CL-Qualifikation: Vorjahres-Sensation Ajax wird gefordert
Wir blicken auf drei interessante Spiele der Champions-League-Qualifikation für euch, wobei viele Augen auf dem Duell zwischen PAOK und Ajax liegen werden. Der Vorjahres-Halbfinalist hat keinen fixen Startplatz und muss den Weg über die Qualifikation in die Königsklasse gehen. PAOK Saloniki – Ajax Dienstag, 19:00 Uhr Es ist schon... Mehr lesen
Der außergewöhnliche De Ligt und sein irrer Juve-Transfer
Im Grunde hatte der niederländische Senkrechtstarter Matthijs de Ligt die freie Auswahl. Seit zwei Tagen steht nun aber fest, dass sich der 19-Jährige für die italienische Serie A entscheidet. Schon im Nachwuchs war klar, welch riesiges Talent Ajax Amsterdam da heranzüchtet. Der Innenverteidiger, der 10-jährig in die Ajax-Jugend wechselte,... Mehr lesen
Offiziell: Salzburg verpflichtet Ajax-Außenverteidiger
Der 22-jährige Außenverteidiger Rasmus Kristensen unterschreibt 5-Jahres-Vertrag Rasmus Nissen Kristensen wechselt von Ajax Amsterdam zum FC Red Bull Salzburg und unterschreibt bei den Roten Bullen einen Vertrag bis 31. Mai 2024. Dänemarks U21-Teamkapitän kommt Der junge dänische Außenverteidiger wechselte im Jänner 2018 vom... Mehr lesen
CL-Halbfinale 2018/19: Zieht Ajax ins Finale ein?
Ajax Amsterdam und Tottenham Hotspur duellieren sich im das letzte Ticket für das Champions-League-Finale. Abseits.at stimmt auf die Partie am Mittwoch ein. Ajax Amsterdam – Tottenham Hotspur TV: Sky, DAZN, SRF2 Hinspiel 1:0 Ajax steht nach dem knappen Hinspielsieg bei Tottenham dicht vor dem ersten Finaleinzug in der Champions... Mehr lesen
CL-Halbfinale 2018/19: Tottenham Hotspur – Ajax
Im ersten Hinspiel des Champions-League-Halbfinales empfängt Tottenham Hotspur Ajax Amsterdam. Abseits.at stimmt auf die Partie am Dienstag ein. Tottenham Hotspur – Ajax Amsterdam TV: Sky, DAZN Letztes direktes Duell: 3:1 und 3:0 (1. Runde Cup der Cupsieger 1981/82) Nach ihren bemerkenswerten Viertelfinalspielen treffen Tottenham und Ajax nun im Halbfinale... Mehr lesen
Champions-League-Viertelfinale 2018/19: Die Rückspiele (1)
In der Champions League stehen die Rückspiele des Viertelfinales auf dem Programm. Abseits.at stimmt auf die Partien vom Dienstag ein. Juventus  – Ajax Amsterdam TV: DAZN (Einzelspiel), Sky (Konferenz) Hinspiel 1:1 Cristiano Ronaldo erzielte in der Johan Cruijff ArenA sein achtes Tor in sechs Partien gegen Ajax und brachte... Mehr lesen
CL-Achtelfinale: Die Spurs empfangen den BVB
Auch heute haben wir eine Vorschau auf die Partien der Königsklasse für euch! Die Spurs empfangen den deutschen Tabellenführer aus Dortmund, während es Ajax mit Real Madrid zu tun bekommt. Tottenham Hotspur FC – Borussia Dortmund Mittwoch, 21 Uhr Tottenham muss heute gegen Dortmund nicht nur Goalgetter Harry Kane... Mehr lesen
Wöber bei Sevilla: Der einzige „Linke“ für die Dreierkette
