Instinktstürmer: Das ist Rapids Neuverpflichtung Jérémy Guillemenot
Rapid reagierte ungewöhnlich auf den Abgang von Giorgi Kvilitaia und verpflichtete den Schweizer Nachwuchsteamspieler Jérémy Guillemenot vom FC Barcelona. Der 20-Jährige war bereits seit Jahren auf dem Radar von Fredy Bickel und sowohl in Bezug auf den Transfer, als auch auf den Spieler selbst, lassen sich einige Parallelen zur... Mehr lesen
Kvilitaia wechselt zu Gent: Der Vollblutstürmer, der zu oft blockiert war
Zwei Jahre lang stand Giorgi Kvilitaia beim SK Rapid unter Vertrag. Als er nach Hütteldorf kam, war er mit Leistenproblemen außer Gefecht und bis zum ersten Pflichtspieleinsatz, fünf Minuten Schaulaufen gegen Racing Genk in der Europa League, dauerte es sechs Wochen. Nun erlebt der 24-jährige Georgier ein Déjà-Vu. Kvilitaia... Mehr lesen
Wien statt Amsterdam: Das ist Rapids neuer Innenverteidiger Mateo Barać!
Eine Verkettung von Umständen machte es möglich, dass Rapid als Galvao-Ersatz den kroatischen Innenverteidiger Mateo Barać verpflichten konnte. Wäre beim 23-Jährigen alles nach Plan gelaufen, wäre er jetzt wohl Stammspieler bei Ajax Amsterdam und mit Kroatien bei der WM dabei. Nicht nur einmal platzten große Zukunftshoffnungen des jungen Innenverteidigers.... Mehr lesen
Hütteldorf statt Barcelona: Rapid holt „Trickster“ Andrei Ivan
Der SK Rapid verstärkt seine Offensive mit dem rumänischen Supertalent Andrei Virgil Ivan, dessen Karriere im letzten Jahr ein wenig ins Stocken geriet. Wir beleuchten die Gründe und erklären, was dieser Transfer für Rapid bedeutet. Fredy Bickel fixiert einen Transfer, der in dieser Form bis vor kurzem nicht möglich... Mehr lesen
Spielstarke statt dynamischer Lösung: Rapid ersetzt Schaub durch Knasmüllner
Auf der Suche nach weiteren Spielern, die Rapid bei der Einhaltung des Österreicher-Topfes helfen und zudem Verstärkungen sind, stieß man auf einen alten Bekannten aus der Bundesliga. Nach seinem missglückten Barnsley-Engagement wechselt Christoph Knasmüllner nach Hütteldorf. Wir beleuchten den Transfer im Detail. Der mittlerweile 26-jährige Knasmüllner durchlief den Nachwuchs... Mehr lesen
Änderung auf der Sechs: Rapid holt Martic statt Petsos
Der SK Rapid verstärkt sich mit dem defensiven Mittelfeldspieler Manuel Martic, der vom SKN St.Pölten zu den Hütteldorfern stößt. Wieso ausgerechnet der hünenhafte Akteur für die Zentrale verpflichtet wurde und wo die Probleme liegen, erklären wir euch in diesem Artikel. Mit den internen Regelungen zum Österreicher-Topf bremst sich Rapid... Mehr lesen
Analyse: Darum holte Rapid Allrounder Potzmann!
Der 24-jährige Allrounder Marvin Potzmann ist Rapids zweite Neuverpflichtung ab Sommer. Der Sturm-Akteur kommt bis Sommer 2021 und kostete Rapid keine Ablöse. Auf dem Papier ist Potzmann der Ersatzmann für Mario Pavelic, der sich bereits vor langer Zeit mit dem HNK Rijeka einig war, aber erst im Sommer wechselt,... Mehr lesen
Warum Köln mit Louis Schaub einen guten Fang machte
Nach über zehn Jahren verlässt Louis Schaub, einst zum Jahrhunderttalent auserkoren, den SK Rapid und wechselt nach Köln. Was das für die Geißböcke, den SK Rapid und Schaub selbst bedeutet, analysieren wir hier im Detail. Rapid und die Jahrhunderttalente. Nicht selten verpasste man Kickern, die den Übergang vom „Kinderfußball“... Mehr lesen
Schweres Spiel für „Arnie“: West Ham holt Remis gegen Red Devils
Kurz vor Saisonende gastierte der englische Rekordmeister Manchester United bei West Ham United. Im vorletzten Spiel brauchten beide nicht unbedingt Punkte, da es bei West Ham sicher war, dass sie nicht mehr absteigen würden und Manchester brauchte nur ein Unentschieden, um den zweiten Platz zu fixieren. Wie auch in... Mehr lesen
Matchwinner gegen Huddersfield: Arnautovic wird immer stärker
In den letzten Spieltagen, während den englischen Wochen, konnte Marko Arnautovic zeigen wieso West Ham United ihn verpflichtet hat. Er war nicht nur an mehreren Toren direkt beteiligt, sondern half auch immer besser in der Defensive aus. Hinzu kommt, dass er bei seinem Verein zum „Player of the Month“... Mehr lesen
0:2 gegen ManUtd: Starke Weimann-Leistung reicht nicht fürs Weiterkommen
In der Meisterschaft läuft es zurzeit hervorragend für Andreas Weimann und seine Mannschaft Derby County. Sie stehen auf dem zweiten Platz hinter Wolverhampton. Auch im FA Cup sind sie in die dritte Runde gekommen und müssen nach Manchester zu den Red Devils. So tat sich der Österreicher gegen den... Mehr lesen
Dejan Ljubicic – Rapids neuer, kaum zu stressender Passhafen
Es mutete schon ein wenig seltsam an: Der 19-jährige Dejan Ljubicic wurde von Rapid als Kooperationsspieler an den SC Wiener Neustadt abgegeben, damit er auf höherem Level ausreichend Spielpraxis sammeln kann. Nach knapp sechs Wochen war er aber auch schon wieder daheim in Wien-Hütteldorf – und mit seinen Leistungen... Mehr lesen
Analyse: Starke Weimann-Leistung gegen Birmingham
Seit diesem Jahr spielt Andreas Weimann in der zweiten englischen Liga für Derby County. Nachdem er letztes Jahr bei Wolverhampton nicht wirklich zum Zug gekommen war, konnte er jetzt schon viel Spielzeit und einen Assist verbuchen. Nach einigen Startschwierigkeiten liegt er mit Derby County nun in der oberen Tabellenhälfte.... Mehr lesen
So kann Petsos Rapid besser machen!
