Tor und Assist: Hinterseer überzeugt erneut für Bochum
Volle Erfolge für die Spitzenteams und ein Last-Minute-Sieg im Tabellenkeller, die zweite Liga bleibt einfach spannend. Auch wenn die Teams mit Toren an diesem Wochenende ein wenig geizten, so lebten doch viele Spiele von der Spannung. Unsere Legionäre konnte nicht allesamt überzeugen, aber es gibt wie immer ein paar... Mehr lesen
Durchwachsene Leistungen der ÖFB-Legionäre in der 2. deutschen Bundesliga
Die 23. Runde ist auch in Liga Zwei vorüber und es bleibt nach wie vor äußerst spannend. Oben und unten kann sich keiner absetzen, die Mannschaften marschieren nahezu im Gleichschritt. Aus heimischer Sicht ist das wohl erfreulichste ein langersehntes Comeback. Leider gibt es auch negative Dinge zu berichten, wie... Mehr lesen
2. deutsche Bundesliga: Hinterseer trifft doppelt
Die bereits elfte Runde ist Geschichte und die Liga bleibt spannend. Keines der ambitionierten Teams kann sich absetzen und auch im Keller punkten die Teams nach dem Credo „mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.“ Unsere Legionäre kamen an diesem Wochenende nicht so recht in Schwung, einzig am Montag gab es... Mehr lesen
2. deutsche Bundesliga: Honsak mit Traumdebüt
Den heißen Temperaturen zum Trotz startete am vergangenen Wochenende die zweite Bundesliga in ihre neue Saison. Mit dabei waren viele neue Gesichter, die vor Vorfreude regelrecht explodierten. Aber wie man schon in der letzten Spielzeit gut erkennen konnte, die zweite Liga hat ihre eigenen Gesetze und so gab es... Mehr lesen
Das sind die Underdogs der 2. deutschen Bundesliga
Im dritten und letzten Teil werden die beiden Aufsteiger und die Mannschaften aus dem unteren Mittelfeld unter die Lupe genommen. Einige dieser Teams werden sich im Laufe der Saison wohl im Abstiegskampf wiederfinden. Das Ziel muss dabei geschlossen lauten, nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben und möglichst... Mehr lesen
Union Berlin und Ingolstadt als Geheimtipps in zweiter deutscher Bundesliga
Im zweiten Teil der Saisonvorschau widmen wir uns den Mannschaften, die im gesicherten Mittelfeld die Saison abgeschlossen haben. Dabei stehen die Ambitionen und Erwartungen dieser Mannschaften unter stark unterschiedlichen Vorzeichen. So geht es den Vereinen zum Teil um die Konsolidierung in der zweiten Liga, andere wollen höher hinaus und... Mehr lesen
Projekt Wiederaufstieg beim HSV und in Köln
Im ersten Teil der Saisonvorschau werden die zwei Absteiger aus der Bundesliga und die Plätze 3-6 aus der Vorsaison genau unter die Lupe genommen. Spannend sind nicht nur die Kaderveränderungen bei den Absteigern, sondern auch die heimischen Legionäre, die den Aufstieg ins Visier nehmen. Dabei stehen die Vorzeichen für... Mehr lesen
Die zweite deutsche Bundesliga startet in die neue Saison!
