Sturm-Fans: „Eigentlich war das ein klassisches 0:0“
Der SK Sturm erlitt nach zwei Meisterschaftssiegen in Folge im Auswärtsspiel gegen Hartberg einen Dämpfer und musste nach einer 0:1-Niederlage ohne Punkte im Gepäck die Heimreise nach Graz antreten. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu diesem Spiel sagen. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (28): Eigentor-Rekord bei Hartberg-Auswärtssieg
Auch die 28. Bundesliga-Runde war nicht arm an Überraschungen und knappen Partien. Die Austria tat sich lange Zeit beim SKN St. Pölten schwer und holte sich in der letzten Minute den ersten Sieg im Meisterplayoff. Der LASK setzte sich knapp mit 3:2 in Graz gegen den SK Sturm durch... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 3:4 gegen Hartberg: „Eine groteske Partie“
Der SK Rapid verlor am Wochenende das Heimspiel gegen Hartberg in einer äußerst kuriosen Partie mit 3:4, wobei insgesamt vier Eigentore auf dem Spielbericht landeten. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu dieser Partie zu sagen haben und haben uns dafür wieder einmal im Austrian Soccer Board umgehört.... Mehr lesen
Rotation vor dem Cup-Finale? Das wünschen sich die Rapid-Fans vor dem Hartberg-Heimspiel
Der SK Rapid trifft heute auf den TSV Hartberg. Inwieweit soll Trainer Didi Kühbauer seine Leistungsträger für das Cup-Finale gegen Salzburg am kommenden Mittwoch schonen? Wünschen sich die Rapid-Fans eine komplette Rotation? Wir haben die Kommentare der Fans für euch zusammengefasst! Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board,... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Auswärtssieg in Hartberg: „Murg ist schon ein Ausnahmefußballer“
Der SK Rapid gewann das Auswärtsspiel in Hartberg mit 4:2, wobei die mitgereisten Fans zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten sahen. Während in den ersten 45 Minuten kaum brauchbare Aktionen gelangen und auch der Treffer nach einem Geschenk von Tormann René Swete zustande kam, wurde im zweiten Durchgang die Schlagzahl erhöht... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Sechs Punkte sind im Doppel gegen Hartberg Pflicht“
Der SK Rapid trifft im unteren Playoff nun zweimal auf Hartberg, wobei am Dienstag zunächst das Auswärtsspiel ansteht. Gelingt nach dem 2:2-Unentschieden in Altach wieder ein Dreier? Wir wollen uns ansehen was sich die Fans von dieser Partie erwarten und haben uns für euch im Austrian Soccer Board umgesehen.... Mehr lesen
Das kann Rapid aus dem 2:2 gegen defensive Altacher lernen!
Der SK Rapid holte mit einer großen Willensleistung durch einen Doppelschlag in den letzten Atemzügen der Partie ein 2:2 in Altach. Verbesserungspotential für die nächsten Aufgaben gibt es aber zur Genüge – speziell im taktischen Bereich. In Altach bespielte Rapid zunächst gut den Zwischenlinienraum, was eine optische Feldüberlegenheit zur... Mehr lesen
Kommentar: Rapid und die gefährliche Wurschtigkeit
Beim 2:2 gegen Hartberg offenbarte Rapid jede nur denkbare Facette, die in dieser Mannschaft steckt. Biss, Aggressivität, Zielstrebigkeit – und später Lethargie, mentale Mängel und Mutlosigkeit. Rapids Nichterreichen des Meisterplayoffs bestimmte in den letzten Tagen die Medien. Geschont wurde in Hütteldorf praktisch niemand. Der achte Platz nach dem Grunddurchgang... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (22): Hartberg dreht 0:2-Rückstand gegen Rapid
