Men To Watch, Gruppe A: Die französische Superzentrale
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe A spielen Frankreich, Rumänien, die Schweiz und Albanien. Daniel Mandl Die Franzosen verfügen über einige Spieler, die... Mehr lesen
abseits.at Expertenvorschau: Klare Fronten in Gruppe A
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe A spielen Frankreich, Rumänien, die Schweiz und Albanien. Daniel Mandl Nicht umsonst gelten die Franzosen als einer... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Ligue 1 2015/16
Viele Fans regen sich über die Anstoßzeiten ihres Lieblingsteams auf, ohne wirklich einen Vergleich zu allen anderen Klubs zu haben. Diese Serie untersucht die Anstoßzeiten in verschiedenen europäischen Ligen. Deutschland, Österreich, Spanien und Italien wurden schon betrachtet. Nun wird ein Blick auf Frankreich geworfen. Der Regelspieltag in der Ligue... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (46) – Falsche Glückwünsche
1955 lag das Ende des Zweiten Weltkriegs und der Naziherrschaft schon wieder ein Jahrzehnt zurück. Viele Bürger hatten den Schleier des Vergessens über die Vergangenheit und ihr eigenes Verhalten gestülpt. Als die Besatzungssoldaten Österreich nach und nach den Rücken kehrten, konnte ein befreites Land erstmals aufatmen. Fußballerisch hatte sich... Mehr lesen
U17-Europameisterschaft: Dänemark ermauert sich Unentschieden gegen Frankreich
Es ist wieder Zeit für eine Jugendnationalteam-Turnier. Im Moment läuft die U17-EM in Aserbaidschan. Wir haben für euch das Spiel Frankreich gegen Dänemark analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Die jungen Franzosen formierten sich in einem 4-1-4-1, im hohen Angriffspressing schoben die beiden Achter Cuisance und Guitane situativ aus der Formation, um... Mehr lesen
Wie der junge Cristiano: Schnappt sich der BVB “Wunderkind“ Ousmane Dembélé?
Zum jetzigen Zeitpunkt ist es noch nicht gewiss, wohin es den 18-jährigen Franzosen Ousmane Dembélé ziehen wird. Der kicker und einige andere deutsche Medien vermeldeten bereits den Transfer zu Borussia Dortmund, laut dem Agenten des Spielers ist ein Transfer jedoch noch keine beschlossene Sache. Fakt ist jedoch, dass sich... Mehr lesen
Club 2×11: Frankreich im Fußballausnahmezustand?
Heute, am 21. April 2016 findet im Veranstaltungssaal der Hauptbücherei am Gürtel (Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien) um 19.00 Uhr wieder einmal eine Club 2×11 Podiumsdiskussion statt. Diesmal geht es um die Europameisterschaft in Frankreich. Wo und wann findet die Veranstaltung statt? Hauptbücherei am Gürtel (Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien) Veranstaltungssaal... Mehr lesen
10 Spiele, 10 Siege |England absolviert die perfekte EM-Qualifikation
Die englische Nationalmannschaft gewann auch ihr letztes Gruppenspiel gegen Litauen souverän mit 3:0 und erreichte damit erstmals bei einer EM-Qualifikation das Punktemaximum. Die Three Lions sind damit das sechste Team, das jedes seiner EM-Qualifikationsspiele für sich entscheiden konnte. Österreich fehlte heuer nur ein Tor im ersten Spiel gegen Schweden... Mehr lesen
Cabaye foult sich in die Startaufstellung |Pogba fällt für Länderspiele aus
Die französische Nationalmannschaft ist als Gastgeber natürlich fix für die Endrunde 2016 qualifiziert und absolviert bis zum Turnier nur noch Freundschaftsspiele. Heute Abend trifft die Équipe Tricolore in Nizza auf Armenien, am Sonntag steht ein Gastspiel in Kopenhagen gegen Dänemark am Programm. Paul Pogba wird allerdings nicht dabei sein,... Mehr lesen
Zwei Spieltage vor Schluss: Wer fährt nach Frankreich? Die Gruppen D, F und I
