WM-Analyse: Belgien überrascht Brasilien und zieht ins Halbfinale ein
Am ersten Tag des Viertelfinales der Weltmeisterschaft in Russland stand den Fans ein echter Kracher bevor. Brasilien traf auf die Belgier und es kam damit zu einem wahren Leckerbissen zweier spielstarker Mannschaften, weshalb die Begegnung für viele auch nicht zu unrecht quasi als ein „vorgezogenes Finale“ betitelt wurde. Während... Mehr lesen
Überraschung des Spieltages (20): Der Top-Favorit ist draußen
Für viele Medien und Fans war das Viertelfinalspiel zwischen Belgien und Brasilien so etwas wie das vorweggenommene Finale. Beide Teams machten nicht nur beim bisherigen Turnier einen starken Eindruck, sondern überzeugten auch in den Monaten davor mit perfekten Testspielergebnissen. Bei dieser Weltmeisterschaft gab es ja schon so einige Überraschungen... Mehr lesen
WM 2018: Der große Kracher im Viertelfinale
Heute stehen die ersten Viertelfinalspiele auf dem Programm! Besonders das Abendspiel zwischen Brasilien und Belgien ist ein absoluter Kracher, den wir schon mit viel Spannung erwarten! Uruguay – Frankreich | Viertelfinale Fr., 06. 07. 16:00 Im ersten Viertelfinalspiel treffen mit Uruguay und Frankreich zwei Teams aufeinander, die bei dieser... Mehr lesen
Vor dem Viertelfinale: Das Power Ranking der letzten Acht
Das Achtelfinale ist durch und hatte einige Überraschungen parat. Nun steht die Runde der letzten Acht an. Das Power Ranking soll eine Einordnung darüber geben, wer die besten Chancen auf den Aufstieg in das Halbfinale hat. 8. Russland Rein von der Qualität der Spieler im Kader, ist der Gastgeber... Mehr lesen
Hero (und Schauspieler) des Spieltags (18): Neymar
Er ist einer der besten Fußballer der Welt, für spektakuläre Aktionen und Tore berühmt – und das Internet hat seine Freude mit ihm. Neymar gewinnt am vorletzten Achtelfinalspieltag unseren Titel „Hero des Spieltags“. Und trotzdem müssen wir den Titel der Auszeichnung für ihn ein wenig adaptieren bzw. erweitern. Wir... Mehr lesen
Souverän aber glanzlos: Brasilien schlägt Mexiko
Brasilien zieht mit einer glanzlosen, dafür aber mit einer effektiven und stabilen Mannschaftsleistung als Favorit in das Viertelfinale dieser WM ein. Zu Spielbeginn bereite den brasilianischen Ballkünstlern um Superstar Neymar das aggressive mexikanische Pressing noch große Schwierigkeiten, eine Systemumstellung von Tite Mitte der ersten Halbzeit brachte aber Neymar besser... Mehr lesen
WM 2018: Erwischt es heute einen Favoriten?
Heute gehen die Achtelfinalspiele weiter – Brasilien trifft auf Mexiko, Belgien wird versuchen der Favoritenrolle gegen Japan gerecht zu werden. Brasilien – Mexiko | Achtelfinale Mo., 2.7., 16:00 Uhr Samara-Arena Brasilien, Gruppensieger der Gruppe E, trifft heute auf Mexiko, das aufgrund einer klaren 0:3-Niederlage gegen die Schweden am letzten... Mehr lesen
WM 2018: Rechenspiele in Gruppe F
In der Gruppenphase steht die letzte Runde auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die vier Spiele des Tages ein. Südkorea – Deutschland | Gruppe F Kasan 16:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 3:1 (Freundschaftsspiel 2004, Busan) Head-to-Head: 1-0-2 Mögliche Aufstellungen: Südkorea: H.-W.... Mehr lesen
Überraschung des Spieltags (9): Costa Rica bringt Brasilien zur Verzweiflung
Es war alles angerichtet für ein riesiges Fußballfest. Die brasilianischen Fans im Stadion erwarteten nach dem eher enttäuschenden 1:1-Unentschieden im Auftaktspiel gegen die Schweiz nun eine Reaktion ihrer Mannschaft und freuten sich auf schöne Spielzüge und zahlreiche Treffer. Brasilien setzte sich schlussendlich auch mit 2:0 durch, allerdings vielen beide... Mehr lesen
WM 2018: Ein Favorit und zwei enge Geschichten
Die Weltmeisterschaft in Russland nimmt Fahrt auf. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Spiele ein. Brasilien – Costa Rica | Gruppe E St. Petersburg 14:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 1:0 (Freundschaftsspiel 2015, Harrison) Head-to-Head: 9-0-1 Mögliche Aufstellungen: Brasilien: Alisson – Danilo, Thiago Silva,... Mehr lesen
WM 2018: Deutschland und Brasilien steigen ins Turnier ein
Die Weltmeisterschaft in Russland nimmt weiter Fahrt auf. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Spiele ein. Costa Rica – Serbien | Gruppe E Samara 14:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: – Head-to-Head: – Mögliche Aufstellungen: Costa Rica: Navas – Oviedo, Calvo, Watson, Acosta, Gamboa... Mehr lesen
WM-Analyse Brasilien: Ohne Samba und Schnörkel die Besten der Welt
Die Brasilianer legten eine herausragende Qualifikation zur Weltmeisterschaft hin, in der sie von den 18 Spielen nur eines verloren – nämlich jenes zum Auftakt gegen Chile. In den nachfolgenden Begegnungen holte man zwölf Siege und fünf Unentschieden – blieb somit ungeschlagen und qualifizierte sich bereits vier Runden vor Schluss... Mehr lesen
Analyse: Österreich gegen Brasilien chancenlos
Zum Abschluss der auserkorenen „Mini-WM“ trafen die Österreicher im Ernst-Happel Stadion auf den Rekordweltmeister Brasilien. Dabei wollte man nach den letzten beiden Siegen gegen die beiden WM-Teilnehmer Russland und Deutschland ein weiteres positives Ergebnis erreichen, bevor es nach einer anstrengenden Saison in den wohlverdienten Urlaub geht. Für Brasilien hingegen... Mehr lesen
Die Noten zum 0:3 gegen Brasilien: Lindner verhindert Debakel
  Im dritten Spiel von Österreichs „Mini-WM-Turnier“ im Heimspiel in Wien gegen Rekordweltmeister Brasilien setzte es eine deutliche 0:3-Niederlage gegen die Südamerikaner. Im Folgenden wollen wir die einzelnen Spieler der Österreicher nun bewerten. Notenschlüssel: 1 = sehr schwach 10 = sehr gut 0 = zu kurz eingesetzt Heinz Lindner... Mehr lesen
Vorschau: Warum Brasilien schwerer zu knacken sein wird als Deutschland
Nach dem Sieg gegen Deutschland erhoffen sich die Fans der österreichischen Nationalmannschaft morgen beim Test gegen Brasilien die nächste Sensation. Die Seleção dürfte allerdings noch einmal schwerer zu knacken sein als Jogi Löws Truppe, denn Trainer Tite brachte große Stabilität in seine Mannschaft. Wir werden noch vor dem Start... Mehr lesen
Der FC Barcelona und seine Südamerikaner – eine Liebesgesichte?!