In den letzten Atemzügen der Sommertransferzeit verpflichtete Rapid seinen verlorenen Sohn Thanos Petsos zurück, der voraussichtlich beim heutigen Cupspiel gegen Elektra sein Comeback in Grün-Weiß feiern wird. Die letzte Saison verbrachte Petsos in Deutschland und England. Für Werder Bremen kam er in drei Bundesligaeinsätzen zu insgesamt 144 Spielminuten, beim... Mehr lesen
Die Bedeutung von Koke für die Rojiblancos
Atlético Madrid verfügt in seinem Kader über einige der besten Spieler von La Liga. Koke Resurrección Merodio ist einer davon. In den vergangenen Spielzeiten des heutigen Jahrzehnts, erreichten die Colchoneros vom Manzanares-Ufer zweimal das Finale der UEFA Champions League. Mit einem eingespielten System und verschiedenen Spielern die gut miteinander... Mehr lesen
Das Kuen-Keles-Paradoxon
Wenn der SK Rapid morgen die Saison gegen den SV Mattersburg eröffnet, werden voraussichtlich weder Andreas Kuen, noch Eren Keles in der Startformation der Hütteldorfer stehen. Die Vorbereitung brachte eine interessante Facette ans Tageslicht, die Rapid künftig noch helfen könnte. Andreas Kuen ist mit seinen 22 Jahren wahrlich nicht... Mehr lesen
Stefan Hierländer beim SK Sturm: Ein begabter Schlüsselspieler für die Blackies
Am Ende der Saison 2016/17 landete der SK Sturm Graz auf dem dritten Platz der Fußball-Bundesliga. Seit nunmehr knapp drei Jahren wird die Mannschaft wieder von dem deutschen Franco Foda trainiert. Dem ehemaligen Nachwuchstrainer der Grazer gelingt es seitdem, junge Spieler an die Kampfmannschaft heranzuführen – und weiter zu... Mehr lesen
Westermann: Die Vor- und Nachteile für die Austria
„Halb Mensch, halb Tier, HW4“ – so lautet eines der zahlreichen Kultstatements über Heiko Westermann, den Mann mit der Nummer 4. Die nächsten zwei Saisonen wird der 27-fache Nationalspieler beim FK Austria Wien verbringen. Die Meinungen über die Sinnhaftigkeit des Transfers sind geteilt. Was erwartet die Austria mit dem... Mehr lesen
Grahovac zu Astana: Die Gründe, warum er bei Rapid nur Mitläufer blieb
Etwas überraschend gab der SK Rapid seinen defensiven Mittelfeldspieler Srdjan Grahovac leihweise an den FK Astana ab. Der 24-Jährige wird bis Februar 2018 in Kasachstan kicken, der aufnehmende Verein hat zudem eine Kaufoption. 86 Pflichtspiele bestritt der Bosnier in den letzten 2 ½ Jahren für Rapid. Einen echten Durchbruch... Mehr lesen
In Depth Analyse: Das ist Superdribbler Eden Hazard!
Eden Hazard gilt als einer der besten Spieler der Welt. Der belgische Flügelspieler begann seine Karriere in der Jugend des AFC Tubize, woraufhin es ihn über den OSC Lille nach London zum FC Chelsea zog. Doch was genau zeichnet ihn aus? Und warum war ihm seine gesamte Karriere über... Mehr lesen
Vom Zuarbeiter zum Knipser: Deni Alars vermeintliche Wandlung beim SK Sturm
Nach dem ersten Drittel der Saison 2016/2017 herrschen in der tipico Bundesliga klare Fronten. Während mit Salzburg, der Austria und Rapid die Top-3-Favoriten auf den Meistertitel immer wieder Rückschläge einstecken mussten, marschiert der SK Sturm Graz in der Tabelle vorne weg. Man erzielte die meisten Tore und musste den... Mehr lesen
Ideales Umblickverhalten: Michael Liendls wichtige Rolle bei 1860 München
Michael Liendl ist einer der wichtigsten Spieler von 1860 München – dies hat sich in den ersten Spielen dieser Saison manifestiert. Warum das so ist, und was Liendl genau am Spielfeld macht, analysieren wir anhand des Spieles gegen Union Berlin. Position und Rolle Im 4-1-3-2 der Münchner spielt Michael... Mehr lesen
Adam Lallana – der neue Publikumsliebling an der Anfield Road?
Mit der Abdankung von Steven Gerrard vor etwas mehr als einem Jahr, ist den Fans an der Liverpooler Anfield Road die letzte große Identitätsfigur abhandengekommen. Für Jordan Henderson – der die Kapitänsbinde übernahm – kam diese Rolle wohl noch etwas zu früh, um ihren alten Local-Hero punkto Sympathiewerte zu... Mehr lesen
Antizipation als Fluch und Segen: Hat Upamecano schon das Zeug zum Stammspieler?
Gestern Abend schaffte Red Bull Salzburg in der Champions-League-Qualifikation den Aufstieg ins Playoff. Nach dem 1:0 im Hinspiel gewann man gegen den FK Partizani aus Tirana auch das Rückspiel. Es schien eine reine Formsache gewesen zu sein, auch wenn Oscar Garcia personell nicht aus dem Vollem schöpfen konnte. So... Mehr lesen
Guter Dribbler, spielintelligenter Abfangjäger: Wird Ivan Mocinic Rapids neue Schaltzentrale?
Nächste Woche startet die österreichische Bundesliga und Rapid steht weiterhin ohne spielaufbauenden „Sechser“ da. In letzter Zeit verdichteten sich allerdings die Hinweise, dass der Kroate Ivan Mocinic ante portas steht. Rapid springt mit der bevorstehenden Verpflichtung des 23-Jährigen finanziell über seinen eigenen Schatten und wird mit einem guten Spieler... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Felipe Pires zur Wiener Austria
Während die Konkurrenz bereits einige interessante Transfers tätigte hielt sich die Wiener Austria bis jetzt eher zurück. Vergangene Woche präsentierte man jedoch gleich zwei neue Spieler: Petar Filipovic und Felipe Pires. abseits.at beleuchtet die möglichen Hintergründe dieser Transfers. In diesem Artikel sehen wir uns den Wechsel von Pires genauer... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Petar Filipovic zur Wiener Austria
Während die Konkurrenz bereits einige interessante Transfers tätigte hielt sich die Wiener Austria bis jetzt eher zurück. Vergangene Woche präsentierte man jedoch gleich zwei neue Spieler: Petar Filipovic und Felipe Pires. abseits.at beleuchtet die möglichen Hintergründe dieser Transfers. In diesem Artikel sehen wir uns den Wechsel von Filipovic genauer... Mehr lesen
Ein Supertalent mit körperlichen Schwächen: Was darf sich Rapid von Malicsek erwarten?