Die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 liegt in den letzten Zügen. Einige Nationen haben das Ticket für Frankreich bereits gebucht, viele andere rittern noch um die fixe Teilnahme beziehungsweise das Playoff. Der Modus ist simpel: Der Gruppenerste und -zweite sowie der beste Gruppendritte sind fix qualifiziert, die übrigen Gruppendritten spielen... Mehr lesen
Die hohe Latte Frankreich: Das sind Österreichs Gruppengegner bei der U19-EM
frankreichAuf Österreich warten bei der am Montag beginnenden U19-Europameisterschaft mit Frankreich, Griechenland und der Ukraine drei durchaus schwere Gegner. Dennoch erwischten die Österreicher im Vergleich die weitaus leichtere Gruppe. Wir sehen uns die Stars der österreichischen EM-Gegner genauer an. Der Favorit der Gruppe und zugleich auch einer der Mitfavoriten... Mehr lesen
Marcelo Bielsa: Der verrückteste Trainer der französischen Liga
Frankreichs verrücktester Trainer ist ein Argentinier. Sein Name: Marcelo Bielsa. Und den Titel „verrücktester Trainer der Liga“ hielt er bisher in jedem Land, wo er seine Zelte aufschlug. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einerseits ist es natürlich die Spielweise seiner Mannschaft, welche weltweit viele Nachahmer, aber keine Kopie auf... Mehr lesen
Das Geheimnis des AS Monaco: Ein kluger Trainer und eine ideale Defensivausrichtung
In der Liga mögen sie vielleicht nur auf Platz 4 liegen, doch mit Olympique Marseille, Paris St. Germain und Olympique Lyon liegen nur drei vergleichsweise große Mannschaften vor ihnen; Saint Etienne und Girondins Bordeaux befinden sich knapp hinter ihnen, doch auch sie gehören zu zwei der traditionsreicheren Teams Frankreichs.... Mehr lesen
Mitfavorit auf den EM-Titel im eigenen Land? Eine Kaderanalyse der Équipe Tricolore (2)
Während die europäischen Nationalteams in diesen Tagen in den Gruppenspielen zur EM-Qualifikation 2016 um wichtige Punkte spielen, kann eine Mannschaft ihre Partien ziemlich gelassen absolvieren. Der zweifache Europameister Frankreich ist in zwei Jahren Gastgeber und somit automatisch für die Titelkämpfe im eigenen Land qualifiziert. Zur Vorbereitung bestreiten die Franzosen... Mehr lesen
Mitfavorit auf den EM-Titel im eigenen Land? Eine Kaderanalyse der Équipe Tricolore (1)
Während die europäischen Nationalteams in diesen Tagen in den Gruppenspielen zur EM-Qualifikation 2016 um wichtige Punkte spielen, kann eine Mannschaft ihre Partien ziemlich gelassen absolvieren. Der zweifache Europameister Frankreich ist in zwei Jahren Gastgeber und somit automatisch für die Titelkämpfe im eigenen Land qualifiziert. Zur Vorbereitung bestreiten die Franzosen... Mehr lesen
Die WM und ich – Viertelfinale: Deutschland gegen Frankreich
Dass Deutschland schon wieder ein Duell mit Frankreich für sich entscheiden würde, dachte ich mir bereits vorab. Mit diesem „Matswinner“ (sic!) hätte ich aber nicht gerechnet: Hummels köpfelte schon in der dreizehnten Minute das ausschlaggebende Tor zum Halbfinaleinzug der DFB-Elf. Gott sei Dank konnte ich da gerade eine Pause... Mehr lesen
Szenenanalyse: So bespielte Deutschland das Pressing von Frankreich
Der erste Halbfinalist der WM 2014 heißt Deutschland. Der dreimalige Weltmeister setzte sich im Viertelfinale gegen Frankreich mit 1:0 durch. Matchwinner war Innenverteidiger Mats Hummels, der in der 13. Minute einen Freistoß per Kopf ins Tor verlängerte. Ein interessanter Aspekt dieses Spiels waren die Abläufe im deutschen Aufbauspiel. Besonders... Mehr lesen
Taktikticker/Spielfilm: Deutschland – Frankreich 1:0