Der FC Barcelona machte in den letzten Jahren immer wieder mit spektakulären Spielerkäufen und Verkäufen auf sich aufmerksam. Seien es nun die lebenden Legenden a la Rivaldo, Ronaldo oder Ronaldinho, die einst das Dress der Blaugrana trugen, oder aber auch die Transferpossen um Neymar, Dembele oder Coutinho, die in... Mehr lesen
Neun Ausschlüsse: Brasilianisches Derby abgebrochen
Schiedsrichter Jaílson Macedo de Freitas hatte beim gestrigen Derby zwischen EC Vitoria und EC Bahia in der Schlussphase mehr zu tun, als ihm lieb war.  Da es zu Tumulten kam und in weiterer Folge die Heimmannschaft einen Abbruch provozierte, konnte die Partie nicht zu Ende gespielt werden. Ironischerweise wurde... Mehr lesen
Luan Leite de Silva unterschreibt beim SK Sturm
Samba für die schwarz-weiße Abwehr… Zwei Tage vor dem Start der Bundesliga verstärkt sich der SK Puntigamer Sturm Graz in der Defensive. Der Innenverteidiger Luan Leite de Silva kehrt nach Österreich zurück und unterschreibt in Graz einen Vertrag über 2 Jahre mit Option auf ein weiteres Vertragsjahr. Bis dato... Mehr lesen
Samba de Polska
Wie ein polnischer Präsident versuchte, aus seinem Verein Pogon Szczecin eine brasilianische Kolonie zu machen. Etwas Wahres ist an Klischees zumeist dran, doch überzeichnen sie oft die Wirklichkeit. So stimmt es zwar, dass der Rekordweltmeister Brasilien heißt, und viele großartige Fußballer aus dem südamerikanischen Riesenstaat kamen und kommen. Dennoch:... Mehr lesen
Schwarzbuch FIFA (2/4) – Blatter, Boss, Bonus
Blatters Zeit als FIFA-Boss beginnt mit einem harmlosen Fehler seines Vorgesetzten Havelange. Dieser streicht im Dezember 1993 kurz vor der Auslosung der WM in Las Vegas einen prominenten Ehrengast aus dem Programm: Pelé. O Rei wird einfach ausgesperrt. Die Fans sind aufgebracht, der Star schockiert. Blatter versucht zu intervenieren,... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (22) – Marinho Chagas
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Riesige Welle der Solidarität nach tragischem Chapecoense-Unglück
Der Flugzeugabsturz einer LaMia-Maschine in Kolumbien erschütterte diese Woche die Fußballwelt. Nur 6 von 77 Passagieren und Crewmitgliedern überlebten den Absturz, davon drei Spieler des brasilianischen Fußballklubs Chapecoense. Neunzehn Fußballer fanden nahe Medellin den Tod. Die Überlebenden waren lange Zeit in einem kritischen Zustand, zuletzt verbesserte sich jedoch der... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (20) – Dirceu
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
WM-Qualifikation 2018 in Südamerika: Argentinien patzt, Brasilien schlägt Kolumbien
Nicht nur in Europa werden die Plätze für die WM-Qualifikation ausgespielt, auch in Südamerika duellieren sich die Nationalteams um einen Startplatz in Russland. Da in Europa nur wenig über diese Spiele berichtet, wollen wir einen Blick über den Tellerrand werfen und euch über die interessantesten Begegnungen informieren. Venezuela –... Mehr lesen
Kaderanalyse zum olympischen Fußballturnier 2016
Nach EM und Copa América Centenario steht mit dem olympischen Fußballturnier in diesem Sommer noch eine weitere internationale Fußballmeisterschaft bevor. Die ganz großen Stars wird man dabei jedoch nicht sehen können. Trotzdem lohnt sich ein Blick auf die Kaderzusammensetzungen der qualifizierten Teams. Wer sich angesichts des einen oder anderen... Mehr lesen
Fußball in totalitären Systemen: Wie die Corinthians zum Sprachrohr der Opposition wurden
Der Fußball ist in der Gesellschaft keine Insel, auch kein autarkes, selbsterhaltendes System. Er beeinflusst vielmehr die Gesellschaft, die wiederum auf ihn abfärbt. Man kann den beliebtesten Sport der Welt nicht unabhängig von der Gesellschaft, in der er gespielt wird, betrachten. So wurde er in der Vergangenheit oft missbraucht,... Mehr lesen
Trainerfriedhof Brasilien: 18 von 20 Teams tauschten den Coach aus
Der 54-jährige Tite, Trainer des designierten brasilianischen Meisters Corinthians Sao Paulo, sowie Levir Culpi von Atlético Mineiro, dem einzigen Verfolger des überlegenen Tabellenführers, sind die einzigen beiden Trainer in der brasilianischen Serie A, die seit Saisonbeginn noch denselben Job haben. Vier Spiele sind in Brasiliens höchster Spielklasse noch ausständig,... Mehr lesen
41 Jahre alt und topfit: Palmeiras verlängert Zé Robertos Vertrag
