Deutsche Bundesliga: Hasenhüttl geht, Hütter kommt
Während Ralph Hasenhüttl seinen Vertrag bei RB Leipzig auflöst, wechselt Adi Hütter von Young Boys Bern zu Eintracht Frankfurt Es hatte sich bereits in den letzten Wochen angedeutet: Ralph Hasenhüttl wird in der kommenden Saison nicht mehr auf der Trainerbank von RB Leipzig sitzen. Der 50-Jährige löste am vergangenen ... Mehr lesen
EL: Stöger und Hasenhüttl mit guten Aufstiegschancen
Nach der Champions League wartet die Europa League auf uns, die aber auch einiges zu bieten hat. Wir sehen uns drei spannende Partien an, auf die wir uns besonders freuen. RB Leipzig – SSC Neapel (Hinspiel 3:1) 19:00 Für den SSC Neapel zählt in dieser Saison nur eine Geschichte... Mehr lesen
Deutsche Bundesliga: Vorschau auf die Rückrunde der Österreicher
Ein kurzer Ausblick auf darauf, wie die Rückrunde der österreichischen Legionäre, und deren Vereine laufen, könnte. Im ersten Teil schauen wir uns unsere Legionäre beim FC Bayern München, Schalke 04 und RB Leipzig genauer an! FC Bayern München: Es ist kein großes Geheimnis: Der FC Bayern wird auch in... Mehr lesen
Analyse: Ralph Hasenhüttls kontrolliertes Chaos gegen Gladbach
Nach dem Unentschieden zum Auftakt der Champions League gegen die AS Monaco erwartete RB Leipzig im Topspiel der Runde die Borussia aus Mönchengladbach. Obwohl Ralph Hasenhüttl ordentlich rotierte, zeigte seine Mannschaft in der ersten Halbzeit nahezu perfekt das anvisierte Spiel mit dem „kontrollierten Chaos“, über das die Verantwortlichen in... Mehr lesen
Vorschau auf den 22. Spieltag in Deutschland: Das Duell der österreichischen Trainer-Gurus
In der Begegnung zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Köln treffen mit Ralph Hasenhüttl und Peter Stöger zwei der besten österreichischen Trainer der letzten Jahre aufeinander. Was für gute Arbeit Ralph Hasenhüttl bei RB Leipzig leistet, kann natürlich am aktuellen Tabellenstand abgelesen werden, der die Sachsen auf Platz... Mehr lesen
Das Topspiel in Deutschland: Bayern München vs. RB Leipzig
Gut, dass sich bisher noch keiner einen speziellen Namen für diese Partie ausgedacht hat. Nichtsdestotrotz ist der Hype um das Duell Erster gegen Zweiter, Rekordmeister gegen Emporkömmling seit Wochen riesig. Die Ausgangslage Eigentlich sollte die aktuelle Situation keine unbekannte für die Bayern-Fans sein. Vor den Guardiola-Jahren, die national erfolgreichste... Mehr lesen
Der siebte Spieltag in Deutschland: Bayern strauchelt erneut – Köln erster Verfolger
Ein Trend der letzten Wochen setzt sich auch an diesem Spieltag fort: In der deutschen Bundesliga wird aktuell nicht der beste Fußball gespielt. Insesondere die Top-Teams bleiben hinter den hochgesteckten Erwartungen zurück. Die Zusammenfassung des Wochenendes. Dortmund frustriert – Hertha clever Eigentlich verlief dieses Spiel fast exakt so, wie... Mehr lesen
1:1 – Kein Sieger im österreichischen Trainerduell in der deutschen Bundesliga
Zum Ende des 5. Spieltags der Bundesliga standen sich in der zweiten Sonntagspartie die Überraschungsteams aus Leipzig und Köln gegenüber. Während Köln durch eine solide Defensive und gute Konter besticht, hat sich Leipzig mit seinem Pressingfußball nun auch in der höchsten deutschen Spielklasse nach oben katapultiert, sogar der Vizemeister... Mehr lesen
Match of the Weekend: 1. FC Köln vs. RB Leipzig
Beide Vereine stehen nur auf den ersten Blick überraschend soweit oben. Es kommt in dieser Partie außerdem zum Duell der beiden erfolgreichsten österreichischen Trainer. 1. FC Köln Im Kölner Blätterwald rauscht es wieder gewaltig, der Boulevard spekuliert mal wieder: Mit wie vielen Punkten Vorsprung wird der „Effzeh“ sich wohl... Mehr lesen
Erster Bundesligasieg gegen schwache Dortmunder: RB Leipzig schlägt den BVB
Leipzig feierte mit Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker am Platz, sowie Ralph Hasenhüttl auf der Trainerbank, den ersten Bundesligasieg der Geschichte gegen schwache Dortmunder. Wir haben das interessante Spiel für euch analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Der BVB trat nominell im 4-2-3-1 an, im Aufbau formierte man sich jedoch in einem... Mehr lesen
