Rapid-Fans zum Hofmann-Abschied: „Ein perfekter Abend!“
Am vergangenen Sonntag war es nun endgültig soweit: Der letzte Vorhang hinter Rapid-Ikone Steffen Hofmann ist gefallen. Ein nahezu ausverkauftes Weststadion erlebte die Verabschiedung des Ehrenkapitäns. Nach dem Spiel haben wir die Kommentare der Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingefangen. Billie: „Einen wie ihn wird... Mehr lesen
Steffen Hofmann verabschiedet sich mit offenem Brief von Rapid-Fans
Am Tag seines Abschieds aus Wien-Hütteldorf schrieb Rapid-Legende und –Ehrenkapitän Steffen Hofmann einen offenen Brief an die grün-weißen Fans. Am Abend wird eine große Karriere mit einem Showspiel mit zahlreichen hochinteressanten Gastspielern, die einst mit Hofmann zusammenspielten beendet. Hier der Brief von Steffen Hofmann an die Rapid-Fans: Liebe Rapid-Fans!... Mehr lesen
Kommentar: Es war kitschig, und wie, und das war gut so!
Irgendwo in Wien am 20. Mai 2018. Das Schloss fällt in die Tür, der Schlüssel dreht sich um die eigene Achse. Die Sonnenbrille sitzt schief auf der Nase, aber das fällt heute niemanden mehr auf. Einige Schritte bis zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, es ist schattig, man trägt daher Pullover.... Mehr lesen
Wenn der Fußballgott für „Rapid-Momente“ sorgte…
16 Jahre lang war er der Mann für die großen „Rapid-Momente“. Von den Fans zum Fußballgott hochstilisiert, vom Verein als Legende vermarktet, beendet Steffen Hofmann diesen Sommer seine Karriere. In Hütteldorf geht eine Ära zu Ende. Es war der 28.April 2002 als Steffen Hofmann erstmalig direkten Kontakt mit dem... Mehr lesen
Der „Fußballgott“ in der Kurve und Rapids Kabinenparty im Happel-Oval
Dass Steffen Hofmann untrennbar mit dem SK Rapid verbunden ist, ist natürlich kein Geheimnis. Das Foto, das jetzt vom Wiener Derby auftauchte, erinnerte an Didi Kühbauer 1995. Der langjährige Kapitän des SK Rapid verfolgte das Prater-Derby ausnahmsweise nicht in den VIP-Räumlichkeiten des Ernst-Happel-Stadions, sondern in der Kurve bei den... Mehr lesen
Kommentar: Eine heiße Derby-Situation in der alle alles falsch machten
Nach den Vorfällen in der Schlussphase des Wiener Derbys hat die Wiener Austria eine offizielle Stellungnahme veröffentlicht. OFFIZIELLE STELLUNGNAHME DES FK AUSTRIA WIEN: Die Vorfälle rund um das Wiener Derby am Sonntag, speziell die Szenen, die zur von Schiedsrichter Alexander Harkam angeordneten Spiel-Unterbrechung kurz vor dem Ende führten, können... Mehr lesen
Rapid-Fans: „Konsequenzen ziehen, aber die Sache nicht zu heiß kochen“
Wir haben im Austrian Soccer Board nachgelesen, was die Rapid-Fans zur Abbruchsituation im Wiener Derby sagen. Die Intensität der Situation wird von den unterschiedlichen Fans durchaus differenziert betrachtet. zahi: „Diese Idioten, die sich Fans nennen, Fahnenstangen werfen, „Sohn einer Hure“ rufen und so weiter gehören einfach raus. Die sollen... Mehr lesen
Steffen Hofmann übergibt Schleife an Stefan Schwab und wird Ehrenkapitän
Am Samstag fand in Wien-Hütteldorf beim Allianz Stadion der traditionelle Tag der offenen Tür des SK Rapid Wien statt – neben einem umfangreichen Programm konnte man dabei auch Zeuge eines Stücks Vereinsgeschichte werden: Langzeit-Kapitän Steffen Hofmann übergab seine Kapitänsschleife endgültig offiziell an den bisherigen zweiten Kapitän Stefan Schwab. Somit... Mehr lesen
Legende und Talente-Manager: Hofmanns neue Doppelrolle beim SK Rapid
Steffen Hofmann, in Hütteldorf seit Jahren zum „Fußballgott“ erhoben, verlängerte rechtzeitig vor dem Cup-Finale seinen Vertrag beim SK Rapid um ein weiteres Jahr. Seinen Rekord wird die Rapid-Legende damit weiter ausbauen – aber auch eine zweite, sehr wichtige Aufgabe kommt auf den 36-jährigen Deutschen zu. Hofmann wird neben seiner... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans zur Hofmann-Verlängerung: „Auf ein weiteres Jahr mit dem Capitano“
Rapid-Fans im ganzen Land atmen auf, denn Kapitän Steffen Hofmann hängt eine weitere Saison an und verlängerte bis Sommer 2018/19 bei den Grün-Weißen.  Zusätzlich bekam er die neue Funktion des Talente-Managers, die er auch nach seiner aktiven Saison ausüben soll. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört was... Mehr lesen