Der brasilianische Altstar Zé Roberto hat noch immer nicht genug. Mittlerweile ist der einstige Leverkusen-, Bayern- und HSV-Legionär 41 Jahre alt, trotz seines fortgeschrittenen Fußballeralters verlängerte er soeben seinen Vertrag bei Palmeiras. Beim aktuellen Achten der brasilianischen Serie A ist Zé Roberto unumstrittener Stammspieler. Sein eigentlich bis Dezember laufender... Mehr lesen
Auftakt zur Südamerika-WM-Quali: Argentinien und Brasilien verlieren
Die erste Runde der Südamerika-WM-Qualifikation für 2018 begann mit zwei handfesten Sensationen. Sowohl Brasilien, als auch Argentinien trafen nicht und verloren ihre Auftaktspiele. Brasilien verlor sein Auftaktspiel auswärts in Chile mit 0:2. Für die Chilenen, die mit einer extrem eingespielten Truppe aufliefen, trafen Eduardo Vargas und Alexis Sanchez. Die... Mehr lesen
Die weltweite Verteilung der Legionäre (September, 2015)
Aus welchen Ländern stammen die meisten Legionäre und wohin zieht es sie? Der brandneue Report vom CIES Football Observatory gibt über die weltweite Verteilung der Legionäre Aufschluss!  Insgesamt wurden in dieser Studie 6135 Vereine in 458 Ligen untersucht. Wir wollen für euch nun die interessantesten Statistiken zusammenfassen. Die Ersteller... Mehr lesen
Spielerbenotung nach dem 1:2 gegen Brasilien: Dragovic mit neuerlicher Sternstunde!
Trotz einer achtbaren Leistung verlor das ÖFB-Nationalteam gestern Abend gegen Rekordweltmeister Brasilien mit 1:2. Wir nehmen auch heute wieder die einzelnen Spieler und ihre Leistungen unter die Lupe und bewerten sie nach einem Notenschlüssel von 1 bis 10, wobei 10 die Bestnote ist. Robert Almer … 6 Für Robert... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem 1:2 gegen Brasilien: „Danke für dieses geile Länderspieljahr!“
Österreich beendete das höchst erfolgreiche Länderspieljahr 2014 gestern Abend mit einem 1:2 gegen Brasilien. Wie immer nach Länderspielen haben wir uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgehört und die Meinungen der Fans zum Spiel eingeholt. Gleich der erste User bringt es perfekt auf den Punkt: Hutz: Danke,... Mehr lesen
Acht Versuche, aber kein Sieg: Österreichs Länderspielbilanz gegen Brasilien
Morgen Abend gibt sich der Rekordweltmeister aus Brasilien die Ehre in Wien. Für die Koller-Truppe ist das Spiel gegen Brasilien eine Belohnung für ein außergewöhnliches Jahr, in dem das Nationalteam ungeschlagen blieb. Das Aufeinandertreffen mit den Stars eine prestigeträchtige Sache – aber der Tabellenführer in EM-Qualigruppe G will sich... Mehr lesen
Kommentar | Meine persönlichen Verlierer der WM (1)
Ghana, Nigeria, Kamerun und die Elfenbeinküste – Ich möchte über die Leistungen dieser vier afrikanischen Teams hier nicht mehr viele Worte verlieren, habe diese ohnehin eingehend analysiert. Dennoch stimmt mich das frühe Scheitern des schwarzen Kontinents traurig, da man das große Potenzial wieder einmal nicht ausschöpfen konnte. Den einzigen... Mehr lesen
Das brasilianische Blackout: Analyse einer sportlichen Katastrophe
Im Duell um Platz drei, das keiner haben wollte, war der Schiedsrichter so, wie ihn keiner haben wollte. Kein Psychoduell zweier Mannschaften, eher ein „Psycherl“ als Spielleiter gab es im Spiel um Platz drei zwischen den Niederlanden und Gastgeber Brasilien zu beobachten. Einen Elfer, der keiner war und eine... Mehr lesen
Vorschau | Brasilien kämpft um Rehabilitation gegen die Niederlande
Wer kann sich nach dem Ausscheiden im Semifinale noch einmal aufraffen, um den Bronzeplatz zu belegen? Im Spiel um Platz 3 trifft Gastgeber Brasilien auf die Niederlande.   Brasilien – Niederlande | Spiel um Platz 3 Brasília, Estádio Nacional de Brasília Mane Garrincha (70.000) 22:00 Uhr CET (17:00 Uhr... Mehr lesen
Die WM und ich – Halbfinale: Deutschland gegen Brasilien
„Bum, heit‘ hamma a Schraub’n kriegt.“, hätte Luis Felipe Scolari gesagt, wenn er Rapid-Legende Franz „Bimbo“ Binder wäre. Gut, das war jetzt ein ebenso förderlicher Einstieg in den drittletzten Teil meiner WM-Kolumne, wie die Erkenntnis dass „Mama“ „Bier“ heißt, wenn man vier Buchstaben ändert. Die 1:7-Schlappe macht mich und... Mehr lesen
Medienschau | So reagierten die brasilianischen Zeitungen auf das 1:7-Debakel gegen Deutschland
Die brasilianische Nationalmannschaft erlitt ausgerechnet bei der Heim-Weltmeisterschaft die wohl schlimmste Niederlage in der Geschichte. Nach dem katastrophalen Auftritt gegen die clevere und effiziente Truppe von Jogi Löw wollen wir uns die Titelseiten 15 brasilianischer Zeitungen anschauen. Diario de Santa Maria Das größte Fiasko in der Geschichte Hoje Schande... Mehr lesen
