Fans zählen Foda und Schöttel an und fordern ÖFB-Reform
Nach dem 2:4 in Israel ist unter den Fans der österreichischen Nationalmannschaft bereits eine Trainerdiskussion aufgeflammt. Wir haben die Meinungen der Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. Billie: „Foda der erwartete Rohrkrepierer, die Quali in dieser leichten Gruppe schon nach zwei Spielen verhunzt. Steinzeit-Schöttel und Foda... Mehr lesen
Fans nach 0:1 gegen Polen: „Irgendwie eine typische Niederlage“
Die ÖFB-Nationalelf verlor ihr Auftaktspiel zur EM-Qualifikation in Wien mit 0:1 gegen die Polen. Wir haben nach der bitteren Niederlage die Fanmeinungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengesammelt. mrbonheur: „Unentschieden wäre schon verdient gewesen. Bis auf die ersten 15 Minuten war es nicht so geil.“ Steve... Mehr lesen
Nordirland-Groundhop – Mit dabei beim ersten Sieg in Belfast
Es sind rund 50 Kilometer, die man von Derry/Londonderry zurücklegen muss, um nach Coleraine zu gelangen. Die Stadt nahe der Causeway Coast ist an sich unscheinbar, dient aber als Ausgangspunkt zu den schönsten touristischen Zielen an der pittoresken nordirischen Nordküste. Ebenso unscheinbar wie die Stadt ist auch der Coleraine... Mehr lesen
Fanlager nach 2:1-Sieg in Nordirland gespalten
Der österreichischen Nationalmannschaft gelang mit einem 2:1-Last-Minute-Sieg in Nordirland nicht nur der erste Sieg bei den Nordiren, sondern auch ein versöhnlicher Abschluss in der Nations League. Die Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum diskutierten nach der Partie über die Leistung. schimli: „Die größte Pfeife am Platz heute... Mehr lesen
Österreich zeigt sich gegen biedere Schweden flexibel und souverän
Teamchef Franco Foda kann aus dem freundschaftlichen Länderspiel gegen Schweden einige positive Punkte für die bevorstehende Nations League mitnehmen. Das ÖFB-Team kontrollierte und dominierte von Beginn an das Match gegen eine biedere schwedische B-Elf, zeigte dabei ein gefälliges und zielstrebiges Aufbauspiel und konnte dank überladener Ballungsräume bei eigenem Ballbesitz... Mehr lesen
Die Noten zum 0:3 gegen Brasilien: Lindner verhindert Debakel
  Im dritten Spiel von Österreichs „Mini-WM-Turnier“ im Heimspiel in Wien gegen Rekordweltmeister Brasilien setzte es eine deutliche 0:3-Niederlage gegen die Südamerikaner. Im Folgenden wollen wir die einzelnen Spieler der Österreicher nun bewerten. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr gut 0 = zu kurz eingesetzt Heinz Lindner... Mehr lesen
Fans zum Sieg über Deutschland: „Danke für dieses Erlebnis!“
Der erste Sieg gegen Deutschland seit 32 Jahren wird – obwohl es nur ein Testspiel war – in die Annalen der österreichischen Fußballgeschichte eingehen. Wir haben die Meinungen der österreichischen Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. WorkingPoor: „Die Deutschen wollten sich vor der WM auch... Mehr lesen
Stimmen aus Deutschland: Özil und Gündogan als allgemeine Sündenböcke
Der erste Sieg Österreichs über Deutschland seit 32 Jahren, ist Balsam auf die Seelen der ÖFB-Spieler und –Fans. Für Deutschland ist es keine große Tragik, gleichzeitig aber ein wichtiges Warnsignal vor der bevorstehenden Weltmeisterschaft. Wir haben die Pressestimmen aus Deutschland zur 1:2-Niederlage gegen die Foda-Elf zusammengetragen. „Die Konkurrenz wird... Mehr lesen
Spielerbewertung: Doppeltorschütze Arnautovic überragte alle
Das zweite Länderspiel unter Franco Foda lief beeindruckend ab: Slowenien wurde dominiert und mit 3:0 besiegt – wir bewerten die Teamspieler einzeln und im Detail. Die ausführliche Analyse zum Länderspiel ist ebenfalls bereits abrufbar. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr gut 0 = zu kurz eingesetzt Heinz... Mehr lesen
Spielerbewertungen zum 2:1-Sieg gegen Uruguay
In der ersten Halbzeit hätte Uruguay bereits alles klar machen können, aber Österreich hatte beim Foda-Debüt einiges an Glück und gewann am Ende sogar mit 2:1. Wir bewerten die Spieler der ersten ÖFB-Auswahl Fodas im Detail. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz... Mehr lesen
Neo-Teamchef Franco Foda im Taktikportrait
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Das sagen die ÖFB-Fans zur Teamchef-Diskussion!