Mit dem Spiel Hamburger SV gegen Holstein Kiel startet am Freitag die Spielzeit 2018/19 in der zweiten deutschen Bundesliga. Eine der großen Fragen vor dem Anpfiff: Wie schlägt sich der HSV in der Zweitklassigkeit? Und wie stehen die Chancen für die Teams der insgesamt 17 Österreicher in der 2.... Mehr lesen
Eine Ode an Lucas Galvao
Die meisten Guten bleiben eben nicht lange in Österreich. Wobei das auf Lucas Galvao nicht unbedingt zutrifft, spielte der Brasilianer doch schon seit fünf Jahren in der Alpenrepublik, ehe ihm beim SK Rapid der große Wurf gelang. Zwei Jahre in Lustenau, zwei Jahre in Altach – unterhalb des Radars... Mehr lesen
Warum Köln mit Louis Schaub einen guten Fang machte
Nach über zehn Jahren verlässt Louis Schaub, einst zum Jahrhunderttalent auserkoren, den SK Rapid und wechselt nach Köln. Was das für die Geißböcke, den SK Rapid und Schaub selbst bedeutet, analysieren wir hier im Detail. Rapid und die Jahrhunderttalente. Nicht selten verpasste man Kickern, die den Übergang vom „Kinderfußball“... Mehr lesen
Erster Sieg: Philipp Mwene hilft Kaiserslautern aus dem Keller
Der letzte Spieltag in Liga Zwei hatte wieder einiges zu bieten. Beim Krisengipfel in der Pfalz konnte sich ein Team souverän aus der Affäre ziehen und der Kampf um die vorderen Plätze ist weiterhin von Überraschungsmannschaften geprägt. Aus heimischer Sicht ein durchwachsenes Wochenende, wobei es den ein oder anderen... Mehr lesen
Legionärs-Check: Österreicher scoren in der 2. deutschen Bundesliga
Viel zu lachen gab es für unsere Legionäre auch an diesem Wochenende nicht. Mehrere Spieler fehlten im Aufgebot ihrer Mannschaften, ein junger Außenspieler hat wohl seinen Fixplatz verloren und es hagelte Niederlagen für die meisten heimischen Kicker. Dennoch gab es einige Lichtblicke, bei dem einem jungen Flügelflitzer sein Premierentor... Mehr lesen
2. Deutsche Liga: Neo-Legionäre brauchen noch Zeit
Die dritte Runde der zweiten deutschen Liga ist Gesichte und konnte mit einigen Überraschungen aufwarten. Die Mannschaften, welche zurzeit auf den Aufstiegsrängen liegen, konnte wohl vor der Saison keiner voraussagen und auch die Abstiegsränge waren so nicht zu erwarten. Aus österreichischer Sicht ist anzumerken, dass nicht alle Neo-Legionäre sofort... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Legionärs-Check – Die Treuen
Im letzten Teil der Serie soll der Fokus auf diejenigen Spieler gelegt werden, die sowohl der Liga, als auch ihrem Verein treu geblieben sind. Dabei stehen die Vorzeichen für diese elf Legionäre äußerst unterschiedlich. Von Leistungsträgern, über Ergänzungsspieler, bis hin zu Edelreservisten, hat diese Auflistung alles zu bieten. Kevin... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Legionärs-Check: Die Neuzugänge
Insgesamt acht Spieler sind neu in der zweiten deutschen Bundesliga. Mit dabei sind ein Aufsteiger und mehrere Neuzugänge, wobei sich der eine oder andere bereits einen Startplatz erkämpfte. Im zweiten Teil der Kolumne soll ein kurzer Überblick über die Neuzugänge gegeben werden und wie sich diese bei ihren Teams... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Legionärs-Check – Die Abgänge
Der Startschuss für die zweithöchste Spielklasse in Deutschland ist bereits vor über einer Woche gefallen und erste Tendenzen zu unseren Legionären zeichnen sich bereits ab. Einige neue Gesichter sind zu bestaunen, dafür sind mehrere Kicker aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr ein Teil der wöchentlichen Kolumne. Im ersten Teil soll... Mehr lesen
Der 1860-Untergang (3): Regionalliga, oder „schlimmer geht’s immer“…
Der dritte Teil unseres „1860-Nachrufs“ beschäftigt sich mit der chaotischen Gegenwart und der unsicheren Zukunft. 02.06.2017: Wieder mal ist der TSV 1860 München, der deutsche Meister von 1966, den Launen eines einzigen Mannes ausgeliefert. Und Hasan Ismaik ist nicht gerade eine Person, in dessen Hand man sein Schicksal wähnen... Mehr lesen