Zum Viertelfinalduell zwischen Deutschland und Frankreich liefert abseits.at euch wieder einen LIVE-TAKTIKTICKER. Das Spiel, bei dem es um den Aufstieg ins Halbfinale geht, wird von uns live unter die Lupe genommen. Dabei berichten wir nicht nur über die konkreten, sichtbaren Ereignisse auf dem Spielfeld, sondern erklären auch, wieso die... Mehr lesen
Vorschau | Spannende Duelle zum Auftakt der Viertelfinalspiele
Mit großer Spannung werden die ersten beiden Viertelfinals erwartet. Zunächst trifft Deutschland auf Frankreich, während im Abendspiel Brasilien gegen Kolumbien gefordert ist. . Frankreich – Deutschland | Viertelfinale Rio de Janeiro, Estádio do Maracanã (73.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 1:2... Mehr lesen
Die WM und ich – Achtelfinale: Frankreich gegen Nigeria
Das Duell der Vögel hat der Hahn für sich entschieden. Die „Super Eagles“ aus Nigeria verloren am Montag gegen „le coq“ aus Frankreich. Ein Ruhmesblatt war das gewonnene Achtelfinale für „les Bleus“ allerdings nicht. Bei dieses Spiel habe ich mich erstmals dazu hinreißen lassen, beim dörflichen Wettspiel mitzumachen: Einen... Mehr lesen
Spielfilm/Taktikticker: Frankreich – Nigeria 2:0
Zum Achtelfinalduell zwischen Freankreich und Nigeria liefert abseits.at euch wieder einen LIVE-TAKTIKTICKER. Das Spiel, bei dem es um den Aufstieg ins Viertelfinale geht, wird von uns live unter die Lupe genommen. Dabei berichten wir nicht nur über die konkreten, sichtbaren Ereignisse auf dem Spielfeld, sondern erklären auch, wieso die... Mehr lesen
Vorschau | Frankreich und Deutschland klare Favoriten in den heutigen Achtelfinalspielen
Mit Frankreich und Deutschland starten zwei der europäischen Mitfavoriten in die KO-Runde der Weltmeisterschaft. Ihnen stellen sich Nigeria und Algerien, die beiden verbliebenen afrikanischen Mannschaften, in den Weg. . Frankreich – Nigeria | Achtelfinale Brasilia, Estádio Nacional de Brasília Mane Garrincha (70.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins... Mehr lesen
Rückblick auf die WM-Gruppenphase – Gruppe E
Die ersten 48 von insgesamt 64 Spielen bei der WM-Endrunde in Brasilien sind vorbei, die Gruppenphase abgeschlossen. In einer achtteiligen Serie blickt abseits.at auf die Leistungen der 32 Teams zurück. In diesem Artikel nehmen wir die Gruppe E mit Frankreich, Schweiz, Ecuador und Honduras unter die Lupe. Frankreich: Ribery-Ausfall... Mehr lesen
Vorschau | Die Entscheidungspiele um den zweiten Platz in den Gruppen E und F
Spannung pur bietet der letzte Spieltag in den Gruppen E und F. Jedes Tor kann die Ausgangslage grundlegend verändern und im Extremfall könnte es sogar zum Losentscheid um den Einzug ins Achtelfinale kommen. . Nigeria – Argentinien | Gruppe F Porto Alegre, Estádio Beira-Rio (50.000) 18:00 Uhr CET (13:00... Mehr lesen
Ein neuer Titelanwärter? Frankreich nach zwei Siegen so gut wie im Achtelfinale
Während Spanien und England bereits nach zwei Spielen das Ticket für die Heimreise buchen können, steht Frankreich bei der Weltmeisterschaft in Brasilien in der Ko-Phase. Der Einzug in die Runde der letzten 16 gelang dem Team von Didier Deschamps in beeindruckender Art und Weise. Kurz vor dem Start der... Mehr lesen
Vorschau | Bosnisches WM-Debüt gegen den argentinischen Mitfavoriten
Am vierten Spieltag der Weltmeisterschaft greifen mit Frankreich und Argentinien zwei Co-Favoriten ein. Außerdem ist die Schweiz im Einsatz und Bosnien-Herzegowina feiert sein WM-Debüt.   Schweiz – Ecuador | Gruppe E Brasília, Estádio Estádio Nacional de Brasília (70.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ZDF live Statistik:... Mehr lesen
Ribérys Ausfall schwächt Frankreich – dennoch können sich „Les Bleus“ sehen lassen!