Wieder kein Sieg! Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 1:1 gegen Mattersburg
Der SK Rapid wartet im Frühjahr weiter auf den ersten Sieg, denn auch gegen Mattersburg wollte es für die drei Punkte nicht reichen! Wir wollen uns ansehen, was die Rapid-Fans nach der Punkteteilung gegen die Burgenländer sagen! ContractChiller: „Canadi wohl endgültig gescheitert mit seiner Idee. Mannschaft jetzt auch noch... Mehr lesen
Noch immer einer der besten: Steffen Hofmanns Statistiken nach neun Runden
Der SK Rapid Wien trifft heute zum Auftakt des zweiten Saisonviertels auswärts auf die SV Ried. Bei den Hütteldorfern wird es nach dem Cup-Fight in Amstetten einige neue Gesichter in der Startelf geben. Eines von ihnen dürfte Steffen Hofmann sein, der trotz 35 Jahren noch immer zu den besten... Mehr lesen
Erhobenen Hauptes in die Europa League: Rapid schrammt knapp an Sensation vorbei
Bis zum Schluss war der Traum von der Champions League für den SK Rapid realistisch, letztlich musste man ihn aber dennoch begraben. Im Rückspiel holten die Hütteldorfer bei Shakhtar Donezk zwar ein 2:2-Remis, was nach dem 0:1 in Wien jedoch nur für die Europa League reichte. abseits.at analysiert das... Mehr lesen
Taktikboards zur 31. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Red Bull Salzburgs verändertes Aufbauspiel
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (26) – Der erste Tag vom Rest seines Lebens
Vor etwa dreizehn Jahren saß ein 21-jähriger Mittelfeldspieler in einem Salzburger Hotel und unterschrieb den ersten Profi-Vertrag seines Lebens. Der junge Mann hatte sich trotz Gegenstimmen für diesen Klub entschieden und damit Kopfschütteln bei seinem Trainer ausgelöst. An diesem Apriltag legte er sich fest und lernte – voller Vorfreude... Mehr lesen
Taktikboards zur 26. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | WAC besiegt Salzburg trotz unterirdischer Passquote von 44,7%
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Rapid-Arbeitssieg in Wr.Neustadt: Erst Hofmanns Präsenz lässt das Spiel kippen
Unerwarteterweise ist es der SC Rheindorf Altach, der Rapid elf Runden vor Ende der Bundesligasaison unter Druck setzt. Die Hütteldorfer, deren erklärtes Ziel der zweite Endrang in der Tabelle ist, waren in Wiener Neustadt zum Siegen verdammt und mühten sich durch eine unansehnliche erste Halbzeit. Der torlose Pausenstand stellte... Mehr lesen
Mitspielen vs „Teambus parken“: Auch Wolfsberg wählt falsches Konzept gegen technisch starken SK Rapid
Der SK Rapid Wien ist wieder da. So lässt es jedenfalls die vergangene Woche mit zwei Siegen und acht erzielten Treffern vermuten. Auch die bisherige Mannschaft der Stunde, der Wolfsberger AC, wurde von Rapid phasenweise an die Wand gespielt. Eher unerwartet begingen nach Wiener Neustadt auch die Kärntner den... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 9.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapid ohne Schaub, WAC ohne Wernitznig: Wie können die beiden Flügelspieler ersetzt werden?
Heute Nachmittag kommt es im Ernst Happel Stadion zum Spitzenduell der Runde zwischen dem SK Rapid Wien, aktuell Dritter in der tipico Bundesliga, und dem Wolfsberger AC, der letzte Woche mit einem Sieg gegen Red Bull Salzburg die Tabellenführung übernahm. Beiden Teams fehlen zwei wichtige Stützen auf den jeweils... Mehr lesen
Erstmals kombinationsstark und effizient: Rapid feiert 5:1-Erfolg fürs Selbstvertrauen
Der SK Rapid konnte im Nachtragspiel am Mittwoch in Wiener Neustadt mit einem Befreiungsschlag aufwarten. Die Hütteldorfer holten nicht nur den ersten Auswärtssieg der neuen Saison, sondern setzten sich im sonst traditionell schweren Spiel in Wiener Neustadt klar und deutlich mit 5:1 durch. abseits.at analysiert die Hintergründe und wagt... Mehr lesen
Assist-Assist-Wertung: Kevin Kampl ist der Einfädler- und Vorbereiterkönig 2013/14!
Seit der vergangenen Saison 2012/13 werten wir jedes Tor der tipp3 Bundesliga aus, um nicht nur Torschütze und Assistgeber zu küren, sondern auch einen Blick auf die Einleitung der Tore zu werfen. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei in Eishockey-Manier auf den „Assist-Assists“, also wichtigen Pässen und Laufwegen bevor der spätere... Mehr lesen
Ein Jahr Rapid-Cheftrainer Zoki Barisic – Was bleibt? Was kommt?