Um 10,5 Millionen Euro wechselte Maximilian Wöber von Ajax Amsterdam zum FC Sevilla, wobei Rapid mit über einer halben Million Euro an der Ablösesumme mitpartizipierte. Bis Sommer 2023 hat Wöber nun Zeit sich beim dreifachen Europa-League- und zweifachen UEFA-Cup-Champ durchzusetzen. Aber welche Rolle wird der 20-Jährige bei den Andalusiern... Mehr lesen
Vorschau auf die Rückspiele im CL-Playoff 2018 (1)
Heute stehen drei packende Begegnungen im CL-Playoff am Programm. Wir blicken auf die Duelle und fassen kompakt die Form der jeweiligen Mannschaften zusammen. AEK Athen – Videoton Dienstag, 21:00 Uhr Im Playoff-Rückspiel sollte für AEK Athen nicht mehr viel schiefgehen, denn der 2:1-Sieg im Hinspiel ist ein super Ergebnis.... Mehr lesen
3. Runde der Champions-League-Qualifikation – Die Rückspiele
Die dritte Qualifikationsrunde zur Champions League steht auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Rückspiele vom Dienstag. Spartak Trnava (SVK) – Roter Stern Belgrad (SRB) Hinspiel 1:1 Wer wird der Gegner von Österreichs Meister Red Bull Salzburg im Playoff um den Einzug in die Champions League? Nach dem Hinspiel... Mehr lesen
Sturm-Fans vor Ajax-Spiel: „Das Cupfinale als Vorbild nehmen“
Auf den SK Sturm Graz wartet heute Abend einmal mehr Ajax Amsterdam. Die Niederländer haben mit einem 2:0 aus dem Hinspiel im Rücken allerdings alle Trümpfe in der Hand. Wir haben die Meinungen der Sturm-Fans aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengetragen. blackthunder: „Ich denke man muss... Mehr lesen
So spielten die Gegner der ÖFB-Klubs vor den EC-Rückspielen
Vor Beginn der hoffentlich doch noch spannenden Europacup-Woche aus österreichischer Sicht, haben wir uns angesehen, was die drei Gegner der ÖFB-Klubs seit dem Hinspiel so getan haben. Sturm-Gegner Ajax Amsterdam tat das, was in modernen Fußballzeiten nach einem anstrengenden Europacup-Spiel mittlerweile bei vielen Klubs üblich ist: Man spielte gleich... Mehr lesen
Großes Potential, aber noch nicht bei 100%: Das ist Sturm-Gegner Ajax!
Die holländische Liga startet erst in 2 ½ Wochen in die neue Saison – für Ajax Amsterdam ist das Aufeinandertreffen mit Sturm Graz somit das erste Pflichtspiel 2018/19. Und wo die Amsterdamer stehen, ist aktuell noch schwierig vorherzusagen. Ajax steht immerhin vor einem kleinen Umbruch. Einerseits wegen so manchem... Mehr lesen
Sturm-Fans vor Ajax-Spiel: „Da ist alles drin!“
Für den SK Sturm Graz wird es morgen erstmals so richtig ernst: In der Johann Cruijff Arena muss die Elf von Heiko Vogel um ihre Champions-League-Chance spielen. Wir haben die Fanmeinungen der Sturm-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, vor der wichtigen Partie eingeholt. Jaisinho: „Möglich ist immer... Mehr lesen
Legionärs-Check: Wie sich Maximilian Wöber bei Ajax entwickeln wird
Maximilian Wöber wechselte diesen Sommer zu Ajax Amsterdam. Wir blicken deshalb etwas näher auf seine Chancen, den Charakter seiner neuen Mannschaft und seine Konkurrenten. Vor dem heutigen Spiel gegen ADO Den Haag konnte er einen zehnminütigen in der Eredivisie verbuchen, ein weiteres Mal saß er 90 Minuten auf der... Mehr lesen
