Nur die Generalprobe: Australien bereitet sich bei der WM auf die Asienmeisterschaft vor
Ange Postecoglou ist dafür bekannt, dass er seine Mannschaften sehr offensiv spielen lässt. Australien wird sich auch vor Gegnern wie Spanien, Niederlande und Chile nicht verstecken, was angesichts der schwachen Defensive zu vielen Gegentreffern führen kann. Der Coach erwartet, dass die jungen Spieler unbekümmert aufspielen und keine Angst vor... Mehr lesen
Die Hoffnung auf eine andere kroatische Elf als in Quali und Testspielen
Wegen des Trainerwechsels ist Kroatien in gewisser Weise die große Unbekannte. In der Qualifikation wirkte vieles improvisiert, ein wirkliches Konzept war nicht zu erkennen. Ein etwas unpassender Flügelfokus sowie Verbesserung in allen Bereichen waren unter Kovac zu erkennen, doch der ehemalige RB-Juniors-Trainer dürfte sich im Vorfeld der Weltmeisterschaft etwas... Mehr lesen
Die „Roten Teufel“ aus Belgien – so stark ist der Geheimfavorit wirklich!
Tempofußball und kompromisslose Zweikämpfe prägen das belgische Spiel wie einst Regisseur Enzo Scifo und die Streits der Kicker aus beiden Landesteilen. Das blitzschnelle Umschaltspiel kann jeden Gegner vor Probleme stellen. In der Zentrale verhindern Fellaini und Witsel gegnerische Angriffe durch taktisch kluges Stellungsspiel oft bereits in der Entstehung und... Mehr lesen
Die Angst vor Eckbällen: Die Probleme der mexikanischen Elf
Die mexikanische Mannschaft verfügt über einen gesunden Mix aus jungen hungrigen und älteren erfahrenen Spielern und hat ihre Stärken in erster Linie bei eigenem Ballbesitz. Nach den zahlreichen Trainerwechseln in der jüngsten Vergangenheit, scheint mit Coach Miguel Herrera der richtige Mann für die Weltmeisterschaft gefunden worden zu sein. El... Mehr lesen
Spanien und der Plan B: Wird gerade das perfektionierte Tiki-Taka zum Stolperstein?
Die Spielweise des spanischen Nationalteams, das berühmte stark ballbesitzorientierte Tiki-Taka, gefällt nicht jedem Zuschauer. Die langen Passstafetten seien langweilig, so der Grundtenor. Dennoch waren die Spanier damit in den letzten Jahren überaus erfolgreich. Die Frage nach dem berühmten Plan B stellt sich aber trotzdem – wieder einmal. Als Grundlage... Mehr lesen
Die Stärken des „Pressingmonsters“ Chile und die Kluft zwischen Ausbeute und Aufwand
Chiles Trainer Jorge Sampaoli gilt als Anhänger von Marcelo Bielsa, unter dem er auch selbst spielte. Dementsprechend spektakulär ist das Spiel von La Roja. Der 54-Jährige setzt auf eine flexible 4-3-3-Grundordnung mit einem enorm starken Spiel gegen den Ball. Bezieht man die Ausbeute jedoch auf den Aufwand, erkennt man... Mehr lesen
Lahms Position als entscheidender Faktor der deutschen Taktikfindung
Die deutschen Vereinsmannschaften haben in den letzten Jahren auf taktischer Ebene durchaus überzeugt, beim DFB-Team ist das jedoch etwas anders. Joachim Löw ist offenbar erst auf der Suche nach dem richtigen System, lehnte sich zuletzt auch an der Philosophie von Pep Guardiola an. Sogar die lange praktizierte 4-2-3-1-Grundordnung wackelt.... Mehr lesen
Die interessante Taktik der Schweiz: Selbstbewusst, ausbalanciert und dennoch etwas wackelig
Mit dem sogenannten „Riegel“ als Vorgänger des Catenaccio revolutionierte die Schweiz unter Karl Rappan einst die Fußballwelt. Von einem derart destruktiven Spielstil sind die Eidgenossen unter Ottmar Hitzfeld allerdings weit entfernt. Der Spielstil stellt zwar nicht jeden zufrieden, ist aber balanciert angelegt und durchaus durchdacht. Das Pressing versuchen die... Mehr lesen
Eines der flexibelsten Teams der WM: Das ist die Spielweise Kolumbiens
In den frühen 90er-Jahren trat Kolumbien das erste Mal in den Fokus der breiten Fußballwelt. Damals spielten die Cafeteros einen ansehnlichen, mutigen, taktisch interessanten Offensivfußball. Die aktuelle Generation agiert strukturierter, verfügt in der Offensive aber ebenso über enormes Potenzial und spielt aggressiv. Angesichts des enormen Offensivpotenzials ist Kolumbien naturgemäß... Mehr lesen
Bosnien-Coach Susic: „Wir können nicht verteidigen, deshalb greifen wir an“
Die Auswahl von Bosnien und Herzegowina qualifizierte sich mit einer durchaus eindrucksvollen Bilanz für die WM-Endrunde in Brasilien. Acht Siege aus zehn Spielen, aber vor allem die 30 erzielten Toren suggerieren eine offensive Spielweise. Und tatsächlich sucht das Team von Safet Susic in erster Linie über die Offensivpower seiner... Mehr lesen
Die extrem flexible Turniermannschaft: Das macht Italiens Team heuer stark
Die Italiener können im Grunde genommen in verschiedenen Formationen auftreten: entweder im 4-3-1-2, 4-3-2-1 oder im 3-5-2, was den Zentrumsfokus gut herausstreicht. Damit können sie je nach Gegner variieren und dessen Schwächen bespielen bzw. dessen Stärken minimieren. Es war dies auch der Grund für die Vize-Europameisterschaft 2012 und ist... Mehr lesen
Die griechische WM-Taktik: Passiv und abwartend, aber nicht leicht zu knacken
Das System der Griechen variiert je nach der Besetzung in der Mittelfeldzentrale. Am ehesten kann man es als ein 4-1-4-1-System bezeichnen, allerdings ist es aufgrund der beiden nominellen Spitzen an den Flügelpositionen auch als 4-1-2-3 zu titulieren. Das klingt zwar offensiv, ist es aber aufgrund des tiefen Schwerpunkts der... Mehr lesen