Zoran „Zoki“ Barisic spielte dreieinhalb Jahre – von Juli 1993 bis Jänner 1997 – für Rapid. Als Trainer kennt er hingegen gar nichts anderes als Grün-Weiß. Vor fast genau einem Jahr, am 17.04.2013, bekam der 43-Jährige die höchste Aufgabe des Trainersektors zugeteilt – jene des Cheftrainers. 50 Spiele später... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 31.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 30.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapids stressfreier 2:0-Sieg gegen Sturm Graz und was Routine damit zu tun hatte
Mit einem 2:0-Heimerfolg über den SK Sturm Graz stieß der SK Rapid Wien das Tor zur Europa-League-Qualifikation wieder einen Spalt weiter auf. Die Hütteldorfer profitierten dabei von einem günstigen Spielverlauf und der größeren Kaltschnäuzigkeit in entscheidenden Momenten. Praktisch betrachtet war die Partie schon nach neun Minuten vorentschieden, auch weil... Mehr lesen
Assist-Assists: Mané und Kampl nach 25 Runden „Einfädlerkönige“ der Liga
Gefeiert werden zumeist Torschützen. Assistgeber rückten erst im Laufe der Jahrzehnte stärker in den Blickpunkt. Aber was etwa im Eishockey ganz normal ist, wird im Fußball noch immer außen vorgelassen: Welche Spieler sind es, die Tore einleiten und praktisch den Assist vorbereiten? abseits.at beleuchtet nach 25 gespielten Runden in... Mehr lesen
Wenn die Architekten fehlen: 0:0 gegen Grödig oder warum Hofmann und Boskovic sehr wichtig für Rapid sind
Der SK Rapid Wien kann weiterhin nicht gegen den SV Grödig gewinnen. Beim dritten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams am Samstagabend war Rapid statistisch betrachtet in allen Belangen die bessere Mannschaft, hatte mehr Ballbesitz, mehr Torschüsse, mehr Ecken und Flanken. Doch die Zuschauer sahen nur ein torloses Remis. Zoran Barisic... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 22.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Standards entscheiden das Derby: Rapid entschlossener als eine strukturlose Austria!
Der SK Rapid Wien gewann am Sonntag das erste Wiener Derby des neuen Jahres mit 3:1 und ist damit vorerst erster Verfolger des Überraschungszweiten aus Grödig. abseits.at analysiert, wieso das Derby zugunsten der Heimmannschaft ausfiel und was dies für die kommenden Spiele in der tipp3 Bundesliga bedeutet. Rapid agierte... Mehr lesen
Scorer-Schach nach 19 Runden: Michael Liendl ist der beste Einfädler, Soriano der kompletteste.
In den letzten Wochen fielen in der tipp3 Bundesliga wieder zahlreiche Tore und diejenigen, die dafür bejubelt werden sind zumeist die Torschützen selbst. Die Assistgeber kommen eher in der zweiten Reihe zu Ruhm, aber noch weniger kümmert man sich um diejenigen Spieler, die Tore mit cleveren Pässen in der... Mehr lesen
4.409 Tage – Die Amtszeit des Rapid-Präsidenten Rudolf Edlinger
Zwischen dem Rudolf Edlinger, der am 18. November 2013 seinen letzten Arbeitstag als Präsident des SK Rapid Wien absolvierte, und jenem sechsjährigen „Rudi“, der neben seinem Onkel einst erste Spiele des Hütteldorfer Klubs auf der Pfarrwiese verfolgte, liegt mehr als ein halbes Jahrhundert. Bewegte Zeiten in denen Edlinger eine... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 15.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapid auch in Unterzahl dominant: Starker Hofmann sorgt für die Wende beim 4:2 gegen die Admira
Mit einem 4:2 gegen Admira Wacker Mödling prolongierte der SK Rapid Wien seine gute Form und behauptete den dritten Platz. Vor dem Derby vor einer Woche sah dies noch nicht ganz so rosig aus, immerhin wartete Rapid bis dahin fünf Spiele auf einen vollen Erfolg. Die Remis-Serie endete jedoch,... Mehr lesen
Einfädler-Wertung: Was Soriano stark macht, wieso Liendl der beste „Spielverlagerer“ ist und Hofmanns ungebrochene Wichtigkeit für Rapid
Vier Runden vergingen, seit wir das erste Mal in der laufenden Saison auf die „Assist-Assist-Wertung“ der tipp3 Bundesliga blickten. Doch in der Zwischenzeit fiel eine Vielzahl von Treffern und die Wertung der „Einfädler“ wurde mal wieder kräftig aufgefettet. Seit vergangener Saison werten wir nicht nur aus, wer ein Tor... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 13.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapid siegt bei der Austria: Stabilität in der Zentrale, montenegrinische Ordnung und Hofmanns Ur-Rolle ermöglichen Derbysieg!
