Der Neo-Teamchef im Porträt (3): Verhalten bei eigenem und gegnerischem Ballbesitz
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Das Topspiel in Spanien: FC Sevilla vs. FC Barcelona
Am Sonntag um 20.45 Uhr ist es soweit. Das Topspiel der spanischen Liga steht an. In der elften Runde trifft der drittplatzierte FC Sevilla auf den zweitplatzierten FC Barcelona. Ein Duell nahezu auf Augenhöhe mit entscheidenden Auswirkungen auf die Tabelle. Eine kurze Gegenüberstellung der beiden spanischen Topteams und ihre... Mehr lesen
Analyse: Punkteteilung zwischen Sturm und Rapid
Rapid und Sturm teilten sich gestern die Punkte. Der SK Sturm zeigte einmal mehr ein sehr mannorientiertes, tiefes Verteidigen, während die Rapidler versuchten das Spiel zu gestalten, was ihnen zunächst nicht sonderlich effektiv gelang. Wir haben uns für euch diese interessante Partie genauer angesehen. Prinzipielle Ausrichtungen Rapid trat im... Mehr lesen
Bitterer Auftakt gegen Ungarn: Verbindungsprobleme im Ballbesitz und unsauberes Pressing
Im Auftaktspiel gegen Ungarn musste sich die österreichische Nationalmannschaft mit 2:0 geschlagen geben. Einige Probleme im Ballbesitz und beim sonst so starken Pressing machten den Unterschied aus. Prinzipielle Ausrichtungen Die Österreicher zeigten in den ersten Sekunden gleich ein hohes Pressing und attackierten früh den ungarischen Aufbau. Ein schneller Ballgewinn... Mehr lesen
Zahlreiche Probleme im Ballbesitz: 4:0-Niederlage für U17-Team gegen Deutschland
Andreas Heraf hatte nach dem bereits fixierten Aufstieg nach zwei 2:0 Siegen gegen  die Ukraine und Bosnien auf fünf Positionen umgestellt. Wir haben für euch das Prestige-Duell analysiert, das in einer klaren 4:0-Niederlage für unser Nationalteam endete. Prinzipielle Ausrichtungen Im Aufbau fächerten die deutschen Innenverteidiger weit auf, die Außenverteidiger... Mehr lesen
Rapid im Fokus (9) – Grün-Weiß scheitert in Altach an Ineffektivität und wichtigen Details
Auf dem Papier war das Gastspiel Rapids in Vorarlberg eine klare Angelegenheit, ebenso wie das Spiel gegen den SV Mattersburg am letzten Spieltag. Doch wie Johan Cruijff einst schon sagte: „The hardest thing about an easy match is making a weak opponent play bad football.” Das mag – wie... Mehr lesen
Mattersburg entführt Punkt aus Favoriten: Wiener mit Problemen bei eigenem Ballbesitz
Nach der herben Derby Niederlage versucht die Wiener Austria wieder in die Spur zu kommen und die Durchbruchsprobleme, die man gegen Rapid hatte, zu beheben. Austria mit gefahrlosem Ballbesitz Die Mattersburger traten in einer interessanten Raute an, mit dem ehemaligen Gebietsliga-Spieler Röcher auf der 10, die Austria im gewohnten... Mehr lesen
Statistikanalyse: Wie intensiv und erfolgreich pressen Österreichs Bundesligisten?
Das Pressing ist mittlerweile zum unabdingbaren taktischen Werkzeug zur Balleroberung geworden. Sein wichtigstes Merkmal ist, dass es von mehreren Spielern abgestimmt aufeinander durchgeführt wird. In diesem Artikel untersucht abseits.at die Pressingverhalten der österreichischen Bundesligisten. Eine modellhafte Beschreibung des Pressings gestaltet sich aus mehreren Gründen schwer. Es handelt sich dabei... Mehr lesen
Ingolstadt in der Bundesliga | Schafft Ralph Hasenhüttl den Klassenerhalt?
