Fünfjahreswertung: Salzburg punktet schon für die nächste Saison
Der Salzburger Erfolgslauf geht weiter und führt die Mozartstädter ins Semifinale der Europa League. Das bedeutet wichtige Punkte für die nächste Saison in der UEFA-Fünfjahreswertung, wo ein beinharter Kampf warten dürfte. abseits.at liefert das aktuelle Update. 10. Türkei – 35,800 Ausgeschieden: Beşiktaş (CLAF), Konyaspor (ELGS), Istanbul Basaksehir (ELGS), Fenerbahçe... Mehr lesen
Fünfjahreswertung: Österreich kämpft gegen die Schweiz und Tschechien um den CL-Fixplatz
Die Europacup-Gruppenphasen sind vorbei, jetzt wird es ernst. Österreich kämpft im Frühjahr um einen erstmaligen Fixplatz in der Champions League und muss sich dazu gegen die Schweiz und Tschechien durchsetzen. Abseits.at liefert den aktuellen Überblick zur UEFA-Fünfjahreswertung. 11. Österreich – 29,850 Zum Abschluss der Gruppenphase gab es für die... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Österreich festigt den elften Platz
Österreich festigt den elften Platz in der UEFA-Fünfjahreswertung, der vermutlich einen Fixplatz in der Champions League bringt. Die Konkurrenz aus Tschechien und der Schweiz bleibt jedoch gefährlich. abseits.at liefert den aktuellen Stand der Dinge. 11. Österreich – 29,350 Salzburg fixierte mit einem souveränen 3:0-Sieg über Vitoria Guimaraes vorzeitig den... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Österreich überholt die Niederlande
Österreich überholt erstmals seit 30 Jahren in der UEFA-Fünfjahreswertung die Niederlande und übernimmt den elften Platz. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die Bundesliga erstmals über Fixplätze in Gruppenphasen verfügen wird. abseits.at liefert den aktuellen Überblick. 11. Österreich – 28,850 Die Wiener Austria revanchierte sich für die Heimniederlage zwei Wochen zuvor... Mehr lesen
Fünfjahreswertung: Österreich kämpft um zwei Fixplätze
Mit Salzburg und der Wiener Austria verfügt Österreich über zwei Vertreter in der Europa League. An diesen beiden Mannschaften liegt es nun, so viele Punkte wie möglich zu erzielen, um der Bundesliga in der Europacup-Saison 2019/20 zwei Fixplätze in der Gruppenphase zu bescheren. Die Top-15 und damit fünf internationale... Mehr lesen
Kuriosum Tschechien – Zlins Europacup-Märchen
Tschechiens Cupsieger FC Fastav Zlin darf in der kommenden Saison erstmals in einer europäischen Gruppenphase antreten. Ebenso außergewöhnlich wie die letzte Rückrunde des Vereins aus der75.000-Einwohner-Stadt ist die Tatsache, dass sich die renommierten Teams aus unserem nördlichen Nachbarland im Gegenzug zuerst in der Qualifikation beweisen müssen. Vier übliche Verdächtige... Mehr lesen
Der tschechische Meister mit verändertem Gesicht: Das ist Viktoria Pilsen!