Während in Frankreich die EM läuft basteln die österreichischen Klubs an ihren Teams für die kommende Spielzeit. So tätigte der SK Rapid in der vorigen Woche einen äußerst interessanten Transfer. Philipp Malicsek wechselt nämlich von Admira Wacker Mödling nach Wien-Hütteldorf. abseits.at geht der Frage nach, welche Rolle der Teenager... Mehr lesen
„Kompletter“ und variantenreicher Flügelspieler: Das ist Rapid-Neuzugang Arnor Ingvi Traustason
Am Donnerstag verkündete der SK Rapid noch vor dem Öffnen des Transferfensters den ersten hochkarätigen Neuzugang für die kommende Bundesligasaison. Arnor Ingvi Traustason wechselt vom IFK Norrköping nach Wien. Dass die Hütteldorfer für ihn so viel Geld in die Hand nahmen wie nie zuvor, zeigt wie überzeugt man von... Mehr lesen
Gut im Verbindungsspiel: Darum ist Tomi aktuell Rapids bester Stürmer
Mit der 0:2-Niederlage beim SV Grödig hat der SK Rapid in der vergangenen Runden den Meistertitel endgültig verspielt. Auf Platz drei werden die Hütteldorfer aber wohl auch nicht mehr zurückfallen. Deshalb könnten die letzten drei Bundesligaspiele auch ein Casting für die kommende Saison sein. Besonders die Stürmer stehen dabei... Mehr lesen
Ideale Symbiose: Das Zusammenwirken von Kainz und Schaub auf Rapids Flügeln
Transferfenster sind aus Sicht der Fans des SK Rapid seit Jahren mitreißend. Das kommende dürfte aufgrund diverser Ankündigen und Andeutungen noch brisanter werden als die letzten. Es dürfte nämlich einen radikalen Kaderumbau geben. Betroffen sind dabei vor allem die Positionen auf den grünweißen Flügeln. Kritik am Kader des SK... Mehr lesen
Zlatko Junuzovic und seine clevere Leistung beim 6:2 gegen Stuttgart
Im nominellen 4-2-3-1 des SV Werder Bremen gegen Stuttgart war Junuzovic einmal mehr als Zehner aufgestellt, der Kärntner hat hier endlich wieder seine Stammposition erobert und ist in den letzten Wochen einer der Leistungsträger. Seine Leistung beim 6:2-Sieg über Stuttgart haben wir im Detail für euch analysiert. Halbzeit eins... Mehr lesen
Sturms blutjunges Offensivtrio: Der schwarz-weiße Trumpf im Kampf um Europa?
Heute trifft der SK Sturm auswärts im Ernst Happel Stadion auf den SK Rapid. Im Kampf und die Europacupplätze haben die Grazer nach der jüngsten Serie mit drei Siegen in Folge wieder realistische Chancen. Einen wichtigen Anteil an diesem Formanstieg hat das Trio im offensiven Mittelfeld. Mit diesem setzen... Mehr lesen
Einst dauerverletzt, nun Leistungsträger: Daniel Toth ist Admiras Mittelfeld-Metronom
Am Dienstag schaffte Admira Wacker Mödling den Einzug ins Cupfinale, wo am 19. Mai Red Bull Salzburg als Gegner wartet. Der Traum vom Europacup ist zum Greifen nahe. Auch über Liga haben die Niederösterreicher noch die Möglichkeit dieses Ziel zu erreichen. Trotz des Außenseiter-Images versuchen sie kreativ zu spielen.... Mehr lesen
Bälle erobern und wieder verlieren: Konrad Laimers unbekümmerter Spielstil
Red Bull Salzburg ist drauf und dran mit dem dritten Double in Folge einen weiteren Rekord aufzustellen. In der Bundesliga liegen sie fünf Runden vor Schluss sechs Punkte voran und am Mittwoch zogen sie mit einem 5:2-Sieg gegen die Wiener Austria ins Cupfinale ein. Ein wichtiger Mann war dabei... Mehr lesen
Flexibel, konstant, unantastbar: Valon Berishas Rolle unter Oscar Garcia
Nach dem letzten Wochenende kann Red Bull Salzburg den Meistersekt kaltstellen. Während der SK Rapid am Samstag in letzter Minute beim Wolfsberger AC den Ausgleich hinnehmen musste, erkämpften die Mozartstädter im Sonntagsspiel vor heimischer Kulisse gegen die Admira ein 1:0 und haben sechs Runden vor Schluss nun bereits sechs... Mehr lesen
Bessere Abstimmung: Matej Jelics positive Entwicklung seit der Winterpause
Im Sonntagsspiel der 26. Runde in der tipico Bundesliga kam der SK Rapid in Altach nicht über ein torloses Unentschieden hinaus und musste damit die Tabellenführung wieder an Red Bull Salzburg abgeben. Matej Jelic war dabei das Symbolbild der Wiener. Er vergab einige sehr gute Möglichkeiten, bestätigte aber seine... Mehr lesen
Stürmender Innenverteidiger: Christoph Schösswendter ist nicht nur bei Standards torgefährlich
Heute Abend empfängt Admira Wacker Mödling in der BSFZ-Arena die Wiener Austria. Mit einem Sieg könnten die Niederösterreicher den Abstand zu Platz drei auf zwei Punkte verkleinern. Eine wichtige Rolle bei ihnen dürfte dabei einmal mehr Christoph Schösswendter spielen – jedoch nicht nur defensiv, sondern auch offensiv. Mit einem... Mehr lesen
„Brave“ Grillitsch-Leistung und die Probleme des ÖFB-Youngsters im aktuellen Bremer System
Der junge Niederösterreicher Florian Grillitsch kam in letzter Zeit zu immer mehr Einsätzen. Seine Leistung gegen die TSG 1899 Hoffenheim ist Gegenstand unserer heutigen Analyse. Bremen spielte in einem biederen 4-4-2 mit Flankenfokus. Grillitsch nahm dabei die Position des rechten Mittelfeldspielers ein, als Hintermann hatte er den laufstarken Theo... Mehr lesen
Ehemaliges Ausnahmetalent: Geht’s mit Christoph Knasmüllner wieder bergauf?