Der SK Rapid blieb nach dem 2:2-Unentschieden gegen den TSV Hartberg im unteren Playoff. Selbst ein Sieg hätte im Nachhinein nicht für die Meistergruppe gereicht, da man in den Parallelpartien von der Wiener Austria und der Admira keine Schützenhilfe bekam. Die Art und Weise wie die Rapid-Spieler eine 2:0-Führung... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 2:2 gegen Hartberg: „Eine bodenlose Frechheit…“
Nun ist es gewiss – der SK Rapid landete nach dem 2:2-Unentschieden gegen Hartberg im unteren Playoff. Wir sehen uns an was die Fans nach der Partie gegen die Steirer sagen und haben uns dafür im Austrian Soccer Board für euch umgehört. sulza: „Noch mehr als das untere Playoff... Mehr lesen
Rapid-Fans vor Hartberg: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“
Der SK Rapid trifft Sonntagnachmittag zuhause auf den TSV Hartberg. Mit einem Sieg alleine schaffen es die Grün-Weißen nicht ins obere Playoff, da die Mannschaft von Trainer Didi Kühbauer auf Schützenhilfe angewiesen ist. Wir haben bereits in einem früheren Artikel dargelegt unter welchen Voraussetzungen die Qualifikation fürs obere Playoff... Mehr lesen
Spielerbewertung: Sax als bester Austrianer gegen Hartberg
  In der 20. Runde der österreichischen Bundesliga feierte die Wiener Austria einen 4:2 Heimerfolg über Aufsteiger Hartberg. Im Folgenden sollen die Spieler der beiden Mannschaften näher betrachtet werden. Notenschlüssel: 1= sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt FK Austria Wien Patrick Pentz 5 Der... Mehr lesen
Analyse: Austria gelingt Befreiungsschlag gegen Hartberg
  Je näher das Ende des Grunddurchgangs rückt, desto spannender wird die Situation und Lage der Mannschaften in der österreichischen Bundesliga. So auch am 20. Spieltag, wo mit der Wiener Austria und Aufsteiger Hartberg zwei direkte Konkurrenten im Kampf um ein Ticket für die Qualifikation zur Meisterrunde aufeinandertrafen. Wesentlich... Mehr lesen
Austria-Fans: „Zumindest die Moral hat gepasst“
Die Wiener Austria gewann ihr Heimspiel gegen den TSV Hartberg mit 4:2 und machte damit einen großen Schritt Richtung oberes Playoff. Wir sehen uns an was die Fans zum Spiel ihrer Mannschaft sagen! Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. HwG: „Dreckiger Sieg, aber immens... Mehr lesen
Austria-Fans: „Einen „pflichtigeren“ Pflichtsieg gab´s selten“
Die Wiener Austria empfängt in der 20. Runde der österreichischen Bundesliga den TSV Hartberg. Nach der Niederlage in der vergangenen Runde gegen den LASK stehen die Veilchen heute gegen einen direkten Konkurrenten um einen Platz im oberen Playoff schon unter Druck. Wir sehen uns an was sich die Autsria-Fans... Mehr lesen
Analyse: Hungrige Rapidler zerlegen Hartberg
Dem SK Rapid gelang mit dem 5:2-Erfolg über den TSV Hartberg im Cup-Viertelfinale die Revanche für die peinliche 0:3-Niederlage im Herbst und zugleich ein wichtiger Befreiungsschlag vor dem Rückspiel gegen Inter Mailand am Donnerstag im San Siro. 5:2 ist bisher das Lieblingsergebnis der Hütteldorfer im Jahr 2019. Gegen Odense... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 5:2-Sieg gegen Hartberg: „Darauf kann man aufbauen“
Der SK Rapid gewann die Partie im Cup-Viertelfinale gegen Hartberg mit 5:2 und trifft nun im Halbfinale auswärts auf den LASK. Wir sehen uns an was die Fans zu der Partie sagen. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board. LaDainian: „Ich kann mich ehrlich nicht mehr erinnern wann... Mehr lesen
Mit anderen Impulsen als gegen Inter: Aufstieg für Rapid Pflicht!
