Anekdote zum Sonntag (131) – Steinzeit-Fußball
Darüber, dass die Vienna einst den Kampf um das „First“ in ihrem Namen gegen die Cricketer gewonnen hat, wurde in dieser Serie schon berichtet. Wer genau der Erste war, der das Kicken in Österreich einführte, ist bei einer solchen „Volkskrankheit“ selbstverständlich nicht mehr eruierbar.  In Wien, Baden bei Wien... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (118) –  Gustl Starek richtet sich die Hose und geht alleine duschen
Es ist genau hundert Anekdoten „her“ – Zufall, ich schwöre! – dass, Gustl Stareks Hosen-Runter-Inzident anlässlich eines Ligaspieles Thema dieser Serie war. Schon damals wurde angekündigt, dass der Kicker diesbezüglich ein Wiederholungstäter gewesen ist. Der „schwarze Gustl“ ist mittlerweile über sein damaliges Benehmen höchst beschämt. „Ich würde es total... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (115) –  „Rotzbua!“
Hans Buzek spielte für die Vienna, die Austria, Rapid, den Sportklub, den FC Dornbirn und Austria Klagenfurt. Seine Karriere begann der 1938 geborene Wiener beim ältesten Fußballverein Österreichs. Buzek, dessen Eltern aus der heutigen Slowakei stammten, wuchs in Döbling in der Pantzergasse auf. Sein Weg zu den Blau-Gelben war... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (86) – Die Nummer Eins in Wien sind wir
Die Gründung eines Vereines erfolgt gemäß dem österreichischen Vereinsgesetz üblicherweise in zwei Schritten: Errichtung und Entstehung. Zunächst einigt man sich im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben auf Vereinsstatuten, dann meldet man den Verein mit Namen und Zweck bei der zuständigen Behörde an. Sollte man nichts mehr von dieser hören, steht... Mehr lesen
Vienna fünftklassig: Jetzt sprechen die Fans!
Die Vienna wurde diese Woche in die zweite Wiener Stadtliga zurückgestuft. Der älteste Fußballverein des Landes spielt nächste Saison somit fünfklassig. Da die Wiener Stadtliga bereits ausgelost wurde, ist in Spielklasse vier kein Platz für die Döblinger. Die Vienna selbst will gegen diese Entscheidung vorgehen. Und im Austrian Soccer... Mehr lesen
Traditions-Update (April 2017): Vienna und GAK weiterhin obenauf
Im Zuge einer monatlichen Serie berichten wir über die Form und die Ergebnisse ausgewählter, großer Traditionsvereine, die allesamt in der dritten Leistungsklasse oder darunter spielen. 3.Leistungsklasse First Vienna FC Regionalliga Ost | 1.Platz Die Vienna befindet sich in der Ostliga auf Titelkurs, allerdings wird das wohl nicht viel bringen,... Mehr lesen
Analyse: Das RLO-Spiel zwischen der Vienna und Schwechat
Die Vienna empfing in der Regionalliga Ost den SV Schwechat und rund 850 Zuschauer sahen ein 1:1-Unentschieden. Die beiden Tore fielen in erst der Schlussphase. Zunächst erzielte Karacan in der 84. Minute den Führungstreffer, der aber nur eine Minute später von Kurtisi egalisiert wurde. Die Kurzversion Vienna dominiert das... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (38) – Das falsche Gewicht
In seinem gleichnamigen Kurzroman beschreibt Joseph Roth die letzten Lebensmonate des Eichmeisters Anselm Eibenschütz, der nach langem Armeedienst in der k.u.k.-Provinz als pflichtbewusster Beamter Dienst versieht. Eibenschütz geht daran zugrunde, dass sich die praktische Erprobung seiner gesellschaftlichen und moralischen Werte am äußersten Rand, der sich schon in den letzten... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (22) – Der älteste Fußballverein Österreichs
