Vorschau zum Europa-League-Playoff 2015/16 – Die Rückspiele
In der Qualifikation zur Europa League stehen die Rückspiele des Playoffs auf dem Programm. Wer schafft den Einzug in die Gruppenphase? Abseits.at blickt auf die drei Spiele. FC Midtjylland- Southampton Hinspiel 1:1 Weder Southampton noch Midtjylland gelang in der bisherigen Vereinsgeschichte der Einzug in eine Europacup-Gruppenphase. Die besseren Chancen,... Mehr lesen
Leider nein: Diese Top-Teams sind 2015 international nicht dabei (2)
Mit dem Achtelfinale der Champions League und dem Sechzehntelfinale der Europa League startet der Europacup im Februar in seine entscheidende Phase. Einige große Namen des internationalen Fußballs sind jedoch nicht dabei, da sie entweder bereits im Herbst ausgeschieden sind oder die Qualifikation über die nationale Meisterschaft gar nicht erst... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Viertelfinale – Die Hinspiele
Die Hinspiele im Viertelfinale der Europa League stehen auf dem Programm. Abseits.at stellt die Paarungen vor. . Alkmaar – Benfica Bisher keine direkten Duelle Als einziger in der Gruppenphase gestarteter Viertelfinalist ist Alkmaar noch ungeschlagen. Im Achtelfinale machten die Niederländer gegen das marode Anzhi Makhachkala jedoch keine übermäßig gute... Mehr lesen
Ajax reagiert auf die Salzburg-Blamage: 4:0-Heimsieg gegen AZ Alkmaar
Während Red Bull Salzburg im eigenen Stadion locker mit 6:1 über die Admira triumphierte, stand für Ajax Amsterdam im Heimspiel gegen AZ Alkmaar Wiedergutmachung auf dem Programm. Beim Spiel des Tabellenführers gegen den Siebenten, das Ajax mit 4:0 für sich entschied, zeichneten sich auch schon die Änderungen ab, die... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Playoff – Teil 1
Noch eine Runde, dann steht das Teilnehmerfeld der diesjährigen Europa League fest. Zahlreiche prominente Vereine kämpfen um den Einzug in die Gruppenphase, während auch einige Underdogs ihre Chance wittern. Abseits.at stellt die interessantesten Duelle vor. Stuttgart – Dynamo Moskau Bisher keine direkten Duelle Die Schwaben treffen im Duell mit... Mehr lesen
Vorschau zum Viertelfinale der Europa League
Auch die Europa League biegt auf die Zielgerade ein und wird dabei von Vertretern des spanischen Fußballs dominiert. Nicht weniger als drei Clubs aus dem Land des Weltmeisters sind noch vertreten, dazu kommen zwei deutsche, ein niederländischer, portugiesischer und ukrainischer Verein, die allesamt die Teilnahme am Finale in der... Mehr lesen
Vorschau auf das Achtelfinale der Europa League, Teil 2
Während in der Champions League erst die Rückspiele des Achtelfinales anstehen, wurde in der Europa League bereits eine komplette KO-Runde absolviert und man ist nun dabei, mit der Königsklasse gleich zu ziehen, denn die Viertelfinalspiele beider Bewerbe werden jeweils in der selben Woche stattfinden. Mannschaften aus zehn unterschiedlichen Nationen... Mehr lesen
Anderlechts offensive Grenzen – Alkmaar wirft Sturm-Gegner aus der Europa League
Der Sieger von Sturms Europa-League-Gruppe musste sich im Sechszehntelfinale gegen Austrias Gruppengegner AZ Alkmaar zweimal geschlagen geben und ist damit ausgeschieden. abseits.at wirft einen Blick auf Anderlechts Offensivbemühungen im Rückspiel. Nach dem Hinspiel hatte der ehemalige schwedische Nationalspieler und ehemalige Kapitän des RSC Anderlecht Pär Zetterberg gesagt: „Ich dachte,... Mehr lesen
Austria Wien verpflichtet James Holland – was dürfen sich die Fans vom Australier erwarten?
Die Wiener Austria machte es gestern offiziell und verpflichtete den 22-jährigen Australier James Holland. Der fünffache Teamspieler wechselt ablösefrei von AZ Alkmaar in die österreichische Bundesliga, obwohl der Mittelfeldspieler noch einen Vertrag bis zum Sommer 2013 besaß. Wir nehmen Hollands Karriere unter die Lupe und sehen uns an, weshalb... Mehr lesen
Die Konsequenzen des Skandalspiels: Neuaustragung ohne Zuschauer und das längste Stadionverbot der Vereinsgeschichte
Das niederländische Pokalspiel zwischen Ajax Amsterdam und AZ Alkmaar wird am 19. Jänner 2012 vor leeren Rängen neu ausgetragen. Ajax Amsterdam erhielt eine Geldstrafe und der Zuschauer, der Torhüter Esteban attackierte, bekam ein 30-jähriges Stadionverbot. In diesem Artikel erfahren wir außerdem, wie FIFA-Schiedsrichter Robert Schörgenhofer die Situation beurteilt hätte.... Mehr lesen
Österreich im Europacup 2011/12: Austria Wien mit einigen Ausrufezeichen
Im Juli machten sich Sturm Graz, Salzburg, Austria Wien und Ried dazu auf, ein möglichst erfolgreiches Europacupjahr zu beginnen. Etwas mehr als fünf Monate später lässt sich konstatieren, dass dies durchaus gelungen ist und Österreich von diesen vier Vereinen auf internationaler Ebene würdig vertreten wurde. Abseits.at wirft noch einmal... Mehr lesen
Angemessene Verteidigung oder ungerechtfertigter Notwehrexzess? Ein Plädoyer für Alkmaar-Torhüter Esteban
Während des Pokalspiels zwischen Ajax Amsterdam und AZ Alkmaar wurde der Torhüter der Gäste von einem Hooligan tätlich angegriffen, konnte sich aber erfolgreich zur Wehr setzen. Esteban sah nach dem Tumult die rote Karte, woraufhin sein Trainer Gertjan Verbeek seine Mannschaft in die Kabine beorderte. In diesem Artikel beschäftigen... Mehr lesen
Showdown in Gruppe G: Gelingt der Austria mit Hilfe von Metalist Kharkiv das kleine Fußballwunder?