Die Wiener Austria bekommt es heute mit dem tschechischen Meister Viktoria Pilsen zu tun. Hierbei handelt es sich um einen Verein, gegen den der Erzrivale Rapid schon in der vergangenen Saison spielte und zwei Top-Leistungen brauchte, um zwei Siege einzufahren. Wir sehen uns an, was sich seitdem bei den... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der zwölfte Spieltag
Am Dienstag stehen bei der Europameisterschaft die Entscheidungen in den Gruppen C und D auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Nordirland – Deutschland | Gruppe C Paris, Parc des Princes (44.000) 18:00 Uhr ATV und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen:... Mehr lesen
Viel Potential gepaart mit Nachlässigkeiten: Kroatien verspielt 2:0-Führung
Lange Zeit beherrschen die Kroaten das Spiel gegen Tschechien. Konzentrationsfehler nach der 2:0-Führung und Unruhen auf den Rängen brachten den Tschechen jedoch einen Punkt ein. Prinzipielle Ausrichtungen Die Tschechen pressten ab dem Mittelfeld im 4-4-2, das sich sehr mannorientiert gestaltete. Bereits die Stürmer übergaben einander immer wieder die Aufgabe... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der achte Spieltag
Am Freitag stehen bei der Europameisterschaft drei Spiele auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Italien – Schweden | Gruppe F Toulouse, Stadium de Toulouse (33.000) 15:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:1 (Europameisterschaft 2004, Porto) Head-to-Head: 10-6-6... Mehr lesen
Der wechselhafte vierte EM-Tag: Italiens alternde Balance-Krieger besiegen „zache“ Belgier
Auch der gestrige vierte EM-Tag hatte so seine Längen. Das einseitige erste Auftreten der Spanier, die erste Halbzeit der Gruppe-E-Underdogs oder Mitfavorit Belgien. Weiterhin warten wir vergeblich auf echtes Spektakel, aber unsere Geduld wurde immerhin von den Italienern belohnt. Spanien gegen Tschechien. Auf der einen Seite waren da also... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der vierte Spieltag
Am Montag stehen bei der Europameisterschaft drei Spiele auf dem Programm. Abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Spanien – Tschechien | Gruppe D Toulouse, Stadium de Toulouse (41.000) 15:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 2:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2012, Prag) Head-to-Head:... Mehr lesen
Men To Watch, Gruppe D: Das kroatische Wundermittelfeld und die tschechischen Superflügel
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe D spielen Spanien, Tschechien, die Türkei und Kroatien. Daniel Mandl Bei Spanien freue ich mich auf die... Mehr lesen
abseits.at Expertenvorschau: Spanien gegen Kroatien als Duell der idealen Zentrale
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe D spielen Spanien, Tschechien, die Türkei und Kroatien. Daniel Mandl Nach dem WM-Desaster von 2014 hat Vicente... Mehr lesen
Taktikübersicht, Gruppe D: Tschechien ein potentieller Publikumsliebling
Zusätzlich zu unseren allgemeinen Vorschauen auf die Gruppen und die Auflistung der interessantesten Spieler, bieten wir vor dem Turnier noch eine taktische Kurzübersicht über alle Mannschaften. Heute schauen wir uns Gruppe D an, wo Spanien, Kroatien, Tschechien und die Türkei um Punkte kämpfen. Die Spanier sind, neben Deutschland, die... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Spitzenspiele im oberen Mühlviertel und tschechisches Frühschoppen
Am Freitag kam man etwas spät vom Schlagerspiel in der niederösterreichischen 1.Klasse Süd nach Hause. Der SK Wiesmath besiegte vor heimischer Kulisse (215 Zuschauer) den USC Krumbach klar mit 4:1 und ist plötzlich mitten im Kampf um den Aufstieg in die Gebietsliga. Die tollen Eindrücke von diesem Schlagerspiel waren... Mehr lesen
Über Umwege nach oben? Die Zukunft von Tschechiens Tabellenletztem Baník Ostrava