„Fußball, Frauen und Film.“, so beschrieb er einmal kurz und bündig seinen Lebenszweck. „Ganz genau in dieser Reihenfolge“ – sei noch hinzugefügt. Seine Liebe zum weiblichen Geschlecht ist legendär. „Lieber partizipier‘ ich bei einer Schönen mit fünfzehn Prozent als bei einer Schiachen mit Hundert.“, soll der Sohn eines Postlers... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (8) – Widerstand in Blau-Gelb
„Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.“ Das ist leichter gesagt als getan. „Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es.“. Auch so eine Weisheit, die jedermann leicht tadelnd über die Lippen springen kann. Allzu viele Menschen tummeln sich auf diesem Erdball jedoch nicht, die, wenn es... Mehr lesen
Trainerrochaden, Minuspunkte und die rote Laterne: Das war der Herbst des First Vienna FC
In unserer neuen Serie widmen wir uns den Teams der “Heute für Morgen” Erste Liga. Die Hinrunde ist schon wieder Geschichte in der zweithöchsten Spielklasse Österreichs. Grund genug die einzelnen Teams der Ersten Liga etwas genauer zu beleuchten und auf die erbrachten Leistungen einzugehen. Im ersten Teil unserer Analyse... Mehr lesen
Der „Jahrhundert“-Fußballer (2) – Otto „Stopperl“ Fodreks Zeit nach der Karriere
Im ersten Teil unseres Zweiteilers über den unbekannten Topspieler von einst, Otto „Stopperl“ Fodrek gingen wir auf seine Jugend, Herkunft und aktive Karriere ein. Nun werfen wir einen Blick auf die Zeit nach dem aktiven Fußball, gute Freunde und jede Menge Anekdoten aus der großen, weiten Fußballwelt. Der Anekdotensammler... Mehr lesen
First Vienna FC – Die zwei Seiten der Medaille
Sportlich könnte es für den ältesten Fußballverein Österreichs nicht besser in der Rückrunde laufen. Mit vier Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen ist die Tatar-Elf überraschend gut in die Rückrunde gestartet. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt derzeit 13 Punkte und somit sollte die Vienna bereits für die nächste... Mehr lesen
Alar Goldtorschütze: Rapid glanzloser Sieger im Testspiel gegen die Vienna
Die Hütteldorfer nützten die Länderspielpause für einen freundschaftlichen Test gegen die Vienna und setzten sich in einer über weite Strecken ereignislosen Partie dank  eines Kopfballtors von Alar knapp durch. Wie schon in den letzten Bundesligapartien, litt auch das gestrige Spiel des Rekordmeisters unter mangelndem Durchsetzungsvermögen und vor allem Selbstvertrauen.... Mehr lesen
Jochen Fallmann im Interview: „Ich war immer davon überzeugt, dass die Vienna der richtige Schritt war und ist“
Im Rahmen unseres Fan-Interviews „Das ASB trifft“, das im Austrian Soccer Board, Österreichs größter Fußball-Community stattfindet, beantwortete der Ersatz-Kapitän der Vienna, Jochen Fallmann, die Fragen der Fans. Der 33-jährige Routiner spricht über den „Herbst seiner Spielerkarriere“, St.Pölten, den LASK, Unterschiede zwischen Trainern und vieles mehr! Zeugwart: Warum hat es... Mehr lesen
Aus der Bundesliga abgestiegen ohne Comeback (5) – First Vienna FC 1991/92
Jedes Jahr muss ein Verein aus der höchsten Spielklasse in Österreich, der tipp3 Bundesliga, absteigen. Oft wurde diese Entscheidung in den letzten 20 Jahren durch Lizenzverweigerungen und Konkurse vorweggenommen. Viele abgestiegene Vereine etablieren sich wieder in der zweiten Liga und kehren irgendwann in die tipp3 Bundesliga zurück. Manche stürzen... Mehr lesen
Die Heute für Morgen-Erste Liga verspricht einen heißen Herbst
Wie kommt Paul Gludovatz zum TSV Hartberg? Kommt Blau Weiß Linz aus der Krise? Kriegt der Kapfenberger SV die Kurve? Hält Horn durch? Setzt Altach den Blinker an? Schlägt irgendwer irgendwann Austria Lustenau? Grödig in die Bundesliga? – Fragen über Fragen vor den letzten sieben Runden vor der Winterpause.... Mehr lesen
Elf Klitschkos – Austria Lustenau nimmt die Vienna auswärts mit 5:0 auseinander!