Trotz oder vielleicht sogar wegen der aufsehenerregenden Omission Samir Nasris besitzt Frankreich einen sehr homogenen und systemangepassten Kader der Weltmeisterschaft. In ihrem 4-1-4-1 besitzen sie eine individuell enorm starke Mannschaft, welches interessante Synergien erzeugen kann. Als Torwart dürfte Hugo Lloris gesetzt sein. Er ist ein reaktionsstarker Antizipationstorwart, der häufig... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 2006: Satiremagazin Titanic holt die WM nach Deutschland
Eigentlich hätte die 18. Fußballweltmeisterschaft auf dem afrikanischen Kontinent stattfinden sollen, denn schon zehn Jahre vor dem Turnier erklärte FIFA-Präsident João Havelange, dass nach der Weltmeisterschaft in Asien nun definitiv Afrika an der Reihe sei. Dass es dann anders kam ist einerseits der exzellenten Bewerbungskampagne des deutschen Fußballbunds zu... Mehr lesen
Frankreich ist 2014 „nur“ Geheimfavorit statt feste Größe
Frankreich enttäuschte bei der Europameisterschaft 2012 und scheint wohl deswegen, sowie im Verbund mit einer schwachen Qualifikation eher als Geheimfavorit, denn als feste Größe. Diese Rolle dürfte ihnen aber liegen, auch wenn sie weder kollektiv noch individuell auf dem Niveau von 1998 einzuschätzen sind, als sie Weltmeister im eigenen... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1998: Hui, der wär fost ned einegangn
Frankreich gewann die Weltmeisterschaft 1998 im eigenen Land und war damit der sechste Gastgeber nach Uruguay, Italien, England, Deutschland und Argentinien, der daheim den Titel holte. Die Franzosen erwiesen sich aber auch als gute Organisatoren, denn die Anforderungen an das Austragungsland wurden durch die Aufstockung der Endrunde auf 32... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1938: Italiens zweiter Streich
Nach Uruguay und Italien fand die dritte Fußballweltmeisterschaft vom 4. bis zum 19. Juni 1938 in Frankreich statt. Die „Grande Nation“ setzte sich bei der Bewerbung gegen Argentinien und Deutschland durch, daraufhin nahmen einige südamerikanische Länder erbost von einer Teilnahme am Großereignis Abstand. Die Entscheidung die WM wiederholt in... Mehr lesen
Unser Boss ist eine Frau – Helena Costa wird Chefcoach beim französischen Zweitligisten Clermont Foot 63
Ältere Semester werden sich vielleicht an die britische Serie „Unser Boss ist eine Frau“ erinnern, in der Gabrielle Benson einen englischen Zweitligisten übernahm, sich gegen die zahlreichen Vorurteile durchsetzte und in der letzten Folge der zweiten Staffel den Klub schließlich in die Premier League führte. Knapp 25 Jahre nach... Mehr lesen
Gregory Sertic unter der Lupe (2) – Seine Dribblingstärke und Pressingresistenz
Eine kurze Zeit lang war er notentechnisch der beste Spieler der Ligue 1, obwohl er international ein unbeschriebenes und unbekanntes Blatt ist. Gregory Sertic rangierte bei WhoScored.com vor Akteuren wie Zlatan Ibrahimovic oder Falcao und zeigte zu Saisonbeginn und Mitte der Hinrunde einige tolle Leistungen. Aktuell ist es wieder... Mehr lesen
Gregory Sertic unter der Lupe (1) – Seine bisherige Karriere und sein Aufbauspiel
Eine kurze Zeit lang war er notentechnisch der beste Spieler der Ligue 1, obwohl er international ein unbeschriebenes und unbekanntes Blatt ist. Gregory Sertic rangierte bei WhoScored.com vor Akteuren wie Zlatan Ibrahimovic oder Falcao und zeigte zu Saisonbeginn und Mitte der Hinrunde einige tolle Leistungen. Aktuell ist es wieder... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (33) – Soccer´s Lost Boys
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im 33. Teil unserer Doku-Reihe wollen wir euch den Film “Soccer´s Lost Boys“ vorstellen und damit in die dunkle Seite des Fußballgeschäfts eintauchen. Skrupellose Spieleragenten locken... Mehr lesen
Für wen platzt heute Abend der Traum Brasilien? Eine Vorschau auf die Playoff-Spiele der WM-Qualifikation (Teil 1)