Maximilian Wöber wechselt zu Ajax Amsterdam – Rapid wird Verstärkungen holen
Wie Fredy Bickel, Geschäftsführer Sport, vor wenigen Tagen angekündigt hat, gibt es noch Kaderveränderungen in der Profimannschaft des SK Rapid. „In den nächsten Tagen werden wir noch Neuzugänge vorstellen, wir sind seit längerer Zeit mit einigen Spielern und Klubs in Kontakt. Vorerst gilt es aber einen Abgang zu vermelden“,... Mehr lesen
Europa-League-Playoff 2017 – Die Rückspiele
Wer schafft den Sprung in die Europa League? abseits.at blickt auf fünf Playoff-Rückspiele. Rosenborg – Ajax Amsterdam Hinspiel 1:0 Drei Monate nach der Niederlage im Europa-League-Finale gegen Manchester United droht Ajax Amsterdam erneut eine Pleite im zweithöchsten UEFA-Wettbewerb. Die Niederländer verloren das Playoff-Hinspiel zuhause gegen Rosenborg mit 0:1 –... Mehr lesen
Ajax-Millionen für Wöber ermöglichen Rapid vorgezogenen Kaderumbruch
Der SK Rapid stand vor der neuen Saison 2017/18 vor einem außergewöhnlichen Problem: Ein eigentlich starker Kader, der in der Vorsaison massiv versagte, damals wie heute hohe Kosten verursachte und dennoch – spätestens seit Winter – in der Öffentlichkeit sehr umstritten war. Die Saison 2017/18 sollte für die Hütteldorfer... Mehr lesen
Das Europa-League-Playoff 2017/18 – Die Hinspiele
Das Playoff zur Europa League steht auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei interessante Hinspiele. Ajax Amsterdam – Rosenborg Letztes direktes Duell: 1:1 und 0:0 (Champions-League-Gruppenphase 2002/03) Dass Ajax nur drei Monate nach dem verlorenen Europa-League-Finale gegen Manchester United schon wieder im zweithöchsten UEFA-Wettbewerb antritt, war freilich nicht der... Mehr lesen
Heiko Westermann unterschreibt Zweijahresvertrag bei Austria Wien
Der 27-fache deutsche Teamspieler, der zuletzt bei Ajax Amsterdam unter Vertrag stand, wechselt ablösefrei zur Austria und soll die Innenverteidigung der Veilchen verstärken.  „So ein erfahrener Mann hinten drinnen tut uns sicher gut. Mit seiner Einstellung und seiner Erfahrung kann er unserer jungen Mannschaft sicher helfen“, sagt Cheftrainer Thorsten... Mehr lesen
Ajax oder Manchester United – wer macht das Rennen um die Europa League?
In Stockholm treffen Manchester United und Ajax Amsterdam aufeinander. abseits.at präsentiert die ausführliche Vorschau zum Europa-League-Finale 2016/17. Der Weg ins Finale Manchester United 4:0 und 0:1 gegen Feyenoord Rotterdam (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 2:0 gegen Zorya Lugansk (Europa-League-Gruppenphase) 4:1 und 1:2 gegen Fenerbahçe (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 3:0 gegen Saint-Etienne... Mehr lesen
Etwa 20 Jahre danach: Die CL-Sieger von 95, 96, 98 und 99 stehen in den heurigen Europacup-Finalis!