Der 1860-Untergang (2): Die Luftschlösser des Hasan Ismaik
Im zweiten Teil unserer „Löwen-Untergang-Story“ beschäftigen wir uns mit den Anfängen unter Hasan Ismaik, bis hin zum Abstieg aus der zweiten Bundesliga. 30.05.2011: Ziemlich genau sieben Jahre nach dem Abstieg aus der Bundesliga begeht „Sechzig“, bzw. die handelnden Personen, einen der größten Fehler in der Vereinsgeschichte. Aufgrund der nackten... Mehr lesen
Der 1860-Untergang (1): Kioyos Elfer, Skandale und wilde Personalrochaden
Heute widmen wir uns in mehreren Akten dem Abschied der Münchner Löwen vom Profifußball. Im ersten Teil beschäftigen wir uns mit der Geschichte seit dem Abstieg aus der Bundesliga im Jahr 2004. Und bis zur Übernahme durch Hasan Ismaik. 15. Mai 2004: 1860 München spielt im Münchner Olympiastadion am... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Zwei ÖFB-Legionäre praktisch abgestiegen
Es war einiges los am Osterwochenende in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands. Der Abstiegskampf spitzt sich immer mehr zu und eines der brisantesten Derbys des Landes ging über die Bühne. Die Österreicher konnten sich ebenfalls in Szene setzen und so gab es Tore und Torvorlagen zu verzeichnen. Derbytime in Niedersachsen... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 26. Spieltag
Am 26. Spieltag der 2. deutschen Bundesliga standen unsere Legionäre in mehreren Spielen wieder im Fokus. So gab es die ein oder andere Torbeteiligung zu verzeichnen und es gab gleich zwei Startelfcomebacks. Außerdem stand ein heimischer Torhüter ungewollt im Mittelpunkt eines Gegentreffers. Startelfcomeback und Premierentor Der Karlsruher SC musste... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 25. Spieltag
Am 25. Spieltag konnten sich zwei heimische Akteure mit ihren Siegtreffern besonders ins Rampenlicht spielen. Diese Runde hatte es allgemein in sich, denn es gab ein Zweitligadebüt zu feiern und eine kuriose Ein- und Auswechslung desselben Spielers. Im Folgenden ist dies und mehr zu finden. Liendl kam, traf und... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 24. Spieltag
In der 24. Runde der 2. Deutschen Bundesliga wurden mehrere Österreicher vom Verletzungsteufel heimgesucht und konnten an diesem Spieltag nicht mitwirken. Dennoch konnte der ein oder andere Legionär überzeugen. Trimmel in Hochform Am Freitagabend standen drei Spiele auf dem Programm. Aue konnte sich zuhause mit einem 1:0 Sieg gegen... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 23. Spieltag
Am vergangenen Spieltag standen wieder mehrere Österreicher im Blickpunkt ihrer Vereine. Es gab ein lang erwartetes Comeback, eine Gelb-Rote-Karte und sogar einen Siegtreffer eines Legionärs zu sehen. Union marschiert und Wydra fliegt Am Freitagabend empfing Union Berlin die Würzburger Kickers. Beim Spiel an der Alten Försterei stand Torhüter Michael... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 22. Spieltag
Am 22. Spieltag der 2. deutschen Bundesliga kam es zu einigen Österreicher-Duellen, die nicht alle mit Favoritensiegen endeten. Entfesselte Unioner mit starkem Trimmel Am Freitagabend gastierte der TSV 1860 München an der Alten Försterei bei Union Berlin. Beide Mannschaften konnten mit einer breiten Brust in die Partie gehen, da... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 21. Spieltag 2016/17
In der 21. Runde der 2. Deutschen Bundesliga standen wieder einige heimische Profis im Fokus ihrer Spiele. Am Freitag nur zwei Österreicher im Einsatz Zur Eröffnung des 21. Spieltags konnte Aue einen Punkt aus Braunschweig entführen und die Löwen somit von den Aufstiegsrängen stoßen. Beim Spiel zwischen Heidenheim und... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 20. Spieltag
