Analyse: Österreich verliert Heimauftakt gegen Polen
Endlich geht sie los, die Qualifikationsphase zur Europameisterschaft 2020. Die Österreicher mussten dabei zum Auftakt gegen den wohl härtesten Konkurrenten in der Gruppe G ran, nämlich Polen. Für die Österreicher war es daher wichtig, einen guten Start in diese Qualifikationsphase hinzulegen, auch wenn man sich der Stärke des Gegners... Mehr lesen
Fans nach 0:1 gegen Polen: „Irgendwie eine typische Niederlage“
Die ÖFB-Nationalelf verlor ihr Auftaktspiel zur EM-Qualifikation in Wien mit 0:1 gegen die Polen. Wir haben nach der bitteren Niederlage die Fanmeinungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengesammelt. mrbonheur: „Unentschieden wäre schon verdient gewesen. Bis auf die ersten 15 Minuten war es nicht so geil.“ Steve... Mehr lesen
Vor dem Auftakt zur EM-Qualifikation: So sind unsere Nationalspieler in Form
Vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Polen wollen wir uns ansehen wie die österreichischen Stammspieler in Form sind. Wir versuchen die Startaufstellung zu erraten und sehen uns dann die Formkurve der einzelnen Akteure genauer an. Österreichs Startaufstellung Wir erwarten in diesem wichtigen Spiel keine großen Experimente. Das Nationalteam sollte flexibel genug... Mehr lesen
Fans vor Polen-Länderspiel: „Auf defensive Vorteile vertrauen“
Die österreichische Nationalmannschaft startet heute gegen Polen in die EM-Qualifikation. Wir haben die Fanmeinungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengefasst. Manuel20: „Lewa wird natürlich ein harter Brocken aber ja die Stürmer sind ja echt der Wahnsinn da sind wir leider wie meist ein laues Lüfterl, nachdem... Mehr lesen
Piątek und Milik: Polens weitere Tormaschinen für die EM-Qualifikation
Polens Teamchef Jerzy Brzęczek nominierte für die EM-Qualifikationsspiele gegen seine alte Wahlheimat Österreich, sowie für das Heimspiel gegen Lettland, etliche Stars. Das Prunkstück liegt im Angriff, wo Robert Lewandowski mit den Serie-A-Legionären Krzysztof Piątek und Arkadiusz Milik so viel Konkurrenz wie noch nie hat. Während Milik seit 2012 ein... Mehr lesen
Nach bizarrem Kambodscha-Fake-Deal: Wisla Krakau vor dem Aus
Dem polnischen Traditionsverein Wisla Krakau wird mit sofortiger Wirkung die Lizenz entzogen. Dem polnischen Verband erschließen sich die Besitzverhältnisse des 13-fachen Meisters nicht mehr. Und daran ist Wisla auch selbst schuld. Wisla steckt in Schulden fest. Mit etwa 12,2 Millionen Zloty soll der 1906 gegründete Klub in der Kreide... Mehr lesen
Fans nach Auslosung der EM-Qualifikation: „Viel mehr Glück kann man nicht haben“
Seit gestern steht es fest welche Hürden das österreichische Nationalteam überwinden muss, wenn man sich für die Europameisterschaft 2020 qualifizieren möchte. Franco Fodas Mannschaft muss in einer Gruppe mit Polen, Israel, Slowenien, Mazedonien und Lettland mindestens den zweiten Platz erreichen, will man beim nächsten Großereignis dabei sein. Alles in... Mehr lesen
Überraschung des Spieltages (11) – Polen kann die Heimreise buchen
  Am gestrigen Sonntag dominierte endlich wieder einmal die Offensive. Während die Ergebnisse eher weniger in die Kategorie „Überraschung“ zuzuordnen sind, durften wir 11 Tore bejubeln. Nach einer zwischendurch eher zähen Angelegenheit mit vorsichtig agierenden Mannschaften wo Sicherheit Trumpf war, tat dieser torreiche Tag gut und war eine positive... Mehr lesen
WM 2018: Die ausgeglichenste Gruppe steigt ein
Die Weltmeisterschaft in Russland nimmt Fahrt auf. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Spiele ein. Kolumbien – Japan | Gruppe H Nischni Nowgorod 14:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 4:1 (Weltmeisterschaft 2014, Cuiaba) Head-to-Head: 2-1-0 Mögliche Aufstellungen: Kolumbien: Ospina – Arias, Yerry Mina, D.... Mehr lesen
WM-Analyse Polen: Das große Bangen um Kamil Glik
Von allen Mannschaften in Gruppe H könnten die Polen unterm Strich die stabilste sein. Aber ein WM-Stammgast ist die Elf von Adam Nawalka trotzdem nicht. Die glorreichen Zeiten der 70er- und 80er-Jahre sind lange passé und Polen ist heuer erstmals seit 2006 bei einer Endrunde dabei. Für langsam aber... Mehr lesen
Samba de Polska
Wie ein polnischer Präsident versuchte, aus seinem Verein Pogon Szczecin eine brasilianische Kolonie zu machen. Etwas Wahres ist an Klischees zumeist dran, doch überzeichnen sie oft die Wirklichkeit. So stimmt es zwar, dass der Rekordweltmeister Brasilien heißt, und viele großartige Fußballer aus dem südamerikanischen Riesenstaat kamen und kommen. Dennoch:... Mehr lesen