Für Rapid ist es eine schwierige Woche, in der unterschiedliche Impulse nötig sind bzw. bereits nötig gewesen wären. Drei Tage nach dem 0:1 gegen Inter Mailand geht es heute im Cup-Viertelfinale zu Hause gegen Hartberg. Ein Cup-K.O. ist strengstens verboten. Die Meinungen nach der Niederlage gegen den Tabellendritten der... Mehr lesen
Rapid-Fans vor Cup: „Das wichtigste Spiel in diesem Monat!“
Nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel gegen Inter Mailand steht für viele Rapid-Fans eine Partie auf dem Programm, die mindestens ebenso wichtig ist wie das Duell gegen den Serie-A-Verein. Der österreichische Cup ist nämlich die einzige reelle Chance für die Hütteldorfer in dieser doch eher verkorksten Saison einen Titel zu... Mehr lesen
LASK kontrolliert, Hartberg kontert perfekt: Packendes 3:3 in Pasching
Obwohl der aktuell Tabellenzweite aus Linz zuhause „nur“ ein Unentschieden gegen Hartberg erreichte und dabei drei Gegentreffer hinnehmen musste, war es von den Athletikern von der Spielanlage und vom Spielrhythmus her ein gutes Bundesligaspiel. Diesen Eindruck untermauern auch ein Stück weit die nackten Zahlen. Trauner und Co. hatten nach... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (15): RBS mit 30 Schüssen gegen formstarke Hartberger
Am 15. Spieltag der österreichischen Bundesliga gab es nicht allzu viele Überraschungen. Im Kampf um das obere Playoff machte die Wiener Austria und der SK Sturm mit Auswärtssiegen gegen die Admira und Altach ein wenig Boden gut, während der SK Rapid zuhause gegen den LASK mit 0:1 verlor. Dass... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (12) – Hartberg gelingt dritter Sieg in Folge
Der TSV Hartberg ist so wie in der vergangenen Woche unsere Überraschungsmannschaft des Spieltags, denn die Steirer gewannen ihr drittes Meisterschaftsspiel in Folge. Nachdem in der 10. Runde der WAC in einer spektakulären Auswärtspartie mit 4:3 besiegt wurde und man anschließend gegen den SK Rapid gewann, feierte der Aufsteiger... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (11): Debakel für Rapid in Hartberg
Die elfte Runde hielt gleich mehrere Überraschungen für die Fans parat! Der SV Mattersburg gewann zuhause gegen den Tabellenzweiten aus St. Pölten mit 2:0 und Tabellenführer Salzburg gab zum ersten Mal in dieser Saison in der Meisterschaft Punkte ab, da man im Heimspiel gegen Wacker Innsbruck nicht über ein... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Hartberg-Debakel: „Sind brutal vorgeführt worden“
Der SK Rapid handelte sich in Hartberg eine bittere 0:3-Niederlage ein und fiel in der Tabelle auf den neunten Platz zurück. Was sagen die Fans zu der schwachen Darbietung ihrer Mannschaft? Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört. Tribal: „Mit dem heutigen Tag glaube ich nicht mehr an... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Sind jetzt schwerer auszurechnen“
Im zweiten Meisterschaftsspiel unter Didi Kühbauer trifft der SK Rapid heute auswärts auf den TSV Hartberg. Wir sehen uns an was sich die Fans vor diesem Duell von ihrer Mannschaft erwarten. Alle Stimmen stammen aus dem Austrian Soccer Board. Silva: „Das Spiel wird richtungsweisend, so wie quasi jede Partie... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (10): Die Hartberger Aufholjagd
Die zehnte Runde der heimischen Bundesliga hatte gleich mehrere Überraschungen parat. So etwa das durchaus souveräne 2:0 Altachs gegen die Wiener Austria oder den Heimsieg von Wacker Innsbruck gegen den LASK. Wir entschieden uns aber dennoch für den Fight zwischen dem Wolfsberger AC und dem TSV Hartberg – mit... Mehr lesen
Analyse: Austrias Last-Minute-Sieg in Hartberg
Am neunten Spieltag der österreichischen Bundesliga herrschte Volksfeststimmung in der Ost-Steiermark, denn der Aufsteiger TSV Hartberg empfing zum ersten Mal einen der großen Traditionsvereine aus der Bundesliga. Die Wiener Austria musste die Reise in die Steiermark antreten und konnte dies nach dem Aufstieg im Cup gegen den Pokalsieger Sturm... Mehr lesen