Ralph Hasenhüttl wird in der nächsten Saison der zweite österreichische Trainer in der Bundesliga. Mit dem FC Ingolstadt schaffte er es sich konstant ganz oben zu halten, wurde Herbstmeister und fixierte letztlich auch den Aufstieg souverän. Für viele eine Überraschung; vor der Saison galt Ingolstadt keineswegs als Favorit auf... Mehr lesen
42:2 Torschüsse: Schiefe Ebene bei Brentford vs. Blackpool
Dominanz hatte diese Woche einen Namen: Brentford FC. Der Aufstiegsaspirant aus der zweiten englischen Liga besiegte am Dienstag den krisengeschüttelten Blackpool FC mit 4:0. Ein Ergebnis, das in einem Duell zwischen einem Team aus den oberen Tabellenregionen und dem Tabellenletzten nicht untypisch ist – sehr wohl untypisch waren jedoch... Mehr lesen
Ein Konzept für die Offensive: Juego de Posicíon
Das „Juego de Posicíon“ ist hierzulande weitestgehend unbekannt. In Spanien und auch in den Niederlanden stellt es für viele Trainer aber ein spielphilosophisches Ideal dar, welches nur wenige Trainer coachen können. Aber im deutschsprachigen Raum wird das „Positionsspiel“ häufig anders und simpler definiert. Dadurch gehen viele wichtige Aspekte verloren.... Mehr lesen
Probleme und Lösungsvorschläge: Wie kommt Borussia Dortmund wieder aus der Krise?
Nach anfänglich gutem Start in die Saison mitsamt einem beeindruckenden Sieg gegen Arsenal, welcher die Stärken im Pressing und Gegenpressing zur Schau stellte, sucht der BVB aktuell nach seiner Form. Aus den letzten vier Bundesligabegegnungen konnte Dortmund nur einen einzigen Punkt gewinnen und drei Tore erzielen, was nicht gerade... Mehr lesen
Vorschau | Die WM-Halbfinalisten im statistischen Vergleich
60 von 64 Spielen bei der WM in Brasilien sind gespielt. Vor uns liegen nur mehr die beiden Halbfinalduelle sowie das Finale und das Spiel um Platz drei, das die restlichen Teams vermeiden wollen. Das bedeutet, es wurden auch schon viele statistische Daten angehäuft. abseits.at wirft in diesem Artikel... Mehr lesen
Sieben Fragen, sieben Antworten (2): Was hat sich beim FC Bayern München seit Guardiolas Amtsantritt verändert
Seit Guardiolas Amtsantritt gibt es zweitgeteilte Meinungen, was genau er verändert hat, wie diese Veränderungen genau aussehen und welche Aspekte sie betreffen. In den letzten Wochen und Tagen trafen auch bei uns Fragen dazu ein; sieben dieser Fragen beantworten wir in einer zweiteiligen Serie. Im ersten Teil gibt es... Mehr lesen
Sieben Fragen, sieben Antworten (1): Was hat sich beim FC Bayern München seit Guardiolas Amtsantritt verändert
Seit Guardiolas Amtsantritt gibt es zweitgeteilte Meinungen, was genau er verändert hat, wie diese Veränderungen genau aussehen und welche Aspekte sie betreffen. In den letzten Wochen und Tagen trafen auch bei uns Fragen dazu ein; sieben dieser Fragen beantworten wir in einer zweiteiligen Serie. Im ersten Teil gibt es... Mehr lesen
Statistikanalyse zur Herbstsaison 2013/2014 der tipp3-Bundesliga: Ballbesitz und Passspiel
Seit zwei Wochen befindet sich die heimische tipp3-Bundesliga in der Winterpause. Wir nutzen dies um auf interessante allgemeine und individuelle Statistiken der abgelaufenen Herbstsaison einzugehen und versuchen daraus Parallelen zu den taktischen Beobachtungen zu ziehen. Die Daten stammen von den Statistik-Checks von laola1.at.     Im ersten Teil nehmen... Mehr lesen
Statistikanalyse zur EC-Gruppenphase: Rapid Wien in der Europa League
Für die österreichischen Klubs ging die Gruppenphase des Europacups vor zwei Wochen zu Ende. Während die Wiener Austria und Rapid Wien die Segel streichen mussten, qualifizierte sich Red Bull Salzburg mit sechs Siegen aus ebenso vielen Spielen für die KO-Phase. In einer dreiteiligen Serie wirft abseits.at einen genauen Blick... Mehr lesen