Mit einem überraschenden 1:0-Sieg gegen Rapid qualifizierte sich Admira Wacker Mödling für das Cup-Halbfinale. Den Siegtreffer erzielte mit Lukas Grozurek ein Spieler, der die Erwartungen bisher nicht erfüllen konnte. Ein anderer, der ebenfalls in diese Kategorie fällt, war gar nicht im Kader, obwohl er im Ligaspiel gegen Salzburg seine... Mehr lesen
„Trial and Error“: Darum dürfte Lucas Venuto bei Austria Wien einschlagen
Die Wiener Austria erwischte ergebnistechnisch einen optimalen Start in das Frühjahr. In der Liga gewann man das unangenehme Auswärtsspiel beim SV Grödig, im Cup schaltete man Erste-Liga-Topklub LASK Linz aus – jeweils mit 1:0. Ein Neuzugang wusste dabei besonders zu imponieren: Lucas Venuto. Während die Austria im Sommer personell... Mehr lesen
Eine neue Alternative für drei Positionen: Thomas Murgs Rolle beim SK Rapid
Eine Woche vor Wiederbeginn der Bundesligasaison verpflichtete Rapid den offensiven Mittelfeldspieler Thomas Murg von der SV Ried. Rapid tätigte damit nach einer bitteren Legionärs-Absage zu Beginn der Woche einen „logischen“ Transfer, der vielleicht nicht den Unterschied ausmachen, Rapid aber in der Breite stärken wird. Für den jungen Steirer beginnt... Mehr lesen
Konterspieler und Zocker: Wie gut passt Lucas Venuto ins System der Austria?
Auch wenn Alexander Gorgon weiterhin in Wien-Favoriten kickt, holte die Wiener Austria bereits seinen vorweggenommenen Ersatzmann. Lucas Venuto unterschrieb bis Sommer 2019 bei den Veilchen und bietet Thorsten Fink damit eine neue Option auf der Rechtsaußenposition. Aber wie gut passt der junge Brasilianer ins System der Veilchen? In drei... Mehr lesen
Nach kuriosem Vertragschaos: Karim Onisiwo unterschreibt bis 2019 beim FSV Mainz 05
Die Art und Weise hatte sich Karim Onisiwo womöglich anders vorgestellt, mit dem Ergebnis kann der Wiener allerdings zufrieden sein. Der 23-jährige Flügelspieler wechselt vom SV Mattersburg zum FSV Mainz 05 und unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2019. Der Aufstieg des athletischen Linksaußen geschah rasant und dennoch schleichend. Abseits... Mehr lesen
Form- und spielstark: Drei Ex-Austria-Talente als Hoffnungsträger bei ihren Vereinen
Die Wiener Austria führt eine Runde vor der Winterpause die Tabelle der tipico Bundesliga an. Obwohl die Nachwuchsarbeit der Veilchen in den letzten Jahren einige spielerisch starke Akteure hervorbrachte, stehen im aktuellen Kader kaum selbst ausgebildete Spieler. Diese sorgen aktuell bei anderen Teams für Furore. Die zweite verpasste Europacup-Qualifikation... Mehr lesen
Der Unkonventionelle: Schobesbergers positive Wende nach Problemen zu Saisonbeginn
Er ist zweifellos einer der unkonventionellsten Fußballer der heimischen Bundesliga. Rapids Philipp Schobesberger durchlebte im letzten Jahr ein Wechselbad der Gefühle – und wirkt so, als würde es ihn nur peripher tangieren. Der 21-Jährige verhalf Rapid zu großen Siegen, wurde ins Nationalteam einberufen, hatte Angebote aus England und steht... Mehr lesen
Der Erste-Liga-Herbst (3): Interessante Akteure im Tabellenmittelfeld
Während die Frage nach dem Top-Trio der sky go Erste Liga bereits zur Winterpause recht deutlich beantwortet scheint und auch der sportlich schwächste Klub in Wien-Floridsdorf ausgemacht wurde, bewegen sich dazwischen einige sprunghafte Klubs mit hochinteressanten Spielern. Wir haben uns die Spieler, die mit einem baldigen Wechsel zu einem... Mehr lesen
Der Erste-Liga-Herbst (2): Luft nach oben beim LASK und dem goldsuchenden FC Liefering
In der sky go Erste Liga wird es im Frühjahr einen Dreikampf um den Aufstieg in die tipico Bundesliga geben. Aktuell führt der FC Wacker Innsbruck die Tabelle punktegleich vor dem SKN St.Pölten und mit zwei Punkten Vorsprung auf den LASK an. Das Zünglein an der Meisterwaage könnte der... Mehr lesen
Der Erste-Liga-Herbst (1): Die Leistungsträger von Innsbruck und St.Pölten
In der sky go Erste Liga wird es im Frühjahr einen Dreikampf um den Aufstieg in die tipico Bundesliga geben. Aktuell führt der FC Wacker Innsbruck die Tabelle punktegleich vor dem SKN St.Pölten und mit zwei Punkten Vorsprung auf den LASK an. Das Zünglein an der Meisterwaage könnte der... Mehr lesen
Weniger stabilisierend: Netzers neue Rolle als Symbol für Altachs Straucheln
Wie viele Mannschaften in den letzten Jahren hat auch der SCR Altach im zweiten Jahr nach dem Aufstieg in die Bundesliga aktuell einen schweren Stand. Die Vorarlberger sind nur Tabellenachter, wollen sich am Samstag mit einem Sieg gegen den WAC wieder mehr Luft nach unten verschaffen. Ein Artikel über... Mehr lesen
Rapids Querpasskönig: Srdjan Grahovac und die Frage nach der passenden Einbindung
Nachdem der SK Rapid unter der Woche im Europacup einmal mehr siegen konnte, gab es am Sonntag in der Liga eine weitere Niederlage. Beim 1:2 in Grödig wirkten die Hütteldorfer trotz großem Ballbesitzanteil weitestgehend zahnlos. Ein Spieler symbolisiert dies heuer besonders: Srdjan Grahovac. abseits.at wirft einen Blick auf die... Mehr lesen
Fokus auf die eigenen Stärken: Die Entwicklung von Takumi Minamino unter Peter Zeidler
Mit einer Serie von zehn ungeschlagenen Spielen und einem eindrucksvollen 8:0-Sieg gegen Admira Wacker Mödling stürmte Red Bull Salzburg an die Tabellenspitze. Neben dem nun vereinten Sturmduo Soriano-Damari hatte auch ein junger Flügelspieler entscheidenden Anteil daran. Seine Rolle im System von Peter Zeidler wollen wir näher betrachten. Mit sieben... Mehr lesen
Salzburgs Defensivallrounder: Spielt Benno Schmitz auch gegen Rapid im Mittelfeld?
