Müldür als Schlüssel in Rapids Aufbauspiel
In der laufenden Saison lief Rapid mit zahlreichen verschiedenen Innenverteidiger-Duos auf. Aktuell stehen fünf potentielle Starter im Kader der Hütteldorfer und langsam kristallisiert sich heraus, welche Varianten die vielversprechendsten sind. Barac, Dibon, Sonnleitner, Hofmann und Müldür. Fünf Spieler rittern bei den Hütteldorfern um zwei Plätze vor Torhüter Strebinger. Müldür... Mehr lesen
Analyse: Sonnleitner-Doppelpack verschafft Rapid Luft
Mit einem 2:0-Heimsieg gegen die Admira verschaffte sich Rapid ein wenig Luft und beendete zugleich die Ära Baumeister bei den Südstädtern. Dabei waren die Hütteldorfer nicht immer sattelfest, profitierten aber diesmal von höherer Zentrumsstabilität. Nach dem 0:5 in Villarreal veränderte Didi Kühbauer seine Mannschaft an einigen Positionen. Die wichtigsten... Mehr lesen
Rapid-Fans nach 3:1 im Playoff-Hinspiel: „Strebinger sollte Einser-Teamtormann sein“
Der SK Rapid gewann gestern das Playoff-Hinspiel gegen den FCSB mit 3:1 und hat somit im Rückspiel ordentliche Chancen auf den Aufstieg in die Europa-League-Gruppenphase. Wir schauen uns an was die Fans im Austrian Soccer Board zur gestrigen Partie sagen. Homegrower: „Gutes Ergebnis, hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet,... Mehr lesen
Rapid und die verzwickte Lage mit den Innenverteidigern
Die große Einkaufstour fällt beim SK Rapid in diesem Sommer definitiv aus. Fredy Bickel ist sogar eher damit beschäftigt, den unausgewogenen Kader abzuspecken. Eher Rapid-untypisch wird die fehlende Balance im Kader diesmal am stärksten in der Innenverteidigung widergespiegelt. Rapid geht praktisch mit 5 ½ Innenverteidigern in die Vorbereitung auf... Mehr lesen
Rapid-Fans zum Sonnleitner-Statement: „Das war europäische Weltklasse!“
Mario Sonnleitner ließ vergangene Woche mit einem sehr klaren Statement auf Facebook aufhorchen. Damit sammelte er weitere Sympathiepunkte bei den grün-weißen Fans – und zudem setzt er seinen Trainer bzw. die sportliche Leitung unter Druck. Wir haben im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, die Meinungen der Rapid-Fans zur... Mehr lesen
Die „Sechs“ und die „Neun“: Diese Probleme kommen in den nächsten Wochen auf Rapid zu!
Morgen trifft der SK Rapid zu Hause auf Villarreal und ist angesichts der aktuellen Baustellen wohl der größere Außenseiter, als es die relativ ausgeglichenen Wettquoten vermuten lassen. Die Partie gegen die Spanier, das erste Aufeinandertreffen mit einem Klub aus „La Liga“ seit knapp 34 Jahren, ist aber nur ein... Mehr lesen
Wochen der Extreme für Rapid: Zwischen „lernen“ und „müssen“
Für den SK Rapid geht eine spannende Woche der Extreme zu Ende. Am Mittwoch verlor die Truppe von Zoran Barisic nach beherztem Kampf vor einem vollen Happelstadion mit 0:1 gegen Shakhtar Donetsk und am Samstagnachmittag fuhren die Hütteldorfer den Pflichtsieg gegen Grödig ein. Aus diesen beiden ungleichen Begegnungen lassen... Mehr lesen
Taktikboards zur 30. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Wiener Neustadts starke Ex-Sturm-Achse
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Taktikboards zur 23. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Kienast und Kragl sehr aktiv, Altach nicht
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Mit grün-weißen Tugenden zur Sensation: Rapid gewinnt Spektakel in Salzburg mit 2:1
Rapid beendete das Jahr 2014 mit einer Sensation und gewann am Sonntagnachmittag mit 2:1 in Salzburg. Die Bullen mussten damit bereits ihre fünfte Saisonniederlage einstecken, womit sie aktuell eine bessere Auswärts- als Heimbilanz haben. Rapid-Trainer Zoran Barisic musste beim heißumkämpften Sonntagschlager auf die Tribüne – und dennoch machte der... Mehr lesen
Toranalyse zur 11. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Beric, Sonnleitner, Ankersen, Rauter
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 11. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Robert Beric, Mario Sonnleitner (beide Rapid Wien), Peter Ankersen (Red Bull... Mehr lesen
Taktikboards zur 11. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Rapid bezwingt Salzburg mit 2:1 – Europa ist für Grün-Weiß fix!