Vier magere Pünktchen aus 16 Spielen, ein Torverhältnis von -23 und zwölf Punkte Abstand auf das rettende Ufer. Die Hinrundenbilanz des tschechischen Traditionsklubs Baník Ostrava liest sich nicht nur verheerend – sie ist es auch. Kein Team in der Synot Liga erzielte weniger Treffer und keines musste den Ball... Mehr lesen
China sei Dank – Slavia Prag mit ausländischen Millionen auf der Überholspur
Sechseinhalb Jahre sind seit dem letzten Titel des Prager Traditionsklubs Slavia Prag vergangen. Sechseinhalb Jahre in denen man meist gegen den Abstieg spielte und einen Lizenzentzug nur mit großer Mühe abwenden konnte. Aktuell steht das Team jedoch nach der Hinrunde auf dem vierten Platz der tschechischen Synot Liga und... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Ein kleiner Dämpfer
Rapid gibt zum ersten Mal in der Europa League Punkte ab. Die Wiener verlieren bei Villarreal und müssen nun um den Gruppensieg bangen. Österreich fehlen weiterhin zwei Siege auf Platz 15 in der UEFA-Fünfjahreswertung. Abseits.at liefert den aktuellen Überblick 13. Tschechien Zwei Niederlagen und einen Sieg gab es für... Mehr lesen
Schwach in Brünn, stark gegen Sparta: Viktoria Pilsens zwei Gesichter seit dem letzten Duell mit Rapid
Rapids morgiger Gegner Viktoria Pilsen präsentierte sich seit dem letzten Aufeinandertreffen mit den Hütteldorfern mit zwei Gesichtern. Da gab es einerseits die enttäuschende Auswärtsniederlage in Brünn, dann aber einen fulminanten Heimsieg im Spitzenspiel gegen Sparta Prag. Wir sehen uns die letzten beiden Spiele der Tschechen genauer an. Wie gewohnt... Mehr lesen
Stetiges Wachstum und ein neues Stadion: Die Gründe für den Höhenflug von Viktoria Pilsen
2009/10 war die letzte Saison, die Viktoria Pilsen in der Durchschnittlichkeit verbrachte. Damals wurde die Mannschaft Fünfter in der tschechischen Sechzehnerliga und holte in 30 Spielen 48 Punkte. Danach war das Team nie schlechter als Dritter und holte fünfmal hintereinander 63 Punkte oder mehr, also stets einen Schnitt von... Mehr lesen
Viktoria Pilsen – Vom Fahrstuhlverein in die Top-50 Europas
Morgen Abend trifft der SK Rapid auf Viktoria Pilsen, den amtierenden tschechischen Meister. Es geht gegen eine Mannschaft, die auf nationaler Ebene seit acht Spielen ungeschlagen ist, letztmalig am 1.August ein Ligaspiel verlor. Dennoch befindet sich Rapid aufgrund des Punktemaximums in einer guten Ausgangslage. Wir haben uns die Geschichte... Mehr lesen
10 Spiele, 10 Siege |England absolviert die perfekte EM-Qualifikation
Die englische Nationalmannschaft gewann auch ihr letztes Gruppenspiel gegen Litauen souverän mit 3:0 und erreichte damit erstmals bei einer EM-Qualifikation das Punktemaximum. Die Three Lions sind damit das sechste Team, das jedes seiner EM-Qualifikationsspiele für sich entscheiden konnte. Österreich fehlte heuer nur ein Tor im ersten Spiel gegen Schweden... Mehr lesen
Türkei bucht als bester Drittplatzierter EM-Ticket | Niederlande enttäuscht erneut
In der Gruppe A setzte sich im Fernduell die Türkei gegen die Niederlande durch und qualifizierte sich als bester Gruppendritte für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Die Niederländer hätten selbst bei einem Sieg auf einen Ausrutscher der Mannschaft von Trainer Fatih Terim hoffen müssen, verloren aber ohnehin das eigene... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Sieg eins von sechs
Rapid Wien startet mit einem Sieg gegen Villarreal in die Europa League und verkürzt den Abstand zu Platz 15 etwas. Der fünfte Europacupstartplatz liegt für Österreich aber dennoch weiterhin in weiter Ferne. abseits.at blickt auf die aktuelle Situation in der UEFA-Fünfjahreswertung. 13. Tschechien Für die drei tschechischen Vereine begann... Mehr lesen
Island fährt zur Europameisterschaft: Was steckt hinter dem Erfolg der Nationalmannschaft?
