Viel Luft nach oben: Beobachtungen zu Rapids Sieg gegen Nürnberg
Rapid gewann einen „Test unter Wettkampfbedingungen“ gegen den 1.FC Nürnberg mit 2:1. Auch wenn es sich um ein Testspiel handelte, konnte man einige grundlegende Fehlerquellen, aber auch individuelle Verbesserungen beobachten. Eine Liste an subjektiven Beobachtungen von Daniel Mandl. Den Zuschauern in Hütteldorf wurde erstmals das neue „Hauptsystem“ präsentiert. Im... Mehr lesen
Rapid vor dem Saisonstart: Asse im Ärmel oder allgemeine Verblendung?
In acht Tagen startet für den SK Rapid die neue Saison mit dem Cup-Auswärtsspiel in Allerheiligen. Immer wieder wird betont, dass man in Hütteldorf zuversichtlich und gut für die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet ist. Dass man aber – einmal mehr – kurz vor Saisonstart noch lang nicht mit den Planungen... Mehr lesen
Die Zukunftsperspektiven der AS Roma: Auf der Suche nach dem Erfolg
Bei der AS Roma stehen neben erfahrenen Routiniers einige junge talentierte Spieler unter Vertrag und einige Akteure stechen auf bestimmten Positionen besonders hervor. Die Kaderzusammenstellung wirkt insgesamt homogen und vielversprechend, der Umbruch im Team wird nun schrittweise eingeleitet. In der Saison 2019/2020 scheint ein erfolgreicher Angriff auf die vorderen... Mehr lesen
Die ersten Erkenntnisse zur „neuen Austria“
  Der Start der neuen Saison rückt mit immer größeren Schritten näher und die meisten Vereine der österreichischen Bundesliga befinden sich aktuell auf Trainingslager, oder haben dieses bereits hinter sich. Damit beginnt für die Mannschaften auch die heiße Phase der Vorbereitung, in der akribisch daran gearbeitet wird, die jeweilige... Mehr lesen
Wie kann Salzburg die Abgänge kompensieren?
  Jährlich grüßt das Murmeltier, ist man als Verantwortlicher von Red Bull Salzburg geneigt zu sagen. Denn auch in diesem Sommer müssen die Bullen zahlreiche zum Teil sehr schmerzhafte Abgänge hinnehmen und eine Menge Qualität ersetzen. Als wäre diese Tatsache an sich nicht bereits eine Herausforderung, steht mit Jesse... Mehr lesen
Der Kader der Wiener Austria im Fokus
  Am Freitag startete offiziell eine neue Ära bei der Wiener Austria, denn Neo-Coach Christian Ilzer und das neue Trainerteam baten zum ersten Training auf dem Trainingsplatz und dürfen ihre neue Mannschaft kennenlernen – womit auch der Startschuss zur neuen Spielzeit eingeläutet wird. Die spannende Frage wird dabei sein:... Mehr lesen
Violettes Transferkarussell nimmt langsam Fahrt auf
Nach der äußerst durchwachsenen Spielzeit stehen die Zeichen in Wien-Favoriten auf Veränderung. Die Verantwortlichen der Austria kündigten in den letzten Wochen bereits einen großen Umbruch in der Mannschaft an und scheinen ihren Worten auch Taten folgen zu lassen. Die ersten Verpflichtungen werden bereits eingetütet, weitere zum Teil unerwartete Abgänge... Mehr lesen
Kaderanalyse des FC Liverpool: Die Offensive ist das Prunkstück
Am Ende des Transferfensters ging es beim FC Liverpool noch einmal rund. Trotz der Beschwerde von Trainer Jürgen Klopp weil sich mögliche Transfers in den Saisonbeginn hineinziehen, wurden die Reds nach der endgültigen Qualifikation zur Champions League erneut aktiv. Welche Spieler gekommen und welche gegangen sind, wie sich die... Mehr lesen
Kaderanalyse: Africa Cup of Nations 2017