Vor über 17.000 Zuschauern konnte der SK Rapid Wien gegen Meister Red Bull Salzburg gewinnen. Damit machten die Hütteldorfer nicht nur einen großen Schritt in Richtung Vizemeisterschaft, sondern sind nun praktisch von den Grödigern dank einer um 22 Tore besseren Tordifferenz sowie sechs Punkten bei noch zwei ausstehenden Spielen... Mehr lesen
Rapids stressfreier 2:0-Sieg gegen Sturm Graz und was Routine damit zu tun hatte
Mit einem 2:0-Heimerfolg über den SK Sturm Graz stieß der SK Rapid Wien das Tor zur Europa-League-Qualifikation wieder einen Spalt weiter auf. Die Hütteldorfer profitierten dabei von einem günstigen Spielverlauf und der größeren Kaltschnäuzigkeit in entscheidenden Momenten. Praktisch betrachtet war die Partie schon nach neun Minuten vorentschieden, auch weil... Mehr lesen
Torschlacht im Spitzenspiel: Auch mit drei Auswärtstoren ist gegen RB Salzburg derzeit kein Kraut gewachsen…
Selbst wenn man über weite Strecken gut spielt, gleich viele Chancen und Matchbälle auf dem Fuß hat, dazu  kämpft wie eine Herde Löwen: In Salzburg gibt es derzeit nichts zu holen. Diese bittere Erfahrung machte auch Rapid am Sonntag. Den Hütteldorfern reichten drei erzielte Treffer beim Tabellenführer nicht für... Mehr lesen
Standards entscheiden das Derby: Rapid entschlossener als eine strukturlose Austria!
Der SK Rapid Wien gewann am Sonntag das erste Wiener Derby des neuen Jahres mit 3:1 und ist damit vorerst erster Verfolger des Überraschungszweiten aus Grödig. abseits.at analysiert, wieso das Derby zugunsten der Heimmannschaft ausfiel und was dies für die kommenden Spiele in der tipp3 Bundesliga bedeutet. Rapid agierte... Mehr lesen
„Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt …“ – Warum hat Mario Sonnleitner im Nationalteam kein „Leiberl“?
„Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt, bin ich mit meiner Sehnsucht allein. Wenn die Kühle in meine Einsamkeit dringt, kommen ins Zimmer Schatten herein.“,  schmachtete die Wiener Sängerin Greta Keller einst in den 30er-Jahren. Sie war ein Schallplattenstar, tourte durch die ganze Welt und gab Lieder auf Deutsch,... Mehr lesen
1:1 – Rapid holt mit Defensivstärke und Effizienz einen Punkt in Salzburg – Co-Trainer Jancker sorgt für Wirbel nach dem Spiel
Am Sonntag stand das Duell der Europa League Gruppenphasenstarter an: Red Bull Salzburg empfing den SK Rapid Wien und galt vor der Partie, nicht nur aufgrund der einfacheren Europacuppartie am Donnerstag, als klarer Favorit. Rapid hielt aber dagegen und holte einen Punkt, mit dem die Barisic-Elf mehr als zufrieden... Mehr lesen
Rapid laufstärker und taktisch cleverer: Barisic feiert beim 3:1 in Graz den ersten Sieg in Ära #2
Mit dem 3:1-Erfolg über den SK Sturm Graz steht die Europacup-Tür für Rapid weit offen. Im Aufeinandertreffen der beiden Letzten der Frühjahrstabelle war Rapid die cleverere Mannschaft, hielt Sturm geschickt vom eigenen Tor fern und belohnte sich schließlich auch mit Toren, die sowohl erkämpft, als auch schön herausgespielt wurden.... Mehr lesen
Mieses 2:2 gegen Mattersburg: Rapid verliert jegliche Bindung – taktisch, spielerisch und auf den Tribünen
Die Krise des SK Rapid geht weiter. Beim 2:2 gegen den SV Mattersburg wirkte das Team einmal mehr ideenlos, verunsichert und auf einigen Positionen nicht engagiert genug. Mattersburg nützte die Schwächen des krisengeschüttelten Rekordmeisters eiskalt und muss sich über das Remis im Hanappi-Stadion, angesichts dessen, dass mehr drin war,... Mehr lesen
Rapid auf dem Prüfstand: Sonnleitner am stabilsten, Fans ärgern sich über Prager
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum wurden zum Ende der vergangenen Herbstsaison die Fans nach ihren Benotungen für die Spieler der tipp3-Bundesliga-Klubs gefragt. Wir errechneten den Mittelwert und bewerten alle Bundesligakicker, die ausreichend oft zum Einsatz kamen. Die Bewertungsskala reicht von 1 (sehr schwach) bis 10 (sehr gut).... Mehr lesen
Rapid gelingt erstmals Wende – Wacker Innsbruck gegen fluide Wiener nicht kompakt genug
Bei eisigen Temperaturen fanden sich nur knapp 10.000 Zuschauer im Hanappi Stadion ein um das letzte Heimspiel des SK Rapid Wien im Jahr 2012 zu sehen. Dieses gewannen die Gastgeber gegen den FC Wacker Innsbruck dank der Tore von Deni Alar und Terrence Boyd mit 2:1 – das erste... Mehr lesen
Erstes Saisondrittel vorbei: Innenverteidiger führt die Liste der „Einfädler“ an!
Das erste Drittel der tipp3 Bundesliga Saison 2012/13 ist nach der 12.Runde vorüber. Im Rahmen unserer Scorerwertung der Effizienz haben wir in der gesamten bisherigen Saison nicht nur die Torschützen und Assistgeber beobachtet, sondern unsere Datenbank auch mit den Spielern und deren Werten gefüttert, die Tore einleiteten. Die so... Mehr lesen
Auf dem Weg zur Stütze: Mario Sonnleitners Aufstieg dank Rapids neuer Spielanlage
Nach seiner ersten Saison für den SK Rapid war man in der grün-weißen Geschäftsstelle nicht hundertprozentig vom Auftreten des heute 25-jährigen Mario Sonnleitner überzeugt. Der ehemalige Sturm-Spieler war regelmäßig für Schnitzer gut und so sah man sich im Sommer 2011 nach einem neuen Innenverteidiger um. Wohlgemerkt nicht STATT Sonnleitner,... Mehr lesen
1:0-Sieg in Wiener Neustadt oder warum sich Rapid selbst das Leben schwer machte
Attraktive Rapid-Spiele in Wiener Neustadt haben allgemein Seltenheitswert – und so war auch das Zweitrundenspiel der Saison 2012/13 nicht unbedingt ein Leckerbissen. Rapid erkämpfte sich einen 1:0-Sieg, machte sich dabei aber selbst das Leben schwer und präsentierte sich phasenweise zu verspielt und zu wenig zielgerichtet. Bereits nach wenigen Minuten... Mehr lesen
Die Zentralachse im Griff und etwas Glück – Red Bull Salzburg auf dem Weg zum Titel
Die österreichische Fußballmeisterschaft 2012 scheint entschieden, denn im Spitzenspiel der 33. Runde siegte Red Bull Salzburg beim SK Rapid Wien mit 1:0. Damit zogen die Salzburger in der Tabelle bei noch drei ausstehenden Runden auf sechs Punkte weg. Im ausverkaufen Hanappi Stadion war es ausgerechnet Stefan Maierhofer, der seinem... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 26.Runde: Trainerrochaden und angehende Krisen
Englische Woche in der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile. Und in der 26.Runde könnte es bereits heute zu einem, zumindest kurzfristigen, Führungswechsel kommen. Denn die Austria könnte mit einem Sieg gegen den SV Mattersburg zumindest bis morgen die Tabellenführung übernehmen. Unsere Vorschau auf die fünf Spiele. SV Mattersburg –... Mehr lesen
1:1 – Rapids „Pech“ gegen Mattersburg hieß Staffelung, Spielaufbau, Antizipation und Positionsspiel.
