Teure Einkäufe und bis zu 16 Abgänge: Der Transfer-Wahnsinn bei Real Madrid
Bei Real Madrid wird in der kommenden Saison kaum ein Stein auf dem anderen bleiben. Nachdem die Königlichen in den letzten Jahren für ihre Verhältnisse am Transfermarkt relativ zurückhaltend agierten, wird diesen Sommer tief in die Klubkasse gegriffen, da man in sportlicher Hinsicht zuletzt unter den hohen Erwartungen blieb.... Mehr lesen
Die bunten Bleus  –  Wie Frankreich seine Nationalspieler rekrutiert
Am Sonntag entscheidet sich wer das französische Präsidentenamt für die kommenden fünf Jahre übernehmen wird: Wird es der intellektuelle Yuppie, das jugendliche Illustrierten-Chéri, Emmanuel Macron, der mit seiner Ex-Lehrerin im Arm zwischen Sozialdemokratie und Wirtschaftsliberalismus hin und hertänzelt oder Marine mit der Reibeisenstimme, die überzeugt ist, dass nur Fremde... Mehr lesen
Vorschau zum UEFA Super Cup 2016
In Trondheim treffen Real Madrid und der FC Sevilla aufeinander. abseits.at präsentiert die ausführliche Vorschau zum UEFA Super Cup 2015/16.  Der Weg ins Finale Real Madrid (Champions-League-Sieger): 4:0 und 4:3 gegen Shakhtar Donezk (Champions-League-Gruppenphase) 8:0 und 2:0 gegen Malmö (Champions-League-Gruppenphase) 1:0 und 0:0 gegen Paris Saint-Germain (Champions-League-Gruppenphase) 2:0 und... Mehr lesen
Vorschau zum Champions-League-Finale 2016
In Mailand treffen Real Madrid und Atlético Madrid aufeinander. abseits.at präsentiert die ausführliche Vorschau zum Champions-League-Finale 2015/16. Der Weg ins Finale Real 4:0 und 4:3 gegen Shakhtar Donezk (Champions-League-Gruppenphase) 8:0 und 2:0 gegen Malmö (Champions-League-Gruppenphase) 1:0 und 0:0 gegen Paris Saint-Germain (Champions-League-Gruppenphase) 2:0 und 2:0 gegen AS Roma (Champions-League-Achtelfinale)... Mehr lesen
Tiefe und passive Spielweise mit Konterfokus führt zu Sieg: Real Madrid entscheidet Clásico für sich
Mit dem Sieg im Clásico ist Zinedine Zidane der erste Real-Trainer seit Bernd Schuster, der sein erstes Aufeinandertreffen mit dem FC Barcelona nicht verlor. Im prestigereichen Duell konnte sich Real aufgrund einer taktischen Umstellung als Sieger durchsetzen. Reals Umschwung von Ballbesitz auf Konter Real agierte im Pressing im unter... Mehr lesen
Atlético Madrid war nicht zu knacken: Real gibt wohl Meisterschaft aus der Hand
Real Madrid gab an diesem Wochenende die Meisterschaft im „Derbi madrileño“ wahrscheinlich endgültig aus der Hand. Wir analysieren, wie die Niederlage gegen die Stadtrivalen Atletico zustande kam. Aggressives Pressing der Gäste mit Konterfokus Atletico agierte in der Defensive mit einem tiefen 4-4-2 Mittelfeldpressing, bei dem es immer wieder aggressive... Mehr lesen
Julian Baumgartlinger im Fan-Interview: „Mainz ist eine Stadt zum Wohlfühlen“
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, konnten die Fans zuletzt dem österreichischen Nationalspieler Julian Baumgartlinger ihre Fragen stellen. Dieser nahm sich viel Zeit für diese Aktion und beantwortete die Fragen der Benutzer sehr ausführlich. Flana: Wie würdest du deine lange Verletzungspause während der vorigen Saison im Nachhinein bewerten?... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 2006: Satiremagazin Titanic holt die WM nach Deutschland
Eigentlich hätte die 18. Fußballweltmeisterschaft auf dem afrikanischen Kontinent stattfinden sollen, denn schon zehn Jahre vor dem Turnier erklärte FIFA-Präsident João Havelange, dass nach der Weltmeisterschaft in Asien nun definitiv Afrika an der Reihe sei. Dass es dann anders kam ist einerseits der exzellenten Bewerbungskampagne des deutschen Fußballbunds zu... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1998: Hui, der wär fost ned einegangn
Frankreich gewann die Weltmeisterschaft 1998 im eigenen Land und war damit der sechste Gastgeber nach Uruguay, Italien, England, Deutschland und Argentinien, der daheim den Titel holte. Die Franzosen erwiesen sich aber auch als gute Organisatoren, denn die Anforderungen an das Austragungsland wurden durch die Aufstockung der Endrunde auf 32... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (14) – Zidane: Ein Porträt im 21. Jahrhundert
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im 14. Teil unserer Doku-Reihe stellen wir einen Film vor, der von den Zuschauern mit gemischten Gefühlen aufgenommen wurde. Der Hauptprotagonist ist einer der genialsten Kicker... Mehr lesen
Legendäre EM-Teams | Frankreichs zweiter Streich dank Golden Goal – und der Abstieg bis 2008
In dieser Serie sollen die legendären EM-Momente ausgewählter Teilnehmermannschaften betrachtet werden. Wer waren die großen Spieler? Was waren die entscheidenden Momente? Was die großen Rückschläge? Diesmal ist der zweimalige Europameister Frankreich dran. EM 2000 in Belgien und Holland – Trezeguet beschert Frankreich den zweiten Titel Nach dem Weltmeistertitel 1998... Mehr lesen