Das isländische Nationalteam hat sich nach dem sensationellen 1:0-Auswärtssieg gegen die Niederlande und dem darauffolgenden 0:0-Unentschieden gegen Kasachstan fix für die Europameisterschaft in Frankreich qualifiziert. Was steckt hinter dem Erfolg des zweitgrößten Inselstaats Europas, wo mit knapp 330.000 Menschen nicht viel mehr Einwohner ihr Zuhause haben, als in der... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Bitterer Realitätscheck für die Bundesliga
Aus eins mach fünf: Nach dem Scheitern von Salzburg und Altach im Europa-League-Playoff ist Rapid Wien Österreichs einziger Vertreter in einer Gruppenphase. Damit sind die Chancen, den fünften internationalen Startplatz zurückzugewinnen, auf ein Minimum gesunken. Das Ziel, der Bundesliga, bis 2020 einen Fixplatz in der Champions League zu erreichen,... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (34) – (Welt)meister 2005
Den Pfingstsonntag 2005 wird nicht nur Steffen Hofmann in schöner Erinnerung behalten haben: Ein gemütliches Zusammensein im Schutzhaus Meidling endete für die Kampfmannschaft des SK Rapid Wien in einer Riesenparty als sie durch ein 1:1 des Stadtrivalen bei Pasching kampflos Meister geworden war. Die Freude der Herren Kulovits, Kienast,... Mehr lesen
Europas Torschützen- und Assistkönige 2014/15: Tschechien, Slowakei, Türkei, Schweiz und mehr
Die Saison 2014/15 ist Geschichte und während viele Fußballfans auf die großen Stars der Topligen schauten, fielen die nächstgrößeren bzw. kleinen Ligen ein wenig durch den Rost. Wir widmen uns in dieser vierteiligen Serie den Goalgettern und Vorbereitern dieser Ligen und präsentieren euch die besten Torschützen ihrer Länder in... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Ein Silberstreif am Horizont
Zum ersten Mal seit langer Zeit gelang es Österreich in einer Europacuprunde mehr Punkte als die unmittelbare Konkurrenz zu sammeln. Der fünfte internationale Startplatz befindet sich dennoch in weiter Ferne. 14. Tschechien Sparta Prag erzielte am zweiten Spieltag die ersten Punkte und schickte die Young Boys mit einer 1:3-Niederlage... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Die Tristesse dauert an
Salzburg startete mit einem 2:2 in die Europa League und bot einmal mehr eine matte Leistung. Weil die Konkurrenz erneut erfolgreicher abschnitt, rückt der fünfte Europacupstartplatz in weitere Ferne, als er es ohnehin schon ist, und Österreich droht, im UEFA-Ranking noch tiefer abzustürzen. 14. Tschechien Als einziger verbliebener tschechischer... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Auch Basel ist raus
Mit dem FC Basel verabschiedete sich auch der letzte Verein eines mit Österreich in direkter Konkurrenz stehenden Landes aus dem Europacup. 12. Griechenland Alle Vereine bereits ausgeschieden 13. Schweiz Basel war mit einem komfortablen 3:0-Vorsprung nach Valencia gereist, doch was Murat Yakins Mannschaft im Estadio Mestalla bot, spottete jeder... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Der Traum ist geplatzt
Trotz bester Voraussetzungen gelang Salzburg nicht der Sprung in das Viertelfinale der Europa League. Damit ist die internationale Saison für Österreich beendet und der Traum vom Fixplatz in der Champions League geplatzt. 12. Griechenland Mit einem 2:0-Vorsprung war Olympiakos Piräus zu Manchester United gereist, doch in Old Trafford mussten... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Winterpause bei der Konkurrenz
In weiten Teilen Europas ruhen derzeit die Meisterschaften und die Vorbereitungen auf das Frühjahr, in dem ein heißer Kampf um Titel, Abstieg und Europacup wartet, sind im Gange. Abseits.at blickt in jene Ligen, die mit Österreich in der UEFA-Fünfjahreswertung in direkter Konkurrenz stehen und verrät, welche Vereine sich nach... Mehr lesen
