Der SK Rapid trifft Sonntagnachmittag zuhause auf den TSV Hartberg. Mit einem Sieg alleine schaffen es die Grün-Weißen nicht ins obere Playoff, da die... Rapid-Fans vor Hartberg: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“

Der SK Rapid trifft Sonntagnachmittag zuhause auf den TSV Hartberg. Mit einem Sieg alleine schaffen es die Grün-Weißen nicht ins obere Playoff, da die Mannschaft von Trainer Didi Kühbauer auf Schützenhilfe angewiesen ist. Wir haben bereits in einem früheren Artikel dargelegt unter welchen Voraussetzungen die Qualifikation fürs obere Playoff doch noch glücken würde. Nun wollen wir uns ansehen ob die Fans noch Hoffnung haben, dass ihre Mannschaft über dem Strich landet. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballdiskussionsforum.

schleicha: „Mir ist egal ob das obere Playoff noch was wird oder nicht. Was ich aber sehen will ist eine Rapid, die Hartberg mit Haut und Haaren fressen will und mit 100% Fokus und Siegeswille auftritt. Dann wird es meiner Meinung nach sicher ein Sieg  – ob hoch oder nicht mal außen vor gelassen. Wofür dieser dann reicht wird man eh sehen.“

zidane001: „Ich bin mir sicher, dass wir das Spiel hoch gewinnen werden. Es wird aber nicht reichen…“

Indyinho: „Erwartungen bzw. Hoffnung in Richtung oberes Playoff sind natürlich mittlerweile bei null. Nichtsdestotrotz muss man bis zum Schluss alles versuchen, so lange es noch irgendeinen Strohhalm gibt. Insofern: Bitte ein Schützenfest gegen Hartberg.“

capRapidler82: „Alles andere als ein sicherer Sieg, wäre echt sehr frustrierend und traurig. Würde aber zu dieser Saison passen. Ob es am Ende reicht, liegt sowieso nicht in unserer Hand. Das haben wir schon im Herbst verspielt…“

TomTom90: „Ich finde das Szenario jetzt gar nicht so schlecht. So gibt es jetzt keine Erwartungen und man kann munter drauf los spielen und dann sieht man eh was passiert. Besser so, als man hat alles in der eigenen Hand und hat den Stift in der Hose und kassiert ein 0:1 und dann bricht Panik aus. Vielleicht passiert ein Wunder, 2013 hätte zwei Runden vor Schluss auch niemand geglaubt, dass Mattersburg noch absteigt und der Admira trau ich einen Sieg in Wolfsberg durchaus zu.“

DAN: „Das Problem ist halt, dass auch Hartberg weiß, dass uns eigentlich nur ein hoher Sieg hilft. Die wissen wenn sie am Anfang mauern und länger die Null halten, dann werden wir die Nerven schmeißen und bei uns werden unüberlegte Dinge geschehen. Genau darauf werden sie abzielen…“

Ara1506: „Die Hoffnung stirbt zuletzt und selbst wenn es nicht mehr reicht, man muss sich eine gute Ausgangsposition schaffen, egal ob fürs obere oder untere Playoff.“

Rapid_Wien: „Ganz ehrlich, eine im Moment schlechte Austria, wird in Graz wahrscheinlich nicht gewinnen. Auch die Admira wird jetzt auf einmal nicht alles gewinnen. Viele Ergebnisse wären dieses Wochenende gut für uns gewesen. Wir hätten halt selbst zumindest einen Punkt machen müssen. Wir sind gut beraten, wenn wir so weiterspielen, wie in den ersten Runden im Frühjahr und dadurch hoffentlich einen soliden Sieg gegen Hartberg einfahren. Bei Hollywood (spielen wir auf ein 5:0 oder besser 6:0, wird schon gut gehen…) habe ich ein schlechtes Gefühl. Wir brauchen diese drei Punkte wie einen Bissen Brot, egal ob im oberen oder unteren Playoff!“

Mecki: „Hätte ein richtig geiles Spiel vor toller Atmosphäre mit 20.000+ Zuschauern sein können. Die Chance dafür haben wir uns vor allem natürlich im Herbst verhaut, auch wenn es gegen Mattersburg bitter war.  Ich erwarte mir, dass wir alles dafür geben, es ins obere Playoff zu schaffen – schwer unrealistisch natürlich, und deshalb rechne ich auch mit einem „traurigen Sieg“.“

agger17: „Meiner Meinung nach wird sich in diesem Spiel zeigen, ob sich die Mannschaft im Vergleich zum Herbst gesteigert hat oder nicht. Was ich damit meine ist der mentale Bereich. Wie gehen die Spieler mit Rückschlägen um? Beginnen sie wieder zu sudern und suchen Ausreden oder nehmen sie allesamt die Eier in die Hand und zeigen die nötige Courage, das negative Ergebnis des Mattersburg-Spiels auszumerzen? Das wird am Sonntag sehr interessant zu beobachten sein.“

Im Austrian Soccer Board findet ihr weitere Fanmeinungen vor dem Spiel gegen Hartberg

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.