Heute Abend wird´s spannend, denn es stehen die Rückspiele der Playoffs am Programm! Die letzten vier europäischen Mannschaften werden sich für die Weltmeisterschaft qualifizieren, während für ihre Gegner nach einer langen Qualifikation der Traum Brasilien platzen wird. Wir werden uns von einigen Stars und interessanten Teams verabschieden müssen, insbesondere... Mehr lesen
Videoscout: James Rodriguez vs. AS Saint-Étienne
Diesen Sommer zahlte der AS Monaco Unsummen für neue Spieler. Insgesamt über 166 Millionen Euro haben die Monegassen ausgegeben, davon war der Falcao-Einkauf mit 60 Millionen einer der spektakulärsten des ganzen Sommers – und der Transfer von James Rodriguez wurde dabei wohl am Kritischsten betrachtet. Kaum einer kannte den... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Zum Herbstbeginn in der Schweiz und in Frankreich
Es war schon lange geplant, dass das letzte fehlende Stadion in der obersten Schweizer Spielklasse, der Super League, besucht werden sollte. Bei der Umsetzung dieses Plans halfen schließlich zwei glückliche Fügungen. Der erste Grund war die Kombinationsmöglichkeit mit dem Bieler Stadion Gurzelen, das vom Verband bereits vor einem Jahr... Mehr lesen
Einsatzzeit für neue Gesichter (2): Frankreich, England und Deutschland
Jeden Sommer geben die Fußballvereine der Top5-Ligen viel Geld für neue Spieler aus, um die anvisierten Ziele der kommenden Saison zu erreichen. Manche Transfers entpuppen sich als Glücksfälle, während manch ein Neuzugang die in ihn gesetzten Erwartungen nicht erfüllen kann und kaum zu Einsätzen kommt.  Das CIES Football Observatory... Mehr lesen
Die Welt der Spielerberater (Teil 7 ) – Der Markt in Frankreich
In dieser mehrteiligen Serie beleuchten wir die Rolle der Spielerberater, wobei wir uns auf die fünf großen europäischen Ligen (Spanien, England, Deutschland,Italien, Frankreich) konzentrieren. Wir sehen uns unter anderem an wer die Big Player am europäischen Markt sind, welche Leistungen sie ihren Klienten vermitteln, welche Organisationsformen ihre Unternehmen haben... Mehr lesen
Vorschau auf die Wochenend-Topspiele: Fixiert Paris Saint-Germain am Sonntag den Meistertitel?
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Atlético Madrid – FC Barcelona Sonntag, 19:00 Uhr | Estadio Vicente Calderón, Madrid Während im Städteduell Madrid gegen Barcelona bereits am Samstag Real auf Espanyol trifft, duelliert sich Sonntagabend Atlético mit dem FC Barcelona. Dabei... Mehr lesen
Verlorene Weltklassespieler (9) – Seth Adonkor
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: Die Aussage „Zur falschen Zeit am falschen Ort“ kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren diverser... Mehr lesen
Verlorene Weltklassespieler (8) – Omar Sahnoun
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: Die Aussage „Zur falschen Zeit am falschen Ort“ kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren diverser... Mehr lesen
Topspiele am Sonntag: In Liverpool, Rom und Lyon geht’s heiß her!
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Heute werfen wir einen Blick nach England, Italien und Frankreich, wo wieder mal sehr interessante Spiele anstehen!   Liverpool FC – Tottenham Hotspur FC Sonntag, 17:00 Uhr | Anfield, Liverpool Gleich vier Partien der aktuellen... Mehr lesen
Aktuelle Helden der Effizienz (2) – Pierre-Emerick Aubameyang (AS Saint Étienne)
Im Rahmen einer sechsteiligen Serie nutzen wir den Winter um einen Blick in einige der Top-10-Ligen Europas zu werfen und dort Spieler zu finden, die trotz einer großartigen Saison nicht im Rampenlicht der Presse stehen, aber dennoch Kandidaten für einen neuerlichen Sprung auf der Karriereleiter sind. Der zweite Kicker,... Mehr lesen
Katarische Seilschaften: Frankreichs Fußball im Griff der Scheichs
Katar, ein Emirat am Persischen Golf mit gerade einmal 1,7 Millionen Einwohnern, hat sich dazu aufgemacht, die Welt zu erobern – zumindest jene des Sports. Derzeit werden vor allem in Frankreich massive Investitionen getätigt, die dem Ansehen des Wüstenstaats zugutekommen sollen. Frankreichs Fußball hat schon bessere Zeiten erlebt. Die... Mehr lesen
„Stadt der Liebe“ als Hauptargument: Bekommt PSG pro Jahr weitere 100 Millionen Euro aus Katar?