Roger Schmidt und die Umsetzung seines Systems bei Bayer Leverkusen
Mit der kommenden Saison wird Roger Schmidt sein Amt bei Bayer 04 Leverkusen antreten. Schon bei Paderborn und insbesondere nun bei Red Bull Salzburg konnte er sich durch seine fachliche Kompetenz, seine Sachlichkeit und einen beeindruckenden Spielstil hervortun. Seine Mannschaften zeichneten sich durch ihr Pressing und die Sauberkeit in... Mehr lesen
Bayern München in der Krise (2) – Der Wendepunkt und die taktischen Ursachen der Krise
Viel Kritik wurde an Pep Guardiola in den letzten Wochen laut. Zu unflexibel und dogmatisch sei das Spiel der Bayern, so heißt es aus (vermeintlichen) Expertenkreisen und den Mainstreammedien weitestgehend einheitlich. Teilweise wurde sogar schon der Ballbesitzfußball als solcher und als strategisches Konzept in Frage gestellt, ohne auf die... Mehr lesen
Bayern München in der Krise (1)  – Die grundlegende Spielweise und die strategischen Anpassungen
Viel Kritik wurde an Pep Guardiola in den letzten Wochen laut. Zu unflexibel und dogmatisch sei das Spiel der Bayern, so heißt es aus (vermeintlichen) Expertenkreisen und den Mainstreammedien weitestgehend einheitlich. Teilweise wurde sogar schon der Ballbesitzfußball als solcher und als strategisches Konzept in Frage gestellt, ohne auf die... Mehr lesen
Die 80er-Version von Luka Modric: Carlo Ancelotti als aktiver Spieler
Immer mehr Trainer auf höchstem Niveau hatten keine erfolgreiche oder gar keine professionelle Fußballerkarriere. Dieses Jahr stehen allerdings im Champions-League-Finale zwei Trainer, welche beide als das „Herz“ ihrer Mannschaft galten und international eine große Rolle spielten – Diego Simeone bei Atlético Madrid und Carlo Ancelotti, welcher bei AC Mailand... Mehr lesen
Die Gründe der 0:4-Niederlage des FC Bayern München gegen Real Madrid
Die Bayern mussten mit einer enorm schwierigen Ausgangslage ins Rückspiel vor heimischem Publikum gehen. Durch das 0:1 in Madrid hatten sie kein Auswärtstor, mussten mit zwei Toren Unterschied gewinnen und durften eigentlich keines zulassen, um sich eine reelle Chance auf das Weiterkommen zu wahren. Gegen die individuelle Stärke Reals... Mehr lesen
Atletico Madrid empfängt Chelsea: Erwartet uns ein Defensivspektakel?
Im ersten Halbfinale trifft Atlético Madrid auf Chelsea. Viele stöhnten bei dieser Wahl auf: Die als „Defensiv- und Kontermannschaft“ verschrienen Madrilenen treffen auf José Mourinho, der in solchen KO-Spielen auf höchstem Niveau gerne “den Bus am eigenen Strafraum parkt“. Zumindest heißt es so und viele erwarten sich darum zwei... Mehr lesen
Kein Sieger im Sechs-Punkte-Spiel: SV Grödig und Rapid Wien trennen sich 2:2-Unentschieden
Rapid Wien bleibt ohne Saisonsieg gegen das Überraschungsteam des Jahres, den SV Grödig. Allerdings zeigten die Wiener in einer kurzweiligen Partie eine gute Leistung und konnten auswärts immerhin einen Punkt holen. Dies ist insbesondere wichtig, weil dies in gewisser Weise ein sogenanntes „Sechs-Punkte-Spiel“ war, in welchem man auch die... Mehr lesen
Das Dortmunder Pressing gegen Bayern als Schlüssel zum Erfolg
Mit Borussia Dortmund gelang es der ersten Mannschaft in dieser Saison, die Münchner Bayern zuhause in einem Bundesligaspiel zu schlagen und das überraschend deutlich mit 3:0. Der Schlüssel zum Erfolg war dabei das Spiel gegen den Ball, auf das sich ein genauerer Blick lohnt. Die Grundformation, die Jürgen Klopp... Mehr lesen
Ein Funken Hoffnung im Abstiegskampf: Wacker Innsbruck entführt drei Punkte aus Ried
Beide Mannschaften brauchten in dieser Partie einen Sieg. Die SV Ried benötigte die drei Punkte, um noch eine kleine Chance auf Platz 3 zu bewahren, wo sich zurzeit die Wiener Austria befindet und die Grödiger ebenfalls mitmischen. Wacker hingegen wollte sich noch eine kleine Restchance auf den Klassenerhalt wahren.... Mehr lesen
Zwischen Genie und Wahnsinn: Henrikh Mkhitaryan, das Problemkind des BVB?
Borussia Dortmund ist am Dienstagabend trotz eines beeindruckenden 2:0 gegen Real Madrid aus der UEFA Champions League ausgeschieden. Den Aufstieg verpasste man in erster Linie aufgrund einer schlechten Chancenauswertung und dabei geriet besonders ein Spieler heftig in die Kritik: Henrikh Mkhitaryan. Der Armenier, für den der BVB im Sommer... Mehr lesen
Das Duell der hochklassigen Außenseiter | Paris Saint-Germain empfängt Chelsea
Diese Partie steht unter dem Motto „Das Spiel der hochklassigen Außenseiter“. Beide Mannschaften haben wohl nur wenige in Europa auf dem Schirm, aber sowohl PSG als auch Chelsea verfügen über eine außerordentliche kollektive wie individuelle Stärke. PSG hat dabei einige herausragende Einzelspieler, unter anderem den wohl besten Innenverteidiger und... Mehr lesen
Spanisches Duell im Champions-League-Viertelfinale | Kompakte Rojiblancos nur schwer zu knacken
Diese Paarung gilt für einige als die spannendste aller Paarungen. In dieser Saison trafen die beiden Teams bereits drei Mal aufeinander, alle drei Partien endeten in einem Unentschieden. In der spanischen Liga liegt Underdog Atlético Madrid auf Platz 1, der FC Barcelona folgt knapp dahinter auf dem zweiten Platz.... Mehr lesen
Welche Optionen hat David Moyes? Wie kann Manchester United dem FC Bayern München gefährlich werden?
