Die erste Euro im Osten – was blieb von der EM 2012?
Im Sommer 2012 schaute die Fußballwelt – zumindest der europäische Teil davon – nach Osteuropa. Die 14. Fußball-Europameisterschaft fand in Polen und der Ukraine statt. Für kolportierte zwei Milliarden Euro wurden acht Stadien gebaut oder zumindest von Grund auf saniert. Jetzt, ziemlich genau sieben Jahre nachdem Spanien in Kiew... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Marseille (15): Schönes Rundherum in Frankreichs Süden
Nach den Spielen in Lyon und Saint-Étienne wurde die Reise zur EM 2016 von Gastredakteur Pascal Günsberg in Marseille abgeschlossen. Eines ist gewiss: Torgaranten sind wir keine. Nach dem 1:0-Sieg Albaniens in Lyon und der Nullnummer zwischen England und der Slowakei in Saint-Étienne war es erneut nur ein 1:0,... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der zwölfte Spieltag
Am Dienstag stehen bei der Europameisterschaft die Entscheidungen in den Gruppen C und D auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Nordirland – Deutschland | Gruppe C Paris, Parc des Princes (44.000) 18:00 Uhr ATV und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen:... Mehr lesen
Schlüsselduelle des 3.Spieltags: Wer bremst die ukrainische Flügelzange?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden pro Gruppenspieltag die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird am folgenden Tag besprochen. Diesmal mit den Paarungen Türkei –... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der dritte Spieltag
Am Sonntag stehen bei der Europameisterschaft drei Spiele auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Türkei – Kroatien | Gruppe D Paris, Parc des Princes (51.000) 15:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 0:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2012, Zagreb) Head-to-Head:... Mehr lesen
Men To Watch, Gruppe C: Viele neue Gesichter in der DFB-Elf
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe C spielen Deutschland, die Ukraine, Polen und Nordirland. Daniel Mandl Auf praktisch jedem Mitglied der deutschen Weltmeistertruppe... Mehr lesen
abseits.at Expertenvorschau: Der hohe Erwartungsdruck auf den Weltmeister
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe C spielen Deutschland, die Ukraine, Polen und Nordirland. Daniel Mandl Wenn der Weltmeister die folgende EM spielt,... Mehr lesen
Taktikübersicht, Gruppe C: Die nordirische Risikominimierung
Zusätzlich zu unseren allgemeinen Vorschauen auf die Gruppen und die Auflistung der interessantesten Spieler, bieten wir vor dem Turnier noch eine taktische Kurzübersicht über alle Mannschaften. Heute schauen wir uns Gruppe C an, wo Deutschland, Polen, die Ukraine und Nordirland um Punkte kämpfen. Die Deutschen sind aufgrund ihres qualitativ... Mehr lesen
Starke ÖFB-U19-Auswahl besiegt die Slowakei, U18 und U21 verlieren ihre Tests
Für die österreichischen U18- und U21-Nationalteams setzte es leider zwei Niederlagen. Einen Tag nachdem die U18-Auswahl sich mit 2:3 gegen England geschlagen geben musste, verlor auch Werner Gregoritschs Elf mit 0:1 gegen die Ukraine. Die „19er“ von Rupert Marko rettete im Rahmen der EM-Qualifikation gegen die Slowakei die rot-weiß-rote... Mehr lesen
Slowenien machts spannend – mit Hilfe der Ukraine
Die Ukraine setzt sich über 180 Minuten verdient in zwei Spielen durch und ergattert das letzte Ticket für die EM 2016. Nach der klaren Angelegenheit im Hinspiel machten die Gelb-Blauen das Playoff noch einmal unnötig spannend und ließen die Slowenen bis zum Schluss hoffen. Die im Hinspiel völlig chancenlosen... Mehr lesen
2:0-Heimsieg: Ukraine macht gegen miserable Slowenen wichtigen Schritt in Richtung EM
Die Ukraine machte heute Abend einen wichtigen Schritt in Richtung EM in Frankreich. Im Playoff-Hinspiel gegen Slowenien siegten die Gastgeber in Lemberg mit 2:0. Die Ukraine war in einem 4-3-3-System aufgelaufen und hatte vor allem auf seine Stars an den Flügeln gesetzt. Links lief Yevgen Konoplyanka auf, rechts Andriy... Mehr lesen
Die letzten vier Tickets für die EM 2016
In den nächsten fünf Tagen werden in acht Spielen die letzten vier Tickets für die UEFA-Europameisterschaft 2016 in Frankreich vergeben. Den Beginn der Play-Offs markiert das Spiel Norwegen gegen Ungarn in Oslo heute um 20:45. Das Rückspiel findet dann am Sonntag in Budapest zur gleichen Zeit statt. Norwegen konnte... Mehr lesen
Aushängeschild des Ostens: Das ist der Verein Shakhtar Donetsk!