Derzeit baut die Qatar National Bank einen neuen Hauptsitz. Der Qatar National Bank Tower in Katars Hauptstadt Doha wird 2014 fertiggestellt werden und dann mit über 500 Metern zu den höchsten Gebäuden der Welt zählen. Die Bilanzsumme dieser Bank betrug im Winter 2009 etwa 34,3 Milliarden Euro. Und ebendiese... Mehr lesen
Portugal und Kroatien draußen: Spanien geht als Favorit ins Halbfinale der U19-EM
Morgen geht es bei der U19-Europameisterschaft in Estland ans Eingemachte: In der estnischen Hauptstadt Tallinn finden die beiden Halbfinalspiele zwischen Spanien und Frankreich bzw. England und Griechenland statt. Bereits vorgestern traten die in der Vorrunde starken Kroaten und Portugiesen unerwartet den Heimweg an. Portugals Nachwuchshoffnungen machten in der Vorrunde... Mehr lesen
U19-EM in Estland | Ein Überblick über die beiden Gruppen
Die U19-Europameisterschaft findet dieses Jahr in Estland statt. In Tallinn, Rakvere und Haapsalu rittern acht Teams um einen der Nachwuchstitel der UEFA. Die Favoriten sind nach den ersten Spielen schnell gefunden: Spanien gilt als absoluter Topfavorit, gefolgt von Frankreich und Portugal. Gastgeber Estland läuft indessen Gefahr zum Kanonenfutter in... Mehr lesen
Geld schießt nicht immer Tore | Bestverdiener bei  Europameisterschaft nicht mehr dabei
In diesem Artikel schauen wir uns an, welcher EM-Teilnehmer auf die Spieler mit den durchschnittlich höchsten Gehältern zurückgreifen konnte. Wie es zu erwarten war haben die Kicker der englischen Premier League in dieser Hinsicht die goldene Nase vorn. Da alle Akteure der Three Lions in ihrem Heimatland beschäftigt sind,... Mehr lesen
Französische Experimente schlugen fehl: Spanien nach 2:0-Sieg im Halbfinale!
Für viele war es das mit Spannung erwartete Aufeinandertreffen dieser Viertelfinals. Frankreich war eine Art Geheimfavorit vor dem Turnier gewesen, während Spanien ohnehin der absolute Topfavorit auf den Turniersieg ist. In diesem Turnier sahen die Franzosen aber wenig Land, landeten nur auf dem zweiten Platz in der Gruppe und... Mehr lesen
Die Ukrainer zeigten in der ersten und der letzten Partie tollen Fußball, scheiterten mehr an sich selbst, als an England und Frankreich. Die Schweden wiederum konnten ihr Spiel rund um Superstar Ibrahimovic erst im für sie nur mehr unbedeutenden dritten Spiel kultivieren. Frankreich beendete eine Serie Die Gruppe D... Mehr lesen
Die FLOPS der EURO 2012 Gruppenphase
Eine unterhaltsame und mit einigen Überraschungen versehene Gruppenphase geht zu Ende. Zeit kurz Bilanz zu ziehen und zu schauen, wer und was in den letzten zehn Tagen besonders negativ aufgefallen ist. Polnische und Russische Fans Aufgrund des Nationalfeiertages am 12.06. bestanden die russischen Anhänger darauf, einen  Marsch durch Warschau,... Mehr lesen
0:2 – Müde Franzosen unterliegen Schweden, das endlich als Team auftrat
Sverige begann hoch engagiert, zog den Franzosen defensiv den Zahn und entmutigte die leichtfüßigen Ballartisten. Zlatan Ibrahimovic (54.) und Sebastian Larsson (90.) besiegelten den verdienten, aber letztlich unwichtigen Sieg am dritten Spieltag der Gruppe D. Schweden versuchen es wieder mit dem Star Erik Hamrén beließ auch im letzten Spiel... Mehr lesen
Frankreich auf dem Weg ins Viertelfinale – trotz Schongang 2:0 gegen die Ukraine