Auf der Hohen Warte setzte es in der vergangenen Saison zwei Niederlagen für die Elf von Helgi Kolvidsson. An diesem schönen Spätsommerabend gab’s für den First Vienna FC aber nichts zu holen gegen Austria Lustenau. Der SC agierte so humorlos wie die Klitschkos. Unterschiedlich stabile Systeme Beide Trainer schickten... Mehr lesen
Die Vienna hat’s nicht leicht – die Gründe liegen tiefer
1931, 1933, 1942, 1943, 1944 und 1955 war der First Vienna Football Club Meister, 1929, 1930 und 1937 wurde der Cup gewonnen. 1997 standen die Döblinger im Cupfinale, welches gegen den SK Sturm Graz verloren wurde. Nach dem Abstieg in die Regionalliga Ost 2002 und der Rückkehr in die zweite... Mehr lesen
Vienna verliert schon wieder, Austria gibt erstmals Punkte ab
Die fünfte Runde der Heute für Morgen Erste Liga brachte den ersten Punkteverlust für die bislang souveräne Austria aus Lustenau, ein niederösterreichisches Fußballfest und eine Punkteteilung im Steirerderby. Und Altach kann doch noch gewinnen. TSV Hartberg – Kapfenberger SV 1:1 (1:1) Der KSV startete mit viel Ballbesitz in das... Mehr lesen
Blau-Weiß und Kapfenberg weiter sieglos – Altach abgewatscht
Auch in der vierten Runde der Heute für Morgen-Ersten Liga konnte Bundesliga-Absteiger Kapfenberg nicht gewinnen. Während der SCR Altach das dritte Spiel in Serie verlor, klettert der TSV Hartberg in der Tabelle nach oben. Kapfenberger SV – Blau Weiß Linz 2:2 (1:0) In einer eher schwachen ersten Hälfte brachte... Mehr lesen
Vienna-Manager Lorenz Kirchschlager: „Die Vienna braucht eine noch breitere Basis an Partnerschaften“
Im Rahmen der Aktion „Das ASB trifft“ stellten die Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, Vienna-Manager Lorenz Kirchschlager ihre Fragen. Fem Fan: Haben wir aktuell einen Scout? Lorenz Kirchschlager: Wir verfügen über ein breites, österreichweites Netzwerk, über das wir unsere Informationen beziehen. Peter Webora hat sich in... Mehr lesen
Weg von dort unten – der First Vienna FC im Preseason-Check
Welche Perspektiven kann ein Verein haben, der auf der Hohen Warte Profifußball spielen will, wenn es innerhalb von 20 Minuten zu Rapid und Austria geht? Einen Platz im Mittelfeld der zweiten Liga, das ist die Antwort. Endlich weg von dort unten Herbert Dvoracek gibt seit dem Aufstieg im Mai... Mehr lesen
Vienna schafft den direkten Klassenerhalt, WAC feiert mit neuem Namen große Party
In einer packenden 36. Runde schaffte der First Vienna FC den direkten Klassenerhalt. Dem FC Lustenau versagten die Nerven und trotzdem darf der TSV Hartberg auf Profifußball hoffen. Abseits.at hat alle Infos zum letzten Spieltag der Heute für Morgen-Erste Liga. Bedeutungslose Spiele, drei Hauptakteure Mit sechs Toren ist Lukas... Mehr lesen
Das ASB trifft Alfred Tatar: „Jeder einzelne Spieler ist ein Mensch und unterliegt körperlichen und seelischen Schwankungen“
Im Rahmen der Aktion “Das ASB trifft” konnten die Fans im Austrian Soccer Board First-Vienna-FC-Trainer Alfred Tatar ihre Fragen stellen. Der Fußballphilosoph nahm sich bei den Antworten kein Blatt vor den Mund und so dürfen wir uns hier über ein tolles Faninterview freuen! Fem Fan: Ich hab vor kurzem... Mehr lesen
Der WAC/St. Andrä mit dem Meisterstück – Entscheidung um Platz acht steht noch aus
Der Wolfsberger AC ist Bundesligist. Mit einem 3:1-Auswärtserfolg auf der Hohen Warte rehabilitierten sich die Kärntner nach der Schlappe gegen Hartberg und beendeten eine Woche vor dem Duell mit dem LASK dessen Aufstiegsträume. Die Vienna wiederum fiel durch den Sieg des FC Lustenau im Derby gegen die Austria auf... Mehr lesen
Irre Heute für Morgen-Liga bleibt spannend!