Heute kommt es im Ernst Happel Stadion zum großen Schlager der elften Runde in der tipico Bundesliga. Tabellenführer Rapid empfängt Red Bull Salzburg, den ersten Verfolger. Die Gäste kommen als formstärkstes Team der Liga nach Wien, was auch damit zusammenhängt, dass sich das Lazarett gelichtet hat. Verletzte Spieler werden... Mehr lesen
Toranalyse zur 10. Runde der tipico Bundesliga 2015/2016 | Soriano, Soriano, Soriano
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 10. Runde nimmt abseits.at drei Treffer von Jonatan Soriano (Salzburg) unter die Lupe. Red Bull Salzburg – SV... Mehr lesen
Mattersburg-Spiel als Blaupause: Darum passen Soriano und Damari gut zusammen
Mit einem fulminanten 4:2-Sieg gegen den SV Mattersburg scheint Red Bull Salzburg den schlechten Saisonstart endgültig hinter sich gelassen zu haben. Aus den letzten acht Spielen holte man mehr Punkte als jedes andere Team und stieß auf Platz zwei vor. Dieser Höhenflug dürfte vor allem aufgrund des nun fitten... Mehr lesen
Schlüsselspieler: Dominik Hofbauer führt Altach aus dem Tabellenkeller
Nach der sensationellen letzten Saison stand der SCR Altach heuer vor dem viel zitierten schweren zweiten Jahr nach dem Aufstieg in die Bundesliga. Nach sechs Spielen waren sie mit nur drei Punkten Tabellenletzter. Nun scheint die Trendwende geschafft. Einen wichtigen Anteil daran hat Neuzugang Dominik Hofbauer. Gleich im ersten... Mehr lesen
Begeisternde Dortmunder: Julian Weigls Rolle beim BVB
Der BVB begeistert zurzeit Fans und Experten. Von allen Seiten gibt es Lob, ob der berauschenden Spielweise. Die Spieler wirken nach der schwachen Saison wie neu; alle scheinen hungriger, aggressiver und fitter als im Vorjahr. Dazu sind mit Thomas Tuchel nicht nur Veränderungen in puncto Ernährung, Trainingsmethodik und Taktik... Mehr lesen
Flankenmaschine: Oliver Kragl und die Suche nach der idealen Rolle im Gludovatz-System
Die SV Ried kommt als Schlusslicht aus der Länderspielpause. Nach sieben Spielen hält man bei nur vier Punkten und musste bereits 18 Gegentore einstecken. Offensiv läuft es mit fünf eigenen Treffern nicht besser. Ob Neo-Coach Paul Gludovatz dieses Manko beheben kann, könnte mit einer speziellen Personalie zusammenhängen. Als Oliver... Mehr lesen
Hohe Anforderungen: Rapids neuer Stürmer Matej Jelic und sein schweres Erbe
Nach wochenlangen Gerüchten und zähen Verhandlungen wurde der Transfer von Robert Beric vom SK Rapid zum AS Saint-Etienne am letzten Tag des Sommertransferfensters fixiert. Kurze Zeit später gab der Rekordmeister den Nachfolger für den scheidenden Torjäger bekannt: Matej Jelic vom MSK Zilina. Bis zu sieben Millionen Euro könnte Rapid... Mehr lesen
Premier-League-Start: Sebastian Prödl und sein Neo-Klub Watford FC
Vor dem Start in die neue Premier League Saison, möchten wir diese Woche die Österreicher bei ihren englischen Klubs ausgiebig analysieren. Heute im ersten Teil: Sebastian Prödl, der seit Sommer beim Aufsteiger aus Watford kickt. Für den 28 Jährigen Grazer Sebastian Prödl startet am Samstag ein neues Abenteuer in... Mehr lesen
Endlich wieder „Target Man“: Wayne Rooney steht vor spannender Saison für Manchester United
Der 105-fache englische Teamspieler Wayne Rooney steht nun bereits vor seiner zwölften Saison für Manchester United. Man kann den einstigen Everton-Fan getrost als Vereinslegende bezeichnen, denn in 479 Spielen erzielte Rooney 230 Tore und bereitete 131 weitere vor. Seine letzte Fabelsaison liegt aber schon einige Jahre zurück – die... Mehr lesen
Eine harte Saison 2015/16 (3) – Barrera, Weber, Elsneg, Schöttel, Alar
Naturgemäß bringt eine neue Bundesligasaison viele Sieger und Aufsteiger hervor, aber auch Verlierer muss es geben. abseits.at analysiert die Kader der zehn Bundesligaklubs und streicht die Spieler heraus, die vor einer sehr schwierigen Saison stehen. In diesem Dreiteiler bringen wir euch diese Spieler näher. Juan Barrera (SC Rheindorf Altach)... Mehr lesen
Eine harte Saison 2015/16 (2) – Auer, Edomwonyi, Gschweidl, Vastic
Naturgemäß bringt eine neue Bundesligasaison viele Sieger und Aufsteiger hervor, aber auch Verlierer muss es geben. abseits.at analysiert die Kader der zehn Bundesligaklubs und streicht die Spieler heraus, die vor einer sehr schwierigen Saison stehen. In diesem Dreiteiler bringen wir euch diese Spieler näher. Stephan Auer (SK Rapid) Nach... Mehr lesen
Eine harte Saison 2015/16 (1) – Ronivaldo, Sikov, Damari, Schwegler
ronivaldoNaturgemäß bringt eine neue Bundesligasaison viele Sieger und Aufsteiger hervor, aber auch Verlierer muss es geben. abseits.at analysiert die Kader der zehn Bundesligaklubs und streicht die Spieler heraus, die vor einer sehr schwierigen Saison stehen. In diesem Dreiteiler bringen wir euch diese Spieler näher. Ronivaldo (FK Austria Wien) Nach... Mehr lesen
Heiße Aktien für 2015/16 (3): Malicsek, Zech, Swete, Ziegl
Die neue Bundesligasaison steht vor der Türe und wir werfen einen Blick auf die Spieler, die das Zeug dazu haben, 2015/16 einen großen Schritt nach vorne zu machen. Wer sind die vielversprechenden Spieler der neuen Saison? Wer sind die Senkrechtstarter, die Rückkehrer, die Spätberufenen? abseits.at hat in dieser mehrteiligen... Mehr lesen
Heiße Aktien für 2015/16 (2): Gruber, Klaric, Kvasina, Hellquist