In der 20. Runde der 2. deutschen Bundesliga standen wieder einige, interessante Begegnungen auf dem Programm. Dieses Wochenende konnte auch wieder über Österreicher-Tore gejubelt werden, bei denen ein Mann ganz besonders im Zentrum stand. Der Freitag als Unentschieden-Festival Der 1. FC Nürnberg traf am Freitagabend auf die Löwen aus... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 19. Spieltag
Die zweite deutsche Bundesliga geht in die 19. Runde und mittendrin sind wieder einige Legionäre aus Österreich. Es gab auch das eine oder andere Österreicher-Duell, bei dem sich nicht immer der Favorit durchsetzen konnte. Faustdicke Überraschung am Freitag Die SpVgg Greuther Fürth bezwang am Freitagabend überraschend deutlich die Tabellenführer... Mehr lesen
2. Deutsche Bundesliga: Der Legionärs-Check vom 18. Spieltag
In der zweithöchsten Spielklasse in Deutschland tummeln sich insgesamt 24 Österreicher. Sie sind auf 14 der 18 Mannschaften der Liga verteilt und somit hat beinahe jedes Spiel einen heimischen Bezug. Freitagabend mit einem überragenden Liendl Die neue Spielzeit startete am Freitag mit drei Spielen. Union Berlin empfing im heimischen... Mehr lesen
Rückrundenstart der 2. Deutschen Bundesliga (3): Plätze 6 bis 1
Die vorderen Plätze der Liga sollen im letzten Teil der Serie genau unter die Lupe genommen werden. Hierbei sind aber nicht nur Mannschaften anzutreffen, die bereits vor der Saison als Aufstiegsfavoriten gehandelt wurden – es finden sich auch zwei Überraschungsmannschaften im vordersten Drittel der Tabelle wieder. 6. Würzburger Kickers... Mehr lesen
Rückrundenstart der 2. Deutschen Bundesliga (2): Plätze 12 bis 7
Im zweiten Teil der Saisonvorschau werden die Vereine des Mittelfeldes der Liga genauer betrachtet. Hier findet sich auch der ein oder andere Verein wieder, der mit viel höheren Erwartungen in die Saison gestartet ist. 12. Greuther Fürth Die Franken gingen im Sommer in ihre mittlerweile 27. Zweitligasaison und konnten... Mehr lesen
Rückrundenstart der 2. Deutschen Bundesliga (1): Plätze 18 bis 13
Die Mannschaften der zweithöchsten Spielklasse im deutschen Profifußball scharren nach der Winterpause bereits in den Startlöchern. Die Teams haben versucht sich bestmöglich auf das Frühjahr vorzubereiten und wollen mit frischer Energie in der Rückrunde durchstarten. Heute liegt der Fokus auf den Sorgenkindern der Liga. Unter die Lupe genommen werden... Mehr lesen
Ideales Umblickverhalten: Michael Liendls wichtige Rolle bei 1860 München
Michael Liendl ist einer der wichtigsten Spieler von 1860 München – dies hat sich in den ersten Spielen dieser Saison manifestiert. Warum das so ist, und was Liendl genau am Spielfeld macht, analysieren wir anhand des Spieles gegen Union Berlin. Position und Rolle Im 4-1-3-2 der Münchner spielt Michael... Mehr lesen
2:2 gegen Düsseldorf: Packendes Remis in Sandhausen zum Saisonauftakt in Liga 2
Beim Duell zwischen dem SV Sandhausen und der Fortuna aus Düsseldorf standen sich mit Friedhelm Funkel und Kenan Kocak der älteste und der jüngste Trainer der aktuellen 2. Ligasaison gegenüber. Insbesondere letztgenannter machte mit einer Pressekonferenz kurz vor Saisonbeginn auf sich aufmerksam. Darin charakterisierte Sandhausens Trainer seine Spielweise als... Mehr lesen
„Nie mehr zweite Liga“ – Europas zweite Ligen
In Österreich wurde zuletzt die Abschaffung der zweiten Liga diskutiert. Stattdessen soll eine größere Bundesliga mit Amateurunterbau entstehen. Doch wie steht es um den Unterbau in anderen Ländern Europas? Dieser Artikel wirft einen Blick auf die zweiten Ligen Deutschlands, Englands, der Schweiz, Spaniens und Italiens. Österreich – Grundlegende Reformen... Mehr lesen
Schmutziger Sieg über den Ligakrösus: St.Pauli nach 1:0 über RB Leipzig weiterhin oben dran!