In den nächsten Tagen wird die heurige Fußballsaison mit den beiden Europacupfinalis beschlossen. In den beiden Endspielen treffen vier Mannschaften gegenüber, die Mitte/Ende der 90er-Jahre allesamt binnen fünf Jahren die Champions League gewannen. In der Europa League trifft Ajax Amsterdam (1995) auf Manchester United (1999). In der Königsklasse spielen... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Halbfinale – Die Rückspiele
Wer zieht ins Finale der Europa League ein? abseits.at blickt auf die Rückspiele am Donnerstag. Manchester United – Celta de Vigo Hinspiel: 1:0 Manchester United setzte sich im Hinspiel durch ein Freistoßtor von Marcus Rashford mit 1:0 durch. Erst zum dritten Mal bei 23 Versuchen konnten die Engländer ein... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Sechzehntelfinale 2016/17 – Die Rückspiele
Im Sechzehntelfinale der Europa League stehen die Rückspiele auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Tottenham Hotspur – Gent Hinspiel: 0:1 Hein Vanhaezebrouck, Trainer von KAA Gent, durfte sich über ein ganz besonderes Geschenk zu seinem 53. Geburtstag freuen. Jeremy Perbet erzielte das einzige Tor des Tages... Mehr lesen
Vorschau zum vierten Europa-League-Spieltag 2016/17
In der Europa League steht der vierte Spieltag auf dem Programm. Abseits.at stellt drei interessante Partien vor. Fenerbahçe – Manchester United Hinspiel: 1:4 Glaubt man der Statistik, stehen die Chancen gut, dass sich Fenerbahçe zwei Wochen nach der 1:4-Niederlage in Old Trafford gegen Manchester United revanchieren kann. Die Türken... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Europa-League-Spieltag 2016
Die Europa League startet in die neue Saison. abseits.at stellt drei spannende Partien des ersten Spieltags vor. Feyenoord Rotterdam – Manchester United Letztes direktes Duell: 1:2 und 1:3 (Gruppenphase Champions League 1997/98) Zwei Mal, in den Saisonen 1973/74 und 2001/02, gewann Feyenoord Rotterdam den UEFA Cup, den Vorgängerwettbewerb der... Mehr lesen
Vorschau zum Champions-League-Playoff 2016 – Teil 2 der Rückspiele
In der Champions-League-Qualifikation stehen die entscheidenden Playoffs auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Rückspiele vom Mittwoch. APOEL Nikosia – Kopenhagen Hinspiel 0:1 Wiederholt sich die Geschichte? Bereits vor sieben Jahren standen sich APOEL Nikosia und der FC Kopenhagen an der Schwelle zur Champions League gegenüber, und auch damals... Mehr lesen
Toranalyse: Die Gegentreffer von Admira und PAOK unter der Lupe
Zwei Tore des Europacup-Quali-Mittwochs haben wir uns für euch genauer angesehen und analysiert. Wo waren die Fehler, was hätte man anders machen können? Diese Fragen beantworten wir in unserer Toranalyse. 1:0 Slovan Liberec- Admira Wacker Mödling, 20. Minute Vladimir Coufal Auf dem ersten Blick ist natürlich klar, dass Spiridonovic... Mehr lesen
Vorschau zur 3. Runde der Champions-League-Qualifikation 2016 – Teil 2 der Rückspiele
In der 3. Runde der Champions-League-Qualifikation stehen die Rückspiele auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Partien vom Mittwoch. Monaco – Fenerbahçe Hinspiel 1:2 Mit einem knappen Vorsprung geht der türkische Vizemeister Fenerbahçe ins Rückspiel beim AS Monaco, der in der vergangenen Saison Dritter in der französischen Ligue 1... Mehr lesen
Vorschau zur 3. Runde der Champions-League-Qualifikation 2016 – Teil 1 der Hinspiele
In der 3. Runde der Champions-League-Qualifikation stehen die Hinspiele auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Partien vom Dienstag. Sparta Prag – Steaua Bukarest Letztes direktes Duell: 1:5 und 2:2 (1. Runde Landesmeistercup 1988/89) Elf Jahre ist es bereits her, dass Sparta Prag zum letzten Mal in der Gruppenphase... Mehr lesen
Porträt: Der König bin ich (2)
Februar 1991: Johan Cruyff geht es schlecht. Er hat Angst. Mit Schmerzen in der Brust liegt er in einem Krankenwagen, der sich durch Barcelonas Straßen schlängelt. Im Krankenhaus St. Jordi wird ihm gesagt, was er schon lange spürt: Herzinfarkt. Cruyff, der schon als halbes Kind ein Kettenraucher war, wird... Mehr lesen
