Abstiegs- statt Titelkampf: Mario Pavelic wechselt nach Norwegen
Österreich hat einen neuen Norwegen-Legionär – zumindest für fünf Monate. Der Rechtsverteidiger Mario Pavelic wechselt leihweise von Rijeka nach Sarpsborg. Er galt bereits früh als großes Talent, sein Spielstil war aber nie jedermanns Sache. Als Zoran Barisic Rapid-Trainer war, galt der filigrane und technisch starke Pavelic als eines von... Mehr lesen
Rapids große Chance(n) in der Südstadt
Rapid hat heute in der Südstadt gleich mehrere große Chancen. Als Ganzes und im Einzelnen. Wir erklären wieso die Partie gegen die Admira ein Schlüsselspiel für Grün-Weiß werden kann. Tabellensituation Sturm Graz schwächelt und obwohl Rapid derzeit noch immer neun Punkte Rückstand auf die Grazer hat, darf man sich... Mehr lesen
Zahlreiche Personalentscheidungen im Winter: Viel los beim SK Rapid!
Nach der erfolglosen Saison 2016/17 und einigen unvorteilhaften Vertragssituationen war Fredy Bickel im vergangenen Sommer gezwungen einen kleinen Umbruch im Rapid-Kader zu erzwingen. Fertig ist er gewiss noch nicht, auch wenn die Leistungen im Herbst deutlich besser wurden. Im Winter soll sich das grün-weiße Transferkarussell weiterdrehen. Aber nicht nur... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 2:2 in Salzburg: „Enttäuscht, aber stolz“
RB Salzburg und der SK Rapid Wien trennten sich gestern nach einer intensiven Partie mit einem 2:2-Unentschieden. Die Grün-Weißen agierten nach einem fragwürdigen Ausschluss von Mario Pavelic lange Zeit in Unterzahl, gingen aber trotzdem zweimal gegen den Vorjahresmeister in Führung. Der Ausgleich zum 2:2 durch Munas Dabbur fiel knapp... Mehr lesen
Spielerbewertung SCR-RBS: Berisha entscheidet das Spiel, Pavelic Rapids Bester
Salzburg gewann in einer flotten, aber nicht hochwertigen Partie auswärts in Hütteldorf mit 1:0. Wir bewerten die Spieler beider Mannschaften. 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt SK Rapid Tobias Knoflach 7 Häufig wurde der Rapid-Keeper nicht gefordert, wenn er gebraucht wurde, war... Mehr lesen
Die Meinungen der Rapid-Fans nach dem 318. Wiener Derby: „Richtig großes Kino“
Der SK Rapid entschied das 318. Wiener Derby im Ernst-Happel-Stadion gegen die Wiener Austria mit 4:1 für sich. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört was die Fans der beiden Mannschaften nach dieser Begegnung sagen. Nachdem wir bereits die Kommentare der Austria-Fans zusammengefasst haben, wollen wir uns den... Mehr lesen
Nach vorne gerückt, Spiel übernommen: Rapids eigeninitiativer Auftritt beim 3:0 gegen Zhodino
Es war eine glatte Angelegenheit, dieses erste Europacupspiel im neuen Stadion im Westen Wiens. Der weißrussische Vertreter Torpedo Zhodino hatte im Allianz Stadion keinen einzigen Torschuss zu verbuchen und so warten die Gegner Rapids weiterhin auf einen (Tor-)Erfolg in deren neuer Heimstätte. Rapid vollbrachte indes gegen Zhodino etwas, was... Mehr lesen
Die Polyvalenz in Person: Darum wechselt Stephan Auer zum SK Rapid Wien
Zum vierten Mal in der laufenden Saison wurde der SK Rapid aktiv. Zum vierten Mal holen die Hütteldorfer einen Spieler aus der österreichischen Bundesliga. Zum vierten Mal ablösefrei. Und zum vierten Mal handelt es sich um einen äußerst interessanten Akteur, der zum anvisierten Weg gut passen dürfte. abseits.at analysiert... Mehr lesen
Der schwere Weg zurück: Warum es für Rapids Mario Pavelic ein harter Sommer wird
Seit sechs Jahren spielt Mario Pavelic für den SK Rapid. In der abgelaufenen Saison war der Burgenländer erstmals Stammspieler bei den Grün-Weißen. Nun wird der 21-Jährige von einer Verletzung aus der Bahn geworfen und muss möglicherweise sogar dauerhaft um seinen Stammplatz zittern. Sie nennen ihn „Der mit dem Ball... Mehr lesen
Pavelic und Schobesberger: Zwei grün-weiße Aufsteiger unter der Lupe
Am vergangenen Wochenende traten zwei junge Rapid-Spieler aus dem Hintergrund hervor. Einer mit Ansage, einer etwas überraschender. abseits.at beleuchtet Flügelflitzer Philipp Schobesberger und Rechtsverteidiger Mario Pavelic im Detail und erklärt, was den beiden fehlt, um Leistungsträger in Grün-Weiß zu werden. Mario Pavelic gehört bereits seit Herbst 2013 zur Kampfmannschaft... Mehr lesen
Taktikboards zur 19. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Rapids Flügel- schlägt Salzburgs Zentrumsfokus
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Taktikboards zur 11. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Taktikboards zur 5. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Taktikboards zur 2. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Ein Sattelpunkt in Schimpelsbergers Karriere: Wohin führt der Weg des 23-jährigen Linzers?
Michael Schimpelsberger kam vor der Frühjahrssaison 2011 vom FC Twente Enschede zum SK Rapid Wien, was zahlreiche Fans aufgrund der schwachen Leistungen Andreas Dobers als Rechtsverteidiger mit positiven Gefühlen hinterließ. Im kommenden Sommer läuft „Schimpis“ Vertrag bei den Grün-Weißen aus – abseits.at analysiert, wie die Pros und Contras einer... Mehr lesen
Die zahlreichen Talente des SK Rapid: Wer schafft’s, wer bleibt auf der Strecke?
Um seine fußballerische Zukunft scheint sich der SK Rapid Wien keine Sorgen zu machen brauchen, wenn man betrachtet, wie viele hochtalentierte Nachwuchsspieler in den letzten Jahren den Sprung in die Kampfmannschaft schafften. Aber welche der vielen Rapid-Talente schaffen es tatsächlich gestandene Klassefußballer zu werden? abseits.at analysiert Rapids Eigenbauspieler und... Mehr lesen