Deutschlands Trainer-Karussell in voller Fahrt: Die Ein- und Aussteiger
Die Spekulationen in der Bundesliga schießen natürlich gerade zum Ende der Saison ins Kraut. Die Fragen „Wer kommt und wer geht?“ werden nicht nur auf dem Spieler- sondern auch auf dem Trainermarkt heiß diskutiert. Bei all den Geschichten und Gerüchten kann man schon mal den Überblick verlieren, wer mit... Mehr lesen
Nostalgie: Als die Austria auf Johan Cruyffs FC Barcelona traf
Die Austria traf in der Champions-League-Qualifikation 1993 nach einer erfolgreich absolvierten ersten Runde gegen Rosenborg Trondheim auf den späteren Finalisten und das sogenannte “Dream Team“ FC Barcelona, trainiert vom legendären Johan Cruyff. Mann- gegen Raumdeckung Der eklatanteste Unterschied zwischen den beiden Mannschaften war die Art der Deckung: Die Austria... Mehr lesen
Ralph Hasenhüttl startet mit typischem Sieg in Rückrunde
Ingolstadt-Trainer Ralph Hasenhüttl darf sich über einen gelungenen Auftakt in die Rückrunde freuen, denn seine Mannschaft besiegte den 1. FSV Mainz 05 mit 1:0 und glänzte dabei mit den Tugenden, die den Aufsteiger schon im Herbst auszeichneten. Mit viel Kampf sicherten sich die Schanzer drei Punkte und ließen wieder... Mehr lesen
Den Bayern alles abverlangt: Guardiola gratuliert Hasenhüttls Mannschaft
Der FC Bayern München gewann am Wochenende das Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mit 2:0. Wir berichteten vor der Partie, dass Bayern-Coach Guardiola einen heißen Tanz erwartete und der Spanier sollte recht behalten, denn der ambitionierte Aufsteiger verlangte dem deutschen Rekordmeister alles ab! Es dauerte 65 Minuten, ehe der... Mehr lesen
Guardiola plagen vor Ingolstadt-Partie Verletzungssorgen | Burgstaller beim FCI im Gespräch
Im Jahr 1993 standen sich Ralph Hasenhüttl und Pep Guardiola als Spieler gegenüber, als es zum Zusammentreffen zwischen der Wiener Austria und dem FC Barcelona kam. Heute treffen die beiden Herren wieder aufeinander, wenn der FC Bayern München den FC Ingolstadt empfängt. Auf dem Papier sollte die Angelegenheit eine... Mehr lesen
Özcan hält das Unentschieden fest | Kein Sieger im Duell zwischen Stöger und Hasenhüttl
Aus österreichischer Sicht war sicherlich das Trainerduell zwischen Peter Stöger und Ralph Hasenhüttl das Highlight der vergangenen Bundesligarunde. Ein fulminanter Auftakt sorgte dafür, dass es nach 21 Minuten bereits 1:1 stand, in weiterer Folge sollte kein Treffer mehr fallen. Dies war vor allem Ingolstadt-Keeper Ramazan Özcan zu verdanken, der... Mehr lesen
Baumgartlinger extrem präsent beim 3:1-Sieg gegen Hoffenheim | Ingolstadt schreibt Bundesliga-Geschichte
Der 1. FSV Mainz 05 setzte sich am Wochenende verdient mit 3:1 gegen die TSG Hoffenheim 1899 durch und gewann somit erstmals seit dem Frühjahr 2014 zwei Heimspiele hintereinander. Hoffenheim wartet in der neuen Saison weiterhin auf den ersten Sieg und dass, obwohl die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol... Mehr lesen
Debütant Ingolstadt gewinnt Auftaktspiel in Mainz | Lukas Hinterseer erzielt einzigen Treffer
Ralph Hasenhüttl feierte einen gelungenen Bundesliga-Auftakt gegen den 1. FSV Mainz 05. Der österreichische Coach, der den FC Ingolstadt 04 in die oberste Spielklasse führte, gewann das Auswärtsspiel gegen Julian Baumgartlinger und seine Kollegen mit 1:0, wobei Lukas Hinterseer mit seinem ersten Schuss in der deutschen Bundesliga den einzigen... Mehr lesen
Beförderung für Baumgartlinger und Bundesliga-Premiere für Hasenhüttl
Julian Baumgartlinger empfängt mit dem 1. FSV Mainz 05 in der ersten Runde der deutschen Bundesliga den Aufsteiger FC Ingolstadt 04 und trifft dabei auf zahlreiche Österreicher. Neben Trainer Ralph Hasenhüttl stehen mit Ramazan „Rambo“ Özcan, Markus Suttner und Lukas Hinterseer vermutlich gleich drei österreichische Legionäre in der Startaufstellung... Mehr lesen
Ingolstadt in der Bundesliga | Schafft Ralph Hasenhüttl den Klassenerhalt?
