Nachwuchs: Greiml wird operiert, Gaziantep-Debüt für Babuscu
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Nachwuchs: Paul Wanner feiert 16-jährig sein CL-Debüt
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Nachwuchs: Kanuric erstmals von Beginn an, Greiml über 90 Minuten
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
ÖFB-Junglegionäre: Erste Saisonassists für Schmid und Shabanhaxhaj
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Spannende Woche für „österreichisches DFB-Talent“ Wanner
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Italien: Aiwu und Daniliuc lassen die Top-Teams stolpern!
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Greiml erstmals im Schalke-Kader, Cham trifft erneut in Frankreich
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Nemeth mit Last-Minute-Ausgleich für St. Pauli, Cham trifft erneut in Ligue 1
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Startelfdebüt für Aiwu gegen die Roma, Cham verlängert bei Clermont
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Das sind die ÖFB-Junglegionäre in den 1. und 2. Ligen 2022/23!
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind (Stichtag 1.1.2000) bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt... Mehr lesen
Emanuel Aiwu wechselt zur US Cremonese
Personalnews aus Hütteldorf. Bereits seit einiger Zeit wurde spekuliert, nun ist es Gewissheit. Defensivspieler Emanuel Aiwu, der im August 2021 von der Admira verpflichtet und mit einem Drei-Jahres-Vertrag ausgestattet wurde, wechselt nach Italien. Der SK Rapid und die US Cremonese einigten sich über die Ablösemodalitäten und so wird der... Mehr lesen
Das sind die Eckdaten von Aiwus Cremonese-Transfer!
Laut dem bekannten italienischen Sportjournalisten und Influencer Fabrizio Romano ist der Deal zwischen dem SK Rapid und der US Cremonese betreffend Emanuel Aiwu in trockenen Tüchern. Wir sehen uns die Eckdaten des Transfers an. Aiwu stand zuletzt zweimal nicht mehr im Rapid-Kader und wird beim italienischen Aufsteiger einen Vierjahresvertrag... Mehr lesen
Serie-A-Aufsteiger hat Rapids Aiwu auf dem Zettel
Wie der neapolitanische Journalist Antonio Petrazzuolo auf Twitter berichtet, soll Serie-A-Aufsteiger Cremonese Interesse an Rapids Innenverteidiger Emanuel Aiwu haben. Wie der Journalist in weiterer Folge auch auf seiner Website napolimagazine.com schreibt, könnten die Ablöseforderungen Rapids aber zu hoch für den kleinen Klub sein. Die US Cremonese fixierte in der... Mehr lesen
Rapid-Fans: „So ein Sieg kann ein Wendepunkt sein“
Der SK Rapid gewann das Europacup-Auswärtsspiel gegen KRC Genk mit 1:0 und überholte mit dem Sieg am letzten Spieltag die Belgier. Das bedeutet, dass die Mannschaft von Neo-Coach Ferdinand Feldhofer auch im kommenden Jahr international vertreten ist, da man in dem Europa Conference League-Playoff weiterspielen darf. Was sagen die... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Defensiv brav, aber in der Offensive fehlt ein Plan“
Der SK Rapid verlor wie erwartet das Auswärtsspiel in der Europa League gegen West Ham United, zeigte aber bei der 0:2-Niederlage eine passable Leistung. Wir wollen uns ansehen was die Fans vom Auftritt ihrer Mannschaft halten. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. Silva: „Defensiv... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Die Mannschaft hat getan was sie konnte“
Der SK Rapid verlor gestern das Auswärtsspiel gegen RB Salzburg mit 0:2, wobei der erste Gegentreffer in der 79. Minute nach einer umstrittenen VAR-Entscheidung per Elfmeter fiel. Wir wollen uns ansehen was die Rapid-Fans zum Spiel ihrer Mannschaft sagen. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Das späte Gegentor kostet Geld und Selbstvertrauen“
Der SK Rapid verlor gestern aufgrund eine Last-Minute-Gegentors die Europa-League-Partie gegen Genk mit 0:1 und steht nach einer guten kämpferischen Leistung am Ende ohne Punkte da. Was sagen die Fans zur bitteren 0:1-Niederlage? Wir haben uns für euch im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum, umgehört. ton1z: „Ganz gut... Mehr lesen
Umfrage: 90 Prozent der Rapid-Fans zufrieden mit Sommer-Transferfenster
Hunderte Rapid-Fans nahmen nach dem Schließen des Transferfensters an einer Umfrage im Austrian Soccer Board teil und beantworteten vier Fragen zu den Transferaktivitäten des SK Rapid. Wir können schon jetzt verraten, dass die Anhänger ihrem Sportdirektor Zoran Barisic ein überwiegend positives Zeugnis ausstellten. Wie zufrieden seid ihr mit der... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Aiwu ist ein Top-Transfer“
Einen Tag vor dem Schließen des Transferfensters wechselte Admira-Innenverteidiger Emanuel Aiwu nach Hütteldorf. Der U21-Teamspieler unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2023/24 und bringt trotz seines jungen Alters bereits einiges an Bundesliga-Erfahrung mit. Was sagen die Rapid-Fans zu diesem Transfer? Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem... Mehr lesen
Spieleranalyse: So passt Emanuel Aiwu ins Konzept von Rapid!
Didi Kühbauer forderte bereits seit längerem einen Flügelspieler, um Rapids Kaderdichte in der Offensive zu vergrößern. Doch nun verpflichteten die Hütteldorfer Emanuel Aiwu von der Admira – einen Innenverteidiger. Wir analysieren, wie der 20-Jährige ins Konzept von Rapid passt. In erster Linie ist Emanuel Aiwu für Rapid eine nicht... Mehr lesen
Bis 2024: Rapid verpflichtet Emanuel Aiwu von der Admira
Kurz vor Ende der Sommertransferperiode ist es dem SK Rapid gelungen den nächsten Neuzugang für die Saison 2021/22 zu verpflichten: Nach Kevin Wimmer, Marco Grüll, Robert Ljubicic und Jonas Auer verstärkt nun ein weiterer U21-Teamkicker den Kader von Cheftrainer Didi Kühbauer. Emanuel Aiwu wechselt... Mehr lesen
Admira bindet vier Top-Talente
Gleich vier ambitionierte Nachwuchsspieler haben ihre Verträge mit der Admira langfristig verlängert: Emanuel Aiwu (17), Lukas Malicsek (18), Manuel Botic (19) und Pascal Petlach (19) unterzeichneten jetzt neue Arbeitspapiere. Die vier Youngster wurden alle in der Akademie der Admira ausgebildet und werden künftig... Mehr lesen