Rapid bekommt es heute Abend mit dem ukrainischen Vizemeister Shakhtar Donetsk zu tun. Ein klassischer Traditionsverein ist der Bergarbeiter zwar nicht, aber eine Menge Geld, hohe Kontinuität und vor allem Klassespieler machten ihn in den letzten Jahren zu einem der Aushängeschilder des Fußballostens. Name: FK Shakhtar Donetsk Gründung: 24.Mai... Mehr lesen
Die hohe Latte Frankreich: Das sind Österreichs Gruppengegner bei der U19-EM
frankreichAuf Österreich warten bei der am Montag beginnenden U19-Europameisterschaft mit Frankreich, Griechenland und der Ukraine drei durchaus schwere Gegner. Dennoch erwischten die Österreicher im Vergleich die weitaus leichtere Gruppe. Wir sehen uns die Stars der österreichischen EM-Gegner genauer an. Der Favorit der Gruppe und zugleich auch einer der Mitfavoriten... Mehr lesen
Europas Torschützen- und Assistkönige 2014/15: Russland, Ukraine, Bulgarien, Rumänien und mehr
Die Saison 2014/15 ist Geschichte und während viele Fußballfans auf die großen Stars der Topligen schauten, fielen die nächstgrößeren bzw. kleinen Ligen ein wenig durch den Rost. Wir widmen uns in dieser vierteiligen Serie den Goalgettern und Vorbereitern dieser Ligen und präsentieren euch die besten Torschützen ihrer Länder in... Mehr lesen
Dnipros einziger Star: Der Vertragspoker um Evgen Konoplyanka
Seit 2007 hält der ukrainische Nationalspieler Evgen Konoplyanka Dnipro Dnipropetrowsk die Treue. Das Europa-League-Finale gegen den FC Sevilla wird voraussichtlich eines seiner letzten großen Spiele für diesen Klub sein, denn im Sommer ist der Flügelspieler ablösefrei zu haben und gilt als eines der heißesten Eisen am Transfermarkt. Dass er... Mehr lesen
Aleksandar Dragovic im Fan-Interview: „Die Austria ist und bleibt mein Herzensklub“
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, konnten die Fans zuletzt dem österreichischen Nationalspieler Aleksandar Dragovic ihre Fragen stellen. Dieser nahm sich viel Zeit für diese Aktion und beantwortete die Fragen der Benutzer sehr ausführlich. Über ein Like auf seiner Facebook-Seite würde sich der Innenverteidiger übrigens sehr freuen! C2K:... Mehr lesen
Portugal, Türkei & Co.: Harte EM-Quali für strauchelnde Favoriten
Bereits am ersten Spieltag der EM-Qualifikation gab es einige handfeste Überraschungen und auch der eine oder andere, am Ende siegreiche, Favorit wackelte. abseits.at nimmt den kuriosen Auftakt der EM-Qualifikation für Frankreich 2016 zum Anlass, einen Ausblick auf Geheimfavoriten und möglicherweise strauchelnde, große Fußballnationen zu werfen. Welche größeren Teams werden... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Revolution in der Ukraine
Die dritte Europacupauswärtsfahrt in dieser Saison sollte auch meine letzte sein. Tripolis und Thun musste ich zeitbedingt auslassen, die sehr witzigen Trips nach Brüssel und Tiflis machte ich jeweils mit Freunden mit. Wie immer hingen wir ein paar Tage dran, um uns besser auf Land und Leute einzustellen und... Mehr lesen
Für wen platzt heute Abend der Traum Brasilien? Eine Vorschau auf die Playoff-Spiele der WM-Qualifikation (Teil 1)
Heute Abend wird´s spannend, denn es stehen die Rückspiele der Playoffs am Programm! Die letzten vier europäischen Mannschaften werden sich für die Weltmeisterschaft qualifizieren, während für ihre Gegner nach einer langen Qualifikation der Traum Brasilien platzen wird. Wir werden uns von einigen Stars und interessanten Teams verabschieden müssen, insbesondere... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (28) – Liga der Milliardäre – Fußball in der Ukraine
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im 28. Teil unserer Doku-Reihe stellen wir euch die ZDF-Dokumentation „Liga der Milliardäre – Fußball in der Ukraine“ vor. Das Team ging der Frage nach, warum... Mehr lesen
Dynamo Kiev schießt sich den Frust von der Seele: 9:1 gegen Metalurg Donetsk!
