Austria-Fans: „Altachs Spielanlage liegt uns nicht“
Die Wiener Austria startet mit dem Meisterschaftsspiel gegen Altach ins Qualifikationsplayoff und will mit drei Punkten einen gelungenen Start hinlegen. Was erwarten sich die Austria-Anhänger vor dem Start gegen Damir Canadis Mannschaft? Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. veilchen27: „In den Play-Offs ist ein... Mehr lesen
Damir Canadi wird neuer Altach-Coach
Damir Canadi wird neuer Cheftrainer des CASHPOINT SCR Altach. Der Wahl-Vorarlberger kehrt nach vier Jahren in die CASHPOINT Arena zurück und beerbt Alex Pastoor.    Bereits zwischen Jänner 2013 und November 2016 stand der gebürtige Wiener in Altach an der Seitenlinie und prägte... Mehr lesen
Edomwonyi leihweise nach Griechenland
Bright Edomwonyi wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis in die griechische Super League 1. Der nigerianische Angreifer wird vorerst bis Saisonende bei Atromitos Athen seine Chance suchen. Edomwonyi, der es heuer auf insgesamt acht Pflichtspieleinsätze brachte, ist bereits bei seinem neuen Klub und wird dort sofort in das Training... Mehr lesen
Canadis Atromitos übernimmt Tabellenführung in Griechenland
Damir Canadi übernimmt mit seinem Klub Atromitos Athen die Führung in der griechischen Liga. Zwar nicht gerade in Stile eines Feuerwerks, aber mit extremer Effizienz. Nach acht Runden ist Atromitos weiterhin ungeschlagen. Die Elf von Damir Canadi hält bei einem unglaublichen Torverhältnis von 9:3. Vier Siege und vier Remis... Mehr lesen
Damir Canadi: „Die Kaderplanung läuft auf Hochtouren“
Der Ex-Rapid-Coach Damir Canadi hat seine Tätigkeit beim griechischen Erstligisten Atromitos Athen begonnen. Auf Facebook meldete er sich nun erstmals von seiner neuen Arbeitsstätte und teilte zudem noch ein erstes Video mit Impressionen aus Athen. Canadi war nach nur 17 Spielen beim SK Rapid entlassen worden, da er nur... Mehr lesen
Schleudersitz: Damir Canadi heuert bei Atromitos Athen an
Damir Canadi hat nur wenige Monate nach seinem Aus beim SK Rapid einen neuen Job als Cheftrainer. Der 47-Jährige übernimmt Atromitos Athen, den Achten der vergangenen Saison in der griechischen Superleague. Das Ziel: Ein Europacupplatz. Nur knappe 2 ½ Monate stand Damir Canadi ohne Verein da. Nach nur 17... Mehr lesen
Dafür steht Rapids Interimstrainer Goran Djuricin!
Er kam zu seinem Posten als Co-Trainer, weil er Damir Canadis Altacher mit Ebreichsdorf eindrucksvoll aus dem Cup kickte. Morgen ist Goran Djuricin erstmals der Chef des kriselnden Rekordmeisters. Aber wer ist der 42-Jährige überhaupt? Goran Djuricin, genannt Gogo, geboren in Wien, weist Parallelen zum entlassenen Damir Canadi auf.... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans zur Beurlaubung von Canadi: Man könnte es verfilmen – mit Kevin Spacey in der Hauptrolle
Die 0:3-Niederlage gegen die SV Ried beendete das Kapitel Canadi beim SK Rapid. Der ehemalige Altach-Trainer wurde beurlaubt, Djuricin und Bernhard sollen bis Saisonende interimistisch übernehmen und die Mannschaft einerseits schnell aus der abstiegsgefährdeten Zone manövrieren und bestenfalls auch noch den Cup-Sieg holen. Wir haben uns im Austrian Soccer... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem Unentschieden in St. Pölten: „Absolut unerklärlich und beschämend.“
Der SK Rapid wartet auch nach dem Meisterschaftsspiel in St. Pölten weiterhin auf den ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2017! Die Mannschaft von Damir Canadi kam gegen die Niederösterreicher nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Nachdem in der ersten Halbzeit durchaus schöne Kombinationen zu sehen waren, wurden die Fans im zweiten... Mehr lesen
Kommentar: Rapid vor dem April der Wahrheit, oder welche zwei Herren werden den Reset-Knopf betätigen?