Rapid bleibt in der Saison 2011/12 zu Hause gegen Mattersburg ohne Sieg. Trainer Peter Schöttel sprach nach dem Spiel von großer Enttäuschung und großem Pech – womit der Rapid-Coach auch Recht hat. Sonnleitner und Trimmel vergaben je zwei Chancen, auch Drazan, Hofmann, Nuhiu, Pichler und Schimpelsberger feuerten aufs gegnerische... Mehr lesen
Miserables Derby endet torlos: Von Rapids Problemen mit der Staffelung und der fehlenden Konsequenz in Violett
Das 300. Wiener Derby geht in die Geschichte ein – als eines der Schlechtesten. Zwei ideenlose Mannschaften generierten gerademal vier echte Tormöglichkeiten und zeigten technisch eine Darbietung auf Landesliganiveau. Es war ein Derby, das keinen Sieger verdiente – aber was genau lief bei den Wiener Großklubs am vergangenen Samstag... Mehr lesen
Rapids Herbst – Teil 1: Die Verteidigung
Der Herbstmeistertitel – im Sommer für viele Rapid-Fans noch undenkbar – ist dann doch nach Hütteldorf gelangt. Peter Schöttels taktische Ausrichtung und Personalpolitik haben wesentlich dazu beigetragen. Angesichts des bevorstehenden Frühjahrsstarts blicken wir auf den Herbst zurück: Im ersten Teil analysieren wir das Auftreten von Rapids Verteidigung. „Er kann... Mehr lesen
Nur 1:1 gegen den Wiener Sportklub – aber Schöttel darf sich ob neuer Erkenntnisse als Sieger fühlen!
Das 1:1 im Testspiel gegen den Wiener Sportklub trieb die knapp 1.000 Rapid-Fans im Gerhard-Hanappi-Stadion nicht zu Begeisterungsstürmen. Katzers Treffer zum 1:1 war der einzige zählbare Lichtblick einer Partie bei kalten Temperaturen, bei der es allerdings einige Erkenntnisse zu ernten gab, wenn man genauer hinsah. Der SK Rapid startete... Mehr lesen
Bewegungstherapie in der Länderspielpause: Rapid besiegt Hartberg mit 3:1 (Highlights im Artikel)
Der SK Rapid nutzte die Länderspielpause um gegen den Tabellenletzten der Ersten Liga zu testen: Der TSV Hartberg war am Freitagnachmittag zu Gast in Hütteldorf und schlug sich gegen eine dezimierte Rapid-Elf recht gut, ließ dem Rekordmeister des Öfteren keinen Platz, wodurch dieser wiederum sein Spiel nicht aufziehen konnte.... Mehr lesen
Einst Nationalteam und Champions League, jetzt TSV Hartberg – der Absturz des Andreas Dober
In den letzten Tagen war rund um die Heute-für-Morgen-Erste-Liga der Name Andreas Dober in aller Munde: Der 25-Jährige bestritt 135 Bundesligaspiele für den SK Rapid Wien, stand dreimal für das österreichische Nationalteam auf dem Platz und startet nun beim TSV Hartberg seine Karriere neu. Wie kam es zum Absturz... Mehr lesen