Bereits gestern gab es in der ukrainischen Liga einen Kantersieg: Meister Shakhtar Donetsk besiegte Arsenal Kiev mit 7:0. Heute kam es zum zweiten Aufeinandertreffen dieser beiden Städte in der zwölften Runde der ukrainischen Premier League. Und Rapid-Gegner Dynamo Kiev gestaltete sein Spiel sogar noch klarer… In den letzten Ligaspielen... Mehr lesen
Schwacher Fünfter? Dynamo Kievs Saisonbilanz und die Gründe, warum’s besser wird, sobald es schneit
Rapid trifft heute um 19 Uhr auf Dynamo Kiev. Den Verein und die Mannschaft des ukrainischen Europa-League-Vertreters haben wir gestern bereits ausführlich beleuchtet. Nun wollen wir einen Blick auf die bisherige Saison der Ukrainer in der heimischen Liga werfen. Gegen wen gab’s Siege, gegen wen Rückschläge und wieso steht... Mehr lesen
Zweifacher Europacupsieger und einstiger Serienmeister: Das ist der Verein Dynamo Kiev!
Wir widmen uns heute Rapids Donnerstags-Gegner Dynamo Kiev. Der ukrainische Traditionsverein kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und traf dabei auch schon ein paar Male auf den SK Rapid Wien. Doch wie steht der Verein heute da? Wie steht es um das Standing der Weiß-Blauen in der Ukraine? Und... Mehr lesen
Länderspiele in Europa  – abseits der Gruppe C (KW 23)
In Kooperation mit Interwetten präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Die nationalen Meisterschaften sind beendet, und bevor es für die Topspieler der einzelnen Nationen in den wohlverdienten Urlaub (bzw. zum Konföderationenpokal) geht, steht noch eine Länderspielrunde auf dem Programm. Bei dieser können einige Mannschaften einen... Mehr lesen
Sowjet-Liga: Genialer Schachzug oder Schnapsidee?
Retro ist in. In Deutschland grassiert die Ostalgie, im Zuge derer sich mehr oder weniger Prominente in diversen Sendungen an die schönen Seiten der DDR erinnern dürfen und auch im Fußball besinnt man sich offenbar auf vergangene Zeiten, wenn auch aus reinem Selbstinteresse. Osteuropäische Spitzenvereine arbeiten momentan an einem... Mehr lesen
Metalist Kharkiv, der ewige Dritte | Das Standing und die Transferpolitik von Rapids EL-Gruppengegner
Im ersten Teil unseres Spezials über einen der Rapid-Gegner in der Europa League Gruppenphase, den ukrainischen Verein Metalist Kharkiv, erfahrt ihr alles über das Standing des Klubs im In- und Ausland. Zudem erfahrt ihr Details zur Transferpolitik der letzten Jahre, in denen Metalist Kharkiv mit aller Gewalt versuchte, den... Mehr lesen
Der kleine feine Unterschied (1) – Andriy Voronin
In dieser Serie soll pro deutschem Bundesliga-Verein ein Spieler portraitiert werden, der im Vergleich zu den anderen Mannschaften, den Unterschied ausmachen kann. Hierbei sollen nicht nur die vermeintlich besten Fußballer, sondern auch die Führungspersönlichkeiten oder interessante Talente, von denen dieses Jahr der große Sprung erwartet wird, begutachtet werden. Andriy... Mehr lesen
Three Lions beißen sich die Zähne aus – 1:1 gegen die Ukraine
Nur knapp drei Monate nach dem umstrittenen Spiel bei der EM-Endrunde trafen England und die Ukraine im Wembley-Stadion aufeinander. Beiden Mannschaften war der Respekt voreinander in einem lange Zeit ausgeglichenen Match anzumerken, das schließlich in dramatischen Schlussminuten und einem nicht unverdienten Lucky Punch für die Engländer gipfelte. Englands Ideen…... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Von Schlaglöchern, Tierorakeln und Panenka-Elfern