Borussia Dortmunds Formtief – Das schwere Leben einer Pressingmaschine
Im Mai 2013, vor dem Finale der Champions League, propagierte Jürgen Klopp die Abkehr vom „Dominanzfußball“. Der BVB wollte sich wieder stärker auf seine ureigenen Tugenden, Pressing und Umschaltspiel, besinnen. Heute erkennt man die Konsequenzen dieser Zielsetzung. In der Transferperiode wurde der Weg zur Fokussierung aufs Konterspiel geebnet, da... Mehr lesen
Statistikanalyse zur EC-Gruppenphase: Red Bull Salzburg in der Europa League
Für die österreichischen Klubs ging die Gruppenphase des Europacups letzte Woche zu Ende. Während die Wiener Austria und Rapid Wien die Segel streichen mussten, qualifizierte sich Red Bull Salzburg mit sechs Siegen aus ebenso vielen Spielen für die KO-Phase. In einer dreiteiligen Serie wirft abseits.at einen genauen Blick auf... Mehr lesen
Statistikanalyse zur EC-Gruppenphase: Austria Wien in der Champions League
Für die österreichischen Klubs ging die Gruppenphase des Europacups letzte Woche zu Ende. Während die Wiener Austria und Rapid Wien die Segel streichen mussten, qualifizierte sich Red Bull Salzburg mit sechs Siegen aus ebenso vielen Spielen für die KO-Phase. In einer dreiteiligen Serie wirft abseits.at einen genauen Blick auf... Mehr lesen
Zwischenbilanz nach 15 Bundesligarunden: Ballbesitz, Passspiel und Passgenauigkeit
Die heimische Bundesliga befindet sich aktuell in der Länderspielpause. Das gibt uns die Möglichkeit auf interessante Statistiken und Besonderheiten in individuellen Werten einzugehen, die Aufschluss über das Spiel einer Mannschaft oder einzelner Spieler geben können. Dies stellt eine Zwischenbilanz nach 15 Spieltagen dar, wobei beachtet werden muss, dass das... Mehr lesen
Extrem bemüht aber nicht kompakt genug – darum verlor Austria Wien gegen den FC Porto
Bevor die Wiener Austria heute bei Zenit St. Petersburg ihr erstes Auswärtsspiel in der UEFA Champions League bestreitet, wollen wir uns noch einmal mit dem Auftaktspiel gegen den FC Porto beschäftigen. Im Ernst Happel Stadion waren die Veilchen zwar extrem bemüht und hätten sich daher einen Punkt durchaus verdient,... Mehr lesen
Schwedens Spiel in Ballbesitz: Interessante Kleinigkeiten, aber gefährlich wird’s über Ibrahimovic
Im Rahmen des WM-Qualifikationsspiels gegen Schweden widmet sich abseits.at in einer mehrteiligen Serie der aktuellen schwedischen Nationalmannschaft. Nachdem im ersten Teil der Kader und im zweiten das Pressing unter die Lupe genommen wurde, widmen wir uns im letzten Teil dem Spiel in Ballbesitz. Wie nicht anders zu erwarten, dominiert... Mehr lesen
Mehr als eine Ibrahimovic-One-Man-Show – PSG erreicht 2:1-Auswärtssieg in Valencia
In der ersten Hinspiel-Serie des Achtelfinales der UEFA Champions League empfing Valencia im Estadio de Mestalla Paris St. Germain. Auf der eine Seite der finanziell angeschlagene Klub von der levantinischen Küste, auf der anderen die Neureichen aus der französischen Hauptstadt. Doch nicht nur in dieser Hinsicht war es ein... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (2)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (1)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Pep Guardiola beim FC Bayern (2): Was bedeutet der Trainerwechsel für David Alaba
Mit Pep Guardiola kommt ein neuer Trainer zum FC Bayern. Dies hat nicht nur Folgen für die Mannschaftsaufstellung, sondern auch für den österreichischen Legionär David Alaba. Österreichs Fußballer des Jahres spielte in seiner Karriere bereits auf unzähligen Positionen – und der ehemalige Barcelona-Trainer Guardiola ist bekannt dafür, seine Spieler... Mehr lesen
Ausflug in die Statistik: Wie stark hängen Ballbesitz, Torschüsse und Tore zusammen?