Vor vier Jahren begegneten sich Manchester United und Bayern München zuletzt in der Champions League. Damals gingen die Bayern knapp als Sieger hervor, das Duell fand jedoch auf Augenhöhe statt. Eher hatte United als Favorit gegolten. Doch seitdem haben sich die Vorzeichen verändert. Während es bei United kriselt, fahren... Mehr lesen
Starkes Spiel gegen den Ball und gefährliche Standardsituationen | Braunschweig besiegt Mainz mit 3:1
Mit Braunschweig und Mainz trafen am Dienstagabend in der Bundesliga zwei typische Konzeptteams aufeinander. Der Tabellenletzte Braunschweig gewinnt durch geschickte Anpassungen und etwas Glück bei den Standards, beim Europa-League-Aspiranten letztlich verdient. Zeichnet Braunschweig vor allem eine hohe Vielzahl an Varianten im Spiel gegen den Ball aus, gelingt es Mainz... Mehr lesen
Eine intelligent gespielte Raute: Liverpool besiegt Manchester United 3:0
Neben dem North London Derby fand am Sonntagnachmittag auch das prestigeträchtige Duell zwischen Manchester United und dem Liverpool FC statt. Mit einem 3:0-Sieg schlossen die Gäste wieder zu Chelsea, das am Samstag verlor, auf. Die Zuschauer im Old Trafford bekamen zwar keine hochklassige, aber dennoch interessante Partie zu sehen.... Mehr lesen
Murat Yakins Umstellungen griffen: Torloses Unentschieden im Duell zwischen dem FC Basel und Red Bull Salzburg
Der Schweizer Meister empfing den österreichischen Vizemeister im Achtelfinale der Europa League. Die Bullen konnten sich zuvor mit einer tollen Leistung gegen Ajax Amsterdam durchsetzen, während Basel souverän gegen Maccabi Tel Aviv weiterkam. Vor diesem Spiel plagten die Basler viele Verletzungsprobleme, doch Murat Yakin und seine Mannschaften zeigten eine... Mehr lesen
Die Taktik des FC Basel (2) – Wechselwirkungen im Spiel mit Red Bull Salzburg
Heute steigt am Vorabend das Europa-League-Spiel zwischen dem FC Basel und Red Bull Salzburg. Der amtierende Schweizer Meister und letztjährige EL-Halbfinalist ist der nächste aussagekräftige Prüfstein für die Bullen. In diesem Zweiteiler wollen wir uns zuerst die Spielweise Basels unter Murat Yakin ansehen, bevor wir auf die Wechselwirkungen mit... Mehr lesen
Austria Wien setzt sich gegen den SV Grödig durch | Höhere Stabilität und das Herausspielen besserer Chancen ausschlaggebend
Im Topspiel der vergangenen Runde empfing die Wiener Austria das Überraschungsteam des SV Grödig. In Favoriten konnten sich die Veilchen mit einem Sieg wieder nach vorne orientieren und in Schlagdistanz zum zweiten Platz kommen. Bei einer Niederlage wäre der zweite Platz schon deutlich weiter außer Reichweite geraten; ein typisches... Mehr lesen
Spielzug der Woche: Das Pressing von Chile gegen Deutschland
In dieser Rubrik nehmen wir regelmäßig interessante Spielzüge unter die Lupe und wollen diese im Detail analysieren. Dabei wollen wir uns nicht ausschließlich auf Tore und Offensivaktionen beschränken, sondern auch gelungenen Defensivaktionen die gebührende Aufmerksamkeit schenken. In diesem Artikel sehen wir uns das Pressing von Chile gegen Deutschland an.... Mehr lesen
Sieben Fragen, sieben Antworten (2): Was hat sich beim FC Bayern München seit Guardiolas Amtsantritt verändert
Seit Guardiolas Amtsantritt gibt es zweitgeteilte Meinungen, was genau er verändert hat, wie diese Veränderungen genau aussehen und welche Aspekte sie betreffen. In den letzten Wochen und Tagen trafen auch bei uns Fragen dazu ein; sieben dieser Fragen beantworten wir in einer zweiteiligen Serie. Im ersten Teil gibt es... Mehr lesen
Red Bull Salzburgs neues Gesicht: Eine Analyse des Pressings gegen Ajax Amsterdam
Red Bull Salzburg brannte im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League auswärts bei Ajax Amsterdam ein Feuerwerk ab und gewann in beeindruckender Art und Weise mit 3:0. Nachdem wir uns bereits mit dem allgemeinen Spielcharakter auseinandergesetzt haben, nehmen wir in diesem Artikel das Pressing der Bullen genauer unter die Lupe.... Mehr lesen
Drei Auswärtstore innerhalb von 20 Minuten – Salzburgs Angriffspressing überrollt Ajax
Im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League traf Red Bull Salzburg in Amsterdam auf Ajax. Die Niederländer galten als schweres Los, konnten sie in der Champions League doch achtbare Erfolge erzielen – etwa ein Sieg gegen den FC Barcelona, bei dem sie den Gegner mit einem enorm hohen und guten... Mehr lesen
Viele Umschaltmomente, schlechte Entscheidungen und treffsichere Joker – Admira besiegt Rapid 2:1
Im Sonntagsspiel der 23. Runde der tipp3-Bundesliga empfing Admira Wacker Mödling den SK Rapid. Die Wiener wollten den Schwung von letzter Woche, als man die Austria im Derby 3:1 besiegte, mitnehmen und wieder zum zweitplatzierten SV Grödig aufschließen. In der Südstadt mussten sie sich jedoch mit 1:2 geschlagen geben.... Mehr lesen