Taktikticker/Spielfilm: Brasilien – Deutschland 1:7
Zum Halbfinalduell zwischen Brasilien und Deutschland liefert abseits.at euch wieder einen LIVE-TAKTIKTICKER. Das Spiel, bei dem es um den Einzug ins WM-Finale geht, wird von uns live unter die Lupe genommen. Dabei berichten wir nicht nur über die konkreten, sichtbaren Ereignisse auf dem Spielfeld, sondern erklären auch, wieso die... Mehr lesen
Vorschau | Brasilianische Fragezeichen vor dem Spiel gegen Deutschland
In dieser Vorschau sollen die jeweiligen taktischen Kernpunkte der beiden WM-Halbfinalpartien betrachtet werden. Heute betrachten wir das Halbfinalduell zwischen Deutschland und Brasilien, vor dem es natürlich einige Fragezeichen gibt. Brasilien gegen Deutschland: Ohne Neymar und Thiago Silva und mit vielen Fragezeichen Das Spiel zwischen Brasilien und Deutschland ist enorm... Mehr lesen
Vorschau | Brasilien fordert Deutschland im Halbfinale
Das Traum-Semifinale zwischen Brasilien und Deutschland steht bevor. Können die Gastgeber trotz der Ausfälle von Neymar und Thiago Silva ins Endspiel einziehen?   Deutschland – Brasilien | Semifinale Belo Horizonte, Estádio Governador Magalhães Pinto (62.000) 22:00 Uhr CET (17:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 3:2... Mehr lesen
Vorschau | Die WM-Halbfinalisten im statistischen Vergleich
60 von 64 Spielen bei der WM in Brasilien sind gespielt. Vor uns liegen nur mehr die beiden Halbfinalduelle sowie das Finale und das Spiel um Platz drei, das die restlichen Teams vermeiden wollen. Das bedeutet, es wurden auch schon viele statistische Daten angehäuft. abseits.at wirft in diesem Artikel... Mehr lesen
Die WM und ich – Viertelfinale: Brasilien – Kolumbien
„Der König ist tot. Lang lebe der König!“ – so schlimm ist es zum Glück noch nicht: Weder Pelé (O Rei) noch sein legitimer Nachfolger, Neymar jr., haben das Zeitliche gesegnet. Bildlich gesehen ist die weitere WM-Endrunde für Brasiliens aktuelle Nummer 10 aber tatsächlich gestorben: Der 22-jährige erlitt gestern... Mehr lesen
Tag der Innenverteidiger: Hummels und Silva führen ihr Team ins Halbfinale
Die ersten Halbfinalisten bei der WM 2014 stehen fest. Deutschland zog mit einem knappen 1:0-Sieg gegen Frankreich in die vorletzte Turnierrunde ein, Brasilien hatte bei seinem 2:1 ebenfalls zu kämpfen. Alle Treffer wurden dabei per Standardsituationen erzielt und für die Siegermannschaft trafen jeweils Innenverteidiger. Doch nicht nur deshalb wollen... Mehr lesen
Taktikticker/Spielfilm: Brasilien – Kolumbien 2:1
Zum Viertelfinalduell zwischen Brasilien und Kolumbien liefert abseits.at euch wieder einen LIVE-TAKTIKTICKER. Das Spiel, bei dem es um den Aufstieg ins Halbfinale geht, wird von uns live unter die Lupe genommen. Dabei berichten wir nicht nur über die konkreten, sichtbaren Ereignisse auf dem Spielfeld, sondern erklären auch, wieso die... Mehr lesen
Vorschau | Spannende Duelle zum Auftakt der Viertelfinalspiele
Mit großer Spannung werden die ersten beiden Viertelfinals erwartet. Zunächst trifft Deutschland auf Frankreich, während im Abendspiel Brasilien gegen Kolumbien gefordert ist. . Frankreich – Deutschland | Viertelfinale Rio de Janeiro, Estádio do Maracanã (73.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 1:2... Mehr lesen
Die WM und ich – Achtelfinale: Brasilien gegen Chile
Ich komme zu spät, aber ich bin da. Das erste Achtelfinalspiel möchte ich in heimeliger Atmosphäre im Dorfwirtshaus sehen und kommentieren. „Public viewing“ quasi, aber so viel „public“ ist gar nicht da. Nur einige wenige Herren schlürfen ihr Bier. Okay, es ist peinlich, aber ich gebe zu: Ich habe... Mehr lesen
Die WM und ich – Gruppenphase
Spannend war‘s, schön war‘s. Die Gruppenphase ist vorbei und die qualifizierten Teams müssen die nächste Hürde auf dem Weg zum Pokal nehmen. Große Verlierer gibt’s schon jetzt, aber auch „übliche Verdächtige“ müssen sich aus dem Staub machen. Begleitet wird diese Weltmeisterschaftsendrunde von Demonstrationen (die nur mehr wenige wahrnehmen), FIFA-Regeländerungen... Mehr lesen
Kommentar | Wieso Chile der Selecao heute alles abverlangen wird
Wenn das brasilianische Nationalteam heute im ersten Achtelfinale auf die Mannschaft aus Chile trifft, gibt es vielleicht mal wieder eine große Überraschung bei diesem Turnier. Auf jeden Fall dürfte Scolaris Brasilien deutlich mehr Probleme gegen die Mannschaft Sampaolis kriegen, als von der breiten Öffentlichkeit erwartet. In diesem Artikel möchte... Mehr lesen