Der SK Rapid kann doch noch Derbies gewinnen. In einem chancenarmen, aber interessanten Spiel setzten sich die Grün-Weißen mit 1:0 in der Generali Arena durch. Dabei kontrollierte Rapid systembedingt das Zentrum und präsentierte sich auch zweikampfstärker und passsicherer als die Austria. Besonders auffällig war jedoch das fast schon symbolträchtige,... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 8.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
SK Rapid Wien nach 3:0-Auswärtssieg gegen Dila Gori in Europa-League-Gruppenphase
Der SK Rapid Wien behielt vor 24.000 Zuschauern im Micheil-Meschi-Stadion in Tiflis die Nerven und setzte sich nach einem 3:0-Auswärtssieg mit einem Gesamtscore von 4:0 am Ende doch noch deutlich gegen den FC Dila Gori durch. Ein Treffer von Louis Schaub in der Nachspielzeit der ersten Hälfte entschied die... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 3.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
75 Minuten in Überzahl: Rapid fertigt Wiener Neustadt „nur“ mit 4:0 ab!
Der SK Rapid sorgte gestern Nachmittag für eine gelungene Heimpremiere in der Saison 2013/14. Zwar präsentierte sich der SC Wiener Neustadt in Unterzahl nicht bundesligatauglich, dafür zeigte sich Rapid an wichtigen Pfeilern des grün-weißen Systems verbessert und vor allem selbstbewusst. abseits.at analysiert das 4:0 des Rekordmeisters über die Blau-Weißen... Mehr lesen
Bitter, aber lehrreich: Rapid holt trotz starker erster Halbzeit nur ein 2:2 beim Wolfsberger AC
Rapid präsentierte sich beim 2:2 in Wolfsberg mit zwei Gesichtern. In der ersten Halbzeit überzeugte die Barisic-Elf mit weitgehend schnörkellosem Spiel, gutem Pressing und vor allem Toren. In der zweiten Halbzeit stellte man das Fußballspielen ein und verlor sich in Nervosität. Wir analysieren, wieso Rapid am Ende nicht den... Mehr lesen
Rapids Lücken in der Mittelfeldzentrale, ein neuer Sechser und die „Erlaubnis“ zu verlieren
Für den SK Rapid startet heute die Saison 2013/14 so richtig. Um 16:30 Uhr sind die Grün-Weißen zu Gast auf der Linzer Gugl, um sich in der ersten Cup-Runde mit dem LASK zu messen. Doch auch die letzten Tage waren für Rapid durchaus interessant: Es gab eine Testspielniederlage gegen... Mehr lesen
Rapids zentrales Mittelfeld – so geht’s auch ohne echten Sechser!
Dass die Grundformation Rapids in der kommenden Saison ein 4-3-3 sein wird, scheint klar. Angesichts dessen, dass das zentrale Mittelfeld bei Rapids Spielanlage in dieser Formation recht massiv sein sollte, ist noch unklar, welche Spieler für einen Startelfplatz als „Sechser“ zur Verfügung stehen. abseits.at nimmt mögliche Varianten und ihre... Mehr lesen
Steffen Hofmann wieder im (lockeren) Training – das und vieles mehr passierte beim gestrigen Rapid-Training!
Bereits ein Monat ist seit Barisics Amtsantritt vergangen und die Handschrift wird für Außenstehende immer lesbarer – Engagement, vollster Einsatz, Kommunikation, Spaß und Selbstvertrauen. In der Zwischenzeit wurde die Qualifikation zur Europa League so gut wie fixiert und die Mannschaft präsentiert sich am Platz und in den Trainingseinheiten als... Mehr lesen
Mieses 2:2 gegen Mattersburg: Rapid verliert jegliche Bindung – taktisch, spielerisch und auf den Tribünen
Die Krise des SK Rapid geht weiter. Beim 2:2 gegen den SV Mattersburg wirkte das Team einmal mehr ideenlos, verunsichert und auf einigen Positionen nicht engagiert genug. Mattersburg nützte die Schwächen des krisengeschüttelten Rekordmeisters eiskalt und muss sich über das Remis im Hanappi-Stadion, angesichts dessen, dass mehr drin war,... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 22.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Toranalyse zur Herbstsaison der tipp3-Bundesliga | SK Rapid Wien
Wenige Wochen vor dem Start in die Frühjahrssaison der tipp3-Bundesliga nimmt abseits.at die zehn Vereine genauer unter die Lupe. Nach den Spielerbewertungen und den Verbesserungstipps, werden in diesem Teil einige Besonderheiten und taktische Highlights im Hinblick auf die erzielten Tore betrachtet. In diesem Artikel betrachten wir den SK Rapid... Mehr lesen
Rapid auf dem Prüfstand: Sonnleitner am stabilsten, Fans ärgern sich über Prager
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum wurden zum Ende der vergangenen Herbstsaison die Fans nach ihren Benotungen für die Spieler der tipp3-Bundesliga-Klubs gefragt. Wir errechneten den Mittelwert und bewerten alle Bundesligakicker, die ausreichend oft zum Einsatz kamen. Die Bewertungsskala reicht von 1 (sehr schwach) bis 10 (sehr gut).... Mehr lesen
Branko Boskovic erneut bei Rapid – welche neuen Möglichkeiten eröffnet die Rückkehr?