Porträt: Der König bin ich (1)
Die Fußballkanzlerin meinte einmal, er habe sie sehr beeindruckt. Als er ihr imponierte wusste sie noch nicht, dass sie eines Tages Bundeskanzlerin in einem vereinigten Deutschland sein würde, er aber war unbestritten schon König, König Johan. Im Laufe seines Lebens schwärmten zahlreiche Menschen von seinen Künsten, auch Kollegen, mochte... Mehr lesen
Die hausgemachten Probleme von Ajax | Erkenntnisse aus dem Tscheu-La-Ling-Report
Der Haussegen bei Ajax Amsterdam hängt schief. Nach dem Ausscheiden in der Champions-League-Qualifikation gegen den SK Rapid Wien stehen die Niederländer in der Gruppenphase der Europa League nach vier Spieltagen immer noch ohne Sieg da. Auch dass Ajax momentan die Tabelle der Eredivisie mit zwei Punkten Vorsprung vor PSV... Mehr lesen
Vorschau zum dritten Europa-League-Spieltag 2015
Der dritte Spieltag der Europa League hat einige hochkarätige Partien zu bieten. abseits.at stellt drei näher vor. Fenerbahçe – Ajax Amsterdam Letztes direktes Duell: 0:2 und 0:2 (2. Runde Landesmeistercup 1968/69) Mit großen Ambitionen ins Turnier gestartet, droht Fenerbahçe nach einem miserablen Start bereits in der Gruppenphase der Europa... Mehr lesen
Mehr Frauenschwarm als Fußballprofi: Die kurze Karriere des Daniel da Cruz Carvalho
Vor einigen Tagen erzählten wir die Geschichte des Spaniers Javier Poves, der mit 24 Jahren seine Karriere als Fußballprofi freiwillig beendete, da er die zunehmende Kommerzialisierung des Fußballsports nicht mehr mittragen wollte. Da dieser Artikel bei unseren Lesern sehr gut ankam, machten wir uns weiter auf die Suche nach... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Europa-League-Spieltag 2015/16
Die Europa League startet in die neue Saison. abseits.at stellt drei spannende Partien des ersten Spieltags vor. Ajax Amsterdam – Celtic Letztes direktes Duell: 1:0 und 1:2 (Gruppenphase Champions League 2013/14) Nach dem Aus gegen Rapid Wien in der Champions-League-Qualifikation setzte sich Ajax Amsterdam im Playoff zur Europa League... Mehr lesen
Wochenend-Rückblick: Prügelnde New Yorker, Transfergerüchte und ein Erfolgserlebnis für Ajax
In dieser Rubrik wollen wir euch einen Überblick übers vergangene Wochenende verschaffen. Neben bemerkenswerten Spielen und interessanten Neuigkeiten wollen wir euch auch kuriose Momente präsentieren, damit ihr die neue Arbeitswoche mit einem Lächeln im Gesicht starten könnt. HSV knüpft nahtlos an vergangene Saison an Wenig zu lachen hatten die... Mehr lesen
Niederländische Pressestimmen: Großes Fragezeichen hinter der Ajax-Politik
Nach unserer Taktik-Analyse und den Meinungen der Rapid– und Ajax-Fans, wollen wir uns nun ansehen, wie die niederländischen Medien das Ausscheiden von Ajax aus der Champions-League-Qualifikation aufnehmen. AD: Die neue Ausgabe der Liga hat noch nicht begonnen, aber schon gibt es große Fragezeichen hinter der Politik von Ajax. Nach... Mehr lesen
Meinungen der Ajax-Fans zum Ausscheiden gegen Rapid: „Wir sind im Mittelmaß angekommen“
Der SK Rapid bezwang Ajax Amsterdam gestern Abend überraschend mit 3:2. Was die konsternierten Fans des niederländischen Rekordmeisters zu dieser Niederlage sagen, haben wir in den beiden Fanforen Ajax Netwerk und Ajaxtalk nachgelesen. mzo: „Nach diesen 180 Minuten sind wir das Gespött Europas.“ Frank1978: „In den vielen Jahren, in... Mehr lesen
Fanmeinungen zum 3:2-Sieg gegen Ajax: Danke, Lionel Schaub
Nach dem 3:2-Auswärtssieg gegen Ajax Amsterdam, der den Einzug ins Champions-League-Playoff bedeutet, ist die Euphorie bei den Rapid-Fans naturgemäß sehr groß. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgesehen und fassen die besten Meldungen für euch zusammen. Daneben empfehlen wir euch natürlich unsere Taktik-Analyse, die bereits in der Früh... Mehr lesen
Kompakt, konzentriert, eiskalt: Rapid schafft das Wunder von Amsterdam!