Galavorstellung nach schwieriger Anfangsphase | Red Bull Salzburg bezwingt Grödig mit 6:0
Das Frühjahr in der österreichischen Bundesliga begann mit einem kleinen Salzburger Derby: Die Bullen empfingen im heimischen Stadion den Salzburger Vorstadtverein SV Grödig. Die Grödiger lagen vor diesem Spieltag noch uneinholbar auf Platz 2 mit vier Punkten Vorsprung und sind bisher die Überraschung der Bundesligasaison, während die Bullen nach... Mehr lesen
Spielzug der Woche: Das Pressing des FC Augsburg gegen Borussia Dortmund
In dieser Rubrik nehmen wir regelmäßig interessante Spielzüge unter die Lupe und wollen diese im Detail analysieren. Dabei wollen wir uns nicht ausschließlich auf Tore und Offensivaktionen beschränken, sondern auch gelungenen Defensivaktionen die gebührende Aufmerksamkeit schenken. In diesem Artikel sehen wir uns das Pressing des FC Augsburg gegen Borussia... Mehr lesen
Detaillierte Analyse von Pep Guardiolas Trainingseinheit  (1) – Der Übungsaufbau
„Das passiert jede fucking Spiel!“. Mit diesen Worten leitet Pep Guardiola die zurzeit wohl populärste Trainingsübung der Fußballwelt ein. Innerhalb von nur wenigen Tagen erreichte dieses Video aus dem Trainingslager der Bayern in Doha plötzlich Kultstatus. Seit Veröffentlichung durch die TZ wurde es fast 600‘000mal geklickt und Fußballfans aus... Mehr lesen
Teamporträt: Borussia Mönchengladbach (3) – Die verschiedenen Pressingvarianten
Mit dem 2:2 gegen den direkten Tabellennachbarn VfL Wolfsburg zog Borussia Mönchengladbach am aktuellen Vizemeister Dortmund in der Tabelle der Bundesliga vorbei und schob sich am letzten Spieltag der Hinrunde noch auf Platz drei. Die Borussia, die unter Trainer Favre diese Saison alle Heimspiele  bis auf das jüngste Remis... Mehr lesen
Borussia Dortmunds Formtief – Das schwere Leben einer Pressingmaschine
Im Mai 2013, vor dem Finale der Champions League, propagierte Jürgen Klopp die Abkehr vom „Dominanzfußball“. Der BVB wollte sich wieder stärker auf seine ureigenen Tugenden, Pressing und Umschaltspiel, besinnen. Heute erkennt man die Konsequenzen dieser Zielsetzung. In der Transferperiode wurde der Weg zur Fokussierung aufs Konterspiel geebnet, da... Mehr lesen
in-depth-Analyse: Red Bull Salzburg – Austria Wien (2) – Roger Schmidts taktische Anpassungen und Ideen
An diesem Sonntag lautete das Spitzenspiel der österreichischen Bundesliga Red Bull Salzburg gegen den FK Austria Wien. Um an der Spitzengruppe dranzubleiben, benötigte die Wiener Austria in Salzburg einen Sieg. Die Hausherren wollten den Vorsprung hingegen weiter ausbauen, denn drei Punkte in dieser Partie, bedeuten auch den nächsten wichtiger... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 1)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktik richtig interpretieren (1): Formation vs. System
Im Fußball gibt es immer wieder taktische Aspekte, die Einzug in die Mainstreammedien finden. Leider  liegt es auch in der Natur der Sache, dass die Medien diese Aspekte nicht genau definieren, nicht präzise beschreiben und dadurch langfristig eine falsche Nutzung der Begrifflichkeiten erschaffen. In dieser Serie sollen diese grundlegenden... Mehr lesen
Kevin Kampl unter der Lupe (1) | Seine Qualitäten im Pressing und Kombinationsspiel
Seit seinem Wechsel aus der zweiten deutschen Bundesliga avancierte Kevin Kampl zum Star der österreichischen Liga. Für viele ist er unumstritten der stärkste Spieler im Lande und, ob man dem zustimmt oder nicht, so ist zumindest seine grundlegende Qualität für alle unstrittig. Kampl besticht kontant im Trikot der Bullen,... Mehr lesen
Unter der Lupe: Shinji Kagawas Leistung gegen Bayer Leverkusen
Mit 0:5 deklassierte Manchester United auswärts Bayer Leverkusen und feierte den höchsten Auswärtssieg seit dem 25. September 1957, als man mit den legendären Busby Babes in Vorrunde Eins die Shamrock Rovers ausschaltete. Seitdem konnte keine andere Generation Uniteds einen solchen Sieg in der Champions League feiern – bis am... Mehr lesen
Ähnliche Sechsertypen laden zum Umschaltspiel ein – Dortmund besiegt Napoli 3:1
Am fünften Spieltag der Champions League musste Borussia Dortmund gegen Napoli gewinnen um noch eine Chance auf die KO-Phase zu haben. In einer unterhaltsamen Partie gewannen die Deutschen dank Toren von Marco Reus, Jakub Blaszczykowski und Pierre-Emerick Aubameyang schließlich 3:1. Für die Gäste traf Lorenzo Insigne. Der Fokus dieses... Mehr lesen
Viele Abschlüsse, aber zu flankenlastig: Porto beißt sich an der Wiener Austria die Zähne aus – 1:1!