Spielerbewertung Hartberg-Austria: Grünwald das Um und Auf
In der neunten Runde der österreichischen Bundesliga feierte die Wiener Austria einen knappen 1:0 Auswärtserfolg beim TSV Hartberg. Im Folgenden sollen die Spieler der beiden Mannschaften näher betrachtet werden. Notenschlüssel: 1= sehr schwach 10 = sehr stark TSV Hartberg Rene Swete 8 Der Torhüter der Hartberger war an diesem... Mehr lesen
Austria-Fans: „Nur Chancenauswertung muss besser werden“
Die Wiener Austria gewann das Auswärtsspiel gegen Hartberg durch ein Last-Minute-Tor des Neuzugangs Ewandro mit 1:0. Wir sehen uns an was die Fans nach dieser Partie zu sagen haben. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board. Dim: „Recht zweischneidige Geschichte. Einerseits punkto Kreativität das vermutlich beste Spiel der... Mehr lesen
Taktikanalyse: Salzburg besiegt mutige Hartberger
Red Bull Salzburg konnte gegen den Aufsteiger aus Hartberg einen ziemlich souveränen und verdienten 2:0 Heimsieg einfahren und damit einen perfekten Saisonstart sowie eine gelungene Generalprobe für das anstehende Champions-League Playoff feiern. Die Hartberger von Markus Schopp versuchten es in der ersten Halbzeit mit einer sehr mutigen und aktiven... Mehr lesen
Sturm-Fans: „Gegen Hartberg mit zwei Stürmern zu drei Punkten“
Im Spiel gegen Ajax Amsterdam wurden die Fans des SK Sturm Graz auf den Boden der Realität zurückgeholt. Nun ist Konzentration auf den Ligastart gegen Hartberg angesagt. Wir haben vor dem steirischen Derby die Fanmeinungen zum Ajax-Spiel, aber auch die Meinungen vor dem Spiel gegen den TSV aus dem... Mehr lesen
Hartberg-Urgestein Thomas Rotter: Euphorie von Spiel zu Spiel gestiegen
Hartberg, eine kleine Bezirkshauptstadt in der Oststeiermark, hat sich mittlerweile einen Namen gemacht in der heimischen Sportszene. Im Volleyball waren und sind die Herren- und Damenmannschaften in der Bundesliga vertreten, die Jugendhallenturniere sind überregional bekannt und auch die Fußballmannschaft des TSV Hartberg ist immer wieder Gast in der Ersten... Mehr lesen
Flach spielen, hoch verteidigen: Ivo Istuk renoviert den TSV Hartberg
Ob Gerald Baumgartner, Michael Baur oder Oliver Glasner – die österreichische Bundesliga wird von jungen „Konzepttrainern“, die das hohe Verteidigen sowie das frühe, aggressive Pressing zelebrieren, erobert. Dass es dazu weder die höchste Spielklasse noch einen jungen Trainer benötigt, beweist der TSV Hartberg, der für ihn taktisch innovative Wege... Mehr lesen
Vorschau zum 17. Spieltag der “Heute für Morgen” Erste Liga
Die “Heute für Morgen” Erste Liga biegt in die Zielgerade ab, zumindest was die Herbstsaison angeht. Der 17. Spieltag hat einiges zu bieten, vom Kellerduell Parndorf – Vienna, bis zum absoluten Spitzenspiel und Ländle-Derby Lustenau gegen Altach. Abseits.at liefert euch eine aktuelle Vorschau zum kommenden Spieltag. SC/ESV Parndorf –... Mehr lesen
Die Heute für Morgen-Erste Liga verspricht einen heißen Herbst
Wie kommt Paul Gludovatz zum TSV Hartberg? Kommt Blau Weiß Linz aus der Krise? Kriegt der Kapfenberger SV die Kurve? Hält Horn durch? Setzt Altach den Blinker an? Schlägt irgendwer irgendwann Austria Lustenau? Grödig in die Bundesliga? – Fragen über Fragen vor den letzten sieben Runden vor der Winterpause.... Mehr lesen
Das Kollektiv soll’s besser machen – Der TSV Hartberg im Preseason-Check
Im Grunde genommen waren die Steirer vom TSV Hartberg schon weg. Erst der Lizenzentzug des LASK machte einen Verbleib im Profifußball möglich. Aber im Winter glaubten die Hartberger schon an einen Klassenerhalt, präsentierten Lopocasport als Namenssponsor.   Neuer Name, neuer Trainer Am 17. Februar beschloss die Vereins-Mitgliederversammlung, dass der... Mehr lesen
Andreas Moriggl – Hartbergs gezwungener Ausbruch aus dem Mief
Wie die Jungfrau zum Kinde kam der TSV Hartberg zur Teilnahme an der Saison 2012/13. Zunächst wurde dem LASK die Lizenz verweigert, dann behielt die Elf von Walter Hörmann die Nerven und schlug den GAK. Ebenjener Trainer wollte aber nicht mehr weitermachen, weswegen Andreas Moriggl der neue Coach ist.... Mehr lesen