Taktischer Rückblick auf die Viertelfinalspiele der EM 2016
Die Viertelfinalspiele sind vorbei und haben uns einige interessante Aspekte geliefert, die wir für euch in Aussicht auf die Halbfinalpartien analysiert haben. Frankreich – Island Die Franzosen zeigten in einem 4-2-3-1, mit Matuidi und Pogba auf der Doppelsechs, vor allem im Ballbesitz ein verbessertes Spiel. Die Heimmannschaft hat sich... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Polen gegen Portugal
Am Donnerstag steht bei der Europameisterschaft das erste Viertelfinale auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Polen – Portugal Marseille, Stade Vélodrome (67.000) 21:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 2:2 (Qualifikation Europameisterschaft 2008, Lissabon) Head-to-Head: 3-3-4 Mögliche Aufstellungen:... Mehr lesen
Von miserabel bis sensationell: Die Höhen und Tiefen der ersten beiden Achtelfinaltage
Die ersten beiden Tage des EM-Achtelfinals sind geschlagen. Das absolute Topspiel und ein weiteres aus österreichischer Sicht höchstinteressantes Aufeinandertreffen stehen noch vor uns. Die beiden Achtelfinaltage hätten unterschiedlicher nicht sein können. Das Tor des Turniers Polen und die Schweiz eröffneten die Runde der letzten 16. Das „under“ war ja... Mehr lesen
Viertelfinaleinzug im Elferschießen: Polen besiegt die Schweiz glücklich, aber nicht unverdient
Polen zieht nach einer furiosen ersten Halbzeit mit etwas Glück in die Runde der letzten Acht ein. Die Schweizer wachten spät auf, versuchten durch Offensivpräsenz und individuelle Qualität zum Erfolg zu kommen, verpassten es allerdings in der überlegen geführten Verlängerung die Entscheidung herbeizuführen. Prinzipielle Ausrichtungen Das polnische Aufbauspiel war... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der erste Achtelfinaltag
Am Samstag stehen bei der Europameisterschaft die ersten drei Achtelfinals auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Schweiz – Polen Saint Etienne, Stade Geoffroy Guichard (42.000) 15:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 0:2 (Qualifikation Europameisterschaft 1980, Lausanne) Head-to-Head:... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Marseille (15): Schönes Rundherum in Frankreichs Süden
Nach den Spielen in Lyon und Saint-Étienne wurde die Reise zur EM 2016 von Gastredakteur Pascal Günsberg in Marseille abgeschlossen. Eines ist gewiss: Torgaranten sind wir keine. Nach dem 1:0-Sieg Albaniens in Lyon und der Nullnummer zwischen England und der Slowakei in Saint-Étienne war es erneut nur ein 1:0,... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der zwölfte Spieltag
Am Dienstag stehen bei der Europameisterschaft die Entscheidungen in den Gruppen C und D auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Nordirland – Deutschland | Gruppe C Paris, Parc des Princes (44.000) 18:00 Uhr ATV und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen:... Mehr lesen
Analyse: Darum kam Deutschland gegen Polen über ein 0:0 nicht hinaus
Der Weltmeister kommt über ein 0:0 gegen die östlichen Nachbarn nicht hinaus. Zwar hatte man vor allem die erste Halbzeit gut kontrolliert, so suchte man im zweiten Durchgang zu verzweifelt den direkten Weg zum polnischen Tor und hätte sich fast ein Gegentor eingefangen. Prinzipielle Ausrichtungen Die Deutschen begannen erneut... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der siebte Spieltag
Am Donnerstag stehen bei der Europameisterschaft drei Spiele auf dem Programm. Abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. England – Wales | Gruppe B Lens, Stade Bollaert-Delelis (38.000) 15:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2012, London) Head-to-Head: 68-22-14... Mehr lesen
Schlüsselduelle des 3.Spieltags: Wer bremst die ukrainische Flügelzange?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden pro Gruppenspieltag die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird am folgenden Tag besprochen. Diesmal mit den Paarungen Türkei –... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der dritte Spieltag