In einem interessanten Spiel war die Austria lange Zeit unterlegen, konnte sich aber dennoch einen Punkt sichern. Dabei starteten sie furios in die Partie, waren zu Beginn kurzzeitig sogar die bessere Mannschaft und führten plötzlich 1:0. Danach aber zeigte sich die kollektive und individuelle Stärke Portos, das das Spielgeschehen... Mehr lesen
Das Pressing des SC Freiburg
Am Wochenende kam es in der deutschen Bundesliga zum Aufeinander-treffen zweier Mannschaften am Tabellenende. Der SC Freiburg empfing die Braunschweiger Eintracht und gewann das Kellerduell schlussendlich mit 1:0. Einer der Schlüssel zum Erfolg: das Pressing der Breisgauer, das von Trainer Christian Streich in den letzten Partien etwas verändert worden... Mehr lesen
Arsenal gegen Southampton: Eine Pressingschlacht und die Reaktionen darauf
Während im deutschsprachigen Raum alles dem Topspiel in der deutschen Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Bayern München entgegenfieberte, fand auf der Insel ebenfalls ein Spitzenspiel statt. Tabellenführer Arsenal empfing den Dritten aus Southampton. Beide Mannschaften imponierten dabei mit gutem Pressing. Die Saints gelten als Überraschungsteam der Saison, was vor... Mehr lesen
Grödig dominiert den Rekordmeister – und „verliert“ das Spiel mit 2:2…
Der SK Rapid holte gestern Nachmittag auswärts beim SV Grödig ein 2:2-Unentschieden – und weiß eigentlich nicht wieso. Die Hütteldorfer zeigten eine ihrer schlechtesten Saisonleistungen und profitierten von der fehlenden Kaltschnäuzigkeit der Salzburger. Wieso kam Rapid beim Aufsteiger nie richtig ins Spiel und wieso holten die Grün-Weißen dennoch einen... Mehr lesen
Wacker Innsbruck besiegt Wiener Neustadt mit 4:0 | Die Gründe für den Innsbrucker Kantersieg
Im Kellerduell zwischen Wacker Innsbruck und Wiener Neustadt konnten die Fans vier Tore beobachten – allesamt durch Wacker Innsbruck, die erst ihren zweiten Sieg feierten und zuvor nur dank des Punktabzugs für Admira Wacker nicht auf dem letzten Tabellenplatz lagen. Mit dem 4:0 setzten sie aber ein Ausrufezeichen und... Mehr lesen
Wenig Ballbesitz, wenige Pässe: Die Gründe warum Bayer Leverkusen sich trotzdem als deutsches Topteam etablierte
Neben den beiden Topteams Bayern München und Borussia Dortmund, ist Bayer Leverkusen die Mannschaft der Stunde in der deutschen Bundesliga. Mit 25 Punkten aus elf Spielen liegen sie  drei Punkte hinter Dortmund, vier hinter den Bayern und haben schon jetzt sechs Punkte Vorsprung auf Platz vier – dazu kommen... Mehr lesen
Spannend und taktisch wechselhaft: SC Wiener Neustadt remisiert gegen die SV Ried mit 3:3
Die SV Ried spielte auswärts gegen den SC Wiener Neustadt. Die Oberösterreicher wollten dabei einen Sieg verbuchen, um den Abstand auf Austria Wien zu wahren und gegebenenfalls auch zu beginnen einen Vorsprung auf die SV Grödig aufzubauen, um langfristig Platz 2 zementieren zu können. Auf diese wartet nämlich im... Mehr lesen
Fokus auf das Spiel gegen den Ball – Das ist die Spielweise von Atletico Madrid
Am dritten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League empfängt die Wiener Austria im Ernst Happel Stadion Atletico Madrid. Unter Diego Simeone etablierten sich die Spanier hinter dem FC Barcelona und Real Madrid als klare dritte Kraft in der Primera Division. Während die beiden Großklubs vor allem in Ballbesitz... Mehr lesen
Sehenswertes Spiel trotz weniger Treffer – Ried und Austria trennen sich 1:1
Das wohl interessanteste Duell dieses Spieltags fand in Oberösterreich statt. Die SV Ried empfing den amtierenden Meister Austria Wien. Bei der Austria kriselt es aktuell ein wenig: Mit 15 Punkten aus 11 Partien (bzw. nun nach dieser Partie mit 16 Punkten bei 12 Spielen) findet man sich in der... Mehr lesen
Extrem bemüht aber nicht kompakt genug – darum verlor Austria Wien gegen den FC Porto
Bevor die Wiener Austria heute bei Zenit St. Petersburg ihr erstes Auswärtsspiel in der UEFA Champions League bestreitet, wollen wir uns noch einmal mit dem Auftaktspiel gegen den FC Porto beschäftigen. Im Ernst Happel Stadion waren die Veilchen zwar extrem bemüht und hätten sich daher einen Punkt durchaus verdient,... Mehr lesen
Einseitiges Manchester Derby endet 4:1 – City gruppentaktisch reifer als United
Am fünften Spieltag der englischen Premier League kam es zum Stadtderby zwischen Manchester City und Manchester United. Im heimischen Stadion dominierten die Blues die Partie, führten nach 50 Minuten bereits mit 4:0. Verantwortlich dafür waren zwei Treffer von Sergio Agüero, sowie je einer von Yaya Toure und Samir Nasri.... Mehr lesen
Asymmetrischer Spielaufbau, abgestimmtes Pressing – das sind die taktischen Abläufe des FC Porto
Im ersten Champions-League-Spiel der Klubgeschichte trifft  die Wiener Austria auf den FC Porto. abseits.at nimmt den Gegner deshalb genauer unter die Lupe. Im ersten Teil der Teaminfo stellten wir den Kader des portugiesischen Meisters vor. Im Rahmen dieses Artikels sollen die taktischen Abläufe – insbesondere der Spielaufbau und das... Mehr lesen
SV Grödig nach Auswärtssieg gegen Wiener Austria zwischenzeitlicher Tabellenführer
Zumindest kurzzeitig übernahm der SV Grödig die Tabellenführung in der österreichischen Bundesliga. Mit einem etwas überraschenden Auswärtssieg bei Meister Austria Wien konnten er sich mit 16 Punkten aus acht Partien vor Red Bull Salzburg in der Tabelle platzieren, die heute in Ried eine schwere Aufgabe vor sich haben. Dabei... Mehr lesen
Keine Chance für ÖFB-Team – Deutschland dominiert das Zentrum und gewinnt 3:0