Winterpause in Tschechien: Ausgangslage für das Frühjahr und die interessantesten Spieler der Liga
Weihnachten steht vor der Tür und auch in Tschechien beginnen nun die geruhsamen Tage. Während die beiden Topklubs Sparta Prag und Viktoria Pilsen ein besinnliches Fest feiern und zufrieden auf die erste Hälfte der Saison blicken können, kämpft die halbe Liga um den Klassenverbleib. Alle Jahre wieder mit von... Mehr lesen
Viktoria Pilsen auf dem Weg in die Champions-League
29 Tore in sieben Pflichtspielen. Viktoria Pilsen ballert sich nach drei Spieltagen an die Tabellenspitze der tschechischen Gambrinus Liga, sowie in die Champions-League Play-offs. Ein Blick auf den aktuellen Kader soll zeigen, warum  Sparta Prag, Slovan Liberec und der Geheimfavorit FK Mladá Boleslav es schwer haben werden Pilsen von... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Analyse der Europacup-Auslosung
Die Würfel sind gefallen. Am Montag fanden in Nyon die ersten Europacup-Auslosungen der Saison statt, aus denen einige brisante Duelle hervorgingen. Abseits.at analysiert die Paarungen aus österreichischer Perspektive. Österreich startet als 14. der UEFA-Fünfjahreswertung in die neue Saison. Nach der schwachen letzten Spielzeit besteht das vorrangige Ziel darin, die... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (19) – Jan Šimák
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Wird der zweite Gruppenplatz reichen? Ein Blick auf den derzeitigen Stand der WM-Qualifikation
Mit dem wichtigen 2:1-Sieg gegen die Schweden am vergangenen Freitag wahrte das österreichische Nationalteam alle Chancen auf den zweiten Gruppenplatz. Würde diese Platzierung voraussichtlich jedoch überhaupt reichen, um sich für die Play-offs zu qualifizieren?     Der Modus 53 Nationalmannschaften bestreiten in neun Gruppen die Qualifikationsspiele zur Weltmeisterschaft 2014,... Mehr lesen
Quo vadis, Slavia Prag?
Der letzte Spieltag der tschechischen Gambrinus Liga steht vor der Tür und wieder einmal findet der Kampf um die Meisterschaft und um die Europapokalplätze ohne den Prager Traditionsverein SK Slavia statt. Doch statt Trübsal zu blasen herrscht im Prager Stadtteil Vršovice, trotz des enttäuschenden siebten Tabellenplatzes, purer Optimismus. Grund... Mehr lesen
40 Jahre alt und noch immer nicht fußballmüde: Marek Kincls Karriereabend
Den meisten ist der mittlerweile 40-jährige Marek Kincl noch von seiner erfolgreichen Zeit beim SK Rapid Wien bekannt, doch dass der Tscheche auch heute noch mit seinen 40 Jahren kickt, wissen wohl die wenigsten. Es gibt kaum andere Spieler, die mehr Stationen in ihrer Karriere aufweisen können als Marek... Mehr lesen
Bekannte Gesichter: David Lafata und Michal Ordos Topscorer in tschechischer Liga
Es ist immer interessant zu beobachten wie der Weg ehemaliger Bundesliga-Legionäre nach ihrem Engagement in Österreich weiterverläuft. Wenn man als österreichischer Fußballfan einen Blick auf die Torschützenliste der tschechischen Gambrinus Liga wirft, dann lachen einem zwei bekannte Gesichter entgegen: Dafid Lafata und Michal Ordos. Die tschechische Meisterschaft ist so... Mehr lesen
Neues aus der Gambrinus Liga: Baroš und Fenin zurück in der Heimat
Auch in Tschechien rollt seit nun mehr drei Wochen wieder das runde Leder. Daher ist es an der Zeit ein Auge auf die Topteams und ihre namhaften Winterneuzugänge zu werfen. Doch nicht nur Viktoria Pilsen und Sparta Prag konnten sich verstärken, auch die beiden kriselnden Kultklubs Slavia Prag und... Mehr lesen
Watford F.C. auf dem Weg in die Premier League (2) – Die Tormaschine aus Tschechien und ein 18-jähriger englischer Hoffnungsträger
Dank eines tollen Laufs im neuen Jahr nimmt Watford F.C. Kurs auf die Premier League. Die Hornets holten aus den letzten neun Partien 22 Punkte und liegen momentan punktegleich mit Hull City auf dem zweiten Platz hinter dem souveränen Tabellenführer Cardiff City. Im ersten Teil gingen wir auf die... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Die Konkurrenz punktet weiter
Während Österreichs Vertreter schon lange die Segel streichen mussten, sorgen Vereine der unmittelbaren Konkurrenz weiterhin für Furore im Europacup. Daher schmilzt Österreichs Vorsprung auf Platz 15 in der kommenden Saison zusehends. 12. Türkei Galatasaray erreichte beim Champions-League-Hinspiel gegen Schalke 04 ein 1:1 und geht daher als Außenseiter ins Retourmatch... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Winterpause bei der Konkurrenz
In weiten Teilen Europas ruhen derzeit die Meisterschaften und die Vorbereitungen auf das Frühjahr, in dem um Titel, Abstieg und Europacup ein heißer Kampf wartet, sind im Gange. Abseits.at blickt in jene Ligen, die mit Österreich in der Fünfjahreswertung der UEFA im direkten Duell stehen und verrät, welche Vereine... Mehr lesen
Stell dir vor es ist Fußball und keiner geht hin (2) – Příbram
Dorfvereine in der höchsten Spielklasse, Lizenzübertragungen und Bestechungsskandale tragen nicht unbedingt zur Attraktivitätssteigerung des Fußballs bei. Die tschechische Gambrinus Liga liegt, bei einem Schnitt von lediglich knapp 4.500 Zuschauern, weltweit nur auf Platz 40 der bestbesuchten Ligen, trotz einiger Traditionsmannschaften, wie Sparta und Slavia Prag, Baník Ostrau und den... Mehr lesen
„Viktoria“ steht für Sieg: Erfolgself aus Pilsen strebt nach Höherem!
Am späten Donnerstagabend knallten in Pilsen die Korken und ein gigantisches Feuerwerk erhellte den Himmel über der Doosan Arena. Grund dafür war weniger der 49. Geburtstag von Erfolgstrainer Pavel Vrba, als vielmehr der 1:0-Sieg gegen den Vorjahressieger der Europa League und momentanen Tabellenzweiten der Premera Division, Atlético Madrid. Mit... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Vier Ligen in zwei Tagen – Paradiesische Voraussetzungen in Tschechien
Es lag schon wieder eine längere Zeit zurück, dass eine ausgiebige Tour in unser nördliches Nachbarland, die Tschechischen Republik, angestanden ist. So musste es bereits November werden, um das erste Mal in der laufenden Saison in das Land zu fahren, das bezüglich seiner Spielansetzungen und seiner Verpflegungsmöglichkeiten durch die... Mehr lesen
Stell dir vor es ist Fußball und keiner geht hin (1) – Bohemians Prag
Dorfvereine in der höchsten Spielklasse, Lizenzübertragungen und Bestechungsskandale tragen nicht unbedingt zur Attraktivitätssteigerung des Fußballs bei. Die tschechische Gambrinus Liga liegt, bei einem Schnitt von lediglich knapp 4.500 Zuschauern, weltweit nur auf Platz 40 der bestbesuchten Ligen, trotz einiger Traditionsmannschaften, wie Sparta und Slavia Prag, Baník Ostrau und den... Mehr lesen
Prager Derby verspricht Spannung – wiedererstarktes Slavia trifft auf verjüngtes Sparta
Kommenden Samstag  findet im Prager Eden Stadion der tschechische Klassiker statt – Slavia trifft auf Sparta. An diesem Tag spaltet sich die böhmische Millionenmetropole in Rot-Weiß und Weinrot. Kein anderes Spiel in der Tschechischen Republik blickt auf eine so große Tradition zurück, wie das Aufeinandertreffen der beiden ältesten Vereine... Mehr lesen
Nationale und internationale Tradition und eine gesunde Jugendarbeit: Das ist der Verein Sparta Prag!