Heute um 17:00 Uhr beginnt die 31. Auflage der Afrikameisterschaft mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem Gastgeber Gabun und Guinea-Bissau, welches sich zum ersten Mal überhaupt qualifizieren konnte. Am 5. Februar steht dann der neue Gewinner fest. Dieses Mal bietet sich neben dem Kontinentaltitel der besondere Anreiz, beim Confederations Cup... Mehr lesen
Ausgewogen, klein, loyal: Das sind Spielweise und Kader des Athletic Club Bilbao
Der erste Spieltag der UEFA Europa League brachte in Gruppe F zwei Überraschungen, denn mit Sassuolo und Rapid gewannen jene Teams, die aus den letzten beiden Töpfen gezogen wurden. Heute treffen die Hütteldorfer auf Athletic. Die Spanier stehen nach der 0:3-Niederlage gegen die Italiener zwar schon etwas unter Druck,... Mehr lesen
Keine Revolution unter neuer Leitung: Das sind Spielweise und Kader des FC Schalke 04
Nach der ernüchternden 0:1-Heimniederlage gegen den FK Krasnodar trifft Red Bull Salzburg am zweiten Spieltag der Europa League auf den FC Schalke 04. Wir stellen die Spielweise und den Kader des vermeintlichen Gruppenfavoriten vor. Der Saisonstart ist Schalke gründlich misslungen. Nach fünf Spieltagen stehen die Königsblauen am Tabellenende der... Mehr lesen
Kaderanalyse zum olympischen Fußballturnier 2016
Nach EM und Copa América Centenario steht mit dem olympischen Fußballturnier in diesem Sommer noch eine weitere internationale Fußballmeisterschaft bevor. Die ganz großen Stars wird man dabei jedoch nicht sehen können. Trotzdem lohnt sich ein Blick auf die Kaderzusammensetzungen der qualifizierten Teams. Wer sich angesichts des einen oder anderen... Mehr lesen
Lückenbüßer für die nächste goldene Generation: Das ist die Nationalmannschaft von Portugal
Das österreichische Nationalteam trifft bei der Europameisterschaft in Frankreich auf die Auswahlen aus Portugal, Island und Ungarn. abseits.at hat eine ausführliche Kaderanalyse zu jedem dieser Teams. In diesem Artikel sehen wir uns Portugal an, das als Favorit auf den ersten Platz in Gruppe F ins Turnier geht. Es gibt... Mehr lesen
Wer spielt wo? Kaderanalyse zur Europameisterschaft 2016
In diesem Sommer finden zwei große Fußballturniere für Nationalteams statt. Während die Copa América Centenario, die zum 100-jährigen Jubiläum das erste Mal außerhalb Südamerikas ausgetragen wird (in den USA) und zu den üblichen zehn Teilnehmern aus dem CONMEBOL-Verband noch sechs aus dem  CONCACAF-Verband dazukommen, schon am 3.  Juni angefangen... Mehr lesen
Kaderanalyse zur Copa América Centenario 2016
In diesem Sommer finden zwei große Fußballturniere für Nationalteams statt. Während die Copa América Centenario, die zum 100-jährigen Jubiläum das erste Mal außerhalb Südamerikas ausgetragen wird (in den USA) und zu den üblichen zehn Teilnehmern aus dem CONMEBOL-Verband noch sechs aus dem  CONCACAF-Verband dazukommen, schon am 3.  Juni angefangen... Mehr lesen
Jung und technisch hochbegabt: Das ist der Kader von Ajax Amsterdam
Am Mittwoch trifft der SK Rapid im Ernst Happel Stadion auf Ajax Amsterdam. Die Hütteldorfer spielen gegen den niederländischen Traditionsverein um den Einzug ins Playoff der Qualifikation zur UEFA Champions League. In zwei Teilen stellt abseits.at die Mannschaft und Spielweise des 33-fachen niederländischen Meisters vor. Es ist noch nicht... Mehr lesen
Neuerlicher Umbruch: Ist der verbesserte LASK reif für den Aufstieg?