Vorschau | Heiße Südamerika-Duelle um den Aufstieg ins Viertelfinale
Das Achtelfinale wird mit zwei rein südamerikanischen Partien eröffnet. Zunächst trifft Brasilien auf Chile, dann kreuzen Kolumbien und Uruguay die Klingen.   Brasilien – Chile | Achtelfinale Belo Horizonte, Estádio Governador Magalhães Pinto (62.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 2:1 (Freundschaftsspiel... Mehr lesen
Rückblick auf die WM-Gruppenphase – Gruppe A
Die ersten 48 von insgesamt 64 Spielen bei der WM-Endrunde in Brasilien sind vorbei, die Gruppenphase abgeschlossen. In einer achtteiligen Serie blickt abseits.at auf die Leistungen der 32 Teams zurück. In diesem Artikel nehmen wir die Gruppe A mit Brasilien, Mexiko, Kroatien und Kamerun unter die Lupe. Brasilien: Erwartungen... Mehr lesen
Vorschau | Niederlande gegen Chile um Gruppensieg und ein spannender Dreikampf in Gruppe B
Während es in Gruppe B zwischen Chile und den Niederlanden nur mehr um den Gruppensieg geht, duellieren sich in Gruppe A noch drei Mannschaften um das Weiterkommen. Auch Brasilien hat das Achtelfinalticket noch nicht fix. Niederlande – Chile | Gruppe B Curitiba, Arena da Baixada (41.000) 18:00 Uhr CET... Mehr lesen
Vorschau | Belgien greift ins Turnier ein
Am sechsten Spieltag greifen auch die Mannschaften aus Gruppe H ins Geschehen ein. Zudem absolviert Gastgeber Brasilien seinen zweiten Auftritt. . Belgien – Algerien | Gruppe H Belo Horizonte, Estádio Governador Magalhães Pinto (62.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 3:1 (Freundschaftsspiel... Mehr lesen
Medienschau | Alle verschmähen „Referinho“ Nishimura
Der 3:1-Auftaktsieg Brasiliens gegen Kroatien hatte die Medien Donnerstag-Nacht weltweit im Griff. Ein Online-Streifzug durch brasilianische, kroatische, aber auch internationale Zeitungen.   O Globo (Brasilien): „Zwei Helden, sensationelle Gegensätze. Standing Ovations für Neymar nach dem Sieg gegen Kroatien.“ Lance! (Braslien): „Erleichterung! Die Selecao beginnt mit Schreck, aber Neymar und... Mehr lesen
Taktikticker/Spielfilm: Brasilien – Kroatien 3:1
Zum Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft 2014 liefert abseits.at euch wieder einen LIVE-TAKTIKTICKER. Das Spiel zwischen Gastgeber Brasilien und den als stark eingestuften Kroaten wird von uns live unter die Lupe genommen. Dabei berichten wir nicht nur über die konkreten, sichtbaren Ereignisse auf dem Spielfeld, sondern erklären auch, wieso die beiden... Mehr lesen
Vorschau | Brasilien und Kroatien eröffnen die Weltmeisterschaft 2014
Endlich geht es los! Zum Auftakt der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien treffen die Gastgeber in São Paulo auf Kroatien. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein.   Brasilien – Kroatien | Gruppe A São Paulo, Arena Corinthians (68.000) 22:00 Uhr CET (17:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ZDF... Mehr lesen
Der Heimvorteil als größte Waffe: So stark ist Brasilien!
Seit Scolari wieder Trainer des Teams ist, hat sich dieses sowohl taktisch, als auch mannschaftlich weiterentwickelt. Man verfügt jetzt über eine klare, dem Ballbesitzfußball verschriebene Spielweise, bei der es mit Ball saubere und gut einstudierte Abläufe gibt, die alle Spieler auf dem Platz, entsprechend ihrer Stärken und ihres Fähigkeitsprofils... Mehr lesen
WM 2002: Ronaldo erledigt Deutschland und sichert Brasilien den fünften WM-Titel
Heute blicken wir auf das Weltmeisterschaftsfinale 2002 in Yokohama, das Brasilien 2:0 gewann. Das Spiel wurde durch einen Schnitzer Oliver Kahns, des wohl besten Turnierspielers, entschieden. Der Weg ins Finale Deutschland hatte im Turnierverlauf, bis auf das 8:0 gegen Saudi-Arabien, bloß biedere Vorstellungen abgeliefert. Die ganze Mannschaft trat sehr... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 2002: Brasilien gewinnt die erste WM auf asiatischem Boden
Nach einer schwachen Qualifikation, in der sich die Brasilianer erst am letzten Spieltag mit einem Sieg über Venezuela für die Weltmeisterschaft qualifizieren konnten, legte die Mannschaft von Luiz Felipe Scolari bei der Endrunde den Schalter um und gewann in Südkorea und Japan von der Gruppenphase bis zum Finale alle... Mehr lesen
Die Selecao 2014: Mit Stars gespickt, aber ist Brasilien wirklich ein potentieller Weltmeister?
