In zweiter Instanz: Austria Wien erhält die Lizenz
Der FK Austria Wien hat heute die Lizenz für die Saison 2021/22 in zweiter Instanz erhalten. Das Protestkomitee hat in seiner heutigen Sitzung den rechtzeitig eingebrachten Protest behandelt und dem Protest Folge gegeben. Somit hat sich die intensive Arbeit der letzten Tage offensichtlich... Mehr lesen
Kommentar: Der violette Scherbenhaufen
Was die Spatzen schon länger von den Dächern pfiffen, ist nun Gewissheit: Der Wiener Austria wurde in der ersten Instanz die Lizenz für die kommende Bundesliga-Saison verweigert. Dabei kommt diese Entwicklung zwar nicht gänzlich überraschend, dennoch wurde nach der Vorstellung des neuen strategischen Partners die Hoffnung zumindest erweckt, man... Mehr lesen
Austria-Fans: „Selbst wenn wir die Lizenz bekommen, ist die Optik fatal“
Die Fans der Wiener Austria diskutieren weiterhin hitzig über die Lizenzverweigerung für ihren Klub. Wir fassen die aktuellsten Meinungen und Diskussionen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammen. Doc Walter Schleger: „Es war mir von Anfang an, auch hier nachlesbar, schleierhaft, was uns dieser Insignia-Deal für den... Mehr lesen
Luka Sur (Insignia): „Lizenz war nie unsere Verpflichtung“
Das Chaos bei der Wiener Austria scheint immer größer zu werden. Heute Nachmittag wurde den Violetten die Bundesligalizenz für die neue Saison erstinstanzlich verweigert. Daraufhin gab der Klub eine Erklärung heraus, in der Präsident Frank Hensel erklärte: „Wir wissen durch den heute erhaltenen Lizenzentscheid ganz genau, welche Anforderungen an... Mehr lesen
Rapid erhält Bundesliga-Lizenz für die Saison 2021/22
Traditionell veröffentlicht die Österreichische Fußball-Bundesliga im April die Entscheidung über die Lizenzanträge für die kommende Spielzeit. Heute, am 13. April 2021, war es wieder soweit und hat der Senat 5 verkündet, dass der SK Rapid die Lizenz für die höchste heimische Spielklasse erhält. Diese berechtigt Rapid II unter Voraussetzung... Mehr lesen
Austria-Stellungnahme zur erstinstanzlichen Lizenzverweigerung
Der Senat 5 der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat nach der Prüfung und Evaluierung der von den Lizenzbewerbern abgegebenen Unterlagen die Lizenz-Entscheidungen für die kommende Bundesliga-Saison getroffen. Alle Klubs mussten bis 03.03.21 die Unterlagen einreichen, wie einige andere Klubs haben wir fristgerecht vom Senat in... Mehr lesen
Keine Lizenz für die Austria | Fans: „Kraetschmer ist rücktrittsreif!“
Der Wiener Austria wurde heute in erster Instanz die Lizenz verweigert. Die finanzielle Lage der Violetten ist aktuell das große Gesprächsthema in der Liga. Wir haben erste Reaktion nach der Lizenzverweigerung in erster Instanz im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengetragen. Westside: „Der geschlossene Rücktritt der Finanzabteilung steht... Mehr lesen
Grödig verliert die Stadionzulassung: Das sagen die Fans!
Die Bundesliga entzog dem SV Grödig mit sofortiger Wirkung die Stadionzulassung. „Endlich“, hieß das allgemeine Echo unter den Fans anderer Vereine, die die Gegebenheiten in Grödig bereits seit längerer Zeit kritisieren. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgesehen und Meinungen der Anhängerschaft aller Lager eingeholt... Mehr lesen
Acht Punkte Abzug für die Admira: Jetzt melden sich die Fans zu Wort!
Der Admira steht eine mehr als harte Restsaison bevor. Wegen Verstößen gegen die Lizenzauflagen wurden den Südstädtern acht Punkte abgezogen, wodurch der Verein nun wieder bei null Punkten „startet“. Der Rückstand auf den Tabellenneunten aus Innsbruck beträgt nun bereits zehn Punkte… Schon die bisherige Saison verlief für Admira Wacker... Mehr lesen
First Vienna FC – Die zwei Seiten der Medaille
Sportlich könnte es für den ältesten Fußballverein Österreichs nicht besser in der Rückrunde laufen. Mit vier Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen ist die Tatar-Elf überraschend gut in die Rückrunde gestartet. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt derzeit 13 Punkte und somit sollte die Vienna bereits für die nächste... Mehr lesen
Der FC Lustenau mit finanziellen Problemen?
„Mit dem Erhalt der Lizenz haben sie in Lustenau die Zahlungen eingestellt“, stellte der Vorsitzende der Spielergewerkschaft (VdF) Gernot Zirngast am 26. Juni 2012 fest. Das wirft ein schiefes Licht auf den Verein FC Lustenau und das Lizenzierungsverfahren. Der Status Quo „Dem einen fehlt das Geld zum Heimfahren, dem... Mehr lesen
Vienna schafft den direkten Klassenerhalt, WAC feiert mit neuem Namen große Party
In einer packenden 36. Runde schaffte der First Vienna FC den direkten Klassenerhalt. Dem FC Lustenau versagten die Nerven und trotzdem darf der TSV Hartberg auf Profifußball hoffen. Abseits.at hat alle Infos zum letzten Spieltag der Heute für Morgen-Erste Liga. Bedeutungslose Spiele, drei Hauptakteure Mit sechs Toren ist Lukas... Mehr lesen
Der LASK im finanziellen Teufelskreis  – Martin Sigl von seit 1908.at: „Ist ja auch kein Wunder“
Wie abseits.at bereits vor ein paar Tagen berichtete, kam die Lizenzverweigerung für den LASK für Insider nicht unerwartet. Martin Sigl von seit1908.at ist ein Insider und findet im Gespräch deutliche Worte. Die Lizenzierung wurde vom unbeliebten Präsidenten Peter Michael Reichel zur Chefsache erklärt. „Dass der LASK als einziger Profiklub... Mehr lesen
„Noch nie dagewesenes Ergebnis“ – 19 von 20 Klubs erhalten Lizenz in erster Instanz
Nach dem Lizensierungsdesaster in der Schweiz erwarteten die österreichischen Fans, Funktionäre und Berichterstatter mit Spannung die Entscheidung des Senats 5 der Bundesliga. Immerhin ist es wünschenswert, dass die Meisterschaften und die Teilnehmer für die Relegation sportlich entschieden werden. Um 11 Uhr meldete sich Bundesligavorstand Georg Pangl per Twitter: „hallo... Mehr lesen