In den vergangenen Wochen berichteten wir, warum die heute startende Erste Liga die aufregendste aller Zeiten in Österreich werden könnte. Ein Team, das liebend gerne den ersten Platz landen möchte, ist der LASK. Wie gewohnt gab es im Sommer wieder einmal einen Großumbruch in der Stahlstadt, der dieses Mal... Mehr lesen
Der nächste Schritt: Was muss der FC Arsenal in diesem Sommer verbessern?
Sommerpausen sind Zeit der Überarbeitung. Zeit der Verbesserung. Zeit für sich, ohne großen Wettbewerb. Viele Mannschaften befinden sich heute schon in Trainingslagern, feilen an vielen Dingen, um sich für die anstehende Spielzeit zu rüsten. So manches Trainergespann hat dabei einen ziemlich leichten Job: Der FC Barcelona setzt zum Beispiel... Mehr lesen
Todesgruppe B bei der U19-EM: Das sind die Stars von Deutschland, Spanien, Holland und Russland
Österreich erwischte bei der U19-EM verhältnismäßig die leichtere Gruppe. Denn in Gruppe B tummeln sich die Stars des Turniers: Deutschland, die Niederlande, Spanien und Russland rittern kommende Woche um zwei Plätze im EM-Halbfinale. Wir sehen uns die Stars der vier Teams an. Der Underdog in Gruppe B ist sicher... Mehr lesen
U19-Europameisterschaft in Griechenland: So spielt die ÖFB-Auswahl!
Am Montag beginnt die U19-Europameisterschaft in Griechenland und die österreichische Nationalmannschaft startet in eine Gruppe mit Frankreich, der Ukraine und Griechenland. Die Jungs von Hermann Stadler dürften sich dabei durchaus Hoffnungen auf einen Halbfinaleinzug machen, was im Vorjahr bei der EM 2014 in Ungarn bereits glückte. Die österreichische Auswahl... Mehr lesen
Abbauender WM-Teilnehmer: Das ist die Nationalmannschft von Bosnien und Herzegowina
Nach dem souveränen 5:0-Auswärtssieg in der EM-Qualifikation gegen Liechtenstein wartet auf das österreichische Nationalteam am Dienstag schon das nächste Länderspiel. Im Ernst Happel Stadion trifft man auf die Auswahl aus Bosnien und Herzegowina – ein Team, das seit der Teilnahme an der letzten WM kontinuierlich abbaute. Mit durchaus berechtigten... Mehr lesen
Admira vor der Frühjahrssaison: Können die Neuzugänge die Erwartungen erfüllen?
Die Herbstsaison war für die Fans von Admira Wacker Mödling fraglos keine leichte. Nachdem die Niederösterreicher zwischendurch zehn Spiele lang nicht gewinnen konnten – dabei auch nur zwei Tore erzielten – gehen sie als Tabellenvorletzter in die Frühjahrssaison. Im Winter wurde man daher am Transfermarkt aktiv und holte neue... Mehr lesen
Mitfavorit auf den EM-Titel im eigenen Land? Eine Kaderanalyse der Équipe Tricolore (2)
Während die europäischen Nationalteams in diesen Tagen in den Gruppenspielen zur EM-Qualifikation 2016 um wichtige Punkte spielen, kann eine Mannschaft ihre Partien ziemlich gelassen absolvieren. Der zweifache Europameister Frankreich ist in zwei Jahren Gastgeber und somit automatisch für die Titelkämpfe im eigenen Land qualifiziert. Zur Vorbereitung bestreiten die Franzosen... Mehr lesen
Mitfavorit auf den EM-Titel im eigenen Land? Eine Kaderanalyse der Équipe Tricolore (1)
Während die europäischen Nationalteams in diesen Tagen in den Gruppenspielen zur EM-Qualifikation 2016 um wichtige Punkte spielen, kann eine Mannschaft ihre Partien ziemlich gelassen absolvieren. Der zweifache Europameister Frankreich ist in zwei Jahren Gastgeber und somit automatisch für die Titelkämpfe im eigenen Land qualifiziert. Zur Vorbereitung bestreiten die Franzosen... Mehr lesen
Valentino Lazaro erstmals im ÖFB-Kader – wo kann der Youngster helfen?
