nicht mehr egalisiert werden konnte. Sturm zeigte aber eine ambitionierte Leistung, bei... Mehr lesen
Austria-Fans nach 0:0 gegen AEL Limassol: „This is Wahnsinn“
Auch im dritten Pflichtspiel dieser Saison wusste die Wiener Austria noch nicht zu überzeugen und kam vor heimischem Publikum gegen Underdog AEL Limassol nur zu einem 0:0-Unentschieden. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgesehen was die Fans zur Leistung ihrer Mannschaft sagen. Jimmyhogan: „In 300 Pflichtspielminuten kein einziges... Mehr lesen
Plötzlich kein Stürmer mehr an Bord: Das ist die Mannschaft von Fenerbahce Istanbul!
Der SK Sturm Graz bekommt es am Donnerstagabend mit dem türkischen Spitzenklub Fenerbahce Istanbul zu tun. Wir analysieren den Gegner der „Blackies“ im Detail! „Fener“, das im Mai seinen 110.Geburtstag feierte, gilt weithin als reichster Klub der Türkei und hat ebenso wie Besiktas und Galatasaray eine extrem aktive und... Mehr lesen
Erst 5 Millionen ausgegeben: Fenerbahce holt Top-Leute derzeit ablösefrei
Fenerbahce Istanbul musste im bisherigen Transfersommer einen Aderlass hinnehmen. Mehrere Stammkräfte verließen die Mannschaft, bei Neuzugängen ist man bisher sparsam geblieben. Eine Transferbilanz. Der senegalesische Angreifer Moussa Sow ist schon fast so etwas wie Fenerbahce-Legende. In nicht ganz sechs Jahren erzielte der 31-Jährige 75 Tore für den türkischen Großklub.... Mehr lesen
Routiniert, aber Probleme in der Dynamik: Das ist das Team von AEL Limassol!
Die Wiener Austria bekommt es am Donnerstagabend mit dem zyprischen Europacup-Vertreter AEL Limassol zu tun. Wir analysieren den Gegner der Veilchen im Detail! Der 1930 in Limassol gegründete Verein ist sechsfacher Meister Zyperns, gewann letztmalig 2012 nach 44-jähriger (!) Durchstrecke die Meisterschaft und holte zudem sechs Cupsiege, den letzten... Mehr lesen
Ein Vorbild für österreichische Top-Klubs: Das ist die KAA Gent
Der SCR Altach trifft morgen im Rahmen der Europa-League-Qualifikation auf die KAA Gent. Der belgische Meister von 2015 ist hierzulande für die breite Masse noch immer eher unbekannt, auch wenn der Klub in den vergangenen Jahren im Europapokal durchaus achtbare Ergebnisse erzielte. Umso mehr freuen wir uns, dass wir... Mehr lesen
AEL Limassol: 7 von 9 Neuzugängen sind Legionäre
Jeder zweite Spieler im 32-Mann-Kader von Austrias Europa-League-Gegner AEL Limassol ist ein Legionär. Die allgemein hohe Legionärsdichte in der Cyprus First Division führt dazu, dass der zyprische Fußball – speziell das Nationalteam – praktisch tot ist. Bei den 14 erstklassigen Klubs spielen alleine 30 Spanier, 26 Brasilianer und 14... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Griechenland überholt, der Schweiz auf den Fersen
Mit etwas Mühe, aber doch, lösten Österreichs Vertreter die Aufgaben in der zweiten Runde der Europacup-Qualifikation. Nun warten ungleich schwierigere Gegner, Erfolge sind aber notwendig, um Platz 15 in der UEFA-Fünfjahreswertung zu behaupten. Abseits.at liefert den aktuellen Überblick. Tschechien – 25,075 Als bislang einziger tschechischer Vertreter war Mlada Boleslav... Mehr lesen
2. Runde der Europa-League-Qualifikation 2017/18 (Rückspiele)
In der 2. Runde der Europa-League-Qualifikation stehen die Rückspiele auf dem Programm. Abseit.at blickt auf fünf Partien Roter Stern Belgrad (SRB) – Irtysh Pavlodar (KAZ) Hinspiel 1:1 Beide Tore, die die Zuschauer im kasachischen Pavlodar zu sehen bekamen, fielen aus Elfmetern. Richmond Boakye brachte Roter Stern Belgrad nach 51.... Mehr lesen
Kuriosum Tschechien – Zlins Europacup-Märchen
Tschechiens Cupsieger FC Fastav Zlin darf in der kommenden Saison erstmals in einer europäischen Gruppenphase antreten. Ebenso außergewöhnlich wie die letzte Rückrunde des Vereins aus der75.000-Einwohner-Stadt ist die Tatsache, dass sich die renommierten Teams aus unserem nördlichen Nachbarland im Gegenzug zuerst in der Qualifikation beweisen müssen. Vier übliche Verdächtige... Mehr lesen
Wenig Lichtblicke im biederen Kollektiv: Das ist der FK Mladost Podgorica
Der SK Sturm trifft heute im Rahmen der Europa-League-Qualifikation auf den FK Mladost Podgorica aus Montenegro. Wir wollen uns für euch diesen Verein näher anschauen und euch verraten, was die Mannschaft von Trainer Franco Foda erwartet. Savićević lässt grüßen Der FK Mladost Podgorica wurde im Jahr 1950 gegründet und... Mehr lesen
Heimsieg Pflicht, sonst könnt’s zäh werden: Das ist der Altach-Gegner FK Brest!