Zweimal St.Pölten – davon einmal im Cup-Viertelfinale – und einmal Ried. Alle drei Spiele auswärts. Kurz vor Ostern entscheidet sich beim SK Rapid wo die Reise hingeht. In Richtung Cup-Sieg (oder zumindest „Cup-Chance“) und versöhnliches Saisonende, oder aber tatsächlich geradewegs in den bisher „denkunmöglichen“ Abstiegskampf. Abgesehen vom Buhlen um... Mehr lesen
Wieder kein Sieg! Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 1:1 gegen Mattersburg
Der SK Rapid wartet im Frühjahr weiter auf den ersten Sieg, denn auch gegen Mattersburg wollte es für die drei Punkte nicht reichen! Wir wollen uns ansehen, was die Rapid-Fans nach der Punkteteilung gegen die Burgenländer sagen! ContractChiller: „Canadi wohl endgültig gescheitert mit seiner Idee. Mannschaft jetzt auch noch... Mehr lesen
Grahovac zu Astana: Die Gründe, warum er bei Rapid nur Mitläufer blieb
Etwas überraschend gab der SK Rapid seinen defensiven Mittelfeldspieler Srdjan Grahovac leihweise an den FK Astana ab. Der 24-Jährige wird bis Februar 2018 in Kasachstan kicken, der aufnehmende Verein hat zudem eine Kaufoption. 86 Pflichtspiele bestritt der Bosnier in den letzten 2 ½ Jahren für Rapid. Einen echten Durchbruch... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach der Niederlage gegen Sturm: „Da fehlt es nicht nur an Glück“
Der SK Rapid wartet nach der Niederlage gegen den SK Sturm weiterhin auf ein Erfolgserlebnis, das der Mannschaft Selbstvertrauen einflößen kann. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, umgesehen, was die Fans der Hütteldorfer zu der Leistung ihrer Mannschaft zu sagen haben. dingo: „Noch nie hatten... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach der Niederlage gegen RB Salzburg: „Klar, dass der Freistoß im Kreuzeck pickt…“
Der SK Rapid verlor am Sonntag das Meisterschaftsspiel gegen Red Bull Salzburg vor heimischem Publikum mit 1:0. Wir waren gespannt wie die Rapid-Fans die Partie bewerteten und haben die besten Kommentare der Fans aus dem Austrian Soccer Board für euch zusammengetragen. Billie: „Extrem ärgerlich. Das war heute mit Abstand... Mehr lesen
Zu wenig grün-weiße Gefahr: Daran hapert es derzeit beim SK Rapid!
Sieben Siege aus 22 Ligaspielen, näher am Abstiegsplatz als am Europacupplatz und damit am Lokalrivalen Austria Wien. Trotz einiger Lichtblicke und partieller Verbesserungen im Spiel holte Rapid unter Neo-Coach Damir Canadi nur zehn Punkte aus zehn Partien, erzielte magere zehn Treffer, traf nur gegen Ried öfter als einmal. Was... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 0:0 gegen die Admira: „Das reicht einfach nicht für Rapid“
Der SK Rapid wartet nach dem 0:0-Unentschieden gegen die Admira weiter auf den ersten Sieg in der Rückrunde. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgesehen was die Rapid-Fans zu der Leistung ihrer Mannschaft sagen. DER_SCHEMY: „Es gibt keine Situation, in der ich mich mit einem 0-0 zuhause gegen... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans nach dem Derby: „Der finale Genickschuss in dieser Saison“
Das 320. Wiener Derby endete ohne Sieger. Die beiden Mannschaften trennten sich im Ernst-Happel-Stadion mit einem 1:1-Unentschieden, wobei die Austria durch Lukas Rotpuller erst spät in der Nachspielzeit den Ausgleich erzielte. Nachdem wir uns bereits die Fanmeinungen der Austria-Anhänger ansahen, wollen wir uns nun die Kommentare der Rapid-Fans ansehen.... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans nach dem 3:1 gegen Ried: „Mehr geht momentan einfach nicht“
Der SK Rapid gewann gestern das Heimspiel gegen die SV Ried mit 3:1! Nach einem frühen Rückstand sorgten Mario Sonnleitner und Doppeltorschütze Giorgi Kvilitaia doch noch für einen Sieg vor heimischen Publikum. Wir wollen uns ansehen, was die Rapid-Fans zu diesem Spiel sagen und haben uns deshalb im Austrian... Mehr lesen