Der FC St.Pauli fügte RB Leipzig mit einem 1:0 die erste Auswärtssaisonniederlage zu. abseits.at sieht sich das Spiel des Aufstiegsaspiranten gegen den Titelfavoriten genauer an. Leipziger spielte einmal mehr im mittlerweile etatmäßigen 4-2-3-1 mit sehr hohen und breiten Außenverteidigern, die sich teilweise auf Höhe der Stürmer wiederfanden. Im selten... Mehr lesen
Next Generation Wintercheck (2) | Leidenszeit vorüber? Christian Gartner vor Fortuna-Comeback
Im Laufe der Saison informiert abseits.at wöchentlich über die Einsätze und Leistungen von Österreichs Legionären, die 21 Jahre oder jünger sind. Im Winter ziehen wir nun eine Zwischenbilanz und versuchen vorauszuahnen, wie das nächste Halbjahr bei unseren Jungstars aussehen wird und wie es um die mittel- bis langfristige Perspektive... Mehr lesen
Next Generation Wintercheck (1) | Gregoritsch und Schöpf als größte Gewinner unter den Junglegionären
Im Laufe der Saison informiert abseits.at wöchentlich über die Einsätze und Leistungen von Österreichs Legionären, die 21 Jahre oder jünger sind. Im Winter ziehen wir nun eine Zwischenbilanz und versuchen vorauszuahnen, wie das nächste Halbjahr bei unseren Jungstars aussehen wird und wie es um die mittel- bis langfristige Perspektive... Mehr lesen
Erwin Hoffer mit viertem Saisontor Matchwinner für den Karlsruher SC
Wirklich gut läuft es derzeit nicht beim Karlsruher SC, der im Sommer beinahe in die deutsche Bundesliga aufgestiegen wäre. Dass den Jungs aus dem Wildpark nun nach sechs sieglosen Spielen in Serie ein kleiner Befreiungsschlag gelang, ist dem Österreicher Erwin Hoffer zu verdanken. Beim Auswärtsspiel gegen 1860 München erzielte... Mehr lesen
Marco Knaller: Der Torhüter, mit dem keiner mehr rechnete
Marco Knaller (28), aktuelle Nr. 1 des deutschen Zweitligisten Sandhausen und Sohn der österreichischen Keeperlegende Wolfgang Knaller, hat bisher eine bewegte Karriere hinter sich. Einst als „Austria´s next Top-Goalie“ gefeiert, folgte der tiefe Fall. Zahlreiche Verletzungen und auch die eine oder andere obskure Anekdote schienen seine Karriere im Sande... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Erwin Hoffer zum Karlsruher SC
Der ehemalige österreichische Teamstürmer Erwin Hoffer wechselt bis Sommer 2017 zum Karlsruher SC. Hoffer geht mit den Blau-Weißen damit in seine Saisonen sechs und sieben in Deutschland. Ob er wirklich zu den Jungs aus dem Wildpark passt und wie er in das System des KSC eingebunden werden könnte, erklären... Mehr lesen
„Gut, aber nicht begeisternd“ – Das sagen die KSC-Fans zur Verpflichtung von Jimmy Hoffer
Erwin „Jimmy“ Hoffer wechselt von Fortuna Düsseldorf zum Karlsruher SC. Wir haben uns in diversen Fanforen umgehört und die Meinungen der KSC-Fans zum Transfer eingeholt. EuroEddy: „Ein Klasse Transfer wie ich finde.“ Gimpel10: „Der Transfer begeistert mich jetzt nicht so besonders. Er hat bei Düsseldorf 13 Tore in 45... Mehr lesen
Sehr unterschiedliche Meinungen: Burgstaller spaltet die Nürnberg-Fans
Nach Alessandro Schöpf und Samuel Radlinger wechselt Guido Burgstaller als dritter Österreicher zum 1.FC Nürnberg. Mit Adrian Nikci kam zudem ein zweiter Linksaußen aus Hannover. Wir haben uns in den Fanforen des „Club“ umgehört und Meinungen zur Verpflichtung des Offensivmannes eingeholt. ClubChris: „Ich hab Burgstaller öfters bei Rapid gesehen... Mehr lesen
Auch Alan weg! Red Bull baut über Salzburg „Kriegskasse“ für Leipzig auf
Man sorgte international für Furore, wurde unter Roger Schmidt medial zu einem taktischen Wunderwerk erhoben. Nun zerfällt die erfolgreichste österreichische Mannschaft der letzten Jahre zusehends. Nachdem Sadio Mané dem Verein bereits im September den Rücken kehrte, verlor Salzburg auch noch Kevin Kampl – und heute Alan. Drei von vier... Mehr lesen
Das große Jahr des Rubin Okotie im Rückblick
Der Stern des Stürmers Rubin Okotie ging bei der U-20 WM in Kanada auf. Danach etablierte sich der Sohn eines Nigerianers und einer Österreicherin als Profi bei der Wiener Austria. Es folgte sogar ein Transfer in die deutsche Bundesliga. Doch nach einer schweren Knieverletzung geriet die Karriere ins stocken.... Mehr lesen
Die Verlierer der Hinrunde der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Die Gewinner der Hinrunde der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Auf St. Pauli brennt noch Licht – 3:1-Heimerfolg über Aalen dank bester Saisonleistung
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
„Zettel-Ewald“ is back – Lienen soll St.Pauli retten
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Philipp Huspeks Flirt mit Ingolstadt: Das würde den Flügelflitzer bei den „Schanzern“ erwarten!