Kurz bevor der SK Rapid Wien ins Trainingslager abhob wurde die erneute Verpflichtung von Branko offiziell verkündet. Doch die zweite grünweiße Ära des Montenegriners überzeugt längst nicht jeden Fan. In diesem Artikel beleuchtet abseits.at die Probleme und Potentiale. Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich für Peter Schöttel? Wo hat Boskovic... Mehr lesen
Wie abhängig ist Rapid von Steffen Hofmann? – …oder von einem weiteren Kreativspieler?
Mit einer 0:1-Auswärtsniederlage beendete der SK Rapid Wien die Herbstsaison 2012. Die Ausbeute nach 20 Bundesligaspielen: 38 Punkte bei 12 Siegen 2 Unentschieden und 6 Niederlagen – macht unterm Strich Platz drei in der Tabelle. Obwohl sich diese Statistik gar nicht so schlecht liest, bekundeten die Fans in den... Mehr lesen
100 Tore in Österreichs Bundesliga: Welcher Spieler knackt als Nächster die Schallmauer?
100 Treffer in der österreichischen Bundesliga dürfen durchaus als Qualitätsmerkmal für die Klasse eines Stürmers bezeichnet werden. Seit Einführung der österreichweiten Bundesliga im Jahr 1974 gelang dieses Kunststück 16 Spielern. Sie alle sind einem eingefleischten Fußballfan wohl zumindest ein Begriff. Drei weitere bedeutende Fußballspieler der letzten Jahre könnten diesen... Mehr lesen
abseits.at Scorerliste der Effizienz – 13.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Burgstaller als überragender Akteur: Rapid knackt Red Bull Salzburg zum zweiten Mal mit 2:0!
Der SK Rapid Wien ist immer wieder für Überraschungen gut. Nach den peinlichen Leistungen gegen die Austria und Bayer Leverkusen, besiegte die Schöttel-Elf am Sonntag Tabellenführer und Double-Gewinner Red Bull Salzburg mit 2:0 und ist damit die einzige Mannschaft, die die Roten Bullen bisher in der Liga bezwingen konnte... Mehr lesen
Rapid, Unausgewogenheit, die falsche zentrale Staffellung und das Problem mit Achter und Neuner…
Die offensichtlichsten Gründe für das magere 1:1 Rapids gegen den SC Wiener Neustadt sah im Stadion bzw. Fernsehen jeder. Der Rapid-Elf fehlte es an Konzentration, Präzision und spielerischem Esprit. Doch nicht nur die schwache Leistung der Mannschaft regt zum Nachdenken an – auch so manche konzeptionelle und planerische Verfehlung.... Mehr lesen
Rapid zwingt Metalist Kharkiv in einen „Umschaltkrimi“ – und verliert mit 0:2…
Man staunte nicht schlecht, als Rapid Metalist Kharkiv gestern in der ersten Halbzeit auswärts an die Wand spielte. Eigentlich hätte Grün-Weiß in der östlichen Ukraine führen müssen, als der israelische Schiedsrichter zum Pausentee bat. Dass es immer noch 0:0 stand lag einerseits an der schlechten Chancenverwertung Rapids, andererseits an... Mehr lesen
abseits.at Scorerliste der Effizienz – 9.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 7.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Tage, an denen alles Gute zusammenspielt: Das erlebten Rapids Fans beim 3:0 gegen PAOK!
Man sagt Rapid das berühmte, kitschig angehauchte „Das gibt’s nur bei…“ nach. Und tatsächlich war die Abfolge der Ereignisse in den letzten Tagen reif für einen teils hinkenden Hollywoodschinken mit Gänsehautfaktor, Happy-End und Fortsetzungsambitionen. Schwere Ausschreitungen in Saloniki, Anti-Gewalt-Appelle an die Fans, eine unfassbare Stimmung im Hanappi-Stadion und eine... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 5.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
3:0 – Rapid für schwache Sturm-Elf zu souverän und ballsicher!