Ralph Hasenhüttl wird in der nächsten Saison der zweite österreichische Trainer in der Bundesliga. Mit dem FC Ingolstadt schaffte er es sich konstant ganz oben zu halten, wurde Herbstmeister und fixierte letztlich auch den Aufstieg souverän. Für viele eine Überraschung; vor der Saison galt Ingolstadt keineswegs als Favorit auf... Mehr lesen
Die Gewinner der Hinrunde der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Philipp Huspeks Flirt mit Ingolstadt: Das würde den Flügelflitzer bei den „Schanzern“ erwarten!
Der Grödig-Flügel Philipp Huspek steht vor einem Wechsel zum FC Ingolstadt. Der Tabellenführer der zweiten deutschen Bundesliga möchte den 23-jährigen Grieskirchener wohl sogar schon im Winter verpflichten. Huspeks Vertrag läuft zwar im Sommer aus, aber die „Schanzer“ möchten es offenbar nicht riskieren, namhafte Konkurrenz um den beidbeinigen Mittelfeldspieler zu... Mehr lesen
Hinterseer ebnet Ingolstadt den Sieg | Lautern belohnt sich nicht
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalspieler, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Lukas Hinterseer wechselt zum FC Ingolstadt: Drei Fragen zum Transfer des ÖFB-Teamspielers
Die Saison 2013/2014 war für Lukas Hinterseer wohl so wechselhaft wie für keinen anderen österreichischen Kicker. Mit dem FC Wacker Innsbruck kämpfte er sportlich vergeblich um den Klassenerhalt. Andererseits schaffte der 23-Jährige den Sprung ins ÖFB-Team und wechselt nun im Sommer in die zweite deutsche Bundesliga. abseits.at stellt sich... Mehr lesen
Legionäre im Einsatz: Resteuropa und 2. deutsche Bundesliga, KW 8
Nachdem wir schon seit längerer Zeit regelmäßig die Leistungen unserer Legionäre in der deutschen Bundesliga analysieren, wollen wir euch nun in Kooperation mit 12terMann.at auch über unsere Exporte in den anderen Ligen auf dem Laufenden halten.   2. Deutsche Bundesliga Fast die komplette Liga liegt innerhalb von zehn Punkten.... Mehr lesen
Legionäre im Einsatz: 1. und 2. deutsche Bundesliga, 20. Spieltag
Unsere Jungs, die den Sprung ins benachbarte Deutschland wagten haben sich längst einen Namen gemacht – und dies in einer der besten Ligen der Welt. Nicht grundlos ist die Zahl der Österreicher in der deutschen Bundesliga auf einem Rekordhoch. Doch wie machten sich unsere Legionäre in der jüngsten Vergangenheit... Mehr lesen
Ralph Hasenhüttl – Österreichs Trainerbeitrag in der zweiten deutschen Bundesliga
Wer ist eigentlich Ralph Hasenhüttl? Hasenhüttl trainiert derzeit den VfR Aalen, mit dem er letztes Jahr den Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse Deutschlands schaffte. Hier ein Porträt über den derzeit einzigen österreichischen Trainer in der 2. deutschen Bundesliga. Karriere als Spieler Hasenhüttl, der großgewachsene ehemalige Stürmer, begann seine Karriere... Mehr lesen
Der Fluch der Champions League – warum die Königsklasse für viele Vereine kein Segen ist
Quer durch Europa geraten nicht wenige Vereine in große finanzielle Schwierigkeiten, nachdem sie in der Königsklasse mitmischten. Viele Klubs nehmen in Erwartung zukünftiger Millioneneinnahmen zu viel Risiko und stürzen ab, wenn die neuerliche Champions-League-Qualifikation misslingt. Es ist nicht leicht die notwendige Mischung zu finden, die es einem Verein, der... Mehr lesen