Am Sonntag stehen bei der Europameisterschaft drei Spiele auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Türkei – Kroatien | Gruppe D Paris, Parc des Princes (51.000) 15:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 0:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2012, Zagreb) Head-to-Head:... Mehr lesen
Men To Watch, Gruppe C: Viele neue Gesichter in der DFB-Elf
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe C spielen Deutschland, die Ukraine, Polen und Nordirland. Daniel Mandl Auf praktisch jedem Mitglied der deutschen Weltmeistertruppe... Mehr lesen
abseits.at Expertenvorschau: Der hohe Erwartungsdruck auf den Weltmeister
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe C spielen Deutschland, die Ukraine, Polen und Nordirland. Daniel Mandl Wenn der Weltmeister die folgende EM spielt,... Mehr lesen
Taktikübersicht, Gruppe C: Die nordirische Risikominimierung
Zusätzlich zu unseren allgemeinen Vorschauen auf die Gruppen und die Auflistung der interessantesten Spieler, bieten wir vor dem Turnier noch eine taktische Kurzübersicht über alle Mannschaften. Heute schauen wir uns Gruppe C an, wo Deutschland, Polen, die Ukraine und Nordirland um Punkte kämpfen. Die Deutschen sind aufgrund ihres qualitativ... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Das große Ziel rückt näher
Rapid Wien steht bereits nach vier Spieltagen der Europa League als Aufsteiger in das Sechzehntelfinale fest. Nach dem Sieg bei Viktoria Plzeň stehen die Hütteldorfer weiterhin beim Punktemaximum und erhalten Österreichs Chance, doch noch den 15. Platz der UEFA-Fünfjahreswertung zu erreichen, am Leben. 13. Tschechien Die drei tschechischen Europa-League-Starter... Mehr lesen
Zwei Spieltage vor Schluss: Wer fährt nach Frankreich? Die Gruppen D, F und I
Die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 liegt in den letzten Zügen. Einige Nationen haben das Ticket für Frankreich bereits gebucht, viele andere rittern noch um die fixe Teilnahme beziehungsweise das Playoff. Der Modus ist simpel: Der Gruppenerste und -zweite sowie der beste Gruppendritte sind fix qualifiziert, die übrigen Gruppendritten spielen... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Bitterer Realitätscheck für die Bundesliga
Aus eins mach fünf: Nach dem Scheitern von Salzburg und Altach im Europa-League-Playoff ist Rapid Wien Österreichs einziger Vertreter in einer Gruppenphase. Damit sind die Chancen, den fünften internationalen Startplatz zurückzugewinnen, auf ein Minimum gesunken. Das Ziel, der Bundesliga, bis 2020 einen Fixplatz in der Champions League zu erreichen,... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Europa League Finale in Warschau und das Saisonfinale in der polnischen Ekstraklasa
Das Finale der Europa League 2015 sollte im polnischen Nationalstadion zu Warschau (polnisch: „Stadion Narodowy im. Kazimierza Górskiego w Warszawie“) stattfinden. Grund genug, um eine Reise in die polnische Hauptstadt zu organisieren und dem 2012 für die EURO eröffneten Stadion einen Besuch abzustatten. Glücklicherweise hatte die polnische Ekstraklasa am... Mehr lesen
Europas Torschützen- und Assistkönige 2014/15: Tschechien, Slowakei, Türkei, Schweiz und mehr
Die Saison 2014/15 ist Geschichte und während viele Fußballfans auf die großen Stars der Topligen schauten, fielen die nächstgrößeren bzw. kleinen Ligen ein wenig durch den Rost. Wir widmen uns in dieser vierteiligen Serie den Goalgettern und Vorbereitern dieser Ligen und präsentieren euch die besten Torschützen ihrer Länder in... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Polen – Die Ekstraklasa im Wandel der Zeit
Es ist noch gar nicht so lange her, dass man bei den Worten „Polen“ und „Ligafußball“ zuerst an unattraktive Spiele in alten Ostblockschüsseln dachte, in denen es noch dazu ein erhöhtes Gefährdungspotential durch Hooligans und sonstige Krawallmacher gab. Vor etwa 10 Jahren begannen die Polen mit der Aufbesserung dieses... Mehr lesen
Die Polen warten: Die deutsche Nationalmannschaft nach der Weltmeisterschaft
Heute trifft das deutsche Team auf die Nationalmannschaft aus Polen. Nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft steht Teamtrainer Joachim Löw vor der Herausforderung bis zur nächsten Europameisterschaft 2016 eine schlagkräftige Truppe zu formen – und muss dabei auf einige Weltmeister verzichten. Dieser Artikel soll vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Polen einen... Mehr lesen
EM-Quali der Underdogs? Diese Teams können in ihren Gruppen überraschen!