Der Grödig-Flügel Philipp Huspek steht vor einem Wechsel zum FC Ingolstadt. Der Tabellenführer der zweiten deutschen Bundesliga möchte den 23-jährigen Grieskirchener wohl sogar schon im Winter verpflichten. Huspeks Vertrag läuft zwar im Sommer aus, aber die „Schanzer“ möchten es offenbar nicht riskieren, namhafte Konkurrenz um den beidbeinigen Mittelfeldspieler zu... Mehr lesen
Hoheneder in zähem Spiel Matchwinner für RasenBallsport Leipzig
Neben der heimischen tipico Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom... Mehr lesen
1:0 gegen RB Leipzig: FCI behält im Spitzenspiel die Oberhand und enteilt der Konkurrenz
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
FCK feiert souveränen Heimerfolg – Aue prolongiert Negativserie
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
„Löwen“ zähmen leicht gemacht – Fortuna siegt ohne Probleme bei 1860
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Wieder kein Heimsieg gegen Bochum: Kaiserslautern und der VfL teilen die Punkte
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Drei neue Ligen und die UEFA Europa League: Samsung „Kick“ App erweitert Angebot
Nach einem vielversprechenden Start ist die Samsung „Kick“ App nun auf dem besten Weg zur großen Referenz auf dem News- und Statistikmarkt. Bisher wurden in der Mobile App „nur“ die europäischen Top-Ligen und die UEFA Champions League angeboten, aber seit vergangener Woche ist das Ligenangebot gewachsen. In der „Kick“... Mehr lesen
2.deutsche Bundesliga | Union belohnt sich erst nach der Pause, FSV Frankfurt feiert Kantersieg
Neben der heimischen tipico Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom... Mehr lesen
1:1 in Heidenheim: Kevin Stöger Dreh- und Angelpunkt im Lauterer Spiel
Neben der heimischen tipico Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom... Mehr lesen
Pohjanpalo zerlegt ‚Lilien‘: Schwere Zeiten für Düsseldorf-Legionär Erwin Hoffer
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Update aus der 2. deutschen Bundesliga | Gregoritsch mit Traumtor, Kaiserslautern und Fürth feiern Siege
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
FCN kommt nicht auf Touren, neuerliche Pleite kostet Moniz den Job
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Ingolstadts imposante Serie, Wooten Mann der Stunde, Kaiser und Poulsen on fire
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
St. Pauli steckt endgültig im Keller fest, Aue atmet auf, harte Zeiten für Gartler
Neben der heimischen tipico Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom... Mehr lesen
Befreiungsschläge von Düsseldorf und Nürnberg – zwei Aufstiegsaspiranten sind wieder da!
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Wenn die Lilien aufblühen: Der fulminante Saisonstart des SV Darmstadt 1898
Der SV Darmstadt 98 konnte sich in dieser noch jungen Saison bislang im Spitzenfeld festsetzen. Sowohl die Resultate als auch die spielerischen Darbietungen stimmen zurzeit. Grund genug, einen kurzen Blick auf den Aufsteiger zu werfen. Dramatisches Herzschlagfinale sichert Aufstieg in 2. Liga Die „Lilien“ aus Darmstadt verdanken ihre Zugehörigkeit... Mehr lesen
Poulsen, Micanski & Reichel – Die Gewinner des 2. Spieltages der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Aue, St.Pauli und Nürnberg – Die großen Verlierer des 2.Spieltags der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom... Mehr lesen
Die „Löwen“ – Gefangen zwischen Anspruch und Wirklichkeit
Bei den Münchner „Löwen“ rumort es wieder einmal gewaltig. Bislang hinkt man den eigenen sportlichen Erwartungen hinterher. Zudem sorgen Akteure, die als Führungsspieler vorangehen sollten, aufgrund von Disziplinlosigkeiten für Schlagzeilen. Natürlich ist es nach zwei Spieltagen viel zu früh, einen Abgesang auf 1860 zu singen. Auf Ricardo Moniz kommt... Mehr lesen
Die Verlierer des 1.Spieltags in der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico-Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom rund... Mehr lesen
Die Gewinner des 1.Spieltags in der 2. deutschen Bundesliga
Neben der heimischen tipico Bundesliga und der deutschen Eliteliga ist wohl keine Spielklasse für Marcel Koller derart interessant wie die 2. deutsche Bundesliga. Schließlich tummeln sich dort in zahlreichen Klubs (potentielle) Nationalteamakteure, denen es genau auf die Beine zu schauen gilt. Auch in der 41. Saison reißt der Boom... Mehr lesen
Legionäre im Einsatz: 1. und 2. deutsche Bundesliga, 30. Spieltag
Vor dem 30.Spieltag der ersten und zweiten deutschen Bundesliga blicken wir wieder auf die ÖFB-Legionäre, von denen man Einsätze bei ihren Klubs erwarten darf. Unsere Freunde von 12termann.at haben sich für uns schlau gemacht. 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt Seit dem Unentschieden in Bremen und... Mehr lesen
Legionäre im Einsatz: 1. und 2. deutsche Bundesliga, 27. Spieltag
Wie immer betrachten wir auch im Zuge der englischen Woche die Chance unserer ÖFB-Legionäre auf Einsätze in der ersten und zweiten deutschen Bundesliga. 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund – FC Schalke 04 Als absolutes Topspiel steht in dieser Woche das Revierderby am Programm. So treffen nicht nur zwei Dauerrivalen... Mehr lesen
FC St. Pauli – Der Kultverein im Aufstiegsrennen
Die zweite Liga Deutschlands gilt als eine der weltweit interessantesten. In dieser Saison lässt sich einmal mehr feststellen, dass der Kampf gegen den Ab- sowie das Rennen um den Aufstieg zu Massenveranstaltungen werden. Über ein Drittel der Mannschaften hegen Hoffnungen was eine nächstjährige Erstligazugehörigkeit angeht, noch mehr fürchten den... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | „Wir sind nur ein Karnevalsverein!“
Nach Peter Stögers Engagement in Köln richtet sich vermehrt das rot-weiß-rote Auge gen zweite Bundesliga. Umso mehr ein Grund dem Treiben rund um diesen Klub mit ehemals „elitärer Arroganz“ auf den Zahn zu fühlen. Welches Spiel wäre dafür geeigneter als das Spitzenspiel Erster gegen Zweiter zum vorgezogenen Karnevalsauftakt. Union... Mehr lesen
„Am meisten beeindruckt mich seine Unaufgeregtheit“ – das sagen die Fans des 1.FC Köln über Peter Stöger!
Peter Stöger ist nun seit über 100 Tagen Cheftrainer beim 1.FC Köln und nachdem wir bereits auf seine personellen und taktischen Möglichkeiten eingingen, werfen wir nun einen Blick auf die Meinungen der eingefleischten Köln-Fans. Wir durchforsteten die bekanntesten Foren, die sich mit den „Geißböcken“ auseinandersetzen und versuchen damit festzustellen,... Mehr lesen
100 Tage Peter Stöger beim 1.FC Köln – ein erster Überblick
Seit etwas mehr als drei Monaten ist Peter Stöger in Deutschlands zweithöchster Liga Trainer. Er hat sich nicht irgendeinen Verein ausgesucht; der 1. FC Köln ist ein Name mit dem jeder Fußballbegeisterte umzugehen weiß. Acht Spieltage sind gespielt, das Transferfenster geschlossen und die ersten 100 Tage sind um. Die... Mehr lesen
FC St. Pauli – SC Paderborn 07: Ein bunter Besuch im umgebauten Stadion am Millerntor
Es ist heute nicht mehr besonders originell oder exotisch, ein Spiel des FC St. Pauli zu besuchen. Dennoch gehört es fast zum Pflichtprogramm für jeden Fußballfan. Gerade nach dem gelungenen Umbau des Stadions am Millerntor lohnt es sich. Mehr als 13.000 Zuschauer passen alleine auf die neue Gegengerade. Pünktlich... Mehr lesen
Drazan wechselt zum 1.FC Kaiserslauten: Welche Rolle kann er bei den roten Teufeln spielen?
Schon im Sommer bekundete Franco Foda, damals neu im Traineramt beim 1. FC Kaiserslautern, Interesse an Christopher Drazan vom SK Rapid Wien. Entgegen aller Erwartungen und Quasi-Vollzugsmeldungen verbrachte der 22-Jährige den Herbst dennoch in Wien. Nun wagt er den nächsten Karriereschritt. Aber welche Rolle kann er in der zweiten... Mehr lesen
Maierhofer beim 1.FC Köln: Kann sich der „Lange“ gegen die Konkurrenz durchsetzen?