Am Donnerstag nominierte ÖFB-Teamchef Marcel Koller den Kader für das anstehende Länderspiel-Doppel gegen Island und Tschechien. Mit Valentino Lazaro gibt es dabei ein neues Gesicht im österreichischen Nationalteam. Die Nominierung des 18-Jährigen sorgte für Aufsehen, vor allem weil er wenig Einsatzzeit vorweisen kann. Sein Debüt in der österreichischen Bundesliga... Mehr lesen
Angeführt von Spaniens neuer Stürmerhoffnung – Das ist der Kader von Atletico Madrid
Am dritten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League empfängt die Wiener Austria im Ernst Happel Stadion Atletico Madrid. In der recht ausgewogenen Gruppe G sind die Spanier wohl das bekannteste Team. 2010 gewannen sie die erste Auflage der Europa League und gelten hinter dem FC Barcelona und Real... Mehr lesen
Ein Millionenschweres Duo und gealterte Europacuphelden – das ist der Kader von Zenit St. Petersburg
Nachdem der FK Austria Wien sein erstes Champions-League-Spiel der Vereinsgeschichte mit 0:1 gegen den FC Porto verlor, müssen die Veilchen am zweiten Spieltag nach Russland zu Zenit Sankt-Petersburg. Aus diesem Anlass nimmt abseits.at den Kader des russischen Vizemeisters genauer unter Lupe und zeigt, was den FAK im Petrowski Stadion... Mehr lesen
100 Tage Peter Stöger beim 1.FC Köln – ein erster Überblick
Seit etwas mehr als drei Monaten ist Peter Stöger in Deutschlands zweithöchster Liga Trainer. Er hat sich nicht irgendeinen Verein ausgesucht; der 1. FC Köln ist ein Name mit dem jeder Fußballbegeisterte umzugehen weiß. Acht Spieltage sind gespielt, das Transferfenster geschlossen und die ersten 100 Tage sind um. Die... Mehr lesen
Internationaler Startplatz als Ziel: Was darf man vom FC Liverpool 2013/14 erwarten und wen bringt Rodgers gegen Stoke?
Weder Champions League, noch Europa League. Eine Tatsache, die nicht nur Luis Suarez nicht gefallen hat. Brendan Rodgers brachte eine neue Philosophie in die Mannschaft des FC Liverpool. Spielerisch stark, offensiv immer wieder herausragende Spielzüge. Trotzdem beendete man die letzte Saison der Premier League nur auf dem 7. Platz.... Mehr lesen
Die U21-Nationalmannschaft startet in die EM-Qualifikation: Gregoritschs Kader unter der Lupe
Nicht nur Marcel Koller, auch Österreichs „zweiter Teamchef“ Werner Gregoritsch, der die U21-Nationalmannschaft betreut, gab am Dienstagvormittag seinen Kader bekannt. Österreichs älteste Nachwuchsauswahl startet am 14.8. in und gegen Albanien (Vlora) in die Qualifikation für die U21-EM 2015 in Tschechien. Neben den Albanern befinden sich auch Spanien, Ungarn und... Mehr lesen
Rapid mit Teenie-Kader in die neue Saison – ein sportlicher Husarenritt, ein Verantwortlicher!
Der SK Rapid Wien verlautbarte gestern in personam Helmut Schulte, dass es keine weiteren Transfers geben wird. Rapid geht mit dem aktuellen Kader in die neue Saison. Wie es so weit kommen konnte, auf welche Spieler Rapid 2013/14 bauen muss und wer die Schuld an dieser prekären Situation trägt,... Mehr lesen
Den EM-Stamm punktuell verändert – das ist der Kader von WM-Quali-Gegner Schweden
Am kommenden Freitag trifft die österreichische Nationalmannschaft im Rahmen der Qualifikation für die WM-Endrunde 2014 in Brasilien auf Schweden. Ein richtungsweisendes Spiel für das ÖFB, da die Schweden punktegleich auf Platz drei rangieren. Deshalb nimmt abseits.at den kommenden Gegner genauer unter die Lupe. Bevor auf die taktischen Besonderheiten eingegangen... Mehr lesen
Die Neureichen vom Kaspischen Meer: Das ist der neue Geheimfavorit in Russland, Anzhi Makhachkala!
