Beric, Jelic, Galvao & Co. – das machen die Ex-Rapid-Kicker heute!
Wir sind maximal drei Jahre zurückgegangen und haben uns angesehen, was die Ex-Kicker der Bundesligisten – vorwiegend die Legionäre – heute machen. Heute widmen wir uns dem SK Rapid. Lucas Galvao In der Spieleröffnung war Lucas Galvao wohl der beste Rapid-Abwehrspieler der letzten Jahre – dementsprechend blieb er auch... Mehr lesen
Neuer Klub für Rapid-Flop Jelic, Chabbi wechselt in die Türkei
Das nationale und internationale Transferkarussell dreht sich. Wir liefern euch regelmäßig kompakte Infos über die letzten Übertritte in der Welt des Fußballs. Seifedin Chabbi ST, 24, AUT | SV Ried – > Gaziantep BB Nachdem er bei mehreren heimischen Vereinen im Gespräch war, wechselt der Austro-Tunesier Seifedin Chabbi in... Mehr lesen
Nach Aus im Europacup: Großer Ausverkauf bei Rijeka
Obwohl Austria-Gegner HNK Rijeka in der letzten Runde der Europa-League-Gruppenphase zu Hause gegen den AC Milan gewann, schieden die Kroaten als Dritter aus. In der Liga steht das Team von Matjaz Kek auf dem vierten Platz – ohne Chance auf den Titel. Jetzt beginnt der große Ausverkauf. Schon vor... Mehr lesen
Matej Jelic wechselt leihweise zu HNK Rijeka
Kurz vor dem Liga-Auftakt gibt es beim SK Rapid Wien noch einen Abgang zu vermelden. Stürmer Matej Jelic verlässt Hütteldorf und wechselt vorerst leihweise für eine Saison zu HNK Rijeka. Der kroatische Meister besitzt nach der Leihe, Ende Juni 2018, dann auch eine Kaufoption auf den 26-jährigen Jelic. Matej... Mehr lesen
Matej Jelic, die Instagram-Story und das Interesse aus Rijeka
Das Interesse des kroatischen Meisters NK Rijeka an Rapids Matej Jelic könnte größer und konkreter sein, als bisher angenommen. Die Fans von Rijeka diskutieren bereits über das Potential und die Fähigkeiten von Jelic, finden lobende Worte für den bei Rapid gefloppten Angreifer. Die vergänglichen Instagram-Stories Das noch etwas stärkere... Mehr lesen
Matej Jelic: Immer zur falschen Zeit das falsche Problem
Am letzten Tag der Sommertransferzeit 2015 stellte der SK Rapid mit Matej Jelic einen Ersatzmann für den zu Saint-Étienne abgewanderten Robert Beric vor. Jelic kam als slowakischer Torschützenkönig nach Hütteldorf und erhielt einen Vierjahresvertrag. Und der Irrtum nahm seinen Lauf. Irgendwie war es ein Hamsterkauf. Beric schaltete spät in... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 4:0-Sieg gegen Blau-Weiß Linz
Der SK Rapid gewann gestern das Achtelfinalspiel des ÖFB-Cups gegen Blau-Weiß Linz mit 4:0. Nach den enttäuschenden Ergebnissen stand Trainer Mike Büskens und seine Mannschaft unter großem Druck, doch das Tabellenschlusslicht aus der Ersten Liga erwies sich als zu schwach, um den Grün-Weißen ernsthaft Paroli bieten zu können. Wir... Mehr lesen
Bessere Abstimmung: Matej Jelics positive Entwicklung seit der Winterpause
Im Sonntagsspiel der 26. Runde in der tipico Bundesliga kam der SK Rapid in Altach nicht über ein torloses Unentschieden hinaus und musste damit die Tabellenführung wieder an Red Bull Salzburg abgeben. Matej Jelic war dabei das Symbolbild der Wiener. Er vergab einige sehr gute Möglichkeiten, bestätigte aber seine... Mehr lesen
„Ein Sonderlob für Jelic“ – das sagen die Rapid-Fans zum Derbysieg
Der SK Rapid entschied das 316. Wiener Derby mit 3:0 für sich. Die Gäste erwischten vor 12.500 Fans in der Generali-Arena den besseren Start und gingen durch Thomas Murg und Steffen Hofmann schnell mit 2:0 in Führung. Der Torschütze des ersten Treffers lief nach einem schönen Hofmann-Pass alleine auf... Mehr lesen
Statistikanalyse: Das waren die dominanten Spieler der Herbstsaison
In unserem Statistik-Rückblick auf die Herbstsaison der tipico Bundesliga haben wir uns bisher hauptsächlich mit Teamstatistiken beschäftigt. In diesem Artikel nehmen wir nun verschiedene Spielerdaten unter die Lupe und gehen der Frage nach, welche Akteure dominante Rollen innerhalb ihres Teams einnahmen. Im Folgenden sehen wir uns für vier verschiedene... Mehr lesen
„Der Grundstein für den Aufstieg ist gelegt.“ | Fanmeinungen nach dem Rapid-Sieg gegen Minsk
Der SK Rapid Wien hat auch nach dem zweiten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase das Punktemaximum auf dem Konto und führt nun die Gruppe E mit drei Punkten Vorsprung auf Viktoria Pilsen und Villarreal an. Nach einer mäßigen Leistung in der ersten Halbzeit, in der die Hütteldorfer in der Offensive zu... Mehr lesen
Die „Sechs“ und die „Neun“: Diese Probleme kommen in den nächsten Wochen auf Rapid zu!
Morgen trifft der SK Rapid zu Hause auf Villarreal und ist angesichts der aktuellen Baustellen wohl der größere Außenseiter, als es die relativ ausgeglichenen Wettquoten vermuten lassen. Die Partie gegen die Spanier, das erste Aufeinandertreffen mit einem Klub aus „La Liga“ seit knapp 34 Jahren, ist aber nur ein... Mehr lesen
Rapids goldenes Händchen mit den Angreifern
Auch wenn sich das Anforderungsprofil eines klassischen Mittelstürmers mit den Jahren etwas verändert hat und heutzutage immer mehr gefragte Speerspitzen über vielseitige Fähigkeiten verfügen und vermehrt in das Angriffsspiel eingebunden sind, bleibt die Hauptaufgabe immer gleich: Tore, Tore, Tore. Gerade die Rapid-Verantwortlichen, ob sie nun Hörtnagl, Schulte oder Müller... Mehr lesen
Hohe Anforderungen: Rapids neuer Stürmer Matej Jelic und sein schweres Erbe
Nach wochenlangen Gerüchten und zähen Verhandlungen wurde der Transfer von Robert Beric vom SK Rapid zum AS Saint-Etienne am letzten Tag des Sommertransferfensters fixiert. Kurze Zeit später gab der Rekordmeister den Nachfolger für den scheidenden Torjäger bekannt: Matej Jelic vom MSK Zilina. Bis zu sieben Millionen Euro könnte Rapid... Mehr lesen