Im siebten Spiel der WM-Qualifikation 2014 musste das österreichische Fußballnationalteam in Münchnen gegen Deutschland antreten. In der ausverkauften Allianz Arena ließen die Gastgeber der ÖFB-Auswahl keine Chance und gewannen 3:0. Miroslav Klose sorgte in der 33. Minute für die Führung, Toni Kroos und Thomas Müller legten nach dem Seitenwechsel... Mehr lesen
Trotz zahlreicher Ausfälle: Siegessichere DFB-Auswahl klarer Favorit gegen Österreich
Jetzt wird´s ernst! Mit dem Länderspiel gegen Deutschland beginnt ein spannender Fußballherbst für die österreichische Nationalmannschaft, die in der Gruppe C um einen Platz für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien kämpft. Einen Punkt aus München zu entführen ist in der Marschroute nicht zwingend vorgesehen, kann aber nicht schaden. Die... Mehr lesen
Starkes Pressing und präzises Umschaltspiel: Die Eckpfeiler des Rieder Höhenflugs
Nach sieben Runden ist neben Red Bull Salzburg, dem Topfavoriten auf die Meisterschaft, nur noch die SV Ried ungeschlagen. Mit 15 Zählern rangieren die Innviertler punktegleich mit den Salzburgern auf Platz zwei und demonstrieren damit einmal mehr, wie gut sie ihre beschränkten Mittel einsetzen können. Auf dem Platz äußert... Mehr lesen
Szenenanalyse: Freiburg-Bayern
Der FC Bayern München spielt gegen Freiburg nur Unentschieden und lässt die ersten Punkte in dieser Saison liegen. Freiburg zeigt abermals eine sehr gute Leistung, was das Defensivverhalten angeht, und verhindert  konsequent, dass Bayern das Zentrum bespielen kann. Charakteristiken des Freiburger Pressings und Bayerns Spielweise lassen sich schön an... Mehr lesen
Bastian Schweinsteigers Rolle beim FC Bayern im Allgemeinen – und im Speziellen gegen Frankfurt (1.Halbzeit)
Im zweiten Saisonspiel trafen die Bayern auf Frankfurt und gewannen 1:0. Der Schlüssel gegen deren Pressingformation: der zentrale Aufbauspieler Bastian Schweinsteiger. Allgemeines Die Frankfurter traten mit einem 4-4-1-1 gegen den Ball an und bauten ihre Pressinglinie noch in der Hälfte der Bayern auf, ohne jedoch besonders aggressiv anzugreifen.  Zu... Mehr lesen
Bitter, aber lehrreich: Rapid holt trotz starker erster Halbzeit nur ein 2:2 beim Wolfsberger AC
Rapid präsentierte sich beim 2:2 in Wolfsberg mit zwei Gesichtern. In der ersten Halbzeit überzeugte die Barisic-Elf mit weitgehend schnörkellosem Spiel, gutem Pressing und vor allem Toren. In der zweiten Halbzeit stellte man das Fußballspielen ein und verlor sich in Nervosität. Wir analysieren, wieso Rapid am Ende nicht den... Mehr lesen
Munteres Spiel zum Bundesligaauftakt – Admira neutralisiert Austrias Zentrum, Hosiner bricht Bann
Im Eröffnungsspiel der 40. Bundesligasaison empfing der FK Austria Wien am Samstag Admira Wacker Mödling. Während sich der amtierende Meister auch unter Neo-Coach Nenad Bjelica weitestgehend unverändert präsentierte, zeigten die Niederösterreicher beim Profitrainerdebüt von Toni Polster ein neues Gesicht. Sie boten ihrem Gegner lange Zeit Paroli und mussten sich... Mehr lesen
Schwedens Pressing: Vorne mannorientiert, hinten eng aber mit Lücken
Im Rahmen des WM-Qualifikationsspiels gegen Schweden widmet sich abseits.at in einer mehrteiligen Serie der aktuellen schwedischen Nationalmannschaft. Im ersten Teil blickten wir auf den Kader des Dreikronenteams. In diesem Artikel wollen wir uns das Spiel gegen den Ball genauer ansehen. Wir werden dabei die eine oder andere Eigenheit feststellen,... Mehr lesen
Bayern holt mit einem 2:1 über Dortmund die Champions League – die Taktikanalyse zum Finale!
Im diesjährigen Champions League Finale konnte der FC Bayern München ein enges Duell mit Borussia Dortmund 2:1 für sich entscheiden. Lange Zeit war Dortmund optisch die bessere Mannschaft, ließ allerdings gegen Ende der ersten Halbzeit stark nach, wodurch Bayern immer besser ins Spiel kam. Das Pressing der Dortmunder und... Mehr lesen
Die Saison des FC Barcelona (2) – Die typischen Probleme
Dieser Artikel ist eine Aktualisierung und Anpassung an einen bereits veröffentlichten Artikel vom 04.03.2013, der bei Spox in Blogform und auf Doppelpacker veröffentlich wurde. So mancher Barcelona-Fan mag sich gefragt haben, was eigentlich mit seiner Mannschaft los ist. Die Defensive ist eine der schlechtesten der letzten Jahre, die Offensive... Mehr lesen
Mannorientiertes schlägt ballorientiertes Pressing – Salzburg deklassiert Wr. Neustadt 6:0
Der FC Red Bull Salzburg hält den Kampf um die österreichische Meisterschaft weiter offen. Nach der Cup-Blamage gegen den FC Pasching setzte der Noch-Doublesieger im Sonntagspiel der tipp3 Bundesliga ein deutliches Zeichen und gewann gegen den SC Wiener Neustadt klar mit 6:0. Dabei waren die Niederösterreicher vor allem in... Mehr lesen
Gary Neville auf analytischen Abwegen (1) – Was der englische Top-Experte beim FC Bayern zuletzt übersah…
Gary Neville gilt als kompetentester Fußballexperte in der englischen Medienwelt. Seine Erklärungen zu gruppentaktischen Spielzügen oder individualtaktischem Fehlverhalten sind hervorragend. Doch in seinem Artikel in der Dailymail weicht er von seiner Linie ab. Weil sein Wort allerdings enormes Gewicht in der Medienwelt und in Taktiksphären hat, ist eine genaue... Mehr lesen
Die Pressingvarianten der Underdogs – Real Sociedad unter Philippe Montanier
Die Kräfteverhältnisse in der spanischen Primera Division sind klar abgesteckt. An der Spitze thronen der FC Barcelona und Real Madrid, dahinter stritt sich in den letzten Jahre eine Fülle an Mannschaften – zum Beispiel Valencia, Atletico, Sevilla, Villareal – darum, wer die Nummer drei ist. Doch auch diese Teams... Mehr lesen
Was Vilanova heute anders machen muss: So kann der FC Barcelona auch gegen Bayern sein Spiel aufziehen!
