Kurz vor Ende der Transferzeit: Mehrere Transfers bei PSG
Die Transferzeit ist vorüber und wir fassen die Ereignisse der letzten Tage auf dem nationalen und internationalen Transfermarkt für euch zusammen. Nuri Sahin DM, 30, TUR | Borussia Dortmund – > SV Werder Bremen Vor einigen Jahren war es noch undenkbar, dass Nuri Sahin um nur eine Million Euro... Mehr lesen
An nur einem Tag: PSG verkauft 10.000 Neymar-Trikots
Nachdem der Transfer von Neymar zu Paris St.Germain öffentlich wurde, legte der französische Hauptstadtklub natürlich auch schon das mit der 10 beflockte Trikot in seinen Fanshops auf. Der Absatz war nicht schlecht: In den ersten 24 Stunden gingen 10.000 Trikots über den Ladentisch. Eine gute Million hätten die Pariser... Mehr lesen
Nicht nur das Geld: Worum es Neymar beim PSG-Transfer noch geht
Nun ist es also wirklich passiert: Der brasilianische Superstar Neymar wechselt für die Rekordablösesumme von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris St. Germain. Wir beleuchten für euch in zwei Teilen die Fakten und Folgen dieses Transfers. Die Beweggründe von Paris St. Germain Nach dem diesjährigen bitteren Achtelfinal-Aus... Mehr lesen
Neymars irrer PSG-Wechsel und was Petrolul Ploiesti damit zu tun hat
Nun ist es also wirklich passiert: Der brasilianische Superstar Neymar wechselt für die Rekordablösesumme von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris St. Germain. Wir beleuchten für euch in zwei Teilen die Fakten und Folgen dieses Transfers. Der 3. August 2017 wird in die Geschichte des Fußballs eingehen... Mehr lesen
Barca-Fans zu Neymar: „Söldner raus aus Barcelona!“
Der Transfer von Neymar zu Paris St.Germain ist praktisch durch. 222 Millionen Euro sollen die Pariser im Zuge eines sehr komplizierten Geschäfts an den FC Barcelona zahlen. Die Katalanen gaben in den letzten vier Jahren etwa dieselbe Summe für Neymar aus. Die Fans der Katalanen sind naturgemäß nicht begeistert... Mehr lesen
Von Eitelkeit und Träumen: Das Heldenepos Zlatan
Zlatan Ibrahimović ist das letzte Stück Kernseife in einer neuen Fußball-Welt der Weichspüler. Er ist ein kompletter Stürmer – und weiß davon, mit allen Allüren. Er gewinnt Meisterschaften, egal wo er spielt. Er verzückt Zuschauer, ob in Italien oder Frankreich. Er ist Nationalheld Schwedens. Und doch hat die Jagd... Mehr lesen
Financial Fair Play – ein zahnloser Tiger sichert die Dominanz der Reichen
Chancengleichheit, Fairness und die Gesundung des europäischen Klubfußballs! Das sollte das 2011 von der UEFA neu installierte Financial Fair Play (FFP) bringen. Der revolutionären Idee fehlt es aber nach wie vor an einer konsequenten Umsetzung. Im Gegenteil, für kleinere und mittelgroße Klubs wird der Abstand zu den Big Players... Mehr lesen
Vorschau zum Champions-League-Achtelfinale 2014/15 – Teil 1 der Hinspiele
Die Champions League erwacht aus dem Winterschlaf und startet in die heiße KO-Phase. abseits.at blickt auf die Achtelfinalpaarungen. Paris Saint-Germain – Chelsea Letztes direktes Duell: 3:1 und 0:2 (Champions-League-Viertelfinale 2013/14) Zum zweiten Mal in Folge kommt es in der KO-Runde der Champions League zum Aufeinandertreffen zwischen Paris Saint-Germain und... Mehr lesen
Luis Enrique variiert: Wie funktoniert Barcelona in einem 3-3-3-1 oder einem 3-3-1-3?