Zum ersten Mal seit sechs Jahren konnte Frankreich wieder einmal ein Spiel bei einem Endrundenturnier gewinnen. Das 2:0 gegen die Ukraine am gestrigen Freitagabend war der erste volle Erfolg seit dem Halbfinaltriumph bei der WM 2006 gegen Portugal. Nach einem Doppelschlag durch Menez und Cabaye kurz nach der Pause... Mehr lesen
Alou Diarra als Schlüsselfigur in der französischen Defensive
Der 30-jährige Alou Diarra ist eine der interessantesten Figuren der Equipe Tricolore und der gesamten Europameisterschaft. Der 42-fache Teamspieler spielte mittlerweile bereits bei acht verschiedenen Klubs, durchlebte einen eher seltsamen Karriereverlauf – und hat heuer das Zeug dazu zum Besten „echten 6er“ des Turniers zu werden, was er schon... Mehr lesen
Französische Kreativität trifft auf englischen Pragmatismus – kein Sieger im Spitzenspiel der Gruppe D
Frankreich und England trennten sich gestern Abend im Spitzenspiel der Gruppe D mit einem 1:1-Unentschieden. Während die Truppe von Trainer Roy Hodgson nach den 90 Minuten mit der Punkteteilung zufrieden sein wird, wird die Équipe Tricolore zwei verlorenen Punkten nachtrauern, da sie lange die spielbestimmende Mannschaft war und wesentlich... Mehr lesen
Vermeintliche Stabilität in der Defensive und Fluidität im Angriffsspiel – das ist der EM-Kader von Frankreich
Bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika enttäuschte die französische Nationalmannschaft auf ganzer Linie, schied ohne Sieg als Gruppenletzter nach der Vorrunde aus. Dem nicht genug sorgten die Spieler von „Les Bleus“ mit einer Revolte gegen den damaligen Trainer Raymond Domenech für viele negative Schlagzeilen und rückten den zweifachen Europameister... Mehr lesen
Legendäre EM-Teams | Frankreichs zweiter Streich dank Golden Goal – und der Abstieg bis 2008
In dieser Serie sollen die legendären EM-Momente ausgewählter Teilnehmermannschaften betrachtet werden. Wer waren die großen Spieler? Was waren die entscheidenden Momente? Was die großen Rückschläge? Diesmal ist der zweimalige Europameister Frankreich dran. EM 2000 in Belgien und Holland – Trezeguet beschert Frankreich den zweiten Titel Nach dem Weltmeistertitel 1998... Mehr lesen
Von Organisatoren und anderen Schlüsselspielern der Gruppe D: Parker, Menez, Elm & Rakitskiy
In dieser Serie sollen Spieler in einem Kurzportrait vorgestellt werden, die vielleicht nicht die absoluten Superstars oder die bekanntesten Akteure ihrer Mannschaft sind. Spieler, die über den Status des Talents noch nicht hinaus bekommen sind, eher im Schatten der Superstars ihrer Teams stehen oder international noch nicht über ein... Mehr lesen
U17-EM in Slowenien, 2. Spieltag | Deutschland im Halbfinale
Am zweiten Spieltag der U17 Europameisterschaft 2012 in Slowenien trafen in der Gruppe A Frankreich und Georgien sowie Island und Deutschland aufeinander. In Gruppe B matchten sich Niederlande und Belgien bzw. Slowenien und Polen um drei Punkte. Doch nur eins der insgesamt acht Teams konnte voll punkten: Deutschland gewann... Mehr lesen
U17-EM in Slowenien, 1. Spieltag | Favoritensiege und Überraschungen
Vom 4. bis 16. Mai findet in Slowenien die UEFA-U17-Europameisterschaft statt. Für die Stars von übermorgen ist das Turnier in unserem Nachbarland das erste internationale Kräftemessen auf Nationalmannschaftsebene. Acht Teams nehmen an der, jährlich im Mai ausgetragener Endrunde teil. Nach jedem Spieltag blickt abseits.at auf die jeweiligen Spiele zurück... Mehr lesen
Équipe Tricolore Neu – Erstes Großereignis unter Laurent Blanc mit neuen Gesichtern!