Im Vorfeld hatte man bei Rapid durchaus großen Respekt vor dem SK Sturm Graz – vor allem vor dessen Offensivabteilung. Aber im Endeffekt machte Grün-Weiß dank eines souveränen, technisch guten und ballsicheren Auftritts kurzen Prozess mit dem Meister von 2010/11. Die Blackies waren bei der 0:3-Niederlage in Wien-Hütteldorf praktisch... Mehr lesen
Bei Red Bull Salzburg ließen am Sonntag nicht nur Walke und Soriano aus…
Rapid kann doch noch in Salzburg gewinnen. Wieso den Grün-Weißen diesmal dieses Kunststück gelang, ist relativ leicht erklärt. Rapid spielte kompakt, aggressiv, ballsicher und auch ausreichend effizient. Red Bull Salzburg ist gleichzeitig an einem spielerischen Tiefpunkt angekommen. Wir beleuchten die essentiellen Pros und Contras des Spiels im Detail. Rapid... Mehr lesen
Saisonrückblick: Der SK Rapid wird in der Übergangssaison Vizemeister
Der SK Rapid Wien befand sich in einer Umbruchsaison. Der Klub mit dem zweithöchsten Budget nach den Salzburgern gab als Ziel aus, sich für die Europa League zu qualifizieren. Der Meistertitel wäre auch noch lange drin gewesen, letztlich wurde es der zweite Platz. Eine Elf weg Zu Beginn der... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 35.Runde: Kapfenberger SV 1919 – SK Rapid Wien
Ein Punkt bei Fixabsteiger Kapfenberg genügt und der SK Rapid hätte den Europacupplatz praktisch in der Tasche. Der Vorsprung auf den Vierten Austria beträgt fünf Punkte, hinzu kommt das deutlich bessere Torverhältnis der Hütteldorfer. An die minimale Titelchance denkt in Hütteldorf naturgemäß niemand mehr. Kapfenberger SV 1919 – SK... Mehr lesen
Showdown in Hütteldorf – wird heute Nachmittag die Meisterschaft vorentschieden?
Heute um 16 Uhr könnte sich die diesjährige Meisterschaft entscheiden: Der SK Rapid Wien trifft auf Red Bull Salzburg und könnte den Vizemeister mit einem Sieg mit mindestens zwei Toren Differenz als Spitzenreiter ablösen. Salzburg hingegen könnte in Wien praktisch Meister werden, denn nach dem Gipfeltreffen sind nur noch... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 32.Runde: SV Ried – SK Rapid Wien
Ried gegen Rapid war immer schon ein richtungsweisendes Duell. Immer wenn Rapid im Stande war in Ried zu gewinnen, stand es um die Grün-Weißen nicht schlecht. Aber die Rieder wurden über die Jahre immer gefestigter und die durchaus heimstarken Innviertler müssen gegen Rapid gewinnen, um nicht den Anschluss an... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: SK Rapid Wien – SK Sturm Graz
Wenn Rapid im Hanappi-Stadion gegen Sturm Graz spielt, fallen so gut wie immer Tore. Und beide Teams brauchen ebensolche, denn Rapid möchte den Titelkampf offen halten und Sturm Graz möchte mit neuem Elan, aufgrund des kurzfristigen Trainerwechsels, in den Europacup. Am Sonntagnachmittag wartet ein Spiel auf die Fans, in... Mehr lesen
Vorschau: Rapid trifft ohne Kapitän Steffen Hofmann auf den SC Wiener Neustadt
Vor dem Heimspiel gegen den SC Wiener Neustadt plagt den SK Rapid Wien vor allem eine Personalie: Steffen Hofmann fällt mit einer Muskelverletzung im Oberschenkel aus. Eine Prognose über die Dauer des Ausfalls traute man sich im grün-weißen Lager noch nicht zu. Nun sind andere gefragt, die gegen den... Mehr lesen
Die Chance gleichzuziehen: Rapid am Innsbrucker Tivoli gefordert!
Der SK Rapid Wien kann heute mit einem Sieg über den FC Wacker Innsbruck wieder punktemäßig mit Red Bull Salzburg gleichziehen. Das letzte Spiel in Innsbruck entschied Rapid klar mit 3:0 für sich – übrigens genauso wie das vorletzte. Seit dem letzten Auswärtssieg in Innsbruck hat sich bei Rapid... Mehr lesen
1:1 – Rapids „Pech“ gegen Mattersburg hieß Staffelung, Spielaufbau, Antizipation und Positionsspiel.
Rapid bleibt in der Saison 2011/12 zu Hause gegen Mattersburg ohne Sieg. Trainer Peter Schöttel sprach nach dem Spiel von großer Enttäuschung und großem Pech – womit der Rapid-Coach auch Recht hat. Sonnleitner und Trimmel vergaben je zwei Chancen, auch Drazan, Hofmann, Nuhiu, Pichler und Schimpelsberger feuerten aufs gegnerische... Mehr lesen
Experiment: abseits.at stellt sein ultimatives Team auf! Teil 8: Die österreichische Bundesliga
Genug von der grauen Theorie, brotlosen Diskussionen und Einschätzungen, wer was wieder einmal falsch gemacht hat. abseits.at schreitet selbst zur Tat und stellt seine ultimativ moderne Elf vor. Dabei erklären wir jedem einzelnen Spieler, worauf es uns ankommt. Und Sie sind live in der Kabine dabei! In Teil 8... Mehr lesen
Rapids Herbst – Teil 2: Zentrales Mittelfeld
Im taktischen Rückblick auf Rapids Herbst haben wir bereits die Verteidigung und ihre personelle Besetzung unter die Lupe genommen. Nun betrachten wir das, unter Schöttel, neu formierte zentrale Mittelfeld. Rapid ist mit einem 4-4-2 in die neue Saison gestartet, spielte also mit vier Mittelfeldakteuren. Das zentrale Mittelfeld wurde allerdings... Mehr lesen
Die Schattenseite der Talenteschmiede
Fragt man einen jungen Spieler, bei welchem Klub er später gerne einmal auflaufen würde, fallen immer die gleichen Sätze. „Ich will zu Barcelona“, „Mein Traumklub ist Manchester United“ oder „Real Madrid wäre super“ bekommt man da zu hören. Ebenfalls sehr beliebt bei österreichischen Jungkickern ist der FC Bayern. Glücklich... Mehr lesen
abseits.at bewertet die Hinrunde des SK Rapid Wien – Hofmann, Heikkinen und Katzer sind wieder da, Trimmel explodiert!