Unter Scolari spielt die Selecao ein 4-2-3-1-System, das phasenweise relativ frei und fluide interpretiert wird, in dem es aber hauptsächlich feste Strukturen gibt. Aus einem tiefen Ballbesitz heraus baut die Mannschaft viel über die Halbräume oder die Außen auf und überbrückt das Mittelfeld relativ zügig. Im Tor ist Julio... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1994: Die USA als perfekter Gastgeber
Viele Funktionäre kritisierten die Vergabe der Weltmeisterschaft an die USA und prophezeiten, dass die Amis nicht in der Lage wären eine WM auszurichten. Die Zuschauer würden ausbleiben, da sie sich für ausschließlich für MLB, NBA, NHL und NFL interessieren würden. Die Kritiker wurden jedoch eines Besseren belehrt, denn die... Mehr lesen
Heim-WM! Alles andere als der sechste Titel für Brasilien würde die Fans enttäuschen
Alles andere als der sechste WM-Titel wäre für die brasilianischen Fußballfans eine Enttäuschung. Damit das auch klappt ist mit Luiz Felipe Scolari seit 2010 der Trainer im Amt, der schon 2002 mit der Selecao den Weltmeistertitel feiern konnte. Auf eine Neustrukturierung des Teams folgte 2013 der Gewinn des Confed-Cups.... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1970:  Die Rückkehr des Königs
„Noch einmal stürmt, noch einmal, liebe Freunde!“, sagt Heinrich der Fünfte im gleichnamigen Stück von Shakespeare. Mit vielleicht ähnlichen Worten überredete Nationaltrainer Mário Zagallo anno 1970 seinen früheren Mannschaftskameraden Pelé zu einer Rückkehr ins brasilianische Nationalteam. Der geniale Stürmer hatte nach der enttäuschenden WM in England seine Nationalteamkarriere beendet... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1962: Das chilenische „Battlefield“
Auf nach Südamerika hieß es im Jahre 1962. Nachdem man zwei Mal auf europäischem Festland gespielt hatte, setzte sich als Veranstalter Chile gegen Argentinien durch. Die Endrunde sollte allerdings eine Enttäuschung werden: 900.000 Zuschauer sahen Spiele mit nur 89 Toren, vier Jahre zuvor hatte es in Schweden 126 Treffer... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1958: Samba in Schweden
Die Schweden waren als Veranstalter schon für das Jahr 1954 vorgesehen gewesen, nach einem Tausch mit der Schweiz richteten sie nun aber die sechste Fotboll VM der Geschichte aus. Ebenso wie den Eidgenossen kam es den Nordeuropäern zu Gute, dass sie sich im Krieg neutral verhalten hatten und es... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 1950: Der Papst, Frank Sinatra und Alcides Ghiggia
1942 und 1946 pausierten die Endrunden aufgrund des Weltkrieges. Beim ersten FIFA-Kongress des Jahres 1946 bewarb sich Brasilien für die Austragung des internationalen Turniers, das für 1949 angesetzt war. Aus organisatorischen Gründen verlegte man den Termin allerdings noch um ein Jahr. 34 Teilnehmer bekundeten Interesse, kein einziger afrikanischer Staat... Mehr lesen
Ungewöhnliche Karrieren (7) – Perivaldo
Im siebten Teil dieser Serie berichten wir über einen ehemaligen brasilianischen Nationalspieler, der alles verlor und in Lissabon strandete, wo er sich 25 Jahre lang vergessen von der Außenwelt als Obdachloser durchschlug. Die Geschichte endet aber dennoch mit einem Happy End, denn dank einer Comedy-Show geriet Perivaldo wieder in... Mehr lesen
Die Achterbahnprofis – Die wechselhaftesten Karrieren der Fußballwelt (2) – Grafite
In dieser Serie wollen wir euch Porträts von Spielern liefern die außerordentliche Karrieren hingelegt haben. Natürlich gibt es in keinem Leben nur Höhen oder Tiefen, nachfolgende Herren mussten aber besonders harte Schicksalsschläge parieren oder erlebten seltene Glücksmomente. Wir gehen auf einmalige Lebensgeschichten ein, die exemplarisch für viele Sportler stehen... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (35) – Fußballträume auf Brasilianisch – Das Kultstadion Maracanã
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im 35. Teil  unserer Doku-Reihe wollen wir euch die interessante Phoenix-TV-Doku „Fußballträume auf Brasilianisch – Das Kultstadion Maracanã“ vorstellen. Die Renovierung des Stadions für die Weltmeisterschaft... Mehr lesen
Wenn der Meister absteigt: Fluminense muss in die zweite brasilianische Liga
Mit einer Tordifferenz von -4 abzusteigen ist natürlich bitter. Noch viel bitterer ist ein Abstieg aber dann, wenn man ein Jahr zuvor noch den Meistertitel feiern durfte. So geschehen in Brasilien, wo der Traditionsverein Fluminense aus Rio de Janeiro runter muss. Die Rot-Weiß-Grünen schrieben damit Fußballgeschichte, denn der direkte... Mehr lesen
Marktanalyse: Brasilianische Liga ist bisher der „Gewinnkönig“ im Frühling 2013
Die brasilianische Liga kann in der bisherigen Transferzeit Gewinn aus Transfereinnahmen verbuchen, wie keine zweite. Nur für Kicker aus der spanischen Primera División wurde im bisherigen Transferfrühling mehr Geld ausgegeben, als für Spieler aus der brasilianischen Serie A. Spricht man mit den Sportdirektoren internationaler Topklubs, erfährt man, dass viele... Mehr lesen
Confederations-Cup-Finale: Brasilien besiegt Spanien deutlich mit 3:0 (Alle Highlights)