Nach einem katastrophalen Saisonstart und nur zwei Punkten aus den ersten sechs Spielen, fand der 1.FC Köln ab Ende September seinen Rhythmus und liegt aktuell unter Trainer Holger Stanislawski auf dem neunten Tabellenplatz. Auf den Relegationsplatz fehlen den Geißböcken aktuell sechs Punkte – und im Frühling soll Stefan Maierhofer... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das waren die Topspieler der Herbstsaison 2012/2013 (Teil 2)
Schon letztes Jahr nahmen wir in der Winterpause die interessantesten Spieler des deutschen Unterhauses unter die Lupe. Dem Großteil von ihnen gelang der Sprung in die Eliteliga unseres Nachbarlandes. Auch heuer stellt abseits.at wieder die besten Spieler der zweiten deutschen Bundesliga vor, unter denen neben verheißungsvollen Talenten auch Spätstarter... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das waren die Topspieler der Herbstsaison 2012/2013 (Teil 1)
Schon letztes Jahr nahmen wir in der Winterpause die interessantesten Spieler des deutschen Unterhauses unter die Lupe. Dem Großteil von ihnen gelang der Sprung in die Eliteliga unseres Nachbarlandes. Auch heuer stellt abseits.at wieder die besten Spieler der zweiten deutschen Bundesliga vor, unter denen neben verheißungsvollen Talenten auch Spätstarter... Mehr lesen
Wie geht es den Legionären? – Die Spieler in der zweiten deutschen Bundesliga und der 3.Liga (3)
Deutschland ist mittlerweile Exportland Nummer eins für Kicker aus unserem Alpenland. In der zweiten deutschen Bundesliga und darunter tummeln sich einige interessante Kicker, viele davon mit dem Wunsch und vielleicht sogar dem Potential, weiter nach oben zu kommen. 1. FC Köln – Daniel Royer, Kevin Wimmer Zu hundert Prozent... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das hat sich bei den Zweitligisten getan (Teil 3)
Am kommenden Freitag fällt in der zweiten deutschen Bundesliga der Startschuss zur neuen Saison. Von 3. August 2012 bis 19. Mai 2013 kämpfen 18 Mannschaften um das Erbe der SpVgg Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf und gegen jenes des Karlsruher SC, Alemannia Aachen und Hansa Rostock. Wer... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das hat sich bei den Zweitligisten getan (Teil 2)
Am kommenden Freitag fällt in der zweiten deutschen Bundesliga der Startschuss zur neuen Saison. Von 3. August 2012 bis 19. Mai 2013 kämpfen 18 Mannschaften um das Erbe der SpVgg Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf und gegen jenes des Karlsruher SC, Alemannia Aachen und Hansa Rostok. Wer... Mehr lesen
Gerald Asamoah – Ein Comeback ohne Rücktritt
Gerald Asamoah – Ein Name, den man definitiv mit Schalke 04 verbindet. Fast 12 Jahre spielte der Deutsche mit ghanaischen Wurzeln im Ruhrpott, auch heute schlägt sein Herz noch für Blau-Weiß. Allerdings wurde „Asa“ auf Schalke ausgemustert, nach langer Zeit ohne Berücksichtigung kam er nach einem kurzen Gastspiel bei... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 13) – Eintracht Frankfurt
Der Klub von Jimmy Hoffer ist sechs Runden vor Schluss Tabellenführer in der 2.Bundesliga und hat den Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse praktisch schon in der Tasche. Im Streit rund um den Einsatz von Pyrotechnik in deutschen Stadien agieren die Verantwortlichen aber bestenfalls auf Kreisliganiveau. Vor anderthalb Wochen teilte... Mehr lesen
Fortuna Düsseldorf kämpft Greuther Fürth nieder – das Team von Robert Almer auf dem Weg zurück in die deutsche Bundesliga!
Das Spitzenspiel der 2.Bundesliga fand diesmal in der Esprit-Arena zu Düsseldorf statt – Greuther Fürth war zu Gast bei der Fortuna. Für beide Mannschaften ging es um viel, konnten sie doch mit einem Sieg an die Tabellenspitze vorstoßen. Für Trainer Mike Büskens war es eine Rückkehr an seine alte... Mehr lesen
Game Over: Neuer Trainer für Özcan, Knasmüllner & Gercaliu beim FC Ingolstadt
Der abstiegsbedrohte Zweitligist FC Ingolstadt hat sich von Trainer Benno Möhlmann getrennt. Ein Nachfolger steht bei dem Tabellenletzten noch nicht fest. Möhlmann hatte am 7. November 2010 die Nachfolge von Michael Wiesinger angetreten, aus den vergangenen sechs Spielen aber nur noch einen Punkt geholt. Letztes Jahr Helden, heuer erfolglos... Mehr lesen