In der Champions League traf der FC Barcelona auf Paris St. Germain; das erste Gruppenspiel zwischen den beiden ging aus katalanischer Sicht verloren, weswegen man am letzten Spieltag unbedingt gewinnen musste, um nicht auf Platz zwei in der Gruppe zu landen. Nur wenige Experten und Fans trauten dies der... Mehr lesen
CL-Viertelfinale – Chelsea bestraft Paris für seine Passivität
Obwohl das Hinspiel mit 3:1 deutlich zugunsten der Franzosen ausging, hatte Jose Mourinho zu keinem Zeitpunkt resigniert. Das zahlte sich aus, denn letztlich konnten sich die Londoner auf ihre Heimstärke verlassen, was ihnen einen 2:0-Erfolg bescherte. Sie überzeugten dabei durch eine ungewohnt mutige und offensive Ausrichtung. Die Aufstellungen –... Mehr lesen
Vorschau zum Champions-League-Viertelfinale 2013/14 – Teil 1 der Rückspiele
Die Rückspiele im Viertelfinale der Champions League stehen auf dem Programm. abseits.at beleuchtet die Partien vom Dienstag.   Borussia Dortmund – Real Madrid Hinspiel 0:3 Wie das Kaninchen vor der Schlange trat Borussia Dortmund über weite Phasen des Hinspiels auf und lud Real Madrid richtiggehend zu dazu ein, Tore... Mehr lesen
CL-Achtelfinal-Vorschau: Top-Duell in Manchester und die Werkself fordert PSG!
Die Champions League erwacht aus dem Winterschlaf und startet in die heiße K.O.-Phase. abseits.at blickt auf die Achtelfinalpaarungen.   Manchester City – Barcelona Bisher keine direkten Duelle Zwei Mal war Manchester City trotz horrender Investitionen in der Gruppenphase der Champions League gescheitert, beim dritten Versuch klappte es aber endlich... Mehr lesen
Der spielende Fan – Klubhelden der Neuzeit (7): David Beckham
Vereinstreue, Engagement und Identifikation fordern die Anhänger von ihren Spielern. In einer Welt des Wettkampfes und des Geldes müssen diese aber oft zweitrangig sein. Vereinswechsel in bessere finanzielle und sportliche Perspektiven sind an der Tagesordnung. So ist Fußball. Aber es gibt auch Ausnahmen: Kicker, die selber Fans ihrer Farben... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Edinson Cavani zu Paris St. Germain
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Taktikanalyse: Ancelotti bezwingt seinen Ex-Klub Paris St.Germain mit 1:0
Neu-Madrilene Carlo Ancelotti hat am Samstag seinen Ex-Klub dank eines Treffers von Karim Benzema in der ersten Halbzeit besiegt. Dabei kamen bei Real die Neuzugänge Carvajal, Isco und Casemiro zum Einsatz, bei Paris stand zur Enttäuschung der Zuschauer Edinson Cavani nicht im Kader, auch die anderen millionenschweren Neuzugänge Marquinhos... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum holte Paris SG den 19-jährigen Marquinhos um 30 Millionen Euro
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Rapids Lücken in der Mittelfeldzentrale, ein neuer Sechser und die „Erlaubnis“ zu verlieren
Für den SK Rapid startet heute die Saison 2013/14 so richtig. Um 16:30 Uhr sind die Grün-Weißen zu Gast auf der Linzer Gugl, um sich in der ersten Cup-Runde mit dem LASK zu messen. Doch auch die letzten Tage waren für Rapid durchaus interessant: Es gab eine Testspielniederlage gegen... Mehr lesen
Transferupdate: Ex-Rapid-Kandidaten nach England und in die Türkei, neue Trainer für Ibrahimovic und Kavlak
Seit kurzem liefern wir euch regelmäßig ein nationales und internationales Transferupdate – und zwar abseits der Transfers, die ohnehin in jeder Zeitung oder auf jeder Homepage nachzulesen sind. Wir wollen dabei hoffnungsvolle Talente, ehemalige Legionäre der tipp3 Bundesliga und andere interessante Spieler beleuchten und unsere Leser auf dem Laufenden... Mehr lesen
Zlatan Ibrahimovic – der exzentrische Superstar der Schweden
Wenn das österreichische Nationalteam am Freitag um 20:30 Uhr auf Schweden trifft, werden die Augen bei unserem Gegner speziell auf einen gerichtet sein: Zlatan Ibrahimovic! Der 31-Jährige kann bereits auf eine große Karriere zurückblicken, wurde bisher 7-mal zum schwedischen Spieler des Jahres gewählt und ist der teuerste Transfer, den... Mehr lesen
Die Saison des FC Barcelona (3) – Taktische Mittel gegen Barcelona, Teil 1
Im Laufe der Saison haben sich verschiedene Methoden herauskristallisiert, die von verschiedensten Mannschaften gegen Barcelona eingesetzt wurden. Dabei ging es nicht immer nur um das Ausschalten von einzelnen wichtigen Spielern wie Messi oder Busquets sondern auch um tiefgreifende mannschaftstaktische Änderungen, um Barcelona Paroli zu bieten. Das Abwehrdreieck um Lionel... Mehr lesen
Vorschau auf die Wochenend-Topspiele: Fixiert Paris Saint-Germain am Sonntag den Meistertitel?
