Analyse: Österreich behält in Gegenpressing-Schlacht die Oberhand
Nach knapp sechs durchaus erfolgreichen Jahren unter Trainer Marcel Koller, dem es nicht nur gelang eine international konkurrenzfähige Mannschaft zu formen, sondern sie darüber hinaus auch zu einer Europameisterschaft zu führen, stand nun der Anbeginn einer neuen Ära vor der Tür. Nach der offiziellen Bestellung von Sturm-Trainer Franco Foda,... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (2): Das Spielmodell des SK Sturm Graz im Herbst 2017
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Analyse: Rapid schaltet im Cup den Stadtrivalen aus
Nachdem es die Losfee nicht unbedingt gut meinte mit den beiden Wiener Großklubs, bescherte sie bereits frühzeitig im ÖFB-Cup ein Stadt-Derby und damit ein wiederholtes Aufeinandertreffen innerhalb weniger Tage. Nachdem die Austria das Duell in der Bundesliga knapp mit 0:1 verlor, wollte man sich für die Niederlage im Cup... Mehr lesen
Analyse: Schmeichelhafter Punkt für Salzburg in der Südstadt
Red Bull Salzburg musste sich nach dem erfolgreichen Euro-League-Auftritt am Donnerstag gegen Konyaspor in der Südstadt gegen die Admira mit einem glücklichen Unentschieden zufrieden geben. Die Mannschaft von Ernst Baumeister hat dabei erneut unter Beweis gestellt, dass sie mit ihrer Spielanlage und den vorhandenen Spielertypen jeden Gegner in dieser... Mehr lesen
Analyse: Sturm demontiert Wiener Austria
Im Topspiel der elften Runde der österreichischen Bundesliga empfing nach der langen Länderspielpause Tabellenführer Sturm Graz den Verfolger Austria Wien. Dabei wollten die Grazer die Tabellenführung wieder zurückholen, nachdem Salzburg gestern diese vorübergehend erobern konnte. Die Austria hingegen wollte die Serie an ungeschlagenen Spielen prologieren und den Abstand zur... Mehr lesen
Analyse: Wie Leipzig drei Punkte aus Dortmund entführte
RB Leipzig konnte dem Tabellenführer Borussia Dortmund erstmals wieder seit April 2015 eine Bundesliga-Heimniederlage zusetzen. Die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl überzeugte erneut mit einer sehr kompakten und aggressiven Ausrichtung im Spiel gegen den Ball und, vor allem in der ersten Hälfte, mit vielen guten Umschaltmomenten. Dortmund hatte gegen den... Mehr lesen
Analyse der Livespiele in der Ersten Liga und Schweizer Super League
Aktuell befindet sich die Ausschreibung der TV-Rechte in der heißen Phase, aber wie war die Übertragungssituation in der Vergangenheit? Vielfach wird dem ORF vorgeworfen, dass er sich zu stark auf Rapid konzentriert. Was ist dran an dem Vorwurf? Nachdem im ersten Teil die Livespiele der österreichischen Bundesliga analysiert wurden,... Mehr lesen
15 Jahre Livespiele im ORF: Die Analyse
Aktuell befindet sich die Ausschreibung der TV-Rechte in der heißen Phase, aber wie war die Übertragungssituation in der Vergangenheit? Vielfach wird dem ORF vorgeworfen, dass er sich zu stark auf Rapid konzentriert. Was ist dran an dem Vorwurf? In dieser zweiteiligen Artikelserie werden zunächst alle Saisonen betrachtet, in denen... Mehr lesen
Analyse: Austria gelingt Revanche gegen Altach
Im Topspiel der zehnten Runde der österreichischen Bundesliga gewann die Wiener Austria gegen Altach mit 2:0. Dabei offenbarten die Wiener in dem Spiel zwei Gesichter. Während man sich in der ersten Halbzeit noch schwer tat und eher passiv agierte, konnte man in der zweiten einige Gänge hochschalten, wesentlich mehr... Mehr lesen
Analyse: Austria verpasst knapp Sieg in Athen
Am zweiten Spieltag der UEFA Europa-League-Gruppenphase traf die Wiener Austria im Auswärtsspiel auf den AEK Athen. Dabei wurde im Vorfeld des Spieles gegen den griechischen Tabellenführer ein schwerer Gang erwartet. Zunächst schien es sich auch zu bewahrheiten und die Veilchen liefen einem 0:1-Rückstand hinterher. Jedoch gelang der wichtige Ausgleich... Mehr lesen
Unspektakulär, aber effektiv: Das ist Austria-Gegner AEK Athen
Am zweiten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase gastiert die Wiener Austria in der griechischen Hauptstadt und trifft dabei auf den AEK Athen. Der griechische Traditionsverein startete dabei in die Gruppenphase mit einem Auswärtssieg gegen Rijeka und setzte damit ein Ausrufezeichen im Kampf um Platz Zwei. Auch ansonsten spielt AEK bislang eine... Mehr lesen
Analyse: Abwehrbollwerk der Austria hält gegen Meister Salzburg stand
Im Spitzenduell der neunten Runde der österreichischen Bundesliga trennten sich die beiden Mannschaften Red Bull Salzburg und die Wiener Austria torlos voneinander. Dabei wirkten sich die zahlreichen Ausfälle auf beiden Seiten auch etwas auf die Qualität des Spieles aus und zwangen vor allem die Gäste zu vielen Umstellungen. Die... Mehr lesen