Hartberg bleibt nach GAK-Platzsturm oben: Schön für Hartberg, aber…
Der Grazer Athletiksportklub verpasste nach dem 0:0 in der heimischen UPC-Arena durch ein 0:3 in Hartberg gegen TSV, welches in der 76. Minute von Markus Hameter abgebrochen wurde, die Rückkehr in den Profifußball. Der Letzte der vergangenen Erste-Liga-Saison hat somit sowohl sportlich, als auch durch eine im Raum stehende... Mehr lesen
Die Relegationsspiele zur zweiten Liga – Statistik des bisher Geschehenen und Vorschau
Die Relegation bringt neben den vielen, längst bekannten Nachteilen einen einzigen Vorteil: Sie bietet die Möglichkeit, dank der direkten Duelle die einzelnen Regionalligen miteinander zu vergleichen. Mit der Abschaffung der 16er-Liga nach der Saison 97/98 wurde die Relegation zur Ermittlung der Aufsteiger in die zweite Leistungsstufe eingeführt. Nach dem... Mehr lesen
Vienna schafft den direkten Klassenerhalt, WAC feiert mit neuem Namen große Party
In einer packenden 36. Runde schaffte der First Vienna FC den direkten Klassenerhalt. Dem FC Lustenau versagten die Nerven und trotzdem darf der TSV Hartberg auf Profifußball hoffen. Abseits.at hat alle Infos zum letzten Spieltag der Heute für Morgen-Erste Liga. Bedeutungslose Spiele, drei Hauptakteure Mit sechs Toren ist Lukas... Mehr lesen
Irre Heute für Morgen-Liga bleibt spannend!
Spannend, spannender, Erste Liga. Nach dem irren 34. Spieltag sind noch immer WAC/St. Andrä, der LASK und Austria Lustenau im Titelrennen. Aber auch das Duell um die Relegationsspiele gegen den GAK bleibt spannend. Die Lustenauer Austria gab einen sicher geglaubten Sieg am Montagabend gegen den LASK noch aus der... Mehr lesen
Packendes Aufstiegsrennen in der Ersten Liga – Noch immer vier Teams mit dabei
Der 33. Spieltag der Heute für Morgen-Erste Liga war an Spannung kaum bis gar nicht zu überbieten. Während im Tabellenkeller Hartberg nun fix absteigen muss – so der LASK die Lizenz tatsächlich erhält – geht es oben drei Runden vor Schluss knapp zu. Ausgangsarithmetik Der TSV Hartberg hatte vor... Mehr lesen
David gegen Goliath geht immer – Hartberg macht Werbung für den Cup
Es war die Szene des Spiels aus der Sicht des TSV Hartberg: 63. Minute, Rasmus Lindgren hatte im Mittelfeld den Ball verloren, Manuel Prietl spielte auf Daniel Rossmann. Das Spielgerät kam zu Lukas Mössner. Der 28-jährige Mittelstürmer scheiterte knapp an dem starken deutschen Schlussmann Alexander Walke. 3.600 Fans kamen... Mehr lesen
ÖFB-Cup-Halbfinale, Vorschau: TSV Hartberg – Red Bull Salzburg
Red Bull Salzburg und der ÖFB-Cup: Bisher keine Liebesbeziehung. In der Vorsaison gab es das überraschende Cup-Aus bei Blau-Weiß Linz, im Jahr davor scheiterte man im Achtelfinale an Sturm. Ins Finale schafften es die Roten Bullen noch nie. Hartberg war bereits näher dran, scheiterte 1995 im Halbfinale an DSV... Mehr lesen
Neun Punkte: Mission Aufstieg für Altach fehlgeschlagen, Vienna und FC Lustenau um Relegation
Altach verliert das Spitzenspiel gegen den WAC/St. Andrä knapp mit 0:1 und wird mit neun Zählern Rückstand und vier verbleibenden Spieltagen nur noch durch ein absolutes Fußballwunder in die Bundesliga zurückkehren. Auch der LASK bräuchte eines, wenn auch ein bisschen kleiner, beträgt doch der Rückstand trotz Sieges gegen die... Mehr lesen
LASK nutzt Ausrutscher der Spitzenteams, Hartberg kann für die Regionalliga planen
Es kam alles anders, als die Voraussetzungen waren. Das drei Teams zählende Spitzentrio musste bittere Niederlagen einstecken. Das brachte den Linzer ASK – theoretisch – wieder ins Aufstiegsrennen. Im Tabellenkeller kehrte die Vienna nach drei Runden wieder auf den den Klassenerhalt sichernden achten Platz zurück. SV Grödig – TSV... Mehr lesen
Den einen darf nichts passieren, den anderen wird nichts passieren – die heutigen drei Spiele im Cup-Viertelfinale!