Bereits am ersten Spieltag der EM-Qualifikation gab es einige handfeste Überraschungen und auch der eine oder andere, am Ende siegreiche, Favorit wackelte. abseits.at nimmt den kuriosen Auftakt der EM-Qualifikation für Frankreich 2016 zum Anlass, einen Ausblick auf Geheimfavoriten und möglicherweise strauchelnde, große Fußballnationen zu werfen. Wir beginnen mit den... Mehr lesen
Die letzten Schnittspiele: Schafft es Island ins Playoff? Gelingt der Türkei eine Sensation? Gewinnt England seine Gruppe?
Die großen europäischen Ligen pausierten zwar am vergangenen Wochenende, aber dafür ging es in der WM-Qualifikation ans Eingemachte. Der letzte Spieltag verspricht in einigen Partien große Spannung, denn es geht noch um die begehrten Plätze für Brasilien. abseits.at analysiert in Kooperation mit bet-at-home.com die interessantesten Partien des bevorstehenden Quali-Abends!... Mehr lesen
Die interessantesten Länderspiele am Freitag – abseits von Deutschland – Österreich
In Kooperation mit bet-at-home.com präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. Rumänien – Ungarn (Gruppe D) Freitag, 20:00 Uhr | National Arena, Bukarest In der Gruppe D der WM-Qualifikation für die Endrunde in Brasilien ist der Gruppensieg des Vizeweltmeisters nur noch Formsache. Die Niederlande stehen mit... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (18) – Wlodzimierz Lubanski
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Verlorene Weltklassespieler (11) – Kaszimierz Deyna
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: Die Aussage „Zur falschen Zeit am falschen Ort“ kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren diverser... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (9) – Ross Kemp Poland: Soccer Football Hooligans and Skinheads
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Der englische Schauspieler und Journalist Ross Kemp wird einigen von euch ein Begriff sein, da er die Hauptfigur der erfolgreichen Doku-Reihe „Ross Kemp on Gangs“ ist.... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Arkadiusz Milik zu Bayer Leverkusen und Giuseppe Rossi zum AC Florenz
In dieser Rubrik gehen wir auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in seinem neuen Verein erfüllen? Diese... Mehr lesen
Ried trifft auf das polnische Aushängeschild Legia Warschau: Das Vereinsportrait
Legia Warschau hat zwar von allen polnischen Teams nur die viertmeisten Meistertitel, ist als Hauptstadtklub aber dennoch eines der großen Aushängeschilder des polnischen Fußballs. In der vergangenen Saison schrammte man mit Pech am neunten Meistertitel der Vereinsgeschichte vorbei, hat jedoch nun eine durchschlagskräftige Elf, die 2012/13 Meister werden möchte.... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 24) – Maciej Maciejowski
Die nach dem EM-Gruppenspiel Polen gegen Russland von polnischen Hooligans angezettelten Gewaltexzesse gegen russische Fans wurden in ganz Europa mit Erschütterung zur Kenntnis genommen und verurteilt. In ganz Europa? Nein. Ein unbeugsamer Warschauer Ratsabgeordneter ist voll des Lobes für seine prügelnden Landsleute. Mehr als zwei Dutzend Verletzte hatten die... Mehr lesen
Ohne Mut und kein Risiko – Polen nach 0:1 gegen Tschechien ausgeschieden
Die polnische Nationalmannschaft ist zum zweiten Mal in Folge bei einer Europameisterschaft als Gruppenletzter in der Vorrunde ausgeschieden. Im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien begann der Gastgeber zwar engagiert und hatte gute Chance, musste sich aber letzten Endes 0:1 geschlagen geben. Das Siegtor erzielte Petr Jiracek in der 72. Minute.... Mehr lesen
Sensation in Gruppe A – Griechenland und Tschechien steigen auf