Der SCR Altach bekommt es heute Abend in der Qualifikation zur UEFA Europa League mit dem weißrussischen Vertreter FK Brest zu tun. Die Blau-Weißen gewannen vergangene Saison nach einem irren 11:10 im Elferschießen das Finale des nationalen Pokals gegen Schachtjor Soligorsk und damit den zweiten Titel in der 57-jährigen... Mehr lesen
2. Runde der Europa-League-Qualifikation 2017/18 – Die Hinspiele
In der 2. Runde der Europa-League-Qualifikation stehen die Hinspiele auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Partien. Hajduk Split (CRO) – Lewski Sofia (BUL) Letztes direktes Duell: 0:0 und 0:3 (1. Runde UEFA Cup 1999/2000) Hajduk Split schaffte bis dato zwei Mal den Sprung in die Gruppenphase eines UEFA-Wettbewerbs:... Mehr lesen
Die 1. Runde der Europa-League-Qualifikation 2017/18 (Rückspiele)
In der 1. Runde der Europa-League-Qualifikation stehen die Rückspiele auf dem Programm. Abseit.at blickt auf fünf Partien. Gandsassar Kapan (ARM) – Mladost Podgorica (MNE) Hinspiel 0:1 Der Sieger dieses Duells trifft in der zweiten Qualifikationsrunde auf Sturm Graz. Dass Mladost Podgorica noch nicht als Gegner der Steirer feststeht, ist... Mehr lesen
Kurzes Europa-Comeback: FC Progrès Niederkorn schockt die Rangers
Anfang Mai sicherten sich die Rangers nach einem 2:1-Auswärtssieg gegen Patrick Thistle in der 35. Runde der schottischen Meisterschaft die Teilnahme am internationalen Geschäft. Seit 2011 warteten die Fans sehnlichst auf Europacupspiele, allerdings kann man nicht sagen, dass sich die Geduld bezahlt machte – das Abenteuer Europa ist schon... Mehr lesen
Geduldsspiel zu erwarten: Das ist Altach-Gegner Chikhura Sachkhere
Der SCR Altach trifft heute in der ersten Runde der Europa-League-Qualifikation auf den georgischen Vertreter Chikhura Sachkhere. Viele Fans werden den Gegner der Vorarlberger wahrscheinlich nicht einmal vom Hörensagen kennen, weshalb wir die Georgier an dieser Stelle kurz vorstellen möchten. Gleich eines vorweg für unsere Leser: Wer in der... Mehr lesen
Die 1. Runde der Europa-League-Qualifikation 2017/18 (Hinspiele)
In der Europa League steht die erste Qualifikationsrunde auf dem Programm. Es mischen bereits einige prominente Vereine mit. Abseits.at nimmt drei Hinspiele unter die Lupe. Glasgow Rangers (SCO) – Progrès Niederkorn (LUX) Bisher keine direkten Duelle Nach sechs Jahren betreten die Rangers wieder die internationale Bühne. Nach dem finanziell... Mehr lesen
Europacup: Warum es noch nie Duell zwischen Österreich und Estland gab
Im Juli könnte es zu einer waschechten Premiere im Europacup kommen. Dann nämlich, wenn sich in der ersten Champions-League-Qualifikationsrunde Infonet Tallinn gegen Hibernians FC durchsetzt und damit zu Salzburgs Zweitrundengegner avanciert. Es wäre in der Tat das erste Europacupduell überhaupt zwischen einem estnischen und einem österreichischen Verein. abseits.at geht... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Die ersten Gegner stehen fest
Nur etwas mehr als zwei Wochen nach dem Champions-League-Finale wurden bereits die ersten Spiele der neuen Europacup-Saison ausgelost. Abseits.at wirft einen Blick auf die Gegner der österreichischen Vereine und wie es den Rivalen in der UEFA-Fünfjahreswertung ergangen ist. Österreich startet als Nummer 15 der UEFA-Fünfjahreswertung in die Saison 2017/18.... Mehr lesen
Das war die Saison 2016/17 der Wiener Austria
Eine weitere Spielzeit der österreichischen Bundesliga ist zu Ende gegangen und gewährt uns nun die Zeit für eine genauere Nachbetrachtung der Ereignisse aus violetter Sicht. Dabei verlief, trotz nicht optimaler Ausgangslage im Vorfeld, die Saison durchaus zufriedenstellend und man konnte einige der gesteckten Saisonziele erreichen. Darüber hinaus wurde die... Mehr lesen
Ajax oder Manchester United – wer macht das Rennen um die Europa League?
  In Stockholm treffen Manchester United und Ajax Amsterdam aufeinander. abseits.at präsentiert die ausführliche Vorschau zum Europa-League-Finale 2016/17. Der Weg ins Finale Manchester United 4:0 und 0:1 gegen Feyenoord Rotterdam (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 2:0 gegen Zorya Lugansk (Europa-League-Gruppenphase) 4:1 und 1:2 gegen Fenerbahçe (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 3:0 gegen Saint-Etienne... Mehr lesen