Die neue Bundesligasaison steht vor der Türe und wir werfen einen Blick auf die Spieler, die das Zeug dazu haben, 2015/16 einen großen Schritt nach vorne zu machen. Wer sind die vielversprechenden Spieler der neuen Saison? Wer sind die Senkrechtstarter, die Rückkehrer, die Spätberufenen? abseits.at hat in dieser mehrteiligen... Mehr lesen
Heiße Aktien für 2015/16 (1): Keita, Laimer, Schobesberger, Schaub
Die neue Bundesligasaison steht vor der Türe und wir werfen einen Blick auf die Spieler, die das Zeug dazu haben, 2015/16 einen großen Schritt nach vorne zu machen. Wer sind die vielversprechenden Spieler der neuen Saison? Wer sind die Senkrechtstarter, die Rückkehrer, die Spätberufenen? abseits.at hat in dieser mehrteiligen... Mehr lesen
Ein potenzieller Weltklassespieler: Das ist Salzburgs neuer Verteidiger Dayot Upamecano
Nach der letzten Saison hat sich Red Bull Salzburg dazu entschlossen, einen neuen Weg zu gehen und will verstärkt Spieler ausbilden. Dementsprechend wurde auch die Strategie bei Transfers umgestellt und man will nun vor allem internationale Talente holen. Mit Dayot Upamecano machte man den ersten Schritt. Angeblich 2,2 Millionen... Mehr lesen
Marko Kvasina, der unkonventionelle Brecher – oder: Braucht die Austria wirklich noch einen Stürmer?
Sieben potentielle Stammspieler hat die Wiener Austria in der aktuellen Transferperiode bereits verpflichtet. Dennoch liest man immer wieder davon, dass die Veilchen weiterhin auf der Suche nach einem Neuzugang sind. Genauer: ein Stürmer soll kommen. Doch benötigen sie diesen wirklich? „Ich glaube“, so Thorsten Fink im Rahmen von Sport... Mehr lesen
Kurz und intensiv: Wallners potentielle neue Rolle beim geschwächten SV Grödig
Er kann auf 30 Länderspiele zurückblicken, erzielte in der Bundesliga auf 135 Tore und 62 Assists. Trotzdem ist das einstige Megatalent Roman Wallner zuletzt in der Versenkung verschwunden. Seine letzte Partie auf Profiebene bestritt der Vollblutstürmer am 8.November 2014. Seitdem plagt er sich in den Niederungen der Salzburger Liga... Mehr lesen
Suttner wechselt nach Ingolstadt: Kann er Ex-Lustenau-Legionär Soares fordern?
Der ÖFB bekommt einen weiteren Legionär in der deutschen Bundesliga dazu. Markus Suttner wechselt von der Wiener Austria zum FC Ingolstadt und ist dort nach Trainer Ralph Hasenhüttl, Ramazan Özcan und Lukas Hinterseer der vierte Österreicher. abseits.at geht der Frage nach, ob er sich beim Aufsteiger durchsetzen kann. Beinahe... Mehr lesen
Lainer und Martschinko: Zwei junge Außenverteidiger vor wichtigem Entwicklungsschritt
Das Transferkarussell in der tipico Bundesliga dreht sich weiter und weiter. Dementsprechend setzt abseits.at auch seine Transferanalyse-Serie weiter fort. Dieses Mal betrachten wir die Wechsel von zwei jungen Außenverteidigern, die den Sprung zu zwei Großklubs wagen: Stefan Lainer und Christoph Martschinko. Neben ihrer Position haben Lainer und Martschinko noch... Mehr lesen
Unflexible Scorermaschine: Darum blieb Massimo Bruno in Salzburg hinter den Erwartungen
Beim FC Red Bull Salzburg kündigt sich für die nächste Saison ein großer Umbruch an. Die Mozartstädter sollen künftig mehr oder weniger ein Ausbildungsverein für RB Leipzig sein. Meistertrainer Adi Hütter wollte sich dem nicht unterwerfen und verließ die Bullen. Neben dem Wechsel der Vereinsphilosophie wird es auch auf... Mehr lesen
Die Polyvalenz in Person: Darum wechselt Stephan Auer zum SK Rapid Wien
Zum vierten Mal in der laufenden Saison wurde der SK Rapid aktiv. Zum vierten Mal holen die Hütteldorfer einen Spieler aus der österreichischen Bundesliga. Zum vierten Mal ablösefrei. Und zum vierten Mal handelt es sich um einen äußerst interessanten Akteur, der zum anvisierten Weg gut passen dürfte. abseits.at analysiert... Mehr lesen
Potenzieller Abwehrchef: Darum wechselt Richard Windbichler zur Wiener Austria
Die abgelaufene Saison war für die Wiener Austria alles andere berauschend. Nachdem man die Liga auf Platz sieben beendete und das Cup-Finale verlor spielt man 2015/2016 erneut nicht international. Um dies nicht zu wiederholen, waren die Veilchen auf dem Transfermarkt bereits sehr aktiv. Mit Richard Windbichler, der bis 2017... Mehr lesen
Ein knallharter und routinierter Zerstörer: Das ist Austria-Neuzugang Ognjen Vukojevic
Die Wiener Austria hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und rüstet nach der enttäuschenden Saison 2014/2015 weiter auf. Diesmal sicherten sich die Veilchen die Dienste von Ognjen Vukojevic, der bis 2017 unterschrieb. In diesem Artikel stellt abseits.at den Neuzugang vor und beleuchtet seine Stärken und Schwächen. Die Stimmung der... Mehr lesen
Antrittsschnell, dribbelstark und mit guter Technik: Das ist Austrias neuer Stürmer Olarenwaju Kayode
Am Sonntag gab die Wiener Austria ihren dritten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Nach den Rückkehrern Robert Almer und Ismael Tajouri verstärkten sich die Veilchen mit Olarenwaju „Lary“ Kayode, der einen Vierjahresvertrag bekam. abseits.at stellt den nigerianischen Stürmer vor und nimmt seine Spielweise unter die Lupe. Quantitativ gab... Mehr lesen
Kerschbaumer und Dobras: Zwei ehemalige Rapidler als Schlüsselspieler im direkten Abstiegsduell
Heute Abend kommt es in der BSFZ-Arena in Maria Enzersdorf zum großen Showdown im Abstiegskampf zwischen Admira Wacker Mödling und dem SC Wiener Neustadt. Auch wenn im Abstiegskampf nicht immer die feinste Fußballklinge geschwungen wird, so sind die Schlüsselspieler auf beiden Seiten dennoch technisch gute Kicker. Die Admira geht... Mehr lesen