„Luck finally ran out tonight“, so das treffende Fazit von totalbarca.com am Dienstagabend. Der FC Barcelona hatte vom FC Bayern seine Grenzen aufgezeigt bekommen. Die Mannschaft von Vilanova wirkte ideenlos, müde und unvorbereitet. Dass Vilanova es verpasste, grundlegende Änderungen gegen den deutschen Meister vor oder während der Partie zu... Mehr lesen
Austrias 4-1-4-1 reifer als das der Admira – Tabellenführer beendet sieglose Serie
Vier Spiele hintereinander war die Wiener Austria zuletzt ohne Sieg. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Red Bull Salzburg schrumpfte nach dessen Sieg gegen Rapid auf drei Punkte zusammen. Gegen den FC Admira Wacker Mödling trotzte der Tabellenführer diesem Druck und gewann auswärts 2:0. Dank der Treffer von Florian Mader... Mehr lesen
RB Salzburg siegt im Hanappi-Stadion: Rapid engagiert und bemüht, Bullen vorausschauender und schneller im Kopf
Red Bull Salzburg gewinnt im Hanappi-Stadion gegen den SK Rapid Wien mit 3:1 nach 0:1-Rückstand. Für Rapid war es eine Niederlage aus der Kategorie „SO darf man verlieren“ – für Red Bull Salzburg war dieser Sieg ein wichtiger Schlüssel für einen Endspurt, der die Meisterschaft womöglich tatsächlich noch spannend... Mehr lesen
Dank ausgeprägter Physis und Manndeckungen – Bayern schlägt Barca 4:0
Ein historisches Spektakel bot der FC Bayern München im Halbfinale der UEFA Champions League gegen den FC Barcelona. Im Hinspiel in der Allianz Arena besiegte der deutsche Meister den kommenden spanischen in eindrucksvoller Art und Weise mit 4:0. Zwar bieten drei der vier Tore hinsichtlich der Schiedsrichterentscheidungen viel Diskussionsstoff,... Mehr lesen
Ungewohnt, riskant und fast erfolgreich – Malagas Pressing gegen Dortmund
Das Viertelfinalrückspiel der UEFA Champions League zwischen Borussia Dortmund und Malaga bot eine Menge Dramatik. In der 82. Minute, als Eliseu das 2:1 für die Gäste erzielte, schien das Spiel für die Schwarzgelben verloren. Nur Optimisten rechneten zu diesem Zeitpunkt noch mit einem Aufstieg ins Halbfinale, auch weil Malaga... Mehr lesen
Gegenpressing (2) – Anwendung und Probleme im Nachwuchs- und Amateurbereich
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. Der Fußball hat sich stetig weiter entwickelt, von... Mehr lesen
Viele Chancen, aber keine Tore – Malaga und Dortmund trennen sich 0:0
Im Viertelfinale der UEFA Champions League kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Überraschungsmannschaften der heurigen Saison. Malaga empfing im La Rosaleda Borussia Dortmund. Knapp 29.000 Zuschauern sahen in einer über weite Strecken temporeichen Partie eine Reihe hochklassiger Torchancen. Da aber vor allem die beiden Torhüter glänzend drauf waren, trennte... Mehr lesen
Toranalyse zur 27. Runde der tipp3-Bundesliga | Gartler, Grünwald, Kampl
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 27. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Rene Gartler (SV Ried), Alexander Grünwald (Austria Wien) und Kevin Kampl... Mehr lesen
Bayern legt Juves Schwächen offen – 2:0-Sieg dank zweier Buffon-Patzer
Im Hinspiel des Viertelfinales der UEFA Champions League gewann der FC Bayern München gegen Juventus Turin 2:0. In einer einseitigen Partie brachte ÖFB-Legionär David Alaba den deutschen Rekordmeister nach nicht einmal 30 Sekunden in Führung. Danach kontrollierten sie das Geschehen und legten in der zweiten Halbzeit noch einen Treffer... Mehr lesen
Gegenpressing (1) – Grundlagen und Definition
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. In den letzten Jahren hörte man von Trainern... Mehr lesen
Versöhnliches Ende für ÖFB-Team: Alabas spätes Tor rettet Punkt gegen Irland
Die Anspannung vor dem WM-Qualifikationsspiel in Irland war sehr groß – sowohl bei Medien und Fans als auch bei der Mannschaft. Mit einem guten Resultat wollte man im Rennen um Platz zwei in der Gruppe C weiter mitmischen. In einer mitreißenden Partie erreichte das ÖFB-Team ein 2:2. Martin Harnik... Mehr lesen
Der FC Bayern München und Robert Lewandowski (1) – Echte Verstärkung oder Luxus-Ergänzungsspieler?