Die Wettquoten haben eine deutliche Sprache gesprochen: Für einen russischen Gruppensieg hätte es je nach Wettanbieter 1,20 bis 1,30 Euro für jeden eingesetzten gegeben. Die Wettquote auf einen griechischen ersten Platz betrug zwischen 34 und 151! Doch manchmal überrascht uns der Fußball eben.   Der erste Spieltag bestätigt Die... Mehr lesen
Emotionale Höhepunkte der EM: Jakub Blaszczykowski
Der Kapitän des polnischen Nationalteam Jakub „Kuba“ Blaszczykowski hat mit seinen noch jungen 26 Jahren bereits ein sehr bewegtes Leben hinter sich. Trotz eines großen Schicksalsschlages erreichte er sein Ziel Profi zu werden. Nun hielt er mit einem Traumtor gegen den Erzrivalen Russland sein Land im Turnier. Bisher der... Mehr lesen
Schlüsselpässe en masse – Ludovic Obraniak, der launische Spielmacher Polens
Spricht man von den Stärken des polnischen Nationalteams, so fallen einem im ersten Augenblick drei Namen ein: Lewandowski, Blaszczykowski und Piszczek. Die BVB-Achse bildet die Troika in der Offensive und ist auch bisher für alle Tore während der laufenden Endrunde verantwortlich. Allerdings wird ein weiterer Spieler dabei kaum erwähnt,... Mehr lesen
Noch ist Polen nicht verloren – müde Russen und Kubas Hammer lässt Gastgeber weiter hoffen
Polen bleibt bei der Heim-Europameisterschaft weiter ohne Sieg. Im zweiten Spiel gegen die hochgehandelten Russen erreichte das Team von Franciszek Smuda ein 1:1. Damit hat der Gastgeber das Weiterkommen noch immer selbst in der Hand, hätte sich aber eine günstigere Ausgangsposition für das letzte Gruppenspiel gegen Tschechien schaffen können.... Mehr lesen
Kraftkleber des Spieltags (1) – Przemyslaw Tyton
In Kooperation mit Pattex präsentieren wir euch während der EURO 2012 regelmäßig den „Kraftkleber des Spieltags“. Im Rahmen dieser Kolumne zeichnen wir den besten Defensivspieler des jeweiligen EM-Tages aus – wer bewies die größte Kraft und wer war für seine Gegenspieler (oder im Falle eines Torhüters: Den Ball) wie... Mehr lesen
1:1 – Polen und Griechenland bestätigen bei spektakulärem EM-Eröffnungspiel Hypothesen
Zwei Tore, zwei Ausschlüsse, ein gehaltener Elfmeter – das Eröffnungsspiel der 14. Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine bot viel Brisanz und Spannung. Im ausverkauften Nationalstadion in Warschau gingen die Gastgeber in der 17. Minute durch Lewandowski in Führung, waren lange klar überlegen, mussten aber kurz nach der Pause... Mehr lesen
Schwarzgelbes Skelett und chaotische Ausrichtung – das ist der EM-Kader von Polen
Als erster der 16 EM-Trainer präsentierte Polens Teamchef Franciszek Smuda seine provisorische Kaderliste für die Endrunde im eigenen Land. Die Vorbereitung absolviert der 26 Spieler umfassende Tross in Österreich. Das Grundgerüst der Weiß-Roten stellen sieben Deutschland-Legionäre. Insbesondere auf das BVB-Trio, Blaszczykowski, Piszczek und Lewandowski, das entscheidenden Anteil am ersten... Mehr lesen
Die ungeschliffenen Diamanten in Gruppe A: Papadopoulos, Wolski, Dzagoev & Jiracek
In dieser Serie sollen Spieler in einem Kurzportrait vorgestellt werden, die (noch?) nicht die absoluten Superstars oder die bekanntesten Akteure ihrer Mannschaft sind. Spieler, die über den Status des Talents noch nicht hinaus bekommen sind, eher im Schatten der Superstars ihrer Teams stehen oder international noch nicht über ein... Mehr lesen
U17-EM in Slowenien, Halbfinale | Deutschland ungeschlagen, Niederlande mit Mühe mit im Finale
Das Traumfinale der UEFA U17-Europameisterschaft ist perfekt. Am Mittwoch kämpfen in Ljubljana die Niederlande und Deutschland um den begehrten Nachwuchstitel. Während Deutschland bisher souverän durchs Turnier marschierte – alle Spiele wurden gewonnen – hatten die orangenen Nachbarn mehr Mühe das Endspiel zu Erreichen. Gegen das Überraschungsteam Georgien musste der... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 19) – Polnische katholische Kirche
