Analyse: Österreich feiert wichtigen Sieg über Israel
Am siebten Spieltag der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 empfing das österreichische Nationalteam mit Israel einen direkten Verfolger im Kampf um ein EM-Ticket. Dabei wollten die Mannen von Teamchef Franco Foda unbedingt einen Heimsieg feiern, um sich den Konkurrenten vom Leibe zu halten und das erste von den... Mehr lesen
Fans nach 3:1 gegen Israel: „Ergebnis super, Spiel durchwachsen“
Das österreichische Nationalteam gewann gestern das Heimspiel gegen Israel mit 3:1 und machte damit einen großen Schritt Richtung der Qualifikation für die EM-Endrunde 2020. Wir wollen uns ansehen wie die Fans das Spiel einschätzen. Sind sie mit der Leistung ihrer Mannschaft zufrieden, oder zählen in dieser Situation ohnehin nur... Mehr lesen
Fans vor Israel-Länderspiel: „Pflichtsieg, aber sicher kein Selbstläufer!“
Das österreichische Nationalteam steht vor dem heutigen Heimspiel gegen Israel vor einem Pflichtsieg, der aber alles andere als ein Spaziergang wird. Wir haben die Meinungen der Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengefasst. patriot18: „Wird eine sehr spannende Partie werden. Österreich muss von Beginn an hellwach sein.... Mehr lesen
Analyse: Österreich blamiert sich in Israel
Am zweiten Spieltag der EM-Qualifikationsgruppe G stand für Österreich eine schwere Auswärtsreise auf dem Programm – man gastierte in Israel. Dabei waren die Österreicher nach der unglücklichen 0:1-Niederlage gegen Polen bereits unter Zugzwang, da man drohte, bereits frühzeitig den Anschluss nach oben zu verlieren. Auf der anderen Seite holte... Mehr lesen
Fanmeinungen nach Israel-Länderspiel: „Ein Rückfall in die 2000er-Steinzeit mit Ansage“
Das österreichische Nationalteam verlor nach dem Auftaktspiel gegen Polen auch das Auswärtsspiel gegen Israel mit 2:4 und befindet sich damit nach nur zwei Spieltagen schon in einer schlechten Ausgangssituation für die weitere EM-Qualifikation. Wir wollen uns ansehen was die Fans nach der Partie zu sagen hatten. Kiwi_Bob: „Ich bin... Mehr lesen
Fans vor Israel-Länderspiel: „Ein Sieg ist fast schon Pflicht“
Nach der Heimniederlage steht die österreichische Nationalmannschaft vor dem Länderspiel gegen Polen schon unter großem Druck. Wir sehen uns an was sich die Fans von diesem Auswärtsspiel erwarten. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Diskussionsforum. Teamchef Nr. 8.000.994: „Blick nach vorne, das ewige Herumjammern bringt... Mehr lesen
G’schichterln ums runde Leder (12) – Worte von gestern: Legendäre Kommentare vom Fußballplatz
Das „torlose 0:0“ oder Oliver Polzers Weissagungen gehören noch zu den harmlosen Kuriositäten diverser Sportübertragungen. Mitunter schlüpfen so manche Sager im allgemeinen Sprachgebrauch unter oder sind wie Edi-Finger-Seniors „I wer narrisch!“ untrennbar mit jenem Ereignis verbunden, das sie einst begleitet haben. Hier haben wir eine kleine g‘mischte Platte zusammengestellt... Mehr lesen
Fans nach Auslosung der EM-Qualifikation: „Viel mehr Glück kann man nicht haben“
Seit gestern steht es fest welche Hürden das österreichische Nationalteam überwinden muss, wenn man sich für die Europameisterschaft 2020 qualifizieren möchte. Franco Fodas Mannschaft muss in einer Gruppe mit Polen, Israel, Slowenien, Mazedonien und Lettland mindestens den zweiten Platz erreichen, will man beim nächsten Großereignis dabei sein. Alles in... Mehr lesen