Nachdem gestern bereits die SV Ried mit Bauchweh beim SV Grödig mit 3:2 gewinnen konnte, geht es heute in  die zweite Etappe des Cup-Viertelfinals. Diesmal sind die Fronten klar verteilt: Sturm darf gegen Hartberg nichts passieren, Red Bull Salzburg kann gegen die eigenen Amateure nichts passieren – und die... Mehr lesen
Die Heute für Morgen Erste Liga geht in die entscheidende Phase
Am Montag, dem 2. April, geht das letzte Saisonviertel der zweiten Leistungsklasse los. Nach wie vor ist es oben wie unten spannend, darum ist es an der Zeit, nochmals einen Blick auf Abstiegskampf, die Entwicklung im Mittelfeld sowie den Titelkampf zu werfen. Abstiegskampf pur um Platz acht Der lange... Mehr lesen
Spannung garantiert – der Abstiegskampf in der Heute-für-Morgen-Erste Liga
Der Fußballgott meint es gut mit den Fans. Während in Salzburg, Wien und Graz in der Bundesliga die spielerische Langeweile regiert, lohnt sich der Weg in die Nachbarschaft. Denn mit der Vienna, Hartberg oder Grödig stehen drei Mannschaften aus der unmittelbaren Nachbarschaft der Großklubs vor dem packenden Duell um... Mehr lesen
Der Herbst der Heute-für-Morgen-Erste-Liga im Rückspiegel
21 Spieltage wurden in Österreichs zweithöchster Spielklasse bereits absolviert. Eine der attraktivsten zweiten Ligen seit Jahren überzeugte mit einem bisher nicht unbedingt zu erwartendem Verlauf. Oben Altach, unten Hartberg, aber die Punkteverteilung ist durchaus amüsant. Die Hinrunde spielte sich in mehreren Akten, mit verschiedenen Hauptakteuren ab. Akt 1, Spieltage... Mehr lesen
Bewegungstherapie in der Länderspielpause: Rapid besiegt Hartberg mit 3:1 (Highlights im Artikel)
Der SK Rapid nutzte die Länderspielpause um gegen den Tabellenletzten der Ersten Liga zu testen: Der TSV Hartberg war am Freitagnachmittag zu Gast in Hütteldorf und schlug sich gegen eine dezimierte Rapid-Elf recht gut, ließ dem Rekordmeister des Öfteren keinen Platz, wodurch dieser wiederum sein Spiel nicht aufziehen konnte.... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: SK Rapid Wien – TSV Hartberg 3:1 (1:1)
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Testspiel zwischen dem SK Rapid und dem TSV Hartberg, gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im Detail und mit Live-Erklärungen zu Taktik,... Mehr lesen
Der Break-Even-Point – Die Cuppartien im Check
Die Weltwirtschaft kracht derzeit ziemlich. Was hilft da besser als Ablenkung, als ein paar Partien im ÖFB-Samsung-Cup? Investieren müssen dort nämlich die Mannschaften und die Freunde der Fußballwette. Hört der Ökonom das Wort Break-Even, zaubert es ihm ein Lächeln ins Gesicht. Ab diesem Punkt hat sich nämlich die Investition... Mehr lesen
Einst Nationalteam und Champions League, jetzt TSV Hartberg – der Absturz des Andreas Dober
In den letzten Tagen war rund um die Heute-für-Morgen-Erste-Liga der Name Andreas Dober in aller Munde: Der 25-Jährige bestritt 135 Bundesligaspiele für den SK Rapid Wien, stand dreimal für das österreichische Nationalteam auf dem Platz und startet nun beim TSV Hartberg seine Karriere neu. Wie kam es zum Absturz... Mehr lesen
Keine Atempause, es geht bergab – Wer verabschiedet sich in die Regionalliga?
14 Runden sind gespielt und es zeichnet sich ein Dreikampf um den Klassenerhalt in der Heute-für-Morgen-Liga ab. Die „aussichtsreichsten“ Kandidaten auf den Abstieg kommen interessanterweise aus drei verschiedenen Regionen. Abseits.at wirft einen Blick auf den First Vienna FC, den TSV Hartberg und den FC Lustenau 1907. Vorweg soll noch... Mehr lesen