Gastgeber Brasilien sicherte sich mit einer eindrucksvollen Vorstellung gegen den amtierenden Welt- und Europameister den Confederations Cup. Nach 29 Pflichtspielen ohne Niederlage mussten die Gäste aus Spanien eine bittere Niederlage gegen die Seleção hinnehmen, die mit diesem deutlichen Erfolg nun auch bei der Weltmeisterschaft 2014 im eigenen Land als... Mehr lesen
Confederations Cup: Die besten Szenen vom dritten Spieltag
Dieses Wochenende ging der dritte Spieltag der Vorrunde des Confederations Cups über die Bühne, wobei die großen Überraschungen ausblieben. Bereits am Samstag setzten sich Brasilien und Mexiko gegen Italien beziehungsweise Japan durch. Gestern gewann Spanien deutlich mit 3:0 gegen Nigeria und auch Uruguay ließ erwartungsgemäß Tahiti keine Chance auf... Mehr lesen
Ein Genie, seiner Zeit voraus: Roberto Rivelino
In diesem Artikel möchten wir euch den ehemaligen Weltstar Roberto Rivelino vorstellen, der sich mit seinen unglaublichen Dribbelkünsten und seinem knallharten Schuss in die Herzen der brasilianischen Fans spielte und heute noch zu den meistverehrten Spielern aller Zeiten in seiner Heimat gilt. Wir betrachten seine ersten Schritte, seine größten... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Neymar zum FC Barcelona
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassefußballer (13) – Tostao
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Gersons Vertrag nicht verlängert: Wenig Licht und viel Schatten im einzigen Rapid-Jahr des „Brasilianers mit Ablaufdatum“
Nach nur einem Jahr trennt sich Rapid von seinem brasilianischen Innenverteidiger Gerson Guimaraes Ferreira Junior. Somit wird der 21-jährige Abwehrspieler aus Rio de Janeiro auch Österreich verlassen. Die etwas undurchsichtigen Besitzverhältnisse rund um den Brasilianer machen theoretisch auch Wechsel zu Atlético Madrid oder zurück zu Botafogo möglich. Angeblich soll... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (10) – Ginga: The Soul Of Brazilian Football
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im zehnten Teil dieser Serie stellen wir euch die Dokumentation „Ginga: The Soul Of Brazilian Football“ vor, die 2005 veröffentlicht wurde. Nike finanzierte diese Doku, in... Mehr lesen
Die besten Szenen des gestrigen Länderspiel-Spieltags
Gestern Abend gab es neben dem ÖFB-Länderspiel gegen Wales noch eine Menge anderer interessanter Partien mit einigen schönen Toren und kuriosen Szenen zu sehen. Wir werfen einen Blick auf die interessantesten Momente und starten in Frankreich, wo die deutsche Nationalmannschaft zum ersten Mal seit 1935 einen Sieg feiern durfte.... Mehr lesen
Aktuelle Helden der Effizienz (6) – Bernard (Atlético Mineiro)
Im Rahmen einer sechsteiligen Serie nutzen wir den Winter um einen Blick in einige der Top-10-Ligen Europas bzw. heute nach Südamerika zu werfen und dort Spieler zu finden, die trotz einer großartigen Saison nicht im Rampenlicht der Presse stehen, aber dennoch Kandidaten für einen neuerlichen Sprung auf der Karriereleiter... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselten Renato Augusto und Pato zu Corinthians
In dieser Rubrik gehen wir auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in seinem neuen Verein erfüllen? Diese... Mehr lesen
Aktuelle Helden der Effizienz (3) – Léo Baptistão (Rayo Vallecano)
Im Rahmen einer sechsteiligen Serie nutzen wir den Winter um einen Blick in einige der Top-10-Ligen Europas zu werfen und dort Spieler zu finden, die trotz einer großartigen Saison nicht im Rampenlicht der Presse stehen, aber dennoch Kandidaten für einen neuerlichen Sprung auf der Karriereleiter sind. Heute widmen wir... Mehr lesen
Alessandro Rosa Vieira (Falcão): Die schönsten Tore und Dribblings des Futsal-Stars
Vor einigen Tagen sorgte der brasilianische Futsal-Star Alessandro Rosa Vieira, besser bekannt als Falcão, für Aufsehen, als sich sein spektakuläres Tor im Internet wie ein Lauffeuer verbreitete. Von dem  35-Jährigen, der 2004 und 2008 bei der Futsal-Weltmeisterschaft zum besten Spieler gewählt wurde, gibt es aber noch einige andere sehenswerten... Mehr lesen
Exotische Ligen und ihre Starlegionäre (3) – Brasilien
Die brasilianische Liga ist nicht unbedingt bekannt für ihre Legionäre, doch einige bekannte Spieler – vor allem Portugiesen, Uruguayer oder in andere Länder eingebürgerte Brasilianer – tummeln sich dennoch in der Campeonato Brasileiro Série A. Zusätzlich wird einigen bekannten brasilianischen Altstars, die nach einer erfolgreichen Karriere wieder in ihrer... Mehr lesen
Kaka zaubert bei Team-Comeback – Brasilien gewinnt Freundschaftsspiel gegen Irak mit 6:0
Während sich die übrigen Nationalmannschaften durch die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 kämpfen müssen, ist Brasilien als Gastgeber fix für dieses Turnier qualifiziert. Der fünffache Weltmeister bestreitet natürlich dennoch viele internationale Freundschaftsspiele und traf nun in Malmö auf die irakische Nationalmannschaft, die von der brasilianischen Legende Zico betreut wird.... Mehr lesen
WM-Qualifikation startet: (Vor-)Entscheidung schon am ersten Spieltag?