Balleroberungsmonster 2.0: Die erstaunliche Entwicklung von Naby Keita im Frühjahr
Der FC Red Bull Salzburg steht in der österreichischen Bundesliga vor einer erfolgreichen Titelverteidigung. Während Hauptkonkurrent Rapid Wien gegen Admira patzte, setzten sich die Mozartstädter gegen die SV Ried mit 2:1 durch. Ein wichtiger Spieler dabei war Naby Keita, der an beiden Toren direkt beteiligt war und seit der... Mehr lesen
Mit dem Kopf durch die Wand: Der Dribblingstil von Philipp Schobesberger unter der Lupe
Der SK Rapid Wien ist das beste Team der Frühjahrssaison. Im Jahr 2015 holte die Mannschaft von Zoran Barisic 23 Punkte und hat nun gute Chancen auf die Champions-League-Qualifikation. Symbolisch dafür steht unter anderem Philipp Schobesberger, der in den vergangenen Wochen einen beachtlichen Entwicklungssprung machte. Insbesondere mit seinen Dribblings... Mehr lesen
Der weiße Paul Pogba: Simon Piesingers Rolle und Entwicklung beim SK Sturm Graz
Der SK Sturm Graz zählt zu den formstärksten Team in der Bundesliga. In der Frühjahrssaison holten nur zwei Teams mehr Punkte als die Steirer, die drei der letzten vier Spiele gewannen. Und das obwohl sie in der Winterpause mit Marco Djuricin ihren besten Torschützen verloren. Der neue Topscorer ist... Mehr lesen
Wenn Unauffälligkeit zum Qualitätsmerkmal wird: Konrad Laimers Rolle bei Red Bull Salzburg
Red Bull Salzburg befindet sich im Umbruch. In den letzten beiden Transferperioden gab es nämlich empfindliche Abgänge. Jetzt, so Ralf Rangnick in der Winterpause, gehe es darum die nächste Generation von Kampls, Manes, Ramalhos zu entwickeln. Einer davon ist Konrad Laimer, mit dessen Entwicklung wir uns in diesem Artikel... Mehr lesen
Auch Stefan Nutz wechselt von Grödig zu Rapid: Wird das grün-weiße Spiel vertikaler?
Erneut gibt es einen Transfer zwischen dem SV Grödig und dem SK Rapid Wien. Stefan Nutz trägt ab Sommer das grün-weiße Trikot und unterschreibt bis 2018. Wie bereits bei Philipp Huspek und Tomi müssen die Hütteldorfer für den 23-Jährigen keine Ablösesumme zahlen. Doch nicht nur deshalb wird dieser Wechsel... Mehr lesen
Der unterschätzte Balancespieler: Marcel Ziegl und seine Rolle im Rieder Mittelfeld
Mit einem verdienten 1:0-Sieg bei der Wiener Austria brach die SV Ried gestern die schwarze Serie der sieglosen Gastspiele in der Bundeshauptstadt. Siegtorschütze in der 80. Minute war Denis Thomalla nach Vorarbeit von Marcel Ziegl. In diesem Artikel analysieren wir dessen Rolle im Rieder System. Ziegl ist erst 22... Mehr lesen
Pavelic und Schobesberger: Zwei grün-weiße Aufsteiger unter der Lupe
Am vergangenen Wochenende traten zwei junge Rapid-Spieler aus dem Hintergrund hervor. Einer mit Ansage, einer etwas überraschender. abseits.at beleuchtet Flügelflitzer Philipp Schobesberger und Rechtsverteidiger Mario Pavelic im Detail und erklärt, was den beiden fehlt, um Leistungsträger in Grün-Weiß zu werden. Mario Pavelic gehört bereits seit Herbst 2013 zur Kampfmannschaft... Mehr lesen
Die Akte Schaub: Aktuelle Probleme und versteckte Qualitäten des Rapid-Toptalents
Kurz vor dem Jahreswechsel wurde Rapid-Sternchen Louis Schaub 20 Jahre alt. Das bevorstehende Derby gegen die Wiener Austria könnte aber bereits das 90.Pflichtspiel in Grün-Weiß für den U21-Teamspieler sein. In der Kritik steht der quirlige Mittelfeldspieler trotzdem, denn den Fans geht es mit seiner Entwicklung deutlich zu langsam. Schaub... Mehr lesen
Schweinsteiger und das Guardiola-Konzept: Die möglichen Rollen des Ur-Münchners
Bastian Schweinsteiger und Josep Guardiola – das scheint nicht perfekt zueinander zu passen; Gerüchten zufolge soll Guardiola Schweinsteiger etwas kritisch sehen, seine Ballverarbeitung findet er etwas zu langsam und seinen Aktionsradius zu weiträumig. Zahlreiche Experten sprechen in dieser Saison auch davon, dass Schweinsteiger nicht perfekt in Guardiolas Spielweise passt... Mehr lesen
Die Rolle des unscheinbaren Neuzugangs Lucas Silva bei Real Madrid
Real Madrid hat sich im Winter mit Lucas Silva verstärkt. Brasiliens U21-Nationalspieler wechselte von Cruzeiro nach Madrid. Für die Summe von 14 Millionen Euro ist ein solcher Direktimport eines erst 22-jährigen zentralen Mittelfeldspielers durchaus ein Risiko. Allerdings scheinen die Blancos beim Scouting ganze Arbeit geleistet zu haben. Denn Lucas... Mehr lesen
Der ewige Spielmacher: Juves Andrea Pirlo im Portrait
Andrea Pirlo hat so ziemlich alles erreicht, was man sich als Fußballer erträumen kann. Champions League Siege, Meisterschaften und natürlich der Gewinn der Weltmeisterschaft 2006 in Berlin. Und nicht nur kann er sich als Titelträger feiern lassen – nahezu immer gewann er Trophäen als Schlüsselspieler seines Teams. Mittlerweile ist... Mehr lesen
Taktisch und individuell flexibel: Andreas Kuen und seine Möglichkeiten beim SK Rapid
Der SK Rapid Wien konnte sich aufgrund der ausbleibenden Transfers – lediglich Philipp Huspek wurde ab Sommer verpflichtet – in der Wintervorbereitung fast ausschließlich auf die Weiterentwicklung der Abläufe aus dem Herbst konzentrieren. Einen gefühlten Neuzugang gibt es dennoch: Andreas Kuen. abseits.at blickt auf die taktischen Möglichkeiten, die er... Mehr lesen
Potenzieller Kampl-Nachfolger: Welche Rolle kann Valon Berisha im Frühjahr in Salzburg spielen?