Die Saison hätte für den SK Rapid nicht turbulenter verlaufen können. Fanproteste, Verletzungspech, eine langwierige Suche nach dem perfekten System – und trotzdem überwintert Grün-Weiß auf dem ersten Tabellenplatz. Abseits.at bewertet die Leistungen der einzelnen Rapid-Spieler. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach, 10 = sehr gut Die Bewertungen erfolgen auf... Mehr lesen
Wenn eine ungewisse Reise Formen annimmt – Rapid findet sich selbst wieder
Fanproteste, Skandalderby, Trainerrauswurf – beim SK Rapid Wien hatte es schon ruhigere Sommer gegeben. Mit Trainer Peter Schöttel wurde eine Fachkraft und eine Legende für den Umbruch, der zumindest mal angefangen wurde, geholt. Der Rekordspieler hat sich seine Meriten als Trainer und Sportdirektor nach seinem unruhigen Abschied als Sportdirektor... Mehr lesen
Das abseits.at Team der Hinrunde – sechs Wiener, einige Underdogs, aber kein Salzburger!
Halbzeit in Europas Ligen – der Fußball macht Pause und weicht Keksen, Tee und Geschenken. Zeit, die besten Spieler des ersten Durchgangs zu küren. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle: Einsatzzeit, Disziplin, Laufpensum, Zweikampfstärke und Effizienz. Die Besten der Besten hat abseits.at herausgefiltert.   Tor Szabolcs Safar Ersatz: Jörg... Mehr lesen
Anekdoten, Zugeständnisse und Weihnachtswünsche in Grün-Weiß: Der Rapid-Stammtisch im „Stag’s Head“
Gute Stimmung in Grün-Weiß, einige nette Anekdoten und große Freude auf das Frühjahr. All das gab es Dienstagabend beim Rapid-Stammtisch im Stag’s Head in Wien 14 zu sehen bzw. hören. Am Podium diskutierte Andy Marek mit Rapid-Trainer Peter Schöttel, Kapitän Steffen Hofmann, Neo-Stürmer Guido Burgstaller und einigen Fans, die... Mehr lesen
Wenn das Tor wie vernagelt ist: Rapid kommt in Kapfenberg über ein 0:0 nicht hinaus!
Es war einer dieser verhexten Tage, an denen der Ball einfach nicht ins Tor will. Eine alte Fußballerweisheit war förmlich spürbar: Rapid hätte in Kapfenberg noch stundenlang weiterspielen können, ohne den Ball im Tor unterzukriegen. Dabei war die eklatante Abschlussschwäche, die nach den letzten Spielen eigentlich wie weggeblasen schien,... Mehr lesen
Kartenspiele in Mattersburg: Rapid dreht die Partie dank Hofmann, Königshofer und einer starken 2.Halbzeit!
Wer beim SV Mattersburg zu Gast ist, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Vor allem der SK Rapid weiß das – bis gestern konnten die Grün-Weißen nur vier von 16 Spielen in Mattersburg gewinnen – doch die Art und Weise wie Rapid Samstagabend das Spiel gegen die Burgenländer... Mehr lesen
Burgstaller mal 3, zentrales Mittelfeld top – Rapid besiegt Red Bull Salzburg „ohne“ Torhüter mit 4:2!