Seit die Entscheidung publik wurde, dass der ÖFB den Vertrag mit Marcel Koller nicht verlängern wird, wird unter den Fans ausgiebig über den möglichen Nachfolger diskutiert. Wir haben die Meinungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. piranha023: „Der Hinweis von Windtner zwecks der Gehaltsklasse des neues... Mehr lesen
Fanmeinungen zum Finnland-Länderspiel: „Niemand da, der Arnautovic das Wasser reichen kann“
Das ÖFB-Nationalteam blieb am Dienstagabend in Innsbruck hinter den Erwartungen und remisierte mit 1:1 gegen Finnland. Wir haben die Meinungen der österreichischen Fans zum Unentschieden im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, eingeholt. halbe südfront: „Das Ergebnis ist nicht toll, aber der Test war in Ordnung. Man hat verschiedene... Mehr lesen
Ein Schweizer für die ÖFB-Viererkette? Das ist Kazan-Legionär Moritz Bauer!
Österreichs Nationalmannschaft trifft gegen Ende des März auf Moldawien und Finnland. In den letzten Wochen geisterte der Name Moritz Bauer durch die Medien, der in diesen Spielen zu seiner ersten Einberufung und zum Debüt in der ÖFB-Elf kommen könnte. Die rechte Außenverteidigerposition war im Nationalteam zuletzt stets eine, die... Mehr lesen
Fanmeinungen zum 2:3 in Serbien: „Inferiore Defensive!“
Österreich verlor gestern Abend erstmals seit 2013 ein Qualifikationsspiel. Auswärts in Serbien setzte es in einem turbulenten Spiel eine 2:3-Niederlage. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgesehen und die Meinungen der Fans eingeholt. OoK_PS: „Verdient verloren gegen den Gruppenfavoriten, der vor allem viel cleverer aufgetreten... Mehr lesen
Wie gut sind Österreichs Gruppengegner in Schuss?
In dieser Roundup-Serie berichten wir euch über die weiteren Geschehnisse in der Qualifikationsgruppe unseres Nationalteams. Irland – Georgien (1-0) Die Iren setzen, ähnlich wie Österreich, auf Kontinuität in Personal und Taktik. Die Hausherren traten also in ihrem angestammten 4-3-3 an, mussten gegen das mannorientierte 4-1-4-1-Pressing der Georgier das Spiel... Mehr lesen
Kommentar: „Wir wussten es doch schon immer“ – über das Ausscheiden der ÖFB-Elf
Die österreichische Fußballnationalmannschaft ist bei der Europameisterschaft in Frankreich hinter den hohen Erwartungen geblieben. Über die Ursachen des frühzeitigen Ausscheidens und um den aktuellen Stand und die Zukunft des Teams wird sowohl in den Medien gerätselt, analysiert und gemutmaßt – eine Zusammenfassung. Liest man die Meinungen, Kommentare und Analysen... Mehr lesen
Fanmeinungen zum EM-Aus: „Wir waren die schwächste Elf des Turniers“
Österreich ist draußen. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgehört und die Meinungen der Fans zur Europameisterschaft und zum frühzeitigen rot-weiß-roten Aus eingeholt. Lichtgestalt: „Verdientes Ausscheiden als schwächste Mannschaft im Turnier; darüber können auch 30 engagierte Minuten nicht hinwegtäuschen.“ OoK_PS: „Eine einzige Schande, das war‘s... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Paris (12): Das 0:0 gegen Portugal und das Fan-Länderspiel gegen Deutschland
Ich werde im Rahmen der UEFA Euro 2016 in Frankreich das österreichische Nationalteam begleiten. Nach einem sehr schönen Aufenthalt in Bordeaux führte die Reise weiter nach Paris. Bordeaux -> Paris Nach dem Dienstags-Spiel in Bordeaux folgten noch zwei Tage um die herrliche Kleinstadt im Süd-Westen Frankreichs zu besichtigen. Leider... Mehr lesen
Der nervenaufreibende neunte EM-Tag: Zwei Blickwinkel und eine Realitätsanalyse
Auf das 0:2 gegen die Ungarn folgte nun also ein hart umkämpftes 0:0 gegen Portugal, das uns irgendwie doch noch im Turnier hält. Ein Sieg gegen Island sollte nun mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Aufstieg ins Achtelfinale reichen. Das nervenaufreibende Spiel gegen die Selecao kann aus zwei Blickwinkeln getrachtet werden.... Mehr lesen
Kommentar | Warum Fußball?
Nein, der Titel dieses Kommentars bezieht sich nicht auf die Aussage meiner Frau, wenn der heimatliche Fernseher sich dem runden Leder widmen soll. Es ist eine Frage, welche sich wohl viele Fans in verzweifelten Stunden schon gestellt haben. Doch wie ist diese zu beantworten? Es fing als kleines Kind... Mehr lesen
Kommentar: Zwiebelsenf oder warum das Nationalteam mein Herz nicht erobert
Vorgestern spielte Österreich. Und es gab Ćevapčići zum Abendessen. Das is(s)t schön und von symbolischem Charakter. Denn zwischen dem Grillteller und den Trikots mit dem Bundesadler gibt es für mich einen entscheidenden Zusammenhang: Während ich Zwiebel für den Zwiebelsenf hacke, denke ich daran, dass nichts im Leben so ausschlaggebend... Mehr lesen
Portugiesische Fans: „Machbar, aber Vorsicht vor Österreich und Island“
Wir haben einige Onlinekanäle durchforstet, um herauszufinden, was die portugiesischen Fans über die Gruppe F der EURO 2016 denken. Hier ist das Ergebnis. Tiago: „Die Portugiesen sagen derzeit alle, dass diese Gruppe leicht ist. Das haben wir vor der Qualifikation auch gesagt und dann haben wir gegen Albanien verloren... Mehr lesen
Fanmeinungen zur EM-Auslosung: „Die beste Gruppe seit den Beatles!“
Etwas mehr als einen halben Tag nach der Auslosung für die EURO 2016, die uns Portugal, Ungarn und Island als Gegner bescherte, haben wir uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgehört und die Meinungen der Fans eingeholt. Inquisitor: „Hätte wohl deutlich schlimmer kommen können. Nur Island hätte... Mehr lesen
Zeitreise durch die Fußballgeschichte: Der Länderspielklassiker Österreich vs. Ungarn
Wir haben einen Abstecher ins Archiv gemacht und die denkwürdigsten Videos von Duellen zwischen Österreich und Ungarn für euch zusammengesammelt. Viel Spaß auf einer spannenden Zeitreise durch die Geschichte des ÖFB-Teams mit seinem frisch zugelosten Gruppengegner bei der EURO 2016! 1934 gewann Österreichs Wunderteam gegen Ungarn mit 5:2. Auf... Mehr lesen
Seit fast 20 Jahren kein Sieg: ÖFB-Bilanz gegen die EURO-Gegner
Portugal, Ungarn, Island. Zweifelsohne erwartet die ÖFB-Nationalmannschaft bei der bevorstehenden Europameisterschaft in Frankreich eine lösbare Aufgabe. Wir möchten in der Nationalteam-Historie zurückblättern und uns die letzten Duelle mit den EURO-Gegnern, sowie die historische Bilanz gegen die drei Kontrahenten ansehen. Speziell Länderspiele gegen Ungarn prägen die österreichische Länderspielgeschichte. Am 12.Oktober... Mehr lesen
Meinungen der Fans vor dem Spiel gegen die Schweiz: „Keine Experimente in der Defensive“
Morgen empfängt die ÖFB-Elf die Eidgenossen aus der Schweiz. Was sich die Fans des österreichischen Nationalteams vom Aufeinandertreffen mit dem Heimatland unseres Teamchefs erwarten, haben wir im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, erfragt. Kaiser Soße: „Arnautovic und Alaba sollten nur eine Halbzeit spielen. Alaba spielt sowieso 3mal wöchentlich... Mehr lesen
Debütanten: Die Perspektiven von Onisiwo und Kainz im ÖFB-Team
Zum Abschluss des Länderspieljahres 2015 trifft das österreichische Nationalteam am kommenden Dienstag auf die Schweiz. Bereits eine Woche davor versammelte Teamchef Marcel Koller seine Spieler um weiter am taktischen Konzept zu arbeiten. Erhöhte Aufmerksamkeit dürften dabei vor allem jene Spieler bekommen, die zum ersten Mal dabei sind. Insgesamt vier... Mehr lesen
Koller holt Gucher ins Team: Das ist der Frosinone-Legionär!
Hierzulande befand er sich lange Zeit unter dem Radar, aber nun holte ihn Marcel Koller erstmals ins ÖFB-Nationalteam. Der 24-jährige Steirer Robert Gucher kämpfte sich mit Frosinone in die italienische Serie A, lief immer wieder als Kapitän der Gelb-Blauen auf. Jetzt lebt sogar die Chance auf eine EM-Teilnahme. In... Mehr lesen
Kasachstan schießt die Türkei zur Endrunde, Österreich in Lostopf zwei
Der abschließende zehnte Spieltag der EM-Qualifikation sorgte noch einmal für bemerkenswerte Spannung und eine überraschende Ticketvergabe. Ungarn verlor ohne selbst am Platz zu stehen in letzter Minute das sicher geglaubte Ticket an die Türkei, wobei die bisher sieglosen Kasachen durch das Ergebnis im Parallelspiel innerhalb kürzester Zeit wohl 75... Mehr lesen
ÖFB-Elf hat den zweiten Lostopf zur EURO 2016 und die Top-10 in der eigenen Hand
Das Team von Marcel Koller hat nach dem fünften vollen Erfolg im fünften Auswärtsspiel zur Abwechslung wieder einen neuen Rekord aufgestellt. Viel wichtiger als diese historische Notiz ist allerdings die Tatsache, dass damit wohl ein extrem wichtiger Platz im zweiten Lostopf bei der Europameisterschaft in Frankreich fixiert wurde, um... Mehr lesen
Kommentar: Bärenstarker Geheimfavorit Österreich? Momentan ziemlich wurscht!
Nun ist es also fix. Österreich wird an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich teilnehmen – dort, wo man auch das letzte Mal an einem Großereignis teilnahm, für das man sich qualifizieren musste. Die Art und Weise, wie die ÖFB-Elf das Ticket nach Frankreich löste, war beeindruckend. Das Team benötigte... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (35) – Wasserball in Portugal
Dass ÖFB-Masseur Otto Fodrek am westlichsten Punkt Europas „Wasserball gespielt“ hatte, verdankte er entweder dem angeborenen Sadismus mancher Spieler oder der Eintönigkeit, die ein Fußballerleben mit sich bringt. Heute würde man Männern, die zu solchen Scherzen aufgelegt sind, mit dem Modewort „positiv verrückt“ beschreiben, ein Ausdruck, der meistens dann... Mehr lesen
Noten zum Russland-Spiel: Junuzovic überragend, Keeper und Innenverteidigung sehr stark
Das österreichische Nationalteam feierte gestern einen sensationellen Erfolg über Russland. Kurz und knackig präsentieren wir euch die abseits.at-Spielernoten. Die Note 1 zeugt von einer schwachen Partie, die Note 10 von Weltklasse. Robert Almer … 9 Der neue Austria-Keeper ließ nichts anbrennen und war immer zur Stelle, wenn man ihn... Mehr lesen
Mit dem Punktepolster im Gepäck: So kann Österreich in Moskau bestehen!
13 Punkte aus fünf Spielen – Österreich kann relativ entspannt ins wichtige Schlüsselspiel gegen Russland in Moskau gehen. Kollers Elf wird die Partie aber alles andere als locker angehen und liebäugelt mit drei Punkten, die man mit einer cleveren Kontertaktik und guter defensiver Staffelung auch bestimmt erreichen kann. Mit... Mehr lesen
Capellos Elf unter Zugzwang: Das erwartet Österreich am Sonntag in Moskau
Die russische Nationalmannschaft steht vor dem Duell mit Österreich am kommenden Sonntag unter Zugzwang. Aktuell liegt die Capello-Elf nur auf dem dritten Rang der Gruppe G, hat aber ein ähnliches Restprogramm wie der Tabellenzweite aus Schweden, der sich bisher stabiler präsentierte und vielleicht sogar schon am Sonntag davonziehen könnte.... Mehr lesen
Krankls Wunsch nach einem österreichischen Teamchef und die Gegenargumente
Das Image der österreichischen Nationalmannschaft in der Öffentlichkeit ist so gut wie lange nicht mehr. Ein Mann, der in den Augen der mehr als acht Millionen Teamchefs großen Anteil an den derzeitigen Erfolgen der ÖFB-Elf hat, ist Marcel Koller – ein Schweizer. Seine Nationalität ist es, das knapp dreieinhalb... Mehr lesen
Bereits die fünfte schwere Verletzung? Eine Nation wartet auf die Alaba-Diagnose
Eine Nation zittert um das Wohlergehen eines Knies. David Alaba musste im Freundschaftsspiel gegen Bosnien-Herzegowina zur Pause ausgewechselt werden und kann laut eigenen Angaben kaum gehen. Es ist nicht die erste Verletzung des 22-Jährigen, der bekannt dafür ist, immer stark zurückzukommen. Ein Rückblick auf den bisherigen Leidesweg des österreichischen... Mehr lesen
Fanmeinungen zum Auswärtssieg in Liechtenstein: „Sehr souverän und schön anzusehen“
Die Euphorie im österreichischen Fanlager war nach dem 5:0 in Vaduz groß. Wir haben die Meinungen der Fans zum Spiel im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. Und auch das Skandalspiel in Podgorica und die Auswirkungen auf die ÖFB-Nationalmannschaft wurden besprochen. Sohnemann: „Gratulation ans Team. Großteil des Spiels... Mehr lesen
Noch kein Punktverlust: Die durchwegs positive Bilanz des ÖFB gegen Liechtenstein
Wenn Österreich heute Abend auf Liechtenstein trifft, ist es das 8.Aufeinandertreffen der beiden Nachbarn. Punkte ließ die ÖFB-Auswahl gegen den Fußballzwerg noch keine liegen. Wir blicken auf die erfolgreiche Länderspielgeschichte gegen unseren heutigen Gegner zurück. Das erste Länderspiel gegen Liechtenstein war kein offizielles und fließt damit auch nicht in... Mehr lesen
Routiniert, eng stehend, gut gestaffelt: Das ist die Nationalmannschaft von Liechtenstein!
Liechtenstein ist freilich keine Mannschaft, die angreift, sondern versucht fast gegen jeden Gegner kompakt zu stehen und defensiv möglichst wenig zuzulassen. Das 4-5-1-System der Liechtensteiner unterliegt ausschließlich im zentralen Mittelfeld größeren Änderungen. So ist gegen Österreich ein 4-3-2-1 zu erwarten, während gegen schwächere Gegner schon mal ein kontrolliertes, ebenso... Mehr lesen
Valentino Lazaro erstmals im ÖFB-Kader – wo kann der Youngster helfen?
Am Donnerstag nominierte ÖFB-Teamchef Marcel Koller den Kader für das anstehende Länderspiel-Doppel gegen Island und Tschechien. Mit Valentino Lazaro gibt es dabei ein neues Gesicht im österreichischen Nationalteam. Die Nominierung des 18-Jährigen sorgte für Aufsehen, vor allem weil er wenig Einsatzzeit vorweisen kann. Sein Debüt in der österreichischen Bundesliga... Mehr lesen
Das gewisse Etwas (2) –  Auch „talentbefreite“ Spieler können Erfolg haben!
Usain Bolt läuft die 100 Meter in 9,58 Sekunden. Das ist unbestritten. Es gibt eine Stoppuhr und eine Laufbahn und Usain kann während der Messzeit durch nichts anderes glänzen, als mit der Tatsache als Erster die Ziellinie zu Überqueren. Auch Stefka Kostadinowa konnte nur mit ihrem  „Hupfer“ über 2,09... Mehr lesen
Zwei Jahre Marcel Koller und der Vergleich mit den Vorjahren: Tadellose Statistiken und der Aufbau einer Spielphilosophie
Nach einer gesamten Qualifikation mit Marcel Koller als Teamchef ist es an der Zeit Bilanz zu ziehen. Wie gut schnitt die österreichische Nationalmannschaft unter dem Schweizer statistisch ab, wie sind diese Statistiken einzuschätzen und wie verhält sich Kollers Bilanz zu denen seiner Vorgänger. abseits.at blickt auf alle Qualifikationen seit... Mehr lesen
Die drei Lücken in Österreichs Nationalteam und die Notwendigkeit Marcel Koller längerfristig an den ÖFB zu binden
Die österreichische Nationalmannschaft wird also nicht an der WM in Brasilien im kommenden Jahr teilnehmen. Die 1:2-Niederlage in Schweden besiegelte die Hoffnungen der ÖFB-Elf. Dennoch spielte die Truppe von Marcel Koller eine der denkwürdigsten Qualifikationen der letzten Jahre und holte zahlreiche Sympathien zurück. Doch was fehlt den heimischen Kickern,... Mehr lesen
„Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt …“ – Warum hat Mario Sonnleitner im Nationalteam kein „Leiberl“?
„Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt, bin ich mit meiner Sehnsucht allein. Wenn die Kühle in meine Einsamkeit dringt, kommen ins Zimmer Schatten herein.“,  schmachtete die Wiener Sängerin Greta Keller einst in den 30er-Jahren. Sie war ein Schallplattenstar, tourte durch die ganze Welt und gab Lieder auf Deutsch,... Mehr lesen
Keine Chance für ÖFB-Team – Deutschland dominiert das Zentrum und gewinnt 3:0
Im siebten Spiel der WM-Qualifikation 2014 musste das österreichische Fußballnationalteam in Münchnen gegen Deutschland antreten. In der ausverkauften Allianz Arena ließen die Gastgeber der ÖFB-Auswahl keine Chance und gewannen 3:0. Miroslav Klose sorgte in der 33. Minute für die Führung, Toni Kroos und Thomas Müller legten nach dem Seitenwechsel... Mehr lesen
Das Phänomen des Janus-Kopfs (3) – Die Karriere des Paul Scharner
Der August 2012 hatte ganz schön begonnen. Paul Scharner hatte nach englischen Jahren wieder am Festland unterschrieben. Noch dazu bei einem echten Kultklub: Der norddeutsche Hamburger SV sollte seine neue sportliche Heimat werden. „Sollte“ wohl gemerkt. Bis heute hat der Defensivspieler ganze 49 Minuten Bundesligaluft schnuppern können, im Jänner... Mehr lesen
Das Phänomen des Janus-Kopfs (2) – Die Karriere des Paul Scharner
Im August 2008 war Hickersberger nach einer enttäuschenden Europameisterschaft Geschichte. Die hohen Herren des ÖFB wünschten sich einen ausländischen Toptrainer, der es richten soll. Die Wahl fiel auf den Tschechen Karel Brückner, der gegenüber den Medien den Harten und Unnahbaren gab. Unter Brückner wurde für Scharner alles anders: Der... Mehr lesen
TV-Check der Saison 2012/13 | Länderspiele und ÖFB Cup
abseits.at wirft einen Blick auf die Mediendaten der abgelaufenen Herbstsaison. Im Zentrum der vierteiligen Serie stehen die Zuseherzahlen von Fußballübertragungen auf heimischen TV-Sendern. Es soll dokumentiert werden, an welchen Spielen und Bewerben die österreichischen Fernsehzuschauer besonders großes Interesse haben. Alle Grafiken lassen sich durch Anklicken vergrößern. Die im Folgenden... Mehr lesen
Robert Almer bei Fortuna Düsseldorf auf dem Abstellgleis
Der Karriereverlauf des mittlerweile 29-jährigen Robert Almer klingt eigentlich vielversprechend. Nach einigen Zwischenstationen und Leihgeschäften, schaffte er 2008 den Sprung in die Kampfmannschaft von Austria Wien und absolvierte dort in 3 Jahren 21 Spiele. Er kam immer wieder zu sporadischen Einsätzen, der wirkliche Durchbruch blieb ihm aber verwehrt und... Mehr lesen