Nachdem Spanien bereits verdient ins Halbfinale weitergekommen ist, war das „Weiterkommen“ auch unser Stichwort. Das Saarbrücker Eurotaxi, das passenderweise mit dem Kennzeichen „SB – EM 2012“ ausgestattet war, war bald nach dem Spielende startklar und die Nachtfahrt nach Kiew konnte losgehen. Sie begann auch gleich mit einer ordentlichen Schrecksekunde.... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Die ukrainische Odyssee zum EM-Viertelfinale
Wie schon zuvor bei der Reise nach Bukarest, wurden auch diesmal Flüge und Karten für den Trip zu den beiden EM-Viertelfinalspielen in die Ukraine zeitgerecht gesichert. Selbst für den Transport von Kiew nach Donezk und retour hatten wir mit Alexander einen Mittelsmann vor Ort, der uns die Tickets besorgen... Mehr lesen
Die Ukrainer zeigten in der ersten und der letzten Partie tollen Fußball, scheiterten mehr an sich selbst, als an England und Frankreich. Die Schweden wiederum konnten ihr Spiel rund um Superstar Ibrahimovic erst im für sie nur mehr unbedeutenden dritten Spiel kultivieren. Frankreich beendete eine Serie Die Gruppe D... Mehr lesen
England gewinnt nach 1:0-Sieg gegen die Ukraine die Gruppe D – Wayne Rooney trifft bei seinem “Comeback“
Nach der polnischen Nationalmannschaft schied gestern Abend mit dem ukrainischen Team auch der zweite Gastgeber aus. Die Ukraine war zwar über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft,  schaffte es jedoch nicht die diszipliniert spielenden Abwehrketten der Engländer zu überwinden, die nach dem 1:0-Sieg die Gruppe D für sich entschieden. Roy... Mehr lesen
Frankreich auf dem Weg ins Viertelfinale – trotz Schongang 2:0 gegen die Ukraine
Zum ersten Mal seit sechs Jahren konnte Frankreich wieder einmal ein Spiel bei einem Endrundenturnier gewinnen. Das 2:0 gegen die Ukraine am gestrigen Freitagabend war der erste volle Erfolg seit dem Halbfinaltriumph bei der WM 2006 gegen Portugal. Nach einem Doppelschlag durch Menez und Cabaye kurz nach der Pause... Mehr lesen
Schweden mit schwachem Spielaufbau, Ukraine eigeninitiativ und konsequent: Verdienter 2:1-Sieg zum Auftakt für den Gastgeber!
Die Ukraine vollbrachte gestern Abend das Märchen, das den Polen verwehrt blieb: Mit einem 2:1 gegen Schweden sicherte sich das Team von Oleg Blochin bereits im Auftaktspiel die ersten drei Punkte und stieß damit die Türe zu einem möglichen Viertelfinaleinzug ein Stück weit auf – auch weil die anderen... Mehr lesen
Taktikanalyse: Was Österreich beim 3:2 gegen die Ukraine besser hätte machen können
Dem ÖFB-Team ist die Revanche für die 1:2-Auswärtsniederlage in der Ukraine geglückt. Ein Doppelpack von Marko Arnautovic und ein frühes Freistoßtor von Zlatko Junuzovic bescherten Marcel Koller beim Wiedersehen mit dem EM-Gastgeber den zweiten Sieg im zweiten Heimspiel als Teamchef. Lange Zeit führte man am Innsbrucker Tivoli mit 1:0... Mehr lesen
3:2 gegen die Ukraine – dank taktischer Basis, einem Hauch von Spielphilosophie und einem Problemboy, der eigentlich keiner ist.