Seit dem Triumph bei der Euromeisterschaft 2000, also vor 12 Jahren, ging es mit der französischen Nationalmannschaft bergab. Zwar gewann man in dieser Zeit zwei Mal den Confederations Cup, bei den EM- und WM-Endrunden gingen die Franzosen aber zumeist leer aus. Ausnahme hierbei ist natürlich der zweite Platz der... Mehr lesen
Mit Weitblick und Kontinuität – Wie Frankreichs Nachwuchssystem funktioniert
Zahlreiche internationale Topklubs wollen ihn im kommenden Sommer unter Vertrag nehmen. Arsenal, Tottenham, Real Madrid und auch Inter werden seit geraumer Zeit mit Yann M’Vila, dem derzeit wohl begehrtesten Nachwuchsstar aus der französischen Ligue 1, in Verbindung gebracht. Eine Liga, die junge Talente scheinbar wie am Fließband produziert und... Mehr lesen
Eric Cantona – Der ewige Rebell (Teil 2)
Bekannt wurde der Franzose vor allem durch seinen Kung-Fu-Tritt im Jahr 1995, als er einen Zuschauer mit dem Fuß an die Brust trat. Eric Cantona war immer gut für einen Aussetzer, aber auch für ein unglaubliches Tor. Nach seiner erfolgreichen, aber auch von Skandalen geprägten, Karriere als Fußballer ist... Mehr lesen
Eric Cantona – Der ewige Rebell (Teil 1)
Bekannt wurde der Franzose vor allem durch seinen Kung-Fu-Tritt im Jahr 1995, als er einen Zuschauer mit dem Fuß an die Brust trat. Eric Cantona war immer gut für einen Aussetzer, aber auch für unglaubliche Tore. Nach seiner erfolgreichen, aber auch von Skandalen geprägten Karriere als Fußballer ist der... Mehr lesen
Wie verdienen die Vereine ihr Geld? – Ein Rundblick durch die Top-5-Ligen
In der Transferzeit werfen Vereine traditionell mit dem Geld um sich. Natürlich betrifft das eher die großen Ligen. 18 Millionen für Marco Reus hier, 10 – 13 Millionen für Moussa Sow da. Da wundert sich der Fan doch, wo die Millionen herkommen. Über acht Milliarden Euro betrugen 2010 die... Mehr lesen
Ein Goalgetter am Absprung: Barazite verlässt die Austria!
Nacer Barazite verließ das Trainingslager der Austria in der Türkei, um mit dem französischen Zweitligisten AS Monaco zu verhandeln. Die Violetten suchen derweil bereits nach Ersatz für den 21-Jährigen. Nicht das einzige Indiz dafür, dass der Wechsel bereits fix ist. Abseits.at auf Spurensuche. Indiz 1: Der Abflug Normalerweise bereiten... Mehr lesen
Nicolas Anelka wechselt nach Shanghai – das jedoch wegen Guangzhou langfristig kaum eine Rolle spielen wird…
Die Volksrepublik China ist nach Russland, Kanada und den USA der viertgrößte und zugleich bevölkerungsreichste Staat der Erde. 1,34 Milliarden Menschen leben im asiatischen Land – im Vergleich würden auf einen Österreicher mehr als 150 Chinesen kommen. Dennoch stockt der chinesische Fußball – die Gründe dafür: Zu viele Skandale,... Mehr lesen
Stadion der Woche: Prinzenpark in Paris
Vorigen Donnerstag startete der FC Salzburg, wie er international genannt werden muss, in die diesjährige Europa League Saison. Gleich am ersten Spieltag mussten die Salzburger zu einem Auswärtsspiel nach Paris reisen und zwar zu keiner geringeren Mannschaft als Paris Saint Germain. Das Spiel fand im weltbekannten Prinzenpark in Paris... Mehr lesen
Pfosten der  Woche (KW 30) – Nolan Roux
Dass Fußballprofis in schöner Regelmäßigkeit versuchen, bei verlockenden Angeboten der Konkurrenz mit Hilfe unlauterer Mittel aus laufenden Verträgen auszusteigen, die sie einige Zeit zuvor selbst unterzeichnet haben, ist eine in den letzten Jahren verstärkt zu beobachtende Unart – Demba Ba, Ruud van Nistelrooy und Nikica Jelavic sind nur drei... Mehr lesen