Vier Torversuche, drei Schüsse aufs Tor, drei Tore. Rapid kämpfte sich auf höchst ungewöhnliche Art und Weise zu einer Europacupsternstunde, die der Verein bitter nötig hatte. Das Ausscheiden gegen HJK Helsinki in der Vorsaison saß noch lange in den Köpfen der grün-weißen Spieler, Verantwortlichen und Fans, ist nach dem... Mehr lesen
Fanmeinungen zum Rückspiel gegen Ajax:  Je länger es 0:0 steht, desto höher sind unsere Chancen
Nach dem 2:2-Unentschieden im Heimspiel gegen Ajax steht heute Abend für den SK Rapid Wien das Rückspiel in der Amsterdam-Arena am Programm. Aufgrund der Aufholjagd beim ersten Aufeinandertreffen, als die Wiener einen 0:2-Rückstand egalisierten, sind die Chancen auf ein Weiterkommen noch durchaus gegeben, auch wenn der niederländische Rekordmeister als... Mehr lesen
Harte Kritik an Frank de Boer: Das sagten die Ajax-Fans nach dem 2:2 in Wien
Nach dem 2:2 zwischen Rapid und Ajax haben wir uns auch in den Fanforen von Ajax Amsterdam umgesehen und die Meinungen der niederländischen Fans eingeholt. Hier sind die interessantesten Kommentare der Ajax-Anhänger! Suavimani: „Das war ein klassisches Ajax-Spiel. Nicht in der klassischen Bedeutung, sondern auf das Ajax der letzten... Mehr lesen
Kraftakt in Unterzahl hält Rapid im Rennen: Die taktischen Erkenntnisse eines intensiven Fußballabends
Im Heimspiel gegen Ajax Amsterdam kämpfte sich Rapid eindrucksvoll zurück und drehte einen 0:2-Rückstand – letztlich sogar in Unterzahl – in ein 2:2 um. Taktisch sah das Publikum ein hochinteressantes Spiel, in dem beide Mannschaften mit Kinderkrankheiten haderten und ihre Schwächen ziemlich konsequent offenbarten. Dass Ajax die technisch überlegene... Mehr lesen
„Sensationeller Kampfgeist in der 2.Halbzeit“ – Meinungen der Rapid-Fans zum 2:2 gegen Ajax
Dem SK Rapid gelang am gestrigen Europacupabend gegen Ajax Amsterdam eine fulminante Aufholjagd. Obwohl die Grün-Weißen eine halbe Stunde in Unterzahl spielten, erreichte man gegen den niederländischen Vizemeister ein 2:2, das die Chancen für das Rückspiel noch ein wenig intakt lässt. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs... Mehr lesen
Totaalvoetbal, zahllose Stars und sechs Europacup-Titel: Das ist der heutige Rapid-Gegner AFC Ajax
Der SK Rapid beginnt heute Abend seine Europacupsaison 2015/16 mit einem Heimspiel gegen Ajax Amsterdam vor annähernd ausverkauftem Haus. Es ist das erste Aufeinandertreffen des österreichischen und des niederländischen Rekordmeisters in einem Pflichtspiel. Wir sehen uns den Verein Ajax Amsterdam etwas genauer an. Name: Amsterdamsche Football Club Ajax Kurz:... Mehr lesen
Weg vom klassischen 4-3-3: Das ist die Spielweise von Ajax Amsterdam
Am Mittwoch trifft der SK Rapid im Ernst Happel Stadion auf Ajax Amsterdam. Die Hütteldorfer spielen gegen den niederländischen Traditionsverein um den Einzug ins Playoff der Qualifikation zur UEFA Champions League. In zwei Teilen stellt abseits.at die Mannschaft und Spielweise des 33-fachen niederländischen Meisters vor. Zum ersten Mal seit... Mehr lesen
Jung und technisch hochbegabt: Das ist der Kader von Ajax Amsterdam
