Erfolgreicher Saisonabschluss gegen St.Pölten: Was im Cup-Finale für Rapid spricht
Die Hütteldorfer Schützenhilfe für die SV Ried war für die Innviertler am Ende wertlos. Der SKN St.Pölten hält trotz einer Niederlage in Wien die Klasse und präsentierte sich phasenweise gut. Rapid holte sich im Schongang und dank zweier Standards Selbstvertrauen für das Cup-Finale. Es ist schon eine tadellose Bilanz,... Mehr lesen
Rapid gerettet: Die Erkenntnisse aus dem 1:0-Sieg gegen Sturm Graz
Rapid konnte sich am vergangenen Sonntag mit einem 1:0-Heimsieg über den SK Sturm Graz endgültig vor dem Abstieg retten. Wirklicher Grund zum Jubeln ist das angesichts der fürchterlichen Saison in Grün-Weiß keiner. Aber einige Merkmale der Partie geben Rapid Hoffnung für das Cup-Finale gegen Salzburg. Beginnen wir aber mit... Mehr lesen
Analyse: „Platter“ SK Rapid vergeigt Härtetest fürs Cup-Finale
Red Bull Salzburg setzte sich in der 33.Runde gegen einen harmlosen SK Rapid durch und sicherte sich so zum vierten Mal in Serie den Meistertitel. Im Cup-Finale treffen die beiden Großklubs noch einmal aufeinander und das Ligaspiel gab klare Aufschlüsse über die Ausgangssituation. Noch immer ist der Abstieg für... Mehr lesen
Analyse: Bärenstarke Veilchen bezwingen schwache Rieder
  Im Spiel der 33. Runde der österreichischen Bundesliga bezwang der Favorit Austria Wien im Heimspiel den Tabellennachzügler SV Ried mit 3:0. In einer relativ einseitigen Partie übernahmen die violetten Gastgeber von Beginn an das Kommando und schnürten den Gegner regelrecht hinten ein. Die Rieder hingegen fanden lange Zeit... Mehr lesen
Analyse: Rapid schlägt den WAC mit 4:0 und zeigt interessante Stilmittel
Der SK Rapid feiert einen Befreiungsschlag. Das 4:0 gegen einen schwachen Wolfsberger AC in der 32.Runde war nicht nur verdient, sondern auch weitgehend überzeugend. Insgesamt reichten den Hütteldorfern knapp 40 starke Minuten für den Sieg und einige lange vermisste Stilmittel konnte man ebenfalls beobachten. Für die große Überraschung des... Mehr lesen
Analyse: Barcelona besiegt starkes Villarreal mit 4:1
Mit Villarreal wartete ein unangenehmer Gegner auf den FC Barcelona, der unbedingt gewinnen musste, um den Druck im Titelkampf auf Real Madrid aufrechtzuerhalten. Vom Restprogramm der Katalanen in La Liga – es folgen nur noch Las Palmas auswärts und Eibar zuhause – war dies nominell die schwierigste Aufgabe, was... Mehr lesen
Analyse: Effiziente Austria schlägt Sturm Graz
  Im Topspiel der 31.Runde der österreichischen Bundesliga feierte Austria Wien im Duell der Europacup-Aspiranten einen klaren 4:1-Heimerfolg. Das Duell fand speziell in der ersten Halbzeit weitgehend auf Augenhöhe statt, in welcher sich die Austria aber kaltschnäuziger präsentierte und ihre Chancen eiskalt nutzte. Sturm Graz zeigte zwar keine schlechte... Mehr lesen
Das Ausscheiden des FC Bayern in Pokal und CL – mannschaftstaktische und strategische Ursachen
Verletzungen, unglückliche Schiedsrichterentscheidungen, schlechtes Coaching oder einfach Pech  –  viele Erklärungen für das Ausscheiden von Bayern München in Pokal und Champions League wurden bereits ausführlich in den Medien diskutiert. Doch selten werden taktische Gründe für die Niederlagen gegen Dortmund und Madrid analysiert, obwohl in dieser Hinsicht einige Parallelen in... Mehr lesen
Analyse: Pomadiger SK Rapid lässt sich von der Austria auskontern
Der SK Rapid verlor am 23.April 2017 auch sein zweites Heimderby im Weststadion gegen die Wiener Austria. Die Veilchen haben damit im neuen Zuhause der Hütteldorfer weiterhin eine weiße Weste, kassierten gegen die Hausherren noch keinen Treffer. Die beiden besten Austrianer der letzten Wochen, Lucas Venuto und Felipe Pires,... Mehr lesen
Analyse: So hielt die Austria dem Mattersburger Flanken-Festival stand
In der 29. Runde der österreichischen Bundesliga konnte die Wiener Austria ihre Niederlagenserie beenden und zurück auf die Erfolgsspur finden. Gegen das zweitbeste Frühjahrsteam aus Mattersburg hatte man in der Anfangsphase zwar noch mit einigen Problemen zu kämpfen, steigerte sich jedoch nach dem Führungstreffer merklich und fuhr letztlich einen... Mehr lesen
Rapid befreit sich: Hofmann-Doppelpack leitet 3:0 gegen Altach ein
Dem SK Rapid gelang am 15.April 2017 endlich der Befreiungsschlag nach einer langen Durststrecke in der heimischen Bundesliga. Ein Doppelpack von Altmeister Steffen Hofmann brachte die Grün-Weißen auf Siegeskurs. Goran Djuricin baute Rapid – wie zu erwarten – systematisch um und setzte auf eine Viererabwehrkette. Linksfuß Wöber begann links,... Mehr lesen
Analyse: Biederes 1:1 zwischen St.Pölten und Rapid
Rapid kommt in St.Pölten über ein 1:1 nicht hinaus und ist damit bereits seit acht Bundesligaspielen sieglos. Nach guten 20 Minuten in der ersten Halbzeit brachte das Kopfballtor von St.Pölten-Abwehrspieler Michael Huber Rapid aus dem Konzept. In der zweiten Halbzeit folgte Schlafwagenfußball. Rapid trat – diesmal deutlich ersatzgeschwächt –... Mehr lesen