Was will Bayern mit Robert Lewandowski? Seit Tagen und Wochen halten sich die Gerüchte, dass der BVB-Starstürmer zum FC Bayern wechseln könnte. Manche Experten sprechen von einem tollen Transfer, falls er denn stattfindet. Lewandowski gilt für viele als hervorragender Mittelstürmer, der auf höchstem Niveau den Unterschied ausmachen kann. Außerdem... Mehr lesen
Toranalyse zur 24. Runde der tipp3-Bundesliga | Kofler (ET), Hosiner, Schloffer
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 24. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Marco Kofler (Wacker Innsbruck/Eigentor),  Philipp Hosiner (Austria Wien) und David Schloffer... Mehr lesen
Beeindruckende erste, kontrollierte zweite Hälfte – Bayern wirft Dortmund aus Pokal
Einen Tag nach dem spanischen Clasico in der Copa del Rey fand im Rahmen des DFB-Pokal- Viertelfinales der „deutsche Clasico“ statt. In der Allianz Arena traf der FC Bayern München auf Borussia Dortmund und war nach der letztjährigen 2:5-Klatsche im DFB-Pokal-Finale auf Revanche aus – und sie ist ihnen... Mehr lesen
Perfekter Mix aus Kontertaktik und Angriffspressing – Real nach 3:1 über Barca im Cupfinale
Im Rückspiel des Halbfinals der Copa del Rey fügte Real Madrid dem FC Barcelona eine empfindliche Niederlage zu. Nachdem sich die beiden Teams im Hinspiel in Madrid 1:1 trennten, gewann das weiße Ballett das Rückspiel mit 3:1. Für die Gäste trafen zweimal Cristiano Ronaldo und Raphael Varane, Jordi Alba... Mehr lesen
Die Pressingvarianten der Underdogs – FC Parma unter Roberto Donadoni
Das Pressing gilt als modernes taktisches Werkzeug zur Dominanz ohne Ball. Für BVB-Cheftrainer Jürgen Klopp ist das Gegenpressing – das Bestreben den Ball unmittelbar nach dessen Verlust sofort  zurückzuerobern – gar der „beste Spielmacher“. Deshalb ist es gerade für Underdogs mit individuell unterlegenen Einzelspielern ein immer beliebteres Mittel um... Mehr lesen
Dritter Sieg im dritten Saisonderby – Hosiner-Doppelpack reicht defensiv sicherer Austria
Das 304. Wiener Derby zwischen dem SK Rapid und der Austria markierte das Spitzenspiel der 21. Bundesligarunde. In einer über weite Strecken äußerst intensiven und hitzigen Partie mit 42 Fouls und zwei Ausschlüssen setzten sich die Gäste vom Verteilerkreis im ausverkauften Gerhard Hanappi-Stadion mit 2:1 durch. Matchwinner war einmal... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (4)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Pep Guardiola beim FC Bayern (2): Was bedeutet der Trainerwechsel für David Alaba
Mit Pep Guardiola kommt ein neuer Trainer zum FC Bayern. Dies hat nicht nur Folgen für die Mannschaftsaufstellung, sondern auch für den österreichischen Legionär David Alaba. Österreichs Fußballer des Jahres spielte in seiner Karriere bereits auf unzähligen Positionen – und der ehemalige Barcelona-Trainer Guardiola ist bekannt dafür, seine Spieler... Mehr lesen
Taktische Anweisungen von der Tribüne (1) – „Hiiiiin!!! Zuuuweee!!!“
Du kennst das sicher: Du sitzt im Stadion und hinter dir ist ein Schreihals, der sich andauernd über einzelne Spieler oder deren Spielweise aufregt, offensichtlich ohne einen Plan zu haben, was da am Spielfeld wirklich abläuft. Um deinen Stadionbesuch erträglicher zu gestalten, startet abseits.at eine Serie, die auf die... Mehr lesen
Deutsches Gipfeltreffen endet 1:1 – Kroos und Weidenfeller als prägende Figuren
Im Spitzenspiel des 15. Spieltags der deutschen Bundesliga kam es zum Aufeinandertreffen zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Der Rekordmeister wollte vor 71.000 Zuschauern in der Allianz Arena die Negativserie gegen den amtierenden Doublesieger beenden und ihn frühzeitig aus dem Titelkampf nehmen. Nach wechselhaften 90 Minuten trennten sich beide... Mehr lesen
Beherzte Rieder drehen Spiel gegen Red Bull Salzburg – 3:1!
Auswärts in Ried mussten die Salzburger gewinnen, um den Anschluss an die Spitze zu wahren. Dies gelang ihnen trotz einer starken Anfangsphase nicht, weil sich die Rieder gut ins Spiel zurückkämpften. Die Innviertler entschieden die Partie mit einem 3:1 für sich! Aufstellungen Die Bullen begannen mit Sadio Mané als... Mehr lesen
Enorm stark im Pressing, aber Mängel im Umschaltspiel: Taktische Details zu Bayer 04 Leverkusen
Im vierten und letzten Teil unserer Teaminfo über Bayer 04 Leverkusen behandeln wir die taktischen Einzelheiten und Auffälligkeiten, die den Vorjahresfünften der deutschen Bundesliga auszeichnen. Dabei betrachten wir die Stärken und Schwächen des Teams im Bezug auf Pressing, Umschaltspiel, Standardsituationen und Spielverlagerungen. Das System der Leverkusener ist ein 4-3-2-1... Mehr lesen
Dortmund mit neuem Pressingmuster – City rettet Punkt dank spätem Elfmeter
Am zweiten Spieltag der Gruppe D in der UEFA Champions League trennten sich Manchester City und Borussia Dortmund 1:1. Nachdem Marco Reus die Gäste nach einer Stunde in Führung brachte, versäumten es diese mit vergebenen Chancen den Sack endgültig zuzumachen. So konnten die Citizens dank eines umstrittenen Strafstoßes in... Mehr lesen
Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung – eine Analyse von Österreichs Pressing
Eine sehr bittere 1:2-Heimniederlage musste die österreichische Fußballnationalmannschaft am Dienstag hinnehmen. Eine ausführliche Analyse zu diesem Spiel findet sich an anderer Stelle, dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Pressing des ÖFB-Teams. Weiterentwicklungen waren sichtbar, genauso aber auch, dass das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist. Mit der DFB-Auswahl... Mehr lesen
Wie Southampton erneut einen Giganten ins Wanken brachte und dennoch wieder verlor
Lange Zeit verläuft das Spiel so, wie es sich die Saints erhofft hatten, am Ende scheitert man jedoch an der Ineffizienz im Abschluss, sowie an Passivität und mangelnder Konzentration in der Schlussphase.  United experimentiert Manchester startete in einem stark asymmetrischen 4-2-3-1, da Welbeck nominell den linken Flügel besetzte, aber... Mehr lesen
Pressing – das moderne taktische Werkzeug zur Dominanz ohne Ball
Dass es im Fußball nicht mehr auf die individuellen Qualitäten der einzelnen Akteure sondern das Zusammenspiel dieser ankommt ist kein Geheimnis. Schon in der Jugend lernt man, dass der Ball der Mitspieler mit der höchsten Ausdauer ist und man diesen laufen lassen soll anstatt sich selbst die Lunge aus... Mehr lesen
Taktisch hervorragend eingestellte Portugiesen machen Spaniern das Leben schwer | Entscheidung fällt erst beim Elfmeterschießen
Die Meinungen zu diesem Spiel werden wohl stark auseinander gehen. Für viele wird es ein eher fades, für einige ein sehr intensives und für noch mehr ein taktisches Spiel sein. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Unbestritten ist, dass es nur wenige vertikale Passstafetten gab und noch weniger Torchancen. Was... Mehr lesen