Am Mittwoch trifft der SK Rapid im Ernst Happel Stadion auf Ajax Amsterdam. Die Hütteldorfer spielen gegen den niederländischen Traditionsverein um den Einzug ins Playoff der Qualifikation zur UEFA Champions League. In zwei Teilen stellt abseits.at die Mannschaft und Spielweise des 33-fachen niederländischen Meisters vor. Es ist noch nicht... Mehr lesen
Fanmeinungen: Das sagen die Rapid-Fans zum Traumlos Ajax
Der SK Rapid Wien trifft in der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League auf den niederländischen Rekordmeister. Angesichts der sonstigen möglichen Gegner ist Ajax Amsterdam keinesfalls ein schlechtes Los, da die Niederländer einerseits ein volles Happel Stadion garantieren, andererseits sich im Umbruch befinden, eine junge Mannschaft ins Rennen schicken... Mehr lesen
Schon voll da? Die letzten Spiele der österreichischen Europacupgegner
Die Europacupgegner der Österreicher sind ausgelost und nun gilt es, die möglichen Gegner zu beobachten. Natürlich wird es auf abseits.at wieder ausführliche Gegneranalysen geben, aber vorher schauen wir uns die Ergebnisse aus den Vorbereitungsspielen an. Welches Team ist bereits auf Betriebstemperatur und wer muss noch zulegen? Malmö FF (möglicher... Mehr lesen
Hartes Los garantiert: Rapids Chancen gegen die möglichen CL-Quali-Gegner
Heute um die Mittagsstunde werden die nächsten Gegner der österreichischen Europacupfighter ausgelost. Während die Gegner der Salzburger und Rapids schon gegen 12 Uhr feststeht, müssen Altach, Sturm und der Wolfsberger AC etwa bis 13 Uhr warten. Dabei wurde der Kreis der möglichen Gegner bisher nur beim SK Rapid deutlich... Mehr lesen
Eine der besten Ausbildungsstätten der Welt: Das ist Ajax Amsterdams Jugendakademie
König Johan, Frank Rijkaard, Edwin van der Saar und viele andere Weltklasseprofis machten dort ihre ersten Schritte als Jugendspieler. Die Rede ist von Ajax Amsterdam und ihrer legendären Jugendausbildung. Ajax-Jugendarbeit gilt noch heute als Vorbild für viele Clubs, insbesondere für La Masia, die Akademie des FC Barcelona. Aber was... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Achtelfinale 2014/15 – Die Rückspiele
Im Achtelfinale der Europa League stehen die Rückspiele auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. AS Roma – Fiorentina Hinspiel: 1:1 Die Unzufriedenheit im Lager der Fiorentina nach dem Hinspiel im Stadio Artemi Franchi war groß. Die Mannen von Trainer Vincenzo Montella mussten sich im inneritalienischen Duell... Mehr lesen
RB Salzburg eliminiert Ajax: Presse- und Fanstimmen aus dem Ausland
Wie schon nach dem 3:0-Auswärtssieg Salzburgs in Amsterdam, sammeln wir auch nach dem beeindruckenden 3:1-Heimsieg des Tabellenführers die internationalen Pressestimmen zur Partie. Beginnen können wir die Stimmenliste getrost mit Ajax-Trainer Frank de Boer, der sagte: „Sie waren einfach männlicher als wir.“ „Salzburg demütigt hoffnungsloses Ajax auch vor heimischem Publikum“... Mehr lesen
Ajax reagiert auf die Salzburg-Blamage: 4:0-Heimsieg gegen AZ Alkmaar
