Rapid-Fans nach Niederlage gegen Altach: „Ein verfluchtes Spiel“
Der SK Rapid verlor gestern überraschend das Heimspiel gegen den SCR Altach. Obwohl die Hausherren mit 1:0 in Führung gingen und drückend überlegen waren, drehte sich die Partie in der Schlussphase, als Schiedsrichter Schüttengruber zwei umstrittene Elfmeter für die Gäste pfiff und zwei Rapid-Akteure vom Platz stellte. Nachdem wir... Mehr lesen
abseits.at-Leistungscheck, 29. Spieltag 2014/15 (Teil 1) – Junuzovic holt entscheidenden Elfmeter gegen den HSV heraus.
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Im ersten Teil unseres Leistungschecks blicken wir auf den SV Werder Bremen, der sich zu Hause... Mehr lesen
England und die Angst vor dem Elfmeter
Neben der englischen Torwartkrise (der wir uns letzte Woche schon widmeten), gibt es noch einen weitere englische Fußballweisheit: Keine Nation verschießt ihre Penaltys so oft, so schön und so sicher wie die Kicker mit den drei Löwen auf der Brust. Als man im 19. Jahrhundert selber das Spiel auf... Mehr lesen
Ein ungarischer Elferkiller für Red Bull Salzburg: Das ist der neue Torhüter Péter Gulácsi!
Red Bull Salzburg wurde vergangene Woche erstmals auf dem Transfermarkt aktiv. Mit dem Torhüter Péter Gulácsi kommt der langjährige Keeper der ungarischen Juniorenauswahlen für vier Jahre in die Mozartstadt. In seiner jungen Karriere hat der 23-Jährige bereits einiges gelernt und gilt einstellungstechnisch nicht umsonst als gefestigter Profi, der allerdings... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 25. Spieltag (Teil 1) – Andi Ivanschitz trifft vom Punkt und sichert 1:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Im ersten Teil betrachten wir die Leistungen der FSV-Mainz-05-Legionäre, die gegen Bayer Leverkusen zu Hause mit... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 21. Spieltag 2012/13 (Teil 1) – David Alaba erzielt zwei Treffer und bekommt kicker-Bestnote
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Im ersten Teil sehen wir uns die Top-Leistung von David Alaba an, der beim klaren 4:0-Heimsieg... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (4)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 16. Spieltag 2012/13 (Teil 1) – Holzhauser-Assist beim 3:1-Sieg gegen den FC Schalke 04
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Im ersten Teil analysieren wir die Partie zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Schalke 04,... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 01. Spieltag 2012/13 (Teil 3) – Andreas Ivanschitz behält weiße Weste vom Elfmeterpunkt
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Nachdem wir in den ersten beiden Teilen die Werder-Legionäre und das Österreicher-Duell zwischen Harnik und Pogatetz... Mehr lesen
Kraftkleber des Spieltags (1) – Przemyslaw Tyton
In Kooperation mit Pattex präsentieren wir euch während der EURO 2012 regelmäßig den „Kraftkleber des Spieltags“. Im Rahmen dieser Kolumne zeichnen wir den besten Defensivspieler des jeweiligen EM-Tages aus – wer bewies die größte Kraft und wer war für seine Gegenspieler (oder im Falle eines Torhüters: Den Ball) wie... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW21) – Joseph Blatter
Das Champions League-Finale zwischen Chelsea und dem FC Bayern hat gezeigt, wie dramatisch Fußball sein kann. Zu dramatisch für FIFA-Präsident Blatter: er sagt dem guten, alten und zuweilen ungerechten Elfmeterschießen nun den Kampf an.  Im Zuge des 62.FIFA-Weltkongresses in Budapest forderte Blatter die Fußballkommission unter dem Vorsitz von Franz... Mehr lesen
Schweinsteigers verschossener Elfer: Wie soll man treffen, wenn man nicht mal Robben zusehen kann?