Anzhi Makhachkala heißt jener Verein, der vor dem Wechsel von Ibrahimovic zu Paris den bestbezahlten Spieler Europas in seinen Reihen hatte: nämlich den ehemaligen Barcelona- und Inter-Star Samuel Eto’o. Die Fußballwelt war nach diesem spektakulären und überraschenden Transfer im Schock, doch bald verflüchtigte sich der Aufruhr um das bis... Mehr lesen
Die Transfer-Narrischen: Das ist der Kader von Zenit St.Petersburg!
Diesen Sommer sorgte Zenit St. Petersburg für einen Transferhammer am letzten Tag der Transferperiode: fünfundneunzig (95!) Millionen € wechselten ihren Besitzer, als Hulk und Axel Witsel von Portugal nach Russland wechselten. 55 Millionen erhielt Porto für Hulk, während 40 Millionen zu Benfica nach Lissabon gingen. Vor einem Jahr folgte... Mehr lesen
Slutskiys Jungs: Das sind die Vorzüge von ZSKA Moskau!
Der dritte große Favorit und mit bekannten Namen gespickte Verein in Russland ist – neben Anzhi Makhachkala und Zenit St. Petersburg – der Traditionsverein ZSKA Moskau. Nicht nur, dass sie namhafte Spieler besitzen und einen interessanten Fußball spielen lassen, auch ihr Trainer könnte in den nächsten Jahren ein bekannter... Mehr lesen
Die Entwicklung des FC Valencia im Schatten der „großen Zwei“
In den letzten Jahren sind Real Madrid und der FC Barcelona ihrer nationalen Konkurrenz klar entlaufen. Sie scheinen sich jährlich noch weiter zu verstärken, während in der restlichen spanischen Liga aufgrund der Verteilung der Fernsehgelder über die beiden Großen geschimpft wird. Viel Geld haben sie nicht im Transferbudget und... Mehr lesen
Kaderanalyse für das freundschaftliche Länderspiel gegen die Türkei
Marcel Koller lud zur Pressekonferenz ins Hotel Hilton, um den Kader für den letzten Test am 15. August um 20:30 Uhr gegen die Türkei bekannt zu geben. Dabei setzt der Schweizer auf eine etwas überraschende Art auf Kontinuität. Guter Mix im Tor Hier hat sich Marcel Koller für einen... Mehr lesen
Der Weg nach oben: Der FC Schalke 04 in der Saison 2012/13
Wie üblich waren die letzten Jahre äußerst turbulent bei den Gelsenkirchenern. Nun wollen sie mit Sportdirektor Heldt und Trainer Huub Stevens Ruhe einkehren lassen und gleichzeitig frühere Fehler ausbessern. Insbesondere die exorbitante Kadergröße, ein Erbe der Magath-Ära, soll weiter verkleinert werden, ohne an sportlicher Qualität zu verlieren. Für Neuzugänge... Mehr lesen
Kaderanalyse SK Rapid Wien – durch die Bank stärker, aber Konstanz als Fragezeichen
Ein schlanker Kader, zwei tatsächlich neue Spieler, sowie ein Heimkehrer. Peter Schöttel stellte erstmals tatsächlich selbst den Rapid-Kader zusammen, der die Saison erfolgreich beschließen soll. Dabei verschwimmen die Positionsbezeichnungen und die Außenverteidiger sind kaum als solche zu bezeichnen. In unserer abseits.at-Kaderanalyse führen wir sie der Einfachheit halber dennoch als... Mehr lesen
Kaderanalyse FK Austria Wien – stark in der Breite, aber mit einigen Fragezeichen
Wenige Änderungen, aber dennoch punktuelle Verstärkungen – die Austria geht frohen Mutes in die neue Saison und vertraut größtenteils dem Spielermaterial, das in der Vorsaison hauptsächlich aus mentalen Gründen die Qualifikation für den Europacup versäumte. Die abseits.at-Kaderanalyse zum FK Austria Wien. Tor (6/10) Die Fans jammern und fordern Veränderung.... Mehr lesen
Vorsicht vor stürmenden Verteidigern und DEM Scharfschützen der litauischen Liga – das ist der Kader von Zalgiris Vilnius!