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Atlético Madrid – FC Barcelona Sonntag, 19:00 Uhr | Estadio Vicente Calderón, Madrid Während im Städteduell Madrid gegen Barcelona bereits am Samstag Real auf Espanyol trifft, duelliert sich Sonntagabend Atlético mit dem FC Barcelona. Dabei... Mehr lesen
Mehr als eine Ibrahimovic-One-Man-Show – PSG erreicht 2:1-Auswärtssieg in Valencia
In der ersten Hinspiel-Serie des Achtelfinales der UEFA Champions League empfing Valencia im Estadio de Mestalla Paris St. Germain. Auf der eine Seite der finanziell angeschlagene Klub von der levantinischen Küste, auf der anderen die Neureichen aus der französischen Hauptstadt. Doch nicht nur in dieser Hinsicht war es ein... Mehr lesen
Transfers erklärt (4): Weshalb zahlte Paris SG 40 Millionen € für Lucas Moura und warum wird Newcastle von Neuzugang Mathieu Debuchy profitieren
In dieser Rubrik gehen wir auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in seinem neuen Verein erfüllen? Diese... Mehr lesen
Katarische Seilschaften: Frankreichs Fußball im Griff der Scheichs
Katar, ein Emirat am Persischen Golf mit gerade einmal 1,7 Millionen Einwohnern, hat sich dazu aufgemacht, die Welt zu erobern – zumindest jene des Sports. Derzeit werden vor allem in Frankreich massive Investitionen getätigt, die dem Ansehen des Wüstenstaats zugutekommen sollen. Frankreichs Fußball hat schon bessere Zeiten erlebt. Die... Mehr lesen
Vorschau zum fünften Champions-League-Spieltag – Teil 2
In der Champions League steht der vorletzte Spieltag mit zahlreichen packenden Partien auf dem Programm. Abseits.at nimmt vier Duelle unter die Lupe.     Ajax Amsterdam – Borussia Dortmund Hinspiel: 0:1 Mit vier Punkten aus den beiden Spielen gegen Manchester City meldete sich Ajax Amsterdam in der Champions League... Mehr lesen
„Stadt der Liebe“ als Hauptargument: Bekommt PSG pro Jahr weitere 100 Millionen Euro aus Katar?
Derzeit baut die Qatar National Bank einen neuen Hauptsitz. Der Qatar National Bank Tower in Katars Hauptstadt Doha wird 2014 fertiggestellt werden und dann mit über 500 Metern zu den höchsten Gebäuden der Welt zählen. Die Bilanzsumme dieser Bank betrug im Winter 2009 etwa 34,3 Milliarden Euro. Und ebendiese... Mehr lesen
Champions-League-Ranking: Wer steht wo? (Plätze 10 bis 6)
Am 18.09. startet die Champions League in ihre Jubiläumssaison. Der wohl wichtigste und  lukrativste Vereinswettbewerb der Welt wird zwanzig. 32 Mannschaften werden um die Europäische Krone streiten. Auf welchem Platz stehen die einzelnen Vereine im Vergleich zu den anderen Teilnehmern und wer sind die Topfavoriten? Dieses Ranking soll Antworten... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Champions-League-Spieltag – Teil 1
Die Qualifikation ist vorüber, die Gruppenphase steht vor der Tür. Die Champions League startet mit zahlreichen Schlagerspielen in die neue Saison – Abseits.at stimmt auf die Partien ein.   Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam Letztes direktes Duell: 0:2 und 0:1 (Champions-League-Viertelfinale 1995/96) Nach zwei gescheiterten Versuchen will Deutschlands Meister... Mehr lesen
Paris St.Germain 2012/13 – die Entwicklung eines Riesen (?)
In diesem Sommer gab Paris St. Germain bereits eine Unsumme für neue Spieler aus. Mit Ibrahimovic und Thiago Silva kamen sogar zwei Weltklassespieler in die französische Hauptstadt. Insgesamt beträgt der Verlust in dieser Transferperiode 99 Millionen €. Neben Ibrahimovic und Thiago Silva kamen auch Marco Verratti und Ezequiel Lavezzi... Mehr lesen
Saisonrückblick Red Bull Salzburg: Moniz schafft die beste Spielzeit der Ära Red Bull und das erste Salzburger Double
Ricardo Moniz und Niko Kovac haben es geschafft. Meister, Cupsieger, Sechzehntelfinale – das Team spielte die erfolgreichste Saison seit dem Red Bull-Einstieg 2005, holte das historische erste Double für den Salzburger Fußball. Angeführt wurden die Bullen erfreulicherweise von starken Österreichern, allen voran Jakob Jantscher. Und dann wieder: Umbruch Mit... Mehr lesen
Österreich im Europacup 2011/12: Red Bull Salzburg schafft den Aufstieg!