Der Ball klatscht an die Stange, Petr Cech und seine Teamkollegen jubeln – Bastian Schweinsteiger hat dem FC Chelsea mit seinem verschossenen Elfmeter soeben einen Matchball um die Champions League verschafft. Aber der Bayern-Mittelfeldspieler hätte diesen Elfmeter niemals schießen dürfen –eine psychologische Spurensuche nach dem Grund für den verschossenen... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 18) – Nedzad Munjic
Im heutigen Fußball gibt es kaum eine Schiedsrichterentscheidung, die nicht postwendend von den betroffenen Spielern wort- und gestenreich kommentiert und kritisiert wird. Insbesondere Elfmeterpfiffe sorgen vielerorts für ganz besonders vehemente Reklamationen. Egal ob Bundesligamannschaft oder Wirtshaustruppe: Das Meckern über die Unparteiischen und wie sie die Fußballwelt sehen ist Profis... Mehr lesen
Umstrittene Entscheidungen l Austrias Nachsehen gegenüber Kapfenberg
Für Aufregung haben beim Spiel zwischen der Austria und Kapfenberg vom vergangenen Samstag einige Schiedsrichterentscheidungen gesorgt. abseits.at klärt die umstrittenen Szenen auf. Die Wiener Austria hat das Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht SV Kapfenberg also mit 0:1 verloren und hadert nicht nur mit der eigenen schwachen Leistung, sondern auch mit der... Mehr lesen
Experiment: abseits.at stellt sein ultimatives Team auf – Teil 1: Der Tormann
Genug von der grauen Theorie, brotlosen Diskussionen und Einschätzungen, wer was wieder einmal falsch gemacht hat. abseits.at schreitet selbst zur Tat und stellt seine ultimativ moderne Elf vor. Dabei erklären wir jedem einzelnen Spieler, worauf es uns ankommt. Und Sie sind live in der Kabine dabei! In Teil 1... Mehr lesen
Das Regelwerk: Zwischen Theorie und Praxis, Teil 1 – Eindeutige Handhaltung, unklare Handhabung
In jüngster Vergangenheit sorgte das Handspiel zunehmend für Diskussionen. Eine klare Haltung der Schiedsrichter erschließt sich aus den Diskussionen nicht. Dabei sieht die Regel eine eindeutige Handhabung vor. Die 86. Minute in der Südstadt. Rapid hat gerade einen 3:0-Rückstand aufgeholt, auf 3:3 ausgeglichen und drängt sogar auf den Siegestreffer.... Mehr lesen
Kurioser Spielverlauf in der Südstadt – Admira zwingt auch Rapid in die Knie
10.600 Zuschauer sahen in der Südstadt eine turbulente Partie, in der Aufsteiger Admira Wacker das bessere Ende hatte. Die Hütteldorfer konnten zwar einen 3:0-Rückstand aufholen, bekamen aber knapp vor Schluss einen Strafstoß gegen sich gesprochen, den Mittelfeldspieler Ježek sicher verwandelte. In den letzten fünf Runden feierte die Admira somit... Mehr lesen
Elfmeter – Geschichte, Statistiken, Spieltheorie und mehr (Teil 5)
Nachdem wir uns in den letzten Teilen mit Spieltheorie, zahlreichen Statistiken und Psychologie beschäftigt haben, lassen wir es im fünften und letzten Teil gemütlicher angehen und schauen uns einige kuriose Elfmeter-Videos an. Bei einem Elfmeterschießen sollte der Tormann nicht zu früh einen vermeintlichen Sieg feiern, sondern sich vergewissern, dass... Mehr lesen
Elfmeter – Geschichte, Statistiken, Spieltheorie und mehr (Teil 4)
Im vierten Teil der Elfmeter-Serie werfen wir einen Blick auf das Champions-League-Finale 2008, in dem Manchester United das Elfmeterschießen gegen Chelsea F.C. gewann. Hätte Anelka auf Professor Ignacio Palacios-Huerta gehört, dann wäre der Traum vom Champions-League-Gewinn für Roman Abramowitsch vielleicht in Erfüllung gegangen. Im dritten Teil dieser Serie analysierten... Mehr lesen
Elfmeter – Geschichte, Statistiken, Spieltheorie und mehr (Teil 3)
Nachdem wir uns im ersten Teil dieser Serie mit der Enstehungsgeschichte des Elfmeters beschäftigt haben und uns im zweiten Teil die Frage gestellt haben, ob der Strafstoß ein probates Mittel darstellt, beschäftigen wir uns in diesem Teil ein wenig mit Spieltheorie und versuchen die besten Strategien für den Schützen... Mehr lesen
Elfmeter – Geschichte, Statistiken, Spieltheorie und mehr (Teil 2)
Im zweiten Teil dieser Serie befassen wir uns mit der Frage, ob ein Elfmeter überhaupt eine probate Strafe für ein Foul im Strafraum ist. Immer wieder werden knappe Partien aufgrund eines Elfmeterpfiffs entschieden und der unterlegene Trainer reduziert den Ausgang der Partie gerne auf diese eine Szene. Es gibt... Mehr lesen
Elfmeter – Geschichte, Statistiken, Spieltheorie und mehr (Teil 1)
In dieser Serie befassen wir uns mit allen Aspekten des Strafstoßes. Neben der Entstehungsgeschichte sehen wir uns ausführliche Statistiken an und beschäftigen uns mit Spieltheorie, die anhand von praktischen Beispielen verständlich dargelegt wird. Im ersten Teil geht es um die Geschichte des Strafstoßes und warum die Entfernung des Elfmeterpunktes... Mehr lesen