Der verbesserte SK Rapid und das nötige Drüberkommen über die letzten Winter-Aufgaben
Morgen geht der SK Rapid ins letzte Heimspiel des Kalenderjahres 2016 und trifft auf die SV Ried, die im ersten Pflichtspiel im neuen Allianz Stadion / Weststadion eiskalt mit 5:0 vom Platz gefegt wurde. Seitdem hat sich einiges geändert und Rapid hat derzeit sogar deutlichen Rückstand auf die Europacupplätze.... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans nach dem 1:0-Sieg gegen St. Pölten: „Isländer kommen erst bei Minusgraden in Form.“
Der SK Rapid gewann am Samstagnachmittag das Heimspiel gegen den SKN St. Pölten mit 1:0 und sicherte sich somit zum ersten Mal unter Coach Damir Canadi die vollen drei Punkte. Nach der Partie stand den Spielern die Erleichterung ins Gesicht geschrieben, was aber sagen die Fans zu der Partie?... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach der 1:0-Niederlage gegen KRC Genk
Der SK Rapid verlor das Europa-League-Spiel gegen Genk mit 1:0 und hat nach der Niederlage keine Chancen mehr auf den Aufstieg in die K.o.-Phase. Damir Canadi überraschte sowohl mit dem neuen System, als auch mit der personellen Auswahl Fans und Medien. Wir wollen uns ansehen, wie den Fans der... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans vor dem Spiel gegen Genk: „Es sind schon größere Wunder passiert.“
Heute Abend trifft der SK Rapid im Rahmen der Europa League auf den KRC Genk. Im Hinspiel holte der SK Rapid den bisher einzigen Sieg in der Europa-League-Gruppenphase, allerdings präsentierten sich die Belgier zuhause bis jetzt bärenstark und bezwangen sowohl  Athletic Bilbao, als auch Sassuolo. Wir wollen uns ansehen,... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans nach der 2:1-Niederlage gegen RB Salzburg: „Das war eine Katastrophe“
Der SK Rapid verlor gestern das erste Meisterschaftsspiel unter Damir Canadi gegen Red Bull Salzburg mit 2:1. Das Ergebnis täuscht ein wenig über den Klasseunterschied hinweg, denn vor allem in den ersten 45 Minuten waren die Hausherren extrem dominant und ließen den Gästen nicht den Hauch einer Chance! Wir... Mehr lesen
Das sagen die Fans der Konkurrenz zum neuen Rapid-Trainer: „Sicher kein Nachteil für Rapid“
Wir sahen uns bereits an was die Rapid-Fans zu ihrem neuen Coach Damir Canadi sagen. Allerdings waren wir auch neugierig, wie die Fans der anderen Vereine diesen Trainerwechsel sehen. Wir haben uns Austrian Soccer Board umgesehen. Wir fangen mit den Kommentaren der Altach-Fans an: Pengsti: „Danke für eine höchst... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans zu Damir Canadi: „Die beste Lösung zum jetzigen Zeitpunkt“
Gestern wurde es endlich offiziell: Damir Canadi folgt Mike Büskens als Cheftrainer beim SK Rapid nach. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Rapid-Fans über ihren neuen Trainer schreiben. Starostyak: „Servas Damir! Im Gegensatz zu Büskens hab ich bei ihm ein sehr gutes Gefühl. Es geht... Mehr lesen
Djuricin, Payer und Bernhard: Rapids neues Trainerteam nimmt Formen an
  Nachdem Damir Canadi als Rapid-Trainer vorgestellt wurde, wird nun am Trainerteam gebastelt. Carsten Jancker muss Rapid verlassen, auch der umstrittene Raimund Hedl hat in Hütteldorf keine Zukunft. Stattdessen stehen nun Spartentrainer vor der Tür, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Djuricin coacht Canadi aus 21.September 2016: Der ASK Ebreichsdorf... Mehr lesen
So könnte Damir Canadi das Spiel Rapids verändern!
Die Trainersuche des SK Rapid dauerte gerademal eine halbe Woche. Damir Canadi wechselt vom SC Rheindorf Altach nach Hütteldorf und soll dort vor allem mit taktischer und spielerischer Lethargie aufräumen, Rapid unberechenbarer machen. Die Gründe für das Scheitern der letzten beiden Trainer und die Querverbindungen, die sich hierzu mit... Mehr lesen
Canadi ist neuer Rapid-Trainer: Das darf man vom Altach-Erfolgscoach erwarten!