Einige Spieler des Europacupgegners der Admira muten interessant an – insgesamt sollte die Admira aber über dem litauischen Vizemeister anzusiedeln sein. Vorsicht ist dennoch vor Spielern wie Tomislav Pek, Calum Alliot oder Andrei Nagumanov geboten. abseits.at analysiert den Kader von Zalgiris Vilnius. Die recht junge Mannschaft von Zalgiris Vilnius... Mehr lesen
Kaderanalyse SV Ried – Im Zeichen taktischer Neuerungen
Es wäre falsch, das Wort „ausgelutscht“ in Bezug auf das Rieder 3-3-3-1 zu verwenden. Dass es aber auf Dauer nicht ausschließlich mit einem Plan A gehen wird, weiß man im Innviertel. Der Kader wird somit auf die Kompatibilität eines Systems mit Viererkette abgeklopft.     Tormänner  Unumstrittene Nummer eins... Mehr lesen
Kaderanalyse Wacker Innsbruck – Überraschung dank gutem Mix möglich
Ein erfahrener Stamm in der Zentrale und viele junge Spieler – der FC Wacker Innsbruck präsentiert sich in der Saison 2012/13 als guter Mix, der in dieser Spielzeit überraschen kann.       Torwartposition  37 Lenze zählt Szabolcs Sáfár mittlerweile. Der gebürtige Ungar, der 1997 von seinem Stammklub Vasas... Mehr lesen
Kaderanalyse SVM – Das burgenländische Nationalteam will weiter rauf
Der Abstieg soll in Mattersburg kein Thema sein. Damit dem so sein wird, setzt die sportliche Leitung auf Kontinuität und versuchte sich nur punktuell zu verstärken.     Die Schlussmänner  Die Nummer eins im Burgenland ist Urgestein Thomas Borenitsch (31). Der bullige Tormann, den während der letzten Saison Knieprobleme... Mehr lesen
Kaderanalyse SCWN – Abstiegskandidat aufgrund zahlreicher Problemzonen
Der SC Wiener Neustadt wird bei der Frage nach dem Abstiegskandidaten Nummer eins zumeist zuerst genannt. Was können die Niederösterreicher wirklich?       Tormann  Jörg Siebenhandl war die Nummer eins im letzten Jahr und durch seine starken Leistungen half er einerseits, sein Team weit weg vom Abstiegskampf zu... Mehr lesen
Kaderanalyse WAC –  Verteidigung als Schwachstelle, Offensive als Trumpf
Liganeuling Wolfsberger AC möchte mit wenigen Veränderungen zur Vorsaison die Bundesliga aufmischen und möglichst schnell nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben.       Die Torleute  Die Nummer eins der Saison 2012/13 wird Christian Dobnik heißen. Der Kärntner lernte sein Handwerk in der AKA Kärnten und sammelte im... Mehr lesen
Alt, aber gut – das ist der EM-Kader Russlands!
Die russische Nationalelf von Teamchef Dick Advocaat ist vor dem Turnier als Wundertüte einzustufen. In der Vorbereitung konnte man zunächst gegen Uruguay und Litauen kaum überzeugen, spielte jeweils nur Unentschieden, besiegte dann aber Italien mit 3:0. Mit einer relativ alten Mannschaft möchten die Russen über die vermeintlich leichteste Gruppe... Mehr lesen
Ein Star im Tor und eine alternde Hoffnung als Zehner – das ist der EM-Kader Tschechiens!