Der österreichische Weg in Israel
Am Montag wurde Andreas Herzog offiziell als neuer Teamchef der Nationalmannschaft Israels vorgestellt. Maßgeblich beigetragen zu seiner Verpflichtung hat Willi Ruttensteiner, der dort seit dem 1. Juli als Technischer Direktor angestellt ist. Das österreichische Duo soll Israel zur EM 2020 führen. Andreas Herzog und Israel – da war doch... Mehr lesen
Spielerinfo: Das ist der neue Austria-Stürmer Alon Turgeman
Bei der Austria herrscht aktuell nahezu kein Tag ohne eine Neuigkeit möchte man meinen. Ein weiteres neues Gesicht und der mittlerweile sechste Neuzugang der Wiener Austria wurde nämlich erst kürzlich vorgestellt. Dabei handelt es sich um den israelischen Nationalstürmer Alon Turgeman, der ablösefrei vom heimischen Tabellenvierten Hapoel Haifa in... Mehr lesen
Interessante Aspekte der WM-Qualifikation abseits der Österreich-Gruppe: Italien auch ohne Conte souverän
In dieser Serie beschäftigen wir uns an Spieltagen der WM-Qualifikation mit interessanten Aspekten abseits der Österreich-Gruppe. Heute werfen wir einen Blick auf die Partien zwischen Italien und Israel, sowie Kroatien und der Türkei. Israel – Italien (1:3) Nach Antonio Contes Weggang zu Chelsea übernahm Giampiero Ventura die Azzurri. In... Mehr lesen
Warum Spielergent Pini Zahavi Royal Mouscron-Péruwelz “rettete”?
Der belgische Erstligist Royal Mouscron-Péruwelz kämpfte seit Jahren gegen die Insolvenz. So richtig eng wurde es 2010, seitdem ist jede Saison ein finanzieller Überlebenskampf. Der Klub zieht wenig Fans an, generiert geringe Einnahmen und es gab in den letzten Jahren immer wieder Gerüchte, dass ein Investor die Geschicke des... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Bitterer Realitätscheck für die Bundesliga
Aus eins mach fünf: Nach dem Scheitern von Salzburg und Altach im Europa-League-Playoff ist Rapid Wien Österreichs einziger Vertreter in einer Gruppenphase. Damit sind die Chancen, den fünften internationalen Startplatz zurückzugewinnen, auf ein Minimum gesunken. Das Ziel, der Bundesliga, bis 2020 einen Fixplatz in der Champions League zu erreichen,... Mehr lesen
Europas Torschützen- und Assistkönige 2014/15: Schottland, Israel, Luxemburg, Malta, Nordirland
Die Saison 2014/15 ist Geschichte und während viele Fußballfans auf die großen Stars der Topligen schauten, fielen die nächstgrößeren bzw. kleinen Ligen ein wenig durch den Rost. Wir widmen uns in dieser fünfteiligen Serie den Goalgettern und Vorbereitern dieser Ligen und präsentieren euch die besten Torschützen ihrer Länder in... Mehr lesen
Austrias Neuzugang Roi Kehat unter der Lupe: Fußballprofi statt Kampfpilot
Die Wiener Austria befindet sich im Umbruch. Neben einem neuen Trainer werden die Fans auch viele neue Spieler zu Gesicht bekommen, die in der der kommenden Saison dafür sorgen sollen, dass die heurige Spielzeit schnell in Vergessenheit gerät. Nachdem der nigerianische Stürmer Olarenwaju Kayode bereits aus der israelischen Liga... Mehr lesen
Ein echter Goalgetter für die Veilchen: Das ist Austria-Neuzugang Omer Damari
Die Wiener Austria wurde auf der Suche nach dem Nachfolger von Philipp Hosiner in Israel fündig und sicherte sich nach harten Verhandlungen die Dienste des 25-jährigen Israeli Omer Damari. Der ehemalige Hapoel-Tel-Aviv-Angreifer war in der vergangenen Saison mit 26 Treffern der zweiterfolgreichste Torschütze der israelischen Liga und ist momentan... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Winterpause bei der Konkurrenz