Die letzten beiden Transferperioden waren aus Sicht von Red Bull Salzburg durchaus ernüchternd. Nicht nur, dass Mastermind Ralf Rangnick mit Saisonende seinen Abschied verkündete, mit Sadio Mane, Kevin Kampl und Alan hat man tragende Säulen in der Offensive verloren. Während man im Sommer noch durchaus namhaften Ersatz holte, ging... Mehr lesen
Einst Camp Nou, nun Schnabelholz: Darum kann Marti Riverola dem SCR Altach helfen
Die Transferzeit beim SCR Altach verlief weitestgehend ruhig, was angesichts der starken Herbstsaison des Aufsteigers durchaus überraschte. Letzten Freitag wurden dann aber auch sie am Transfermarkt aktiv und verpflichteten einen interessanten Mittelfeldspieler: Marti Riverola. Riverola, so Altach-Cheftrainer Damir Canadi während der Vorbereitung, sei „ein sehr guter Spieler, den wir... Mehr lesen
Raphael Holzhauers Neubeginn bei der Wiener Austria: Wo kann der Neuzugang helfen?
Die Wiener Austria war am Wintertransfermarkt bisher recht aktiv – besonders im offensiven Bereich. Omer Damari wechselte zu RB Leipzig, Roman Kienast zu Sturm Graz, dafür holte man Ronivaldo und Philipp Zulechner neu ins Boot. Nun verpflichteten die Wiener einen Spieler für das Mittelfeld: Raphael Holzhauser kommt vom VfB... Mehr lesen
Philipp Zulechner zurück in der Bundesliga: Kann er Omer Damari beim FAK ersetzen?
Auch rund um die Wiener Austria gab es im bisherigen Wintertransferfenster einige Gerüchte und Meldungen. Im Fokus stand dabei der Wechsel von Omer Damari zu RB Leipzig. Der 25-Jährige ist der teuerste Transfer in der Red-Bull-Ära und hinterlässt bei den Veilchen ein großes Loch – obwohl er erst im... Mehr lesen
Stürmerwechsel bei Red Bull Salzburg: Ist Marco Djuricin der passende Ersatz für Alan?
Marco Djuricin galt nach seiner starken Herbstsaison als heißeste österreichische Aktie am Transfermarkt. Kurz nach dem Jahreswechsel setzte sich der FC Red Bull Salzburg im Millionenpoker gegen den englischen Zweitligisten Brentford FC durch. Der 22-Jährige unterschrieb bis 2018 in der Mozartstadt, wo er die Nachfolge von Alan, der nach... Mehr lesen
18-monatiger Leihvertrag: Sturm Graz holt Schalkes schwieriges Toptalent Donis Avdijaj
Im Vertrag des Schalker Top-Talents Donis Avdijaj ist eine Ausstiegsklausel vermerkt, wonach der 18-Jährige die Knappen um stolze 49 Millionen Euro verlassen dürfte. Seine Vorbilder sind Ronaldo und Messi, weil er nach eigener Aussage nur auf das „Größtmögliche“ steht. Für die Kampfmannschaft des FC Schalke 04 bestritt der U19-Teamspieler... Mehr lesen
Wie stark ist Martin Ödegaard wirklich? Von Rechercheproblemen und Artikeln, die sicher nicht Unrecht haben
Der Norweger Martin Ödegaard gilt als das am heißesten diskutierte und gefragteste Talent der Welt. Seit Wochen tourt er durch Europa, trainiert bei Mannschaften wie FC Barcelona und FC Bayern mit, wo er Berichten zufolge bislang sämtlichen Trainern und Managern den Kopf verdrehen konnte. Vermutlich ist in der Geschichte... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselt Kevin Kampl zu Borussia Dortmund
Gestern gab Borussia Dortmund die Verpflichtung von Kevin Kampl bekannt – ein Transfer, der hierzulande viel Resonanz erzeugte. Der 24-Jährige verdiente die letzten zweieinhalb Jahre sein Geld bei Red Bull Salzburg und zählt für manche sogar zu den besten Spielern, die je in Österreich spielten. abseits.at nimmt diesen Transfer... Mehr lesen
Kein Glück für Kevin Friesenbichler: Knieverletzung setzt Polen-Legionär monatelang außer Gefecht
Wenn er auf dem Platz steht, kann er seine Familienzugehörigkeit freilich nicht verleugnen: Kevin Friesenbichler, 20, reiht sich mit seiner Art zu spielen, nahtlos in die Friesenbichler-Dynastie ein. Er gilt als eines der vielversprechendsten Talente des Landes und dennoch stehen ihm nun schwere Monate bevor. Wir beleuchten die aktuelle... Mehr lesen
Dynamikspieler und Vertikalpassmaschine: Die Rolle von Stefan Nutz beim SV Grödig
Das Auswärtsspiel des SV Grödig bei der Wiener Austria am Samstag könnte das vorerst letzte Spiel von Stefan Nutz in der österreichischen Bundesliga sein, denn laut Grödig-Manager Christian Haas hat der Mittelfeldspieler ein Angebot aus Deutschland. abseits.at nimmt in diesem Artikel seine Qualitäten genauer unter die Lupe. Die rasante... Mehr lesen