Fußball in den USA (4):  Frauensache Fußball
Die Ausnahmestellung von Fußball in den USA wird durch die Rolle der Frauen weiter untermauert. Beim Damenfußball sind die Vereinigten Staaten nämlich absolute Weltklasse. So gewannen die Amerikanerinnen 1991 die erste WM in China und wurden 1996 in ihrer Heimat Olympiasieger. Drei Jahre später siegten die Ami-Frauen bei der... Mehr lesen
Fußball in den USA (3):  Identität, Lebensrealität & Zukunft
Manchester United, der FC Barcelona oder Bayern München sind auch deshalb so erfolgreiche Vereine, weil sie zahlreiche Fans außerhalb ihrer lokalen Standorte gewinnen konnten. In den USA akquirieren bzw. akquirierten Mannschaften wie die Chicago Bulls, die New York Yankees oder die Dallas Cowboys weltweit Zuneigung. Sollten Profiteams an die... Mehr lesen
Fußball in den USA (2): Soccer-Baby-Boom ‘94
Der amerikanische soccer ist nicht nur aus geschichtlicher Hinsicht ein Spezifikum. Jenseits des Ozeans sind auch die ökonomischen Voraussetzungen von Sportvereinen anders: Von Anfang an waren Profiklubs Wirtschaftsunternehmen, die sich dem Staatszugriff entzogen. Die Rahmenbedingungen diktierten nur wenige Zugangsbarrieren. Frank Stronachs Motto „Wer das Gold hat, macht die Regeln“... Mehr lesen
Fußball in den USA (1):  Das fremde Spiel
Fußball ist perfekt. Einfach und elegant. Ein Sport, der ohne komplizierte Regeln und Ausrüstung auskommt. Er kann auf jeder geraden Fläche mit einer Wuchtel und mindestens zwei Leuten gespielt werden. Der Fußball ist Großbritanniens Geschenk an die Welt. In den USA, der führenden Nation dieser Erde, konnte sich dieser... Mehr lesen
Die USA und China starten in die neue Saison: Die Eckdaten im Überblick
Heute bzw. in der kommenden Nacht starten zwei Ligen aus riesigen Ländern in ihre neue Saison. Beiden ist gemeinsam, dass Fußball nicht die Sportart ist, die im Fokus steht. Dies ist Tischtennis bzw. American Football. Gleichwohl erlebte das in Europa populärste Spiel sowohl in China als auch in den... Mehr lesen
Taktikanalyse: Spektakel bei Columbus Crew gegen den New York City FC
Die starbesetzte Mannschaft des New York City FC trat in Columbus, Ohio gegen die Crew an, deren Spielanalyst Adin Osmanbasic auch ein Star ist, nur eben in der Taktikcommunity. Er ist Autor bei spielverlagerung.com, dem englischen Part des bekannten Taktik-Blogs aus Deutschland. Diese beiden Mannschaften gehören zu den wenigen... Mehr lesen
Kurztrip nach New York, geht immer – Groundhopping in den USA
Kurztrip nach New York. Geht immer. Sei es für die Kultur, das Nachtleben oder eben Sportveranstaltungen. Da darf es für den gelernten Europäer selbst in den USA ein Fußballspiel sein – umso mehr, wenn man so ein letztes Mal Andrea Pirlo und David Villa live auf die Beine schauen... Mehr lesen
Kein typischer Spielmacher: Ein Rückblick auf Andi Herzogs Karriere
Rekordnationalspieler, Herzl, Alpenmaradona. Viele Titel hat der 1968 geborene Wiener Andreas Herzog, zurzeit Co-Trainer von Jürgen Klinsmann bei der Nationalmannschaft der USA und Trainer der U-23. Er ist neben Hans Krankl eines der Aushängeschilder des SK Rapid, für den er insgesamt 174 Spiele und 37 Tore erzielte. Sein Vater... Mehr lesen
Die amerikanische MLS kommt in die entscheidende Phase
In der Major League Soccer finden derzeit die Play-Offs statt. Heute Nacht waren die Entscheidungsspiele der Conference Semifinals. In der nächsten Runde kommt es zu den Conference Finals in der es um den Einzug in den MLS Cup am 6. Dezember geht. Im Spiel zwischen D.C. United aus Washington,... Mehr lesen
FIFA-Skandal: Eine Zusammenfassung der jüngsten Ereignisse
Es geschah gestern um sechs Uhr Früh, als FIFA-Mediendirektor Walter de Gregorio nach eigener Aussage noch friedlich in seinem Bett schlief. Polizeibeamte in Zivil stürmten das Fünf-Sterne-Hotel “Baur au Lac“ in Zürich und verhafteten sieben hochrangige FIFA-Funktionäre. Bei den zahlreichen darauffolgenden Meldungen kann man leicht den Überblick verlieren, weshalb... Mehr lesen
Fans und ihre Vereine (6) | Interview mit Manchester-United-Fan James (25)
Während Pressesprecher und Vereinsverantwortliche ihre Worte stets bedacht wählen müssen, dürfen Fans ungeschönt über ihren Klub reden. Deshalb baten wir Fußballfans aus der ganzen Welt ein wenig über sich und ihren Verein zu erzählen. Im sechsten Teil erzählt uns Manchester-United-Fan James, wie es ist als US-Amerikaner Fan eines europäischen... Mehr lesen
Dose leer in New York: Red Bull möchte US-Filiale verkaufen!
Das Red Bull Imperium dürfte sich auf dem Fußballsektor in Zukunft stärker auf Europa fokussieren. Offiziell wurde es nie bestätigt, aber Insider berichten, dass der Red-Bull-Konzern bei einem entsprechenden Angebot innerhalb von 48 Stunden dafür sorgen würde, die New York Red Bulls zu verkaufen. Die Prioritäten liegen mittlerweile eindeutig... Mehr lesen