Angesprochen auf die schlechte Chancenauswertung seiner Mannschaft meinte BVB-Cheftrainer Jürgen Klopp einmal, dass es ihm wichtig sei, dass sich sein Team überhaupt Torchancen erarbeite, da so die Erfolgswahrscheinlichkeit am höchsten ist. Das klingt einleuchtend. Doch wie groß ist der Zusammenhang zwischen Torschüssen und Toren? Welche Rolle spielt dabei der... Mehr lesen
Taktische Anweisungen von der Tribüne (2) – „Naaa!!! Net z’ruck!!!“
Du kennst das sicher: Du sitzt im Stadion und hinter dir ist ein Schreihals, der sich andauernd über einzelne Spieler oder deren Spielweise aufregt, offensichtlich ohne einen Plan zu haben, was da am Spielfeld wirklich abläuft. Um deinen Stadionbesuch erträglicher zu gestalten, startet abseits.at eine Serie, die auf die... Mehr lesen
5:0 gegen Admira Wacker – Red Bull Salzburg nutzt Mängel des gegnerischen Systems aus
Auswärts in Salzburg? Eigentlich eine passende Aufgabe für Underdog und Kontermannschaft Admira Wacker Mödling, doch die Bullen ließen sich auf keine Mätzchen ein und tappten in keine Fallen. Stattdessen zeigten sie eine gute Leistung, mit der sie vor eigenem Publikum letztlich einen Kantersieg verbuchen konnten. Mit vielen guten Angriffen... Mehr lesen
Hinten den Bus parken oder unbeugsam nach vorne spielen? Wie wichtig ist Ballbesitz?
Jedem, der schon einmal ein Fußballspiel gesehen hat, sind während der TV-Übertragung zweifellos die häufig eingeblendeten Ballbesitzstatistiken aufgefallen. Sie waren eine der ersten Daten, die erfasst und der breiten Masse präsentiert wurden. Einen dementsprechend hohen Stellenwert nehmen sie bei der Beurteilung eines Spiels ein und beeinflussen die Wahrnehmung ob... Mehr lesen
Fußballmacht Spanien (1/2) – Ein Land, eine Philosophie
1. Juli 2012, Kiew. Die spanische Fußballnationalmannschaft krönt sich zum dritten Mal nach 1964 und 2008 zum Europameister. Nach einer eher glanzlosen Gruppenphase und einer Zitterpartie im Halbfinale gegen Portugal wird Italien nach einer souveränen Partie und einem idealen Spielverlauf mit 4:0 aus dem Stadion geschossen. Doch wie kommt... Mehr lesen
Statistik und Wirklichkeit – Fußball im Schatten der Zahlen
Wer ist eigentlich der beste Fußballer der Welt? Lionel Messi? Oder doch Cristiano Ronaldo? Dies ist wohl einer der größten Streitpunkte in der derzeitigen Fußballgeschichte. Versucht man entweder für den kleinen Argentinier oder den athletischen Portugiesen zu argumentieren, zieht man zwangsläufig Statistiken heran um seinen Standpunkt zu untermauern. Egal... Mehr lesen
Die Probleme des FC Bayern
Die Vereins-Philosophie des FC Bayern ist seit unzähligen Jahren von dem bajuwarischen Bonmot „Mia san Mia“ geprägt, was soviel bedeuten soll, wie „Wir sind der FC Bayern, wir gehen unseren Weg und niemand bringt uns davon ab!“. Das hat in den 00er-Jahren bis auf die aus Bayern-Sicht blasphemischen Endungen... Mehr lesen