In weiten Teilen Europas ruhen derzeit die Meisterschaften und die Vorbereitungen auf das Frühjahr, in dem ein heißer Kampf um Titel, Abstieg und Europacup wartet, sind im Gange. Abseits.at blickt in jene Ligen, die mit Österreich in der UEFA-Fünfjahreswertung in direkter Konkurrenz stehen und verrät, welche Vereine sich nach... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Platz 14 erobert trotz mäßigen Auftakts
Der Auftakt für die drei österreichischen Europacupfighter verlief durchschnittlich. Während Salzburg den schwedischen Meister abschoss und die Austria gegen Porto immerhin eine gute Leistung bot, enttäuschte Rapid gegen Thun auf ganzer Linie. Dennoch schnitt man besser als die unmittelbare Konkurrenz ab und konnte sich auf den 14. Rang der... Mehr lesen
Die Welt der Spielerberater (Teil 6) – Pini Zahavi, der perfekte Networker aus Israel
In dieser mehrteiligen Serie beleuchten wir die Rolle der Spielerberater, wobei wir uns auf die fünf großen europäischen Ligen (Spanien, England, Deutschland,Italien, Frankreich) konzentrieren. Wir sehen uns unter anderem an wer die Big Player am europäischen Markt sind, welche Leistungen sie ihren Klienten vermitteln, welche Organisationsformen ihre Unternehmen haben... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Analyse der Europacup-Auslosung
Die Würfel sind gefallen. Am Montag fanden in Nyon die ersten Europacup-Auslosungen der Saison statt, aus denen einige brisante Duelle hervorgingen. Abseits.at analysiert die Paarungen aus österreichischer Perspektive. Österreich startet als 14. der UEFA-Fünfjahreswertung in die neue Saison. Nach der schwachen letzten Spielzeit besteht das vorrangige Ziel darin, die... Mehr lesen
Barcelona trifft in Ramat Gan auf eine Israel-Palästina-Auswahl: Tolles Zeichen für den Frieden und/oder überflüssige Publicity?
Von den letzten vier Pflichtspielen verlor der FC Barcelona drei. Und obwohl der spanische Meistertitel den Katalanen praktisch nicht mehr zu nehmen ist, wird dem wohl besten Klub der Welt sogar nach dieser kurzen Phase des Misserfolgs eine Krise angedichtet. Aber der FC Barcelona macht derzeit auch als „Brückenbauer“... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Winterpause bei der Konkurrenz
In weiten Teilen Europas ruhen derzeit die Meisterschaften und die Vorbereitungen auf das Frühjahr, in dem um Titel, Abstieg und Europacup ein heißer Kampf wartet, sind im Gange. Abseits.at blickt in jene Ligen, die mit Österreich in der Fünfjahreswertung der UEFA im direkten Duell stehen und verrät, welche Vereine... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Fix – Österreich verliert den fünften Startplatz
Seit Donnerstag ist es traurige Gewissheit: Österreich darf nur in der kommenden Saison fünf Mannschaften in den Europacup entsenden, danach verliert die Bundesliga den zusätzlichen Startplatz aufgrund der äußerst dürftigen Leistungen wieder. 12. Türkei Sowohl Galatasaray als auch Fenerbahçe feierten Erfolgserlebnisse. Galatasaray schlug die B-Mannschaft von Manchester United und... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Der fünfte Startplatz ist weg
Rapids vierte Niederlage im vierten Europa-League-Spiel war gleichbedeutend mit dem zumindest zwischenzeitlichen Verlust des 15. Platzes in der UEFA-Fünfjahreswertung, sodass Österreich nach aktuellem Stand in der übernächsten Saison nur vier Vereine nach Europa entsenden darf. Eine Rückeroberung ist eher unwahrscheinlich. 12. Türkei Voller Erfolg für die beiden türkischen Vertreter:... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Die Luft wird immer dünner
Nach Rapids dritter Niederlage im dritten Europa-League-Spiel werden die Chancen, dass Österreich die Top-15 der UEFA-Fünfjahreswertung und die damit verbundenen fünf Europacupstartplätze halten kann, immer geringer. Die Konkurrenz konnte in der vergangenen Woche den Rückstand weiter reduzieren, sodass bereits am nächsten Spieltag der Verlust des 15. Platzes droht. 12.... Mehr lesen
2:0 gegen Israel: Deutschland gewinnt die Generalprobe zur EM glanzlos
Mit einem 2:0-Sieg über Israel in Leipzig entschied die deutsche Auswahl die Generalprobe zur Europameisterschaft für sich. Die DFB-Elf war dabei feldüberlegen, agierte allerdings keinesfalls souverän und offenbarte ungeahnte Schwächen im Spielaufbau. Dennoch ist der Testspielsieg gegen Israel kein Indikator für die Kräfteverhältnisse bei der bevorstehenden EURO 2012. Das... Mehr lesen
Die Teams mit denen niemand rechnete: Überraschungsmeister in Polen, Zypern und Israel
„Fußball lebt von Überraschungen“ ist eine oftmals gebrauchte Floskel. Über ihren Wahrheitsgehalt lässt sich vermutlich streiten, jedoch haben sich heuer in zahlreichen europäischen Ländern Vereine zum Meister gekürt, die zu Saisonbeginn nicht als Topfavoriten gehandelt wurden. Abseits.at stellt die neuen Champions von Polen, Zypern und Israel vor, die allesamt... Mehr lesen
Das Wunder von Kirjat Schmona – wie ein völlig unbekannter Klub die Topklubs aus Tel Aviv und Haifa ausbremste!
Bereits fünf Runden vor Schluss steht der israelische Meister fest. Und dieser heißt nicht etwa Hapoel Tel Aviv oder Maccabi Haifa, sondern erstmals Hapoel Ironi Kirjat Schmona. Noch nie gehört? Wir helfen euch auf die Sprünge und verraten euch das Erfolgsrezept eines hochinteressanten Klubs. Kirjat Schmona ist eine von... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 3
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. Abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Österreich gegen die Schweiz und Israel – so stehen wir derzeit im Fünfjahreskampf um Europacupplätze da!
Juli und August gelten traditionell als jene Monate, in denen Mannschaften aller Herren Länder quer durch Europa gehetzt werden, um Qualifikationsrunde um Qualifikationsrunde zu absolvieren, damit am Ende das Erreichen des großen Ziels steht, das entweder Champions League oder Europa League lautet. In diesen Spielen wird auch die Grundlage... Mehr lesen
Fußball in Europa: Wetter, Witterung und Klima als (mit)entscheidende Faktoren
Europa ist ein, was die landschaftliche Gestaltung betrifft, äußerst heterogener Kontinent, lange Küstengebiete treten ebenso auf wie große Flachländer und Hochgebirge, zudem beträgt die Ausdehnung knapp 40 Breitengrade. All dies hat entscheidenden Einfluss auf Wetter, Witterung und Klima und spielt demnach auch im Fußball eine Rolle. Ein Spielfeld ist... Mehr lesen
Rapids letzte offene Personalie: Maccabi Haifa erkundigt sich über Hamdi Salihi
Seit dem Transfer von Torhüter Jan Novota steht der Rapid-Kader für die Saison 2011/12 und Peter Schöttel ließ kaum eine Möglichkeit aus, den Kader für seine Qualität und Ausgeglichenheit zu loben. Tatsächlich präsentiert sich das Rapid-Team flexibler als in der Vorsaison, doch gerade eine unflexible und dennoch sehr wichtige... Mehr lesen