Für die Wiener Austria wird es heute Abend gegen Malmö FF noch einmal ernst. Mit einem Sieg gegen die Schweden und einer gleichzeitigen Heimniederlage von AZ Alkmaar gegen Metalist Kharkiv, würden die Wiener auch über den Winter hinaus im Europacup verbleiben. Es ist ein sehr kurzer Strohhalm, an den... Mehr lesen
Verkehrte Welt in Wien-Favoriten: Austria und Alkmaar trennen sich erneut 2:2!
4-2-3-1 lautete das System, welches Karl Daxbacher aufs Feld schickte. Den Abwehrverbund bildeten Goalie Heinz Lindner, Markus Suttner, Manuel Ortlechner, Georg Margreitter und Florian Klein. Davor sicherten Alexander Grünwald und Florian Mader ab und sollten offensive Impulse bringen. Vorne durften sich Alexander Gorgon, Tomas Jun sowie Zlatko Junuzovic hinter... Mehr lesen
Nur ein kleiner Dämpfer – die Europacupgegner der Österreicher schweben auf einer Welle des Erfolgs!
Für die österreichischen Europa League Starter wird es diese Woche wieder ernst: Während Sturm Graz nur noch minimale bzw. theoretische Chancen auf einen Aufstieg hat, können Red Bull Salzburg und der FK Austria Wien am Donnerstag mit neuerlichen Sensationen die Tür zur nächsten Runde einen kleinen Spalt weiter aufstoßen.... Mehr lesen
Der Stand der Dinge in der 3,25-Tore-pro-Spiel-Liga: Die niederländische Eredivisie
34 Spieltage umfasst die holländische Eredivisie, deutsch „Ehrendivision“. Derzeit sind zehn Spieltage absolviert und AZ Alkmaar, Austrias Gegner in der Europa League-Gruppe G, führt die höchste Spielklasse an. Der Modus der Ehrendivision war durch ein Play-Off-System ein skurriler. Zwischen den Spielzeiten 2005/06 und 2007/08 spielten die Mannschaften, die Zweiter... Mehr lesen
Der Ausflug nach Amsterdam und Alkmaar, erzählt von einem Austria-Fan
Am 19.Oktober 2011 hob um 9:35 eine KLM Maschine mit einer Gruppe von neun Austria-Fans in Richtung Holland zum Europa League Auswärtsspiel der Wiener Austria in Alkmaar ab. Ziel der Reise war vorerst die Hauptstadt Hollands, Amsterdam. Nachdem man es sich in einem Hostel mit dazugehörigem Pub bequem gemacht... Mehr lesen
AZ Alkmaar – Austria Wien 2:2 – Veilchen schrammen knapp an der Sensation beim niederländischen Leader vorbei!
Der holländische Tabellenführer wankte, wankte, wankte und fiel doch nicht zur Gänze hin. Eine Wiener Austria, die mit Konsequenz und Spielwitz überzeugte, ließ im Finish noch zwei Punkte liegen. Karl Daxbacher packte zwei Monate vor Weihnachten den Tannenbaum aus und ließ vor der Viererkette Klein, Ortlechner, Margreitter und Suttner... Mehr lesen
Bitter und ermutigend zugleich: Die Austria holt ein sensationelles 2:2 bei AZ Alkmaar!
Trotz 2:0 Führung spielen die Veilchen nur Unentschieden. Dennoch darf die Austria auf einen gewonnenen Punkt stolz sein. Nach einer 2:0-Halbzeitführung, zünden die Niederländer den Turbo und erzwingen den Ausgleich. Danach folgt ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Die Aufstellung Karl Daxbacher schickt seine Veilchen in einem... Mehr lesen
AZ Alkmaar: Spitzenfußball dank intelligenter Transferpolitik
Die Wiener Austria muss in der Europa-League-Gruppenphase gegen den Tabellenführer der niederländischen Meisterschaft antreten, der bewiesen hat, dass man dank einer durchdachten Transferpolitik auch in Städten, die weniger als 100.000 Einwohner haben, internationalen Spitzenfußball zeigen kann. Im ersten Teil der Gegneranalyse sehen wir uns die Geschichte des Vereins, seine... Mehr lesen