Wir schreiben die 90.Minute in Wien-Hütteldorf: Helge Payer pariert einen Kopfball von Ibrahim Sekagya und verhindert damit den Salzburger Anschlusstreffer zum 3:4. Es war die erste gute Aktion des Rapid-Schlussmannes in einem Spiel, das Rapid mit überzeugendem Fußball und einem über die volle Spielzeit total dominanten Mittelfeld für sich... Mehr lesen
Nationalteams werden zu Vereinsmannschaften – Gefahren und Möglichkeiten der Nationenwechsel
Düsseldorf, Minute 84. Deutschland führte 3:1 gegen Belgien und Teamchef Joachim Löw wechselte Ilkay Gündogan ein. Im Grunde genommen stimmt „wechseln“ nicht, in Wahrheit bürgerte er den Deutsch-Türken fußballrechtlich ein. Europa ist eine beliebte Migrationsdestination und damit auch Österreich. Von den mehr als acht Millionen Österreichern, die derzeit hier... Mehr lesen
Die Waffen des Verletzungsteufels, Teil 2 – Schambeinentzündung und Muskelfaserriss
Verletzungen gehören unweigerlich zum Leben jedes Sportlers. Egal, ob es sich um Profis oder Hobbysportler handelt: Verletzungen bescheren aktiven Athleten täglich lange Pausen. Während wir im ersten Teil Kreuzbandrisse und Mittelfußbrüche unter die Lupe nahmen, sehen wir uns nun in diesem Artikel eine Karriere bedrohende und eine alltägliche Verletzung... Mehr lesen
Kurioser Spielverlauf in der Südstadt – Admira zwingt auch Rapid in die Knie
10.600 Zuschauer sahen in der Südstadt eine turbulente Partie, in der Aufsteiger Admira Wacker das bessere Ende hatte. Die Hütteldorfer konnten zwar einen 3:0-Rückstand aufholen, bekamen aber knapp vor Schluss einen Strafstoß gegen sich gesprochen, den Mittelfeldspieler Ježek sicher verwandelte. In den letzten fünf Runden feierte die Admira somit... Mehr lesen
5:1 – Rapid zerlegt dezimierte Kapfenberger und überzeugt dabei mannschaftstaktisch!
Rapid kann noch gewinnen: Nach dem 5:1-Sieg über den Kapfenberger SV 1919 rückt das Team von Peter Schöttel zumindest bis heute Nachmittag auf den vierten Tabellenrang vor. Was machte Rapid anders als in den letzten Spielen? Wieso gab es gegen Kapfenberg nach fünf sieglosen Ligaspielen in Folge ein Schützenfest?... Mehr lesen
Gut gespielt, nicht getroffen – wieso Rapid nach dem Katastrophenderby Red Bull Salzburg an die Wand spielte
Nicht das Ergebnis war die Überraschung des gestrigen Spiels zwischen Red Bull Salzburg und dem SK Rapid – immerhin gab es den letzten Sieger bei einem Duell dieser beiden Mannschaft in Wals-Siezenheim am 22.Februar 2009, als Red Bull Salzburg sich mit 2:1 durchsetzen konnte. Danach gab es mittlerweile fünf... Mehr lesen
Spieler peinlich, Trainer planlos, Gegner zu kompakt – Rapid und eine Derbypleite, die zum Umdenken anregen sollte
Der erste Derbysieger der neuen Saison heißt Austria Wien. Die Violetten aus Favoriten besiegten Rapid im Ernst-Happel-Stadion klar und deutlich mit 3:0. Die Auffälligkeiten des 298.Wiener Derbys: Eine technisch enorm sichere Austria-Elf, ein inferiorer Haufen in Grün-Weiß und volle Ränge, auf denen Teile organisiert, andere Teile geschockt herumsaßen und... Mehr lesen
Rapid und sein Spielsystem – 4-2-3-1 und gruppentaktisches Training als Basis für Flexibilität in der Hütteldorfer Taktik
Rapid ist weiterhin auf der Suche nach seinem idealen System. Unter Peter Schöttel konnte Rapid seine ersten Ligaspiele mit einer Variante mit zwei Angreifern und Steffen Hofmann auf einer zurückgezogenen „Achter“-Position gewinnen, doch das System stieß spätestens im letzten Auswärtsspiel gegen den SK Sturm Graz an seine Grenzen… Schon... Mehr lesen
8:0-Tore, zwei Aufstiege – Rapid makellos, aber nicht ohne Sorgenkinder
Sowohl die Kampfmannschaft als auch die Amateure des SK Rapid hatten am Cup-Wochenende einiges zu feiern. Während die erste Elf der Hütteldorfer gegen eine junge LASK Juniors Mannschaft nichts anbrennen ließ und locker mit einem 7:0-Auswärtssieg in die nächste Runde aufstieg, warfen die Rapid Amateure Bundesligist Wiener Neustadt aus... Mehr lesen
Rapids Technikparcourts – Trainingseinheit inklusive Kampf der Titanen
Mit abseits.at bist du mittendrin statt nur dabei – etwa beim Training des SK Rapid Wien in Kaisermühlen. Beim Training am Montagnachmittag schickten Schöttel, Hickersberger jr. und Baholli ihre Spieler durch drei Technikparcourts und die Einheit wurde mit einem Ringkampf zwischen Nuhiu und Hofmann abgeschlossen. Sehr unterhaltsame Videos waren... Mehr lesen
Rapid und das 27er-Problem
Der Abgang des Montenegriners Branko Boskovic, Rückennummer 27, hinterließ tiefe Furchen im Mittelfeld des österreichischen Rekordmeisters. Das einst erfolgreiche und flexibel umgesetzte 4-1-3-2-System mit Boskovic als Allrounder in der Mittelfeldzentrale wurde aufgegeben. Die Systemumstellung machte Rapid Schwierigkeiten und das Ergebnis schlägt sich 2010/11 in der Bundesligatabelle nieder. Nicht nur... Mehr lesen