Auf internationaler Ebene hat Sparta Prag, der heutige Europacupgegner der Admira große Tradition und ist regelmäßig Gast in diversen Gruppenphasen der europäischen Bewerbe. Eine solide Transferpolitik und der Einbau von hoffnungsvollen Eigenbauspielern bewährt sich seit vielen Jahren in der tschechischen Hauptstadt. Hier sind alle Informationen über den Verein Sparta... Mehr lesen
Geduldige Portugiesen werfen defensive Tschechen aus dem Turnier
David gegen Goliath – der Stoff, aus dem der Fußball ist. Die Tschechen konnten an die guten Leistungen in den letzten beiden Gruppenspielen nicht anknüpfen, die spielerische portugiesische Übermacht setzte sich dank eines späten Tores von Cristiano Ronaldo in der 79. Minute durch. Die Rollenverteilung war klar: Der Underdog... Mehr lesen
Ohne Mut und kein Risiko – Polen nach 0:1 gegen Tschechien ausgeschieden
Die polnische Nationalmannschaft ist zum zweiten Mal in Folge bei einer Europameisterschaft als Gruppenletzter in der Vorrunde ausgeschieden. Im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien begann der Gastgeber zwar engagiert und hatte gute Chance, musste sich aber letzten Endes 0:1 geschlagen geben. Das Siegtor erzielte Petr Jiracek in der 72. Minute.... Mehr lesen
Sensation in Gruppe A – Griechenland und Tschechien steigen auf
Die Wettquoten haben eine deutliche Sprache gesprochen: Für einen russischen Gruppensieg hätte es je nach Wettanbieter 1,20 bis 1,30 Euro für jeden eingesetzten gegeben. Die Wettquote auf einen griechischen ersten Platz betrug zwischen 34 und 151! Doch manchmal überrascht uns der Fußball eben.   Der erste Spieltag bestätigt Die... Mehr lesen
2:1 über Griechenland: Topbeginn bringt Tschechien ins Aufstiegsrennen
Am zweiten Spieltag trafen einander Griechenland und Tschechien zum Stelldichein. Die Griechen erreichten im ersten Spiel gegen Polen zu Zehnt ein 1:1, der Gegner kam gegen die groß aufspielenden Russen unter die Räder. Die Tschechen boten eine Topleistung zu Beginn des Spiels, brachten aber das Spiel wegen eines Cech-Patzers... Mehr lesen
Ballsicher, schnörkellos, stark im Umschaltspiel – so besiegte Russland Tschechien mit 4:1!
Die junge Europameisterschaft 2012 sah gestern Abend ihre erste beeindruckende Leistung: Russland bezwang Tschechien mit 4:1 und überzeugte dabei vor allem spielerisch. Während Russland den Ball laufen ließ und durch Ballsicherheit glänzte, setzte Tschechien, das vor allem in Form von Jiracek und Plasil aufopferungsvoll kämpfte, alles entgegen, was das... Mehr lesen
Ein Star im Tor und eine alternde Hoffnung als Zehner – das ist der EM-Kader Tschechiens!
Die tschechische Nationalelf hatte schwere Zeiten der Veränderungen zu bewältigen. Bei unserem nordöstlichen Nachbarn musste man nach und nach die goldene „Nedved-Generation“ hinter sich lassen. Diesen notwendigen Generationswechsel brachten die Tschechen, die zudem als Turniermannschaft gelten, gut über die Bühne. Aber dennoch gibt es weiterhin Baustellen im Team, die... Mehr lesen
Derby-Time in Belgrad, Kult aus Tschechien und von der Insel – die schönsten Fanfotos des Monats April 2012
Wie jeden Monat waren die Groundhopper des Austrian Soccer Board auch im April wieder unterwegs in Europas Stadien. Diesmal ging es allerdings hauptsächlich gen Osten und die Jungs kamen mit sensationellen Fotos und Eindrücken aus Tschechien, der Slowakei und Serbien zurück. Aber auch den unteren Ligen Englands und dem... Mehr lesen
Die ungeschliffenen Diamanten in Gruppe A: Papadopoulos, Wolski, Dzagoev & Jiracek
In dieser Serie sollen Spieler in einem Kurzportrait vorgestellt werden, die (noch?) nicht die absoluten Superstars oder die bekanntesten Akteure ihrer Mannschaft sind. Spieler, die über den Status des Talents noch nicht hinaus bekommen sind, eher im Schatten der Superstars ihrer Teams stehen oder international noch nicht über ein... Mehr lesen
Gainers & Loser (2/3) – Die Verlierer in der Fünfjahreswertung des neuen Jahrtausends
Nicht nur auf dem Börsenparkett lassen sich anhand von Kursentwicklungen Tendenzen über Gedeih oder Verderb eines Unternehmens ablesen, auch im Sport zeigen langjährige Statistiken auf, in welche Richtung man sich bewegt. So auch die Fünfjahreswertung der UEFA. Abseits.at analysiert, welche Ligen in den letzten zwölf Jahren einen Schritt nach... Mehr lesen
Das spielerische Comeback von Tomas Rosicky
Viele hatten das technisch versierte Talent von einst schon abgeschrieben, nun ist er wieder zurück. abseits.at zeichnet die Höhen und Tiefen des Karriereverlaufs von Einshockey- und Arsenal-Fan Tomas Rosicky nach. London. Tomas Rosicky bekommt den Ball in der gegnerischen Hälfte von Robin van Persie zugespielt und führt den Ball... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 3
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. Abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Bassirou Dembélé – Vom Fußballprofi zum Flyer-Verteiler
Der erst 21-jährige defensive Mittelfeldspieler Bassirou Dembélé galt als eines der größten Talente Malis. Heute verteilt der defensive Mittelfeldspieler Flyer in Prag, mit denen er Werbung für Mittagsmenüs macht. Wie konnte es soweit kommen und ist Dembélé ein unglücklicher Einzelfall? Bassirou Dembélé wurde am 28. Jänner 1990 in Bamako,... Mehr lesen
Die Anspielzeiten in Europas Ligen – Teil 3: Ost- und Südosteuropa
In Europa wird nahezu täglich Ligafußball gespielt und das zu den unterschiedlichsten Zeiten. Viele Ligen verfügen dabei über eine Kernanstoßzeit, zu der die meisten Spiele stattfinden, da dies den Zuschauern die Planung erleichtert und gewisse Gewohnheiten fördert. Dem gegenüber steht jedoch die immer intensivere internationale Vermarktung, die dazu führt,... Mehr lesen
0:3 und kein Torschuss – Türkei vor Playoff-Aus, ebenso wie Estland und Montenegro
Der erste Teil der Schlacht um die letzten vier Plätze für die Europameisterschaft 2012 ist geschlagen: Zwei Länder können die Tickets nach Polen oder in die Ukraine bereits buchen, bei zwei weiteren Paarungen bleibt es weiterhin spannend. abseits.at wirft einen Blick auf die Hinspiele des EM-Playoffs. Giovanni Trapattoni trainiert... Mehr lesen
Von Tschechien bis Vietnam – das sind die besten Fanfotos des Monats Oktober!
Die Groundhopper aus dem Austrian Soccer Board waren natürlich auch im Oktober fleißig unterwegs und brachten uns tolle Bilder mit – von Tschechien bis Vietnam! Hier seht ihr nun die coolsten Fanfotos des Oktobers, hübsch und übersichtlich zusammengefasst in unserer monatlichen Galerie! Übrigens könnt ihr bis zum 8.November im... Mehr lesen