Das Länderspiel der österreichischen Nationalelf gegen den EM-Starter und –Gastgeber aus der Ukraine ist als wichtiges Signal und Schub für das Selbstvertrauen des in den letzten Jahren gebeutelten ÖFB-Teams zu werten. Obwohl fünf Tore fielen war das Spiel sicher kein Leckerbissen, aber es zeigte, dass sich das Team in... Mehr lesen
Vorschau, freundschaftliches Länderspiel: Österreich – Ukraine
Heute trifft die österreichische Nationalmannschaft auf die Auswahl der Ukraine – es ist die Neuauflage nach dem Duell vom 15.November 2011, in dem die Ukraine Marcel Koller sein Debüt als Teamchef versalzte. Wirklich gut präsentierte sich die Elf von Oleg Blochin beim letzten Aufeinandertreffen allerdings nicht – doch seitdem... Mehr lesen
Von Organisatoren und anderen Schlüsselspielern der Gruppe D: Parker, Menez, Elm & Rakitskiy
In dieser Serie sollen Spieler in einem Kurzportrait vorgestellt werden, die vielleicht nicht die absoluten Superstars oder die bekanntesten Akteure ihrer Mannschaft sind. Spieler, die über den Status des Talents noch nicht hinaus bekommen sind, eher im Schatten der Superstars ihrer Teams stehen oder international noch nicht über ein... Mehr lesen
Der Messi aus Kirovograd: Evgen Konoplyanka auf dem Weg zum internationalen Star
U21-Europameisterschaft in Dänemark, Juni 2011: Die ukrainische Auswahl spielt eine grottenschlechte Partie gegen Tschechien. Die Hoffnungen ruhen auf Andriy Yarmolenko und Artem Milevskiy, die bereits wie am Fließband bei ihren Klubs trafen. Gerade die beiden Stars der U21-Auswahl sind an diesem Tag jedoch die schwächsten Spieler auf dem Rasen.... Mehr lesen
Disziplin, Kampfkraft, Flexibilität – und dennoch ist die Ukraine in Gruppe D klarer Außenseiter!
Nachdem sich der andere Gastgeber aus Polen vor dem Turnier kämpferisch präsentiert, ist es um die Ukraine derzeit noch ziemlich ruhig. In diversen Testspielen, so auch beim knappen 2:1-Sieg über Österreich beim Debüt von Marcel Koller, konnte man nicht hundertprozentig überzeugen – vornehm ausgedrückt. Doch das Team rund um... Mehr lesen
Staatstragende Politik und Fußball vertragen sich nicht – oder doch?
Unter den Regierungsmitgliedern Europas herrscht hellste Aufregung: Aufgrund der andauernden Inhaftierung der ukrainischen Oppositionsführerin Julia Timoschenko verkünden europäische Spitzenpolitiker, die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine teilweise zu boykottieren.  Eine Unterscheidung zwischen Politik und Politik ist Eingangs wichtig. Während sich viele (vor allem Ultrà-orientierte Fangruppen) gegen Politik im... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 17) – Angela Merkel
Wenige Wochen vor Beginn der Fußballeuropameisterschaft ist eine Diskussion um die Menschenrechtssituation in der Ukraine und insbesondere die Haftbedingungen der Oppositionsführerin Julia Timoschenko entbrannt. Die deutsche Bundeskanzlerin droht dem zweitgrößten europäischen Land nun mit ihrem Fernbleiben. Dass die Wahrung der Menschenrechte bei den derzeitigen ukrainischen Machthabern keine Toppriorität genießt,... Mehr lesen
Gainers & Loser (1/3) – Die Gewinner in der Fünfjahreswertung des neuen Jahrtausends
Nicht nur auf dem Börsenparkett lassen sich anhand von Kursentwicklungen Tendenzen über Gedeih oder Verderb eines Unternehmens ablesen, auch im Sport zeigen langjährige Statistiken auf, in welche Richtung man sich bewegt. So auch die Fünfjahreswertung der UEFA. Abseits.at analysiert, welche Ligen in den letzten zwölf Jahren einen Schritt nach... Mehr lesen
Reality Check: FC Bayern 7:1 FC Basel, Metalist Kharkiv 8:1 Red Bull Salzburg
Es galt ein 0:1 aus dem Hinspiel aufzuholen – die Bayern ließen gegen den FC Basel jedoch keine Wünsche offen und beherrschten das Team von Heiko Vogel nach Belieben. Arjen Robben traf in der 10. Minute, danach spielten sich die Münchner in einen Rausch, legten sechs Tore nach. Aber... Mehr lesen
Trennung nach sieben Jahren Musterehe – Jádson verlässt Shakhtar Donetsk
Vor wenigen Tagen unterschrieb der 28-jährige brasilianische Nationalspieler Jádson Rodrigues da Silva einen Vertrag bei São Paulo FC und verlässt somit nach sieben erfolgreichen Jahren seinen ukrainischen Arbeitgeber Shakhtar Donetsk. Ausschlaggebend für diesen Wechsel waren persönliche Gründe, denn der Fußballer wird Vater und möchte, dass sein Kind in seinem... Mehr lesen
Ein Terrier auf Weltreise: Markus Berger wechselt in die Ukraine
Markus Berger wechselte vergangene Woche vom portugiesischen Erstligisten Academica Coimbra nach Odessa in die Ukraine. Über die Gründe für diesen Wechsel gab es ein langes Rätselraten. Sportlicher Natur kann der Entschluss jedenfalls nicht gewesen sein. Der Globetrotter Markus Berger hat in seiner Laufbahn schon viel erlebt. Aus der Salzburger... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 2
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. Abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Neue Lichtblicke und alte Baustellen – eine taktische Analyse der Marcel-Koller-Premiere
Marcel Koller verlor sein erstes Länderspiel als Trainer der österreichischen Nationalmannschaft gegen die Ukraine mit 1:2. In diesem Artikel werfen wir einen genauen Blick auf die Aufstellungen und Systeme beider Mannschaften und analysieren, wo es Handlungsbedarf gibt. Neben einigen Lichtblicken gibt es wie erwartet noch die üblichen Baustellen, die... Mehr lesen
Spielerbewertung Ukraine – Österreich (2:1): Almer, Baumgartlinger bzw. Konoplyanka und Dikan die Besten!
Österreichs Teamkicker präsentierten sich am Dienstagabend in Lviv stärker als das Nationalteam der Ukraine – dennoch gewann der Gastgeber in Unterzahl durch ein Last-Minute-Tor. abseits.at bewertet alle Akteure auf dem Feld: 0 = zu kurz eingesetzt, 1 = sehr schwach … 10 = sehr stark. Robert Almer … 7... Mehr lesen
Gut gespielt und doch verloren – Last-Minute-Tor bedeutet 1:2-Niederlage in Lviv
Die Ukraine weihte das EM-Stadion in Lviv mit einem 2:1 (1:0)-Sieg gegen Österreich ein. Die Gäste aus der Alpenrepublik zeigten eine ansprechende Leistung, leisteten sich aber zwei Abwehrfehler zu viel. So verkommt das mit 10 Legionären angetretene ÖFB-Team immer mehr zur „Anna Kournikova des Fußballs“. Marcel Koller schickte die... Mehr lesen
3:3 gegen Deutschland – Ukraine tankt Selbstvertrauen vor Test gegen Österreich
Wenn das österreichische Nationalteam morgen Abend gegen die Ukraine die Arena Lwiw einweihen wird, dann trifft Marcel Kollers Truppe auf einen Gegner, der am vergangenen Wochenende viel Selbstvertrauen tanken konnte. Das 3:3-Unentschieden gegen die DFB-Auswahl darf Oleg Blochins Mannschaft als einen großen Erfolg werten, auch wenn die Deutschen bei... Mehr lesen
Der Team-Pressespiegel – das Schreiben die Meinungsmacher über das Nationalteam
Von Marcel Koller sind alle begeistert. Diese „Alle“ sind hauptsächlich die großen Internetblogger wie ballverliebt.eu, Qualitätsjournalismus für Qualitätsfußball oder Martin Blumenaus Fußball-Journal. Was sagen aber die Printmedien zu dem Schweizer, dem am Dienstag (20:00) in Lwiw der erste Härtetest bevorsteht.  Vonseiten der ORF-Analytiker wehte Koller heftiger Wind entgegen. Der Grundtenor war, dass Österreicher... Mehr lesen
Massenmord an ukrainischen Straßentieren im Vorfeld der Europameisterschaft 2012
Stellen Sie sich folgende Szene vor: Sie befinden sich irgendwo in der Ukraine, am besten in ländlichen Vororten, in der Nähe einer Nahrungsquelle für Tiere, die herrenlos umher streunen. Ein LKW hält an, mehrere Menschen stürmen raus und sammeln Straßenhunde ein. Diese werden in das Fahrzeug gesteckt. Dort werden... Mehr lesen
Europameisterschaft 2012: UEFA befürchtet Chaos bei der Anreise
Der Schweizer Martin Kallen ist, so wie schon vier Jahre zuvor bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz, nun auch der zuständige Chef-Organisator für das anstehende Großereignis in Polen und der Ukraine. Die Organisation des letzten Turniers war jedoch ein Kinderspiel, verglichen mit den Aufgaben, die Kallen... Mehr lesen
Marcel Kollers erster Kader – der Selbst-Test für abseits.at!