Niederlande – Türkei ist auf den ersten Blick das interessanteste Spiel des ersten Spieltages der  WM-Qualifikation für Brasilien 2014. Doch es wird in allen Gruppen spannend werden, auch wenn die Partien am Papier nicht so spannend erscheinen. Abseits.at gibt eine erste kurze Einschätzung ab und stellt die Partien, die... Mehr lesen
Kick it like Soriano – Neymars Penalty landet in den Wolken
Im Recopa Sudamericana trifft jedes Jahr der Gewinner der Copa Libertadores gegen den Sieger der Copa Sudamericana aufeinander. Die heurige Paarung lautet Universidad de Chile gegen Santos Futebol Clube. Der Sieger wird nach einem Hin- und Rückspiel ermittelt, wobei der Gewinner der Copa Sudamericana (Universidad de Chile) das erste... Mehr lesen
Ungewöhnliche Karrieren (5) – Kerlon
Im fünften Teil dieser Serie betrachten wir einen Kicker, der als Jugendlicher als eine der größten Nachwuchshoffnungen Brasiliens galt und die Zuschauer mit einem ganz besonderen Trick ins Staunen versetzte. Kerlon perfektionierte nämlich den „Seehund-Trick“ und rannte durch die gegnerischen Abwehrreichen, während er den Ball auf seinem Kopf jonglierte.... Mehr lesen
Olympia 2012 – der erste Tag beim Fußballturnier der Damen
Bereits zwei Tage vor der offiziellen Eröffnungsfeier der olympischen Sommerspiele in London fand die erste Runde im Fußballturnier der Damen statt. Wie bereits bei der WM 2011 in Deutschland wird sich abseits.at mit den wichtigsten Begegnungen auseinandersetzen. So waren bereits am ersten Tag alle Augen auf Titelverteidiger USA, dem... Mehr lesen
Zurück in die Heimat – Die Rückkehr der brasilianischen Altstars und ihre jungen Konkurrenten
Russland, Dubai, USA oder Katar. Viele Stars, meist schon etwas in die Jahre gekommen, zieht es am Ende der Karriere in eines dieser Länder. Ganz nach dem Motto: Fußballerisch keine Zukunft, finanziell schon! Nur viel Geld lockt Spieler in die Länder, deren Fußballligen nicht zu den stärksten der Welt... Mehr lesen
Brasilien bald ohne OK-Chef? Ricardo Teixeira vor Rücktritt
Ricardo Teixeira, mächtiger Verbandschef des brasilianischen Fußballverbandes und für die Weltmeisterschaft 2014 verantwortlich, steht offenbar kurz vor dem Rücktritt. Seit Jahren begleiten den Funktionär Korruptionsvorwürfe. Ein Artikel über Korruption mit einer .at-Internetadresse ist eventuell etwas überheblich. Zwar lag unser Heimatland im Jahr 2011 im Jahresbericht zur Korruptionsbekämpfung auf Platz... Mehr lesen
Gerson: Ein gut ausgebildetes Phantom
Gerson Guimarães Ferreira Junior ist der Name des Neuzugangs des Kapfenberger Sportvereins. Wer hier einen typischen Panikkauf gegen Ende des Wintertransferfensters erwartet, hat nur zur Hälfte recht. Zumindest die Visitenkarte des erst 20-jährigen Innenverteidigers liest sich beeindruckend.     Name: Gerson Guimarães Ferreira Junior Nationalität: Brasilien/Spanien Geburtsdatum: 07.Jänner 1992... Mehr lesen
Trennung nach sieben Jahren Musterehe – Jádson verlässt Shakhtar Donetsk
Vor wenigen Tagen unterschrieb der 28-jährige brasilianische Nationalspieler Jádson Rodrigues da Silva einen Vertrag bei São Paulo FC und verlässt somit nach sieben erfolgreichen Jahren seinen ukrainischen Arbeitgeber Shakhtar Donetsk. Ausschlaggebend für diesen Wechsel waren persönliche Gründe, denn der Fußballer wird Vater und möchte, dass sein Kind in seinem... Mehr lesen
Denilsons verpatzte Karriere  – vom teuersten Spieler der Welt, zum teuersten Spieler Vietnams
Im Jahr 1998 wechselte Denilson um inflationsbereinigte 34 Millionen Euro von São Paulo zu Real Betis, wodurch  er damals zum teuerste Transfer aller Zeiten wurde. Der Brasilianer konnte in Europa allerdings nie den hohen Erwartungen gerecht werden und legte ein unrühmliches Karriereende hin. Abseits.at wirft einen Blick auf jenen... Mehr lesen
Destination Brasilien – auch über 2014 hinaus?
Kilometerlange Sandstrände an der Atlantikküste, unzählige Flüsse im Hinterland, die atemberaubende Schönheit des Amazonas, der grünen Lunge der Erde – Ja, es gibt schon so einige Gründe, warum Brasilien ein schönes Land ist. Seit 1985 die Militärregierung vertrieben wurde mausert sich das an Bevölkerung fünftgrößte Land der Welt immer... Mehr lesen
Von Färöer bis Schweden – der ÖFB-Fahrplan zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien
Der berühmte französische Autor Jules Verne wollte in 80 Tagen um die Welt – Österreichs Team lässt sich dafür mehr Zeit. Über die Färöer Inseln, Deutschland, Kasachstan, Irland und Schweden soll im Sommer 2014 Kurs auf Brasilien genommen werden. Abseits.at kennt den genauen Fahrplan: Station: Färöer Inseln So etwas... Mehr lesen
Cristiano da Silva: Ein Viertligaspieler für Red Bull Salzburg?
Red Bull Salzburg testet momentan den 24-jährigen Brasilianer Cristiano da Silva, der sowohl als Flügelstürmer, als auch im offensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann. Ungewöhnlich daran ist, dass der Offensiv-Allrounder nur in der vierten brasilianischen Liga spielt. Wird der bullige Spieler der sechste Brasilianer im Kader der Salzburger? Wenn man... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 42) – Joseph "Sepp" Blatter
Korruptionsvorwürfe rund um die WM-Vergaben 2018 und 2022, Ausschluß ranghoher Funktionäre wegen versuchter Bestechung und undurchsichtige Geldflüsse zwischen Kontinentalverbänden und privaten Firmen ihrer Präsidenten – die FIFA und ihr Chef Joseph Blatter kommen seit Monaten kaum aus den Negativschlagzeilen heraus. Der aktuelle Konflikt des Weltfußballverbandes mit Brasilien, Gastgeber der... Mehr lesen
Football history – vergessene Turniere (Teil 3)
In dieser Serie widmen wir uns ehemaligen Fußballturnieren, die es aus verschiedensten Gründen heute nicht mehr gibt. In Folge 3 behandeln wir mit der „Copa Roca“ ein ehemaliges Zwei-Nationen-Turnier aus Südamerika. In diesem Wettbewerb trafen sich zwischen 1914 und 1976 die beiden Großmächte des Kontinents Argentinien und Brasilien. Wie... Mehr lesen
Football at its best – die bemerkenswertesten, kuriosesten, legendärsten Fußballspiele aller Zeiten.(Teil 1)
Folge 1: Brasilien – Uruguay 1950, oder ein WM-Finale, das gar keines war. Ein Bericht über ein Fußballspiel vor über 60 Jahren, das die Menschen in Brasilien bis heute nicht vergessen haben und es wahrscheinlich auch nie vergessen werden. „Nur drei Menschen haben mit einer einzigen Bewegung das Maracanã... Mehr lesen