Spannend, spannender, Erste Liga. Nach dem irren 34. Spieltag sind noch immer WAC/St. Andrä, der LASK und Austria Lustenau im Titelrennen. Aber auch das Duell um die Relegationsspiele gegen den GAK bleibt spannend. Die Lustenauer Austria gab einen sicher geglaubten Sieg am Montagabend gegen den LASK noch aus der... Mehr lesen
Neun Punkte: Mission Aufstieg für Altach fehlgeschlagen, Vienna und FC Lustenau um Relegation
Altach verliert das Spitzenspiel gegen den WAC/St. Andrä knapp mit 0:1 und wird mit neun Zählern Rückstand und vier verbleibenden Spieltagen nur noch durch ein absolutes Fußballwunder in die Bundesliga zurückkehren. Auch der LASK bräuchte eines, wenn auch ein bisschen kleiner, beträgt doch der Rückstand trotz Sieges gegen die... Mehr lesen
LASK nutzt Ausrutscher der Spitzenteams, Hartberg kann für die Regionalliga planen
Es kam alles anders, als die Voraussetzungen waren. Das drei Teams zählende Spitzentrio musste bittere Niederlagen einstecken. Das brachte den Linzer ASK – theoretisch – wieder ins Aufstiegsrennen. Im Tabellenkeller kehrte die Vienna nach drei Runden wieder auf den den Klassenerhalt sichernden achten Platz zurück. SV Grödig – TSV... Mehr lesen
Sponsoring in Österreich I Christian Hetterich: „Die Geldgeber sollen Freunde werden“
Sponsoring nimmt im Sport einen hohen Stellenwert ein. Im Zuge der Artikelreihe „Sponsoring in Österreich“ kommen Personen zu Wort, die von der wirtschaftlichen Seite her eng mit dem Fußball verbunden sind. Heute ist Christian Hetterich vom Wiener Sportklub an der Reihe. Christian Hetterich ist seit elf Jahren für den... Mehr lesen
Die Heute für Morgen Erste Liga geht in die entscheidende Phase
Am Montag, dem 2. April, geht das letzte Saisonviertel der zweiten Leistungsklasse los. Nach wie vor ist es oben wie unten spannend, darum ist es an der Zeit, nochmals einen Blick auf Abstiegskampf, die Entwicklung im Mittelfeld sowie den Titelkampf zu werfen. Abstiegskampf pur um Platz acht Der lange... Mehr lesen
Vom nicht-Wollen und nicht-Können – der LASK gewinnt bei der Vienna mit 2:1!
2.700 Fans fanden den Weg auf die Hohe Warte, 300 davon aus dem schwarz-weißen Teil von Linz.  Es war frisch, der Rasen gemessen an der Jahreszeit so weit in Ordnung. Am Ende gewannen die Athletiker letztlich verdient – obwohl sie wenig konnten, aber die Vienna nicht wollte. Die Ausgangsposition... Mehr lesen
Spannung garantiert – der Abstiegskampf in der Heute-für-Morgen-Erste Liga
Der Fußballgott meint es gut mit den Fans. Während in Salzburg, Wien und Graz in der Bundesliga die spielerische Langeweile regiert, lohnt sich der Weg in die Nachbarschaft. Denn mit der Vienna, Hartberg oder Grödig stehen drei Mannschaften aus der unmittelbaren Nachbarschaft der Großklubs vor dem packenden Duell um... Mehr lesen
Ernst Dospel: „Hrubesch, Prohaska, Constantini und Löw haben mich geprägt!“
Im Rahmen des bereits traditionellen Fan-Interviews „Das ASB trifft“ im Austrian Soccer Board stellten die Fans des First Vienna Football Club diesmal Ernst Dospel ihre Fragen. Der ehemalige Bundesligaprofi redet aus dem Nähkästchen, beschreibt welche Trainer ihn geprägt haben, wer das aktuell größte Talent der Vienna ist und wie... Mehr lesen