In wenigen Wochen wird die Fußball-EM angepfiffen und Polen erwartet einen noch nie dagewesenen Ansturm von Fans aus ganz Europa. Die katholische Kirche sieht darin großes Potential und setzt nun zur offensiven Missionierung an. Euro-Beauftragte, Konzerte, Diskussionsveranstaltungen in den Fanzonen, sowie spezielle Gebete für Mannschaften und Schiedsrichter: die polnischen... Mehr lesen
U17-EM in Slowenien, 3. Spieltag | Georgien wirft Frankreich raus
Eine hochspannende Ausgangsposition bot der dritte Spieltag der U17-Europameisterschaft. Drei von vier Plätzen für das Halbfinale waren vor dem letzten Durchgang der Gruppenphase noch zu vergeben. Alle Teilnehmer hatten noch Chancen in die vorletzte Turnierphase vorzustoßen. Geschafft haben es letztendlich neben den Deutschen noch Georgien, Polen und die Niederlande.... Mehr lesen
Die Teams mit denen niemand rechnete: Überraschungsmeister in Polen, Zypern und Israel
„Fußball lebt von Überraschungen“ ist eine oftmals gebrauchte Floskel. Über ihren Wahrheitsgehalt lässt sich vermutlich streiten, jedoch haben sich heuer in zahlreichen europäischen Ländern Vereine zum Meister gekürt, die zu Saisonbeginn nicht als Topfavoriten gehandelt wurden. Abseits.at stellt die neuen Champions von Polen, Zypern und Israel vor, die allesamt... Mehr lesen
U17-EM in Slowenien, 2. Spieltag | Deutschland im Halbfinale
Am zweiten Spieltag der U17 Europameisterschaft 2012 in Slowenien trafen in der Gruppe A Frankreich und Georgien sowie Island und Deutschland aufeinander. In Gruppe B matchten sich Niederlande und Belgien bzw. Slowenien und Polen um drei Punkte. Doch nur eins der insgesamt acht Teams konnte voll punkten: Deutschland gewann... Mehr lesen
U17-EM in Slowenien, 1. Spieltag | Favoritensiege und Überraschungen
Vom 4. bis 16. Mai findet in Slowenien die UEFA-U17-Europameisterschaft statt. Für die Stars von übermorgen ist das Turnier in unserem Nachbarland das erste internationale Kräftemessen auf Nationalmannschaftsebene. Acht Teams nehmen an der, jährlich im Mai ausgetragener Endrunde teil. Nach jedem Spieltag blickt abseits.at auf die jeweiligen Spiele zurück... Mehr lesen
Gainers & Loser (2/3) – Die Verlierer in der Fünfjahreswertung des neuen Jahrtausends
Nicht nur auf dem Börsenparkett lassen sich anhand von Kursentwicklungen Tendenzen über Gedeih oder Verderb eines Unternehmens ablesen, auch im Sport zeigen langjährige Statistiken auf, in welche Richtung man sich bewegt. So auch die Fünfjahreswertung der UEFA. Abseits.at analysiert, welche Ligen in den letzten zwölf Jahren einen Schritt nach... Mehr lesen
Die Topelf der Hinrunde 2011/12 der polnischen Ekstraklasa
In wenigen Monaten findet in Polen und der Ukraine die Europameisterschaft statt und in der Saison vor dem Turnier zeigen auch Polens Vereine im Europacup endlich auch wieder einmal auf, denn so stehen Wisla Krakau und Legia Warschau im Sechzehntelfinale der Europa League. Zudem sorgen die im ganzen Lande... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 4
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. Abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Europameisterschaft 2012: UEFA befürchtet Chaos bei der Anreise
Der Schweizer Martin Kallen ist, so wie schon vier Jahre zuvor bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz, nun auch der zuständige Chef-Organisator für das anstehende Großereignis in Polen und der Ukraine. Die Organisation des letzten Turniers war jedoch ein Kinderspiel, verglichen mit den Aufgaben, die Kallen... Mehr lesen
Wisła Krakau und die Champions League: Eine schwierige Beziehung
Wisła Krakau ist dreizehnfacher polnischer Meister und konnte den Titel seit dem Bestehen der Champions League rund achtmal gewinnen, zu einer Teilnahme an ihr reichte es jedoch nie. Lospech, sportliche Blamagen und Gegentore in den Schlussminuten führten dazu, dass Polen seit der Saison 1996/97 keinen Vertreter mehr in der... Mehr lesen