Im Juli machten sich Sturm Graz, Salzburg, Austria Wien und Ried dazu auf, ein möglichst erfolgreiches Europacupjahr zu beginnen. Etwas mehr als fünf Monate später lässt sich konstatieren, dass dies durchaus gelungen ist und Österreich von diesen vier Vereinen auf internationaler Ebene würdig vertreten wurde. Abseits.at wirft noch einmal... Mehr lesen
Salzburg bezwingt französischen Ligakrösus – zwei Supertore bringen Platz 2 und ein Endspiel in Bratislava!
Salzburg gegen Paris – das Duell zweier Mannschaften, die von großzügigen Investoren profitieren. Ein fernöstlich-österreichisches Aufputschgetränk gegen Geld aus Katar. Die Bullen benötigten einen Sieg mit zwei Toren Vorsprung, um am letzten Spieltag in Bratislava aus eigener Kraft aufsteigen zu können. Ein Sieg musste es auf alle Fälle werden.... Mehr lesen
Österreichs Europacupgegner schwächeln – so spielten Metalist, Lok und PSG in den letzten Spielen!
Die fünfte Runde der Europa League Gruppenphase startet bereits heute mit dem Aufeinandertreffen zwischen dem Metalist Kharkiv und dem FK Austria Wien. Morgen folgen die Spiele zwischen Red Bull Salzburg und Paris St.Germain bzw. Lok Moskau und dem SK Sturm Graz. abseits.at wirft einen Blick auf die letzten Wochen... Mehr lesen
Bassirou Dembélé – Vom Fußballprofi zum Flyer-Verteiler
Der erst 21-jährige defensive Mittelfeldspieler Bassirou Dembélé galt als eines der größten Talente Malis. Heute verteilt der defensive Mittelfeldspieler Flyer in Prag, mit denen er Werbung für Mittagsmenüs macht. Wie konnte es soweit kommen und ist Dembélé ein unglücklicher Einzelfall? Bassirou Dembélé wurde am 28. Jänner 1990 in Bamako,... Mehr lesen
Stadion der Woche: Prinzenpark in Paris
Vorigen Donnerstag startete der FC Salzburg, wie er international genannt werden muss, in die diesjährige Europa League Saison. Gleich am ersten Spieltag mussten die Salzburger zu einem Auswärtsspiel nach Paris reisen und zwar zu keiner geringeren Mannschaft als Paris Saint Germain. Das Spiel fand im weltbekannten Prinzenpark in Paris... Mehr lesen
Drei Spiele, null Punkte – Österreichs “Eurofighter“ erwischen in der Gruppenphase einen schwachen Start
Wer die Vorberichte auf abseits.at gelesen hat, der wusste, dass auf die österreichischen Vereine in der Gruppenphase der Europa League schwere Auftaktgegner warten. Leider konnten unsere Eurofighter in den ersten drei Spielen keinen einzigen Punkt holen. Dabei fing der Abend gar nicht schlecht an…. Den Auftakt machte Red Bull... Mehr lesen
Schussgewaltiges Alkmaar, beinahe blamables AEK Athen – so kamen Österreichs Gegner in die Gruppenphase!
Wie immer werden wir in den nächsten Wochen die Europacup-Gegner der österreichischen Teams im Detail analysieren und den Auswärtsfahrern unter euch die eine oder andere Reiseempfehlung geben. Heute schauen wir aber zuerst auf die bisherigen Europacup-Auftritte von Anderlecht, Alkmaar und Co. Salzburgs vermeintlich stärkster Gegner Paris St.Germain, das dank... Mehr lesen
Palermos Javier Pastore (22) steht vor einem Wechsel zu Paris St.Germain!
Kaum zu glauben, aber wahr: Das argentinische Ausnahmetalent schlägt Angebote sämtlicher europäischer Spitzenvereine aus und wechselt wohl in die Ligue 1. Wenn man den Medien Vertrauen schenken darf, war beinahe alles was im internationalen Fußball Rang und Namen hat an einer Verpflichtung des Spielmachers von Palermo interessiert. Zuletzt wurde... Mehr lesen