Mitten in einer der wichtigsten Saisonen der Vereinsgeschichte wurde Rapids sportliche Abteilung zur Baustelle. Fertiggebaut wird erst im Winter, da soll ein Nachfolger für Andreas Müller verpflichtet werden. Bereits unterschrieben hat Damir Canadi, den Rapid per Ausstiegsklausel aus seinem ohnehin auslaufenden Altach-Vertrag kaufte und damit als neuen Cheftrainer bestellte.... Mehr lesen
Erfolgreiche Formationsumstellung: So funktioniert Altachs neues System
Ein spektakulärer 5:1-Heimsieg gegen die Wiener Austria katapultierte den SCR Altach punktemäßig auf Augenhöhe mit Tabellenführer Sturm Graz. Während sich die Steirer nach ihrem außergewöhnlich starken Saisonstart aktuell in einer Ergebniskrise befinden, spielen die Vorarlberger nach wie vor auf konstantem Niveau. In der nächsten Runde könnten sie im direkten... Mehr lesen
Perfekt auf den Gegner eingestellt: Altach feiert Heimsieg gegen SK Rapid
Einmal mehr stellten sich die Altacher gut auf den Gegner ein und eroberten im eigenen Stadion drei Punkte. Der SK Rapid fand zwar bisweilen die richtigen Mittel, jedoch schien dies meist durch Zufall zu passieren, weshalb man das geschickte Altacher Pressing nicht erfolgsstabil aushebeln konnte. Prinzipielle Ausrichtungen Im Aufbau... Mehr lesen
Offensiv und defensiv zu große Abstände: Altachs Niederlage gegen Belenenses
Die Chancen, gleich beim ersten internationalen Auftritt in die Gruppenphase zu kommen, schienen beim SCR Altach durchaus realistisch zu sein. Im Playoff der Europa-League-Qualifikation trafen die Vorarlberger auf Beleneneses – das letzte gesetzte Team im Topf. Trotz dieser Voraussetzungen verloren sie mit 0:1. Bereits die 14. Minute brachte am... Mehr lesen
Hervorragende Gegneranpassungen: So bezwang Altach Vitoria Guimaraes
Neben dem frustrierenden Scheitern von Red Bull Salzburg und Sturm Graz sowie dem erwartenden Ausscheiden des WAC bot die rot-weiß-rote Europacupwoche auch zwei Überraschungen. Einerseits drang der SK Rapid gegen Ajax ins Champions-League-Playoff vor, andererseits gewann der SCR Altach in Portugal mit 4:1. Als die Vorarlberger für die dritte... Mehr lesen
Austria weiter ohne Fortschritte: Altach gewinnt mit einfachen Mitteln und ohne Probleme 2:0
Die Wiener Austria wartet unter Andreas Ogris weiter auf den ersten Sieg in der tipico Bundesliga. Nach nur zwei Punkten aus den ersten drei Spielen unter dem Interimstrainer verloren die Veilchen beim SCR Altach mit 2:0. Die Vorarlberger bleiben damit das heimstärkste Team der Liga und verkürzten den Rückstand... Mehr lesen
Vierter nach elf Runden | Altachs Aufschwung und seine Hintergründe
Nach elf Spieltagen liegt der SC Rheindorf Altach auf dem überraschenden vierten Platz in der österreichischen Liga – nur hinter den beiden Großteams Rapid Wien und Red Bull Salzburg, sowie dem Überraschungstabellenführer Wolfsberger AC. Trotz des geringsten Budgets der Liga können sie unter anderem Teams wie Austria Wien und... Mehr lesen
Die Heute für Morgen-Erste Liga verspricht einen heißen Herbst
Wie kommt Paul Gludovatz zum TSV Hartberg? Kommt Blau Weiß Linz aus der Krise? Kriegt der Kapfenberger SV die Kurve? Hält Horn durch? Setzt Altach den Blinker an? Schlägt irgendwer irgendwann Austria Lustenau? Grödig in die Bundesliga? – Fragen über Fragen vor den letzten sieben Runden vor der Winterpause.... Mehr lesen
Eine junge Bande will die Klasse halten – Der FC Lustenau im Preseason-Check
Sportlich schon in der Relegation, durch den LASK-Abstieg gerettet und nach Erhalt der Lizenz blieben die Gehälter aus. Es gab sicherlich schon angenehmere Halbjahre für den FC Lustenau 07. Die Konzentration aufs Sportliche fällt schwer, aber mit Damir Canadi werkt ein Mann, der tatsächlich etwas entwickeln kann. Einer „dieser“... Mehr lesen
Drei Elfer und viel (gute) Taktik – Austria gewinnt Lustenauer Derby verdient mit 3:1
21.229 Menschen leben mit Stand 30. September 2011 in Lustenau. Am Montagabend teilte sich – so frei darf das gesagt werden – die Stadt in zwei Lager. Am Ende verlor in einem kuriosen Spiel mit drei Elfmetern, von denen nur einer ganz deutlich war,  die „Heimmannschaft“ FC Lustenau mit... Mehr lesen
Der 1.Simmeringer SC ist zurück in der Regionalliga… des is Brutalität!
„Des is Brutalität“: Dieses geflügelte Wort, welches Helmut Qualtinger als Travnicek aussprach, um über das von Franco beherrschte Spanien zu witzeln, hält uns seit Jahren einen alten Wiener Sportverein im Gedächtnis. Es entstammt aus der erfolgreichsten Zeit des nunmehrigen Meisters der Wiener Liga und somit Ostligisten 2011/12, 1. Simmeringer... Mehr lesen