Die tschechische Nationalelf hatte schwere Zeiten der Veränderungen zu bewältigen. Bei unserem nordöstlichen Nachbarn musste man nach und nach die goldene „Nedved-Generation“ hinter sich lassen. Diesen notwendigen Generationswechsel brachten die Tschechen, die zudem als Turniermannschaft gelten, gut über die Bühne. Aber dennoch gibt es weiterhin Baustellen im Team, die... Mehr lesen
Als eingespieltes Kollektiv in die Todesgruppe – das ist der EM-Kader Dänemarks!
Am 26. Juni 1992 schrieb Dänemark eine der spektakulärsten Geschichten der EM-Historie. Ursprünglich gar nicht für die Endrunde in Schweden qualifiziert, rückten die Skandinavier als Ersatzteam für die ausgeschlossenen Jugoslawen nach und gewannen völlig überraschend den Titel – die Legende des „Danish Dynamite“ war geboren. Knappe 20 Jahre stehen... Mehr lesen
Hinten taktisch klug agieren, vorne auf Ibrahimovic hoffen – das ist der EM-Kader Schwedens!
Mitte der letzten Dekade setzten sich die Schweden mit ihrem damals frischgebackenen Superstar Zlatan Ibrahimovic als eines der interessantesten Teams Europas in der öffentlichen Wahrnehmung fest. Nur wenige Jahre später blieb kaum was davon übrig. Leistungsträger wie Henrik Larsson beendeten ihre Karriere, andere wie Kim Källström oder Christian Wilhelmsson... Mehr lesen
Zu groß für einen Außenseitertipp, zu klein für einen Favoriten – das ist der EM-Kader Portugals!
Bei den wenigsten steht Portugal ganz oben auf der Favoritenliste. Teilweise werden sie nicht einmal bei den Geheimfavoriten genannt und das mediale Aufheben fällt ebenso gering aus. Ob das daran liegt, dass Portugal als die schwächste der großen Fußballnationen gilt? Zu groß für einen Außenseitertipp, zu klein für einen... Mehr lesen
Solide Defensive, aber offensiv auf Fehler der Gegner angewiesen – das ist der EM-Kader Griechenlands!
Wie bei der Europameisterschaft 2004 sind die Griechen auch dieses Mal krasser Außenseiter. Ihre Mannschaft besteht großteils aus unbekannten Spielern, die jedoch eine offensivere Spielweise als Rehhagels siegreiche Elf der letzten Dekade an den Tag legen. Mit Fernando Santos gibt es einen Trainer, der mit einem 4-3-3 durchaus Risiko... Mehr lesen
Das Mittelfeld als Prunkstück, die Abwehr als Schwachstelle – das ist der EM-Kader von Deutschland
Mit dem Motto „Mission 2012“ nahm der DFB vor zwei Wochen die knackige Vorbereitung für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine auf. Einmal mehr wird das Team von Joachim Löw als hoher Favorit auf den Titel gehandelt. Bei den letzten beiden Großereignissen noch jeweils an Spanien gescheitert, sehen... Mehr lesen
Unbekannter denn je, aber auch schwächer? – Das ist der EM-Kader von Kroatien
Mit 27 Spielern bereitet sich Kroatiens Teamchef Slaven Bilic auf sein vorerst letztes Großereignis als Nationaltrainer vor. Der 43-Jährige übernimmt nach der Endrunde in Polen und der Ukraine das Traineramt bei Lokomotiv Moskau. Auch deswegen ging er bei seiner Kadernominierung kaum Risiko ein, setzt bei der EM auf altbewährtes... Mehr lesen
Kaderanalyse des österreichischen Teams – die meisten Legionäre befinden sich gut im Schuss
Marcel Koller hat seinen ersten Kader 2012 einberufen und setzt damit ein Ausrufezeichen. Denn wer jetzt nicht dabei ist, ist entweder verletzt oder sollte wirklich überzeugende Leistungen abliefern. Abseits.at hat den Kader, relevante Statistiken, Startelfwahrscheinlichkeit und Alternativen. Tor: Robert Almer (Fortuna Düsseldorf/1 Länderspiel), Heinz Lindner (Austria/0), Christian Gratzei (Sturm... Mehr lesen