Jetzt ist es also so weit, Marcel Koller nominierte am Mittwoch einen ersten Teamkader als österreichischer Teamchef. Vor der Bekanntgabe des Kaders versuchte sich abseits.at als Hellseher und wagte einen Blick in die Kristallkugel. Wie es um unsere Wahrsagerfähigkeiten bestellt ist und welche Entscheidungen Kollers zumindest diskussionswürdig sind. Tor... Mehr lesen
Nationalteam der Ukraine: Oleg Blochin auf der Suche nach der richtigen Mischung
Am 15. November erhält Neo-Nationaltrainer Marcel Koller seine erste Bewährungsprobe. Das österreichische Nationalteam trifft dann im neuen EM-Stadion in Lwiw auf die Ukraine,  die nächsten Sommer gemeinsam mit Polen die Europameisterschaft austragen wird. Der ukrainische Nationaltrainer Oleg Blochin gab gestern seinen 23-Mann-Kader bekannt. Am 11. Juni 2012 wird die... Mehr lesen
Wen nominiert Marcel Koller? Ein Blick in die Nationalteam-Kristallkugel
Am Mittwoch wird Marcel Koller seinen ersten Teamkader für das Spiel gegen die Ukraine bekanntgeben. Ganz Fußball-Österreich wartet gespannt darauf, welchen Herren der Schweizer das Vertrauen schenken wird und wer aus dem Kader fliegt. Die Möglichkeiten wurden durch die Bestellung Kollers jedenfalls nicht weniger. Tor Langsam aber sicher beginnt... Mehr lesen
Stadion der Woche: Lemberg Stadion in der Ukraine
Die österreichische Nationalmannschaft trifft am 15. November 2011 im Rahmen eines freundschaftlichen Länderspiels auf die Nationalauswahl der Ukraine. Als Austragungsort wurde von den Ukrainern das Lemberg-Stadion in Lviv gewählt. Dieses Stadion wird auch im Rahmen der Fußballeuropameisterschaft im Jahre 2012 von den Veranstaltern als Spielstätte verwendet. DIE BAUARBEITEN Die... Mehr lesen
Fehlende Bindung zwischen Mannschaftsteilen: Red Bull Salzburg von der Admira mit einfachen Mitteln abmontiert!
Acht Bundesliga-Spiele in Folge ungeschlagen: Die Admira ist momentan einfach nicht zu stoppen – auch nicht von Ligakrösus Red Bull Salzburg. Wenn man die letzten Wochen als Referenz nimmt, ist die starke Leistung der Südstädter keine Verwunderung. Ganz im Gegensatz zur miserablen Leistung der Moniz-Elf, die sich vom Aufsteiger... Mehr lesen
Schnell, technisch stark und torgefährlich – Die Offensivabteilung von Paris Saint-Germain kann sich sehen lassen
Nachdem im ersten Teil der Verein und der Trainer vorgestellt wurde, sehen wir uns nun die Taktik und den Kader der Franzosen genauer an. Besonders die vier Offensivspieler der Franzosen können sich sehen lassen und werden nur schwer unter Kontrolle zu bringen sein. DIE AUFSTELLUNG Kombouaré setzt auf ein... Mehr lesen