Während Red Bull Salzburg im eigenen Stadion locker mit 6:1 über die Admira triumphierte, stand für Ajax Amsterdam im Heimspiel gegen AZ Alkmaar Wiedergutmachung auf dem Programm. Beim Spiel des Tabellenführers gegen den Siebenten, das Ajax mit 4:0 für sich entschied, zeichneten sich auch schon die Änderungen ab, die... Mehr lesen
Reaktionen niederländischer Fans auf die 0:3-Heimniederlage gegen Red Bull Salzburg
Auf der Facebook-Page des AFC Ajax und in den Diskussionsforen, die sich mit dem niederländischen Rekordmeister beschäftigen, wird die 0:3-Niederlage ihrer Weiß-Roten gegen Red Bull Salzburg heftigst debattiert. Viele Fans streuen den Salzburgern Rosen, suchen nach den Gründen des Amsterdamer Scheiterns und erwähnen sogar, dass man den Salzburgern in... Mehr lesen
Reaktionen österreichischer Fans auf den 3:0-Auswärtssieg bei Ajax Amsterdam
Nicht nur die Fans von Red Bull Salzburg, auch österreichische Fußballfans mit anderer Vereinszugehörigkeit, konnten den gestrigen Auswärtssieg der Mozartstädter in Amsterdam kaum fassen. Wir sahen uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, um und sammelten die Kommentare der Fans. Etwas später liefern wir euch heute auch noch... Mehr lesen
Internationale Pressestimmen zu Salzburgs Europacup-Sternstunde
Gestern Abend wurden wir Zeuge einer Salzburger Europacup-Sternstunde. Mit dem 3:0-Sieg bei Ajax Amsterdam fügte Red Bull Salzburg dem niederländischen Meister die erste Niederlage seit 17 Spielen zu und sorgte zudem wohl für eines der schlechtesten Spiele in der fast 114-jährigen Geschichte des Traditionsklubs. Wir haben uns in der... Mehr lesen
Red Bull Salzburgs neues Gesicht: Eine Analyse des Pressings gegen Ajax Amsterdam
Red Bull Salzburg brannte im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League auswärts bei Ajax Amsterdam ein Feuerwerk ab und gewann in beeindruckender Art und Weise mit 3:0. Nachdem wir uns bereits mit dem allgemeinen Spielcharakter auseinandergesetzt haben, nehmen wir in diesem Artikel das Pressing der Bullen genauer unter die Lupe.... Mehr lesen
Drei Auswärtstore innerhalb von 20 Minuten – Salzburgs Angriffspressing überrollt Ajax
Im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League traf Red Bull Salzburg in Amsterdam auf Ajax. Die Niederländer galten als schweres Los, konnten sie in der Champions League doch achtbare Erfolge erzielen – etwa ein Sieg gegen den FC Barcelona, bei dem sie den Gegner mit einem enorm hohen und guten... Mehr lesen
Sechs Europapokalsiege und eine ganze Menge Stars: Das ist der Verein Ajax Amsterdam!
Sie gewannen alle drei Europapokale, die Champions League gar viermal, den niederländischen Meistertitel feierten sie gleich 32-mal: Ajax Amsterdam ist sowohl auf der nationalen, als auch auf der internationalen Fußballbühne eine richtig große Nummer. Richtig groß möchte auch Red Bull Salzburg werden – und um die nächste Sprosse auf... Mehr lesen
Ein Team entsprechend dem vorherrschenden Klischee – das ist der Kader von Ajax Amsterdam
Im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League trifft Red Bull Salzburg auf Ajax Amsterdam – eines der schwersten möglichen Lose. Die Niederländer führen die Eredivisie an, verpassten in der Champions League den Aufstieg in die KO-Phase nur knