Nach bizarrem Kambodscha-Fake-Deal: Wisla Krakau vor dem Aus
Dem polnischen Traditionsverein Wisla Krakau wird mit sofortiger Wirkung die Lizenz entzogen. Dem polnischen Verband erschließen sich die Besitzverhältnisse des 13-fachen Meisters nicht mehr. Und daran ist Wisla auch selbst schuld. Wisla steckt in Schulden fest. Mit etwa 12,2 Millionen Zloty soll der 1906 gegründete Klub in der Kreide... Mehr lesen
Lizenzentzug für Xamax Neuchatel: Diese Kicker sind ablösefrei zu haben!
Der tschetschenische Xamax-Präsident Bulat Tschagajew hat es geschafft! Nichteinreichung wichtiger Dokumente, ausbleibende Zahlung von Löhnen und Verdacht auf Dokumentenbetrug – dies ergibt einen Lizenzentzug und damit die Auflösung des Spielbetriebs bei Xamax Neuchatel. Einerseits ist das die Rettung für den zweiten Chaosklub aus Sion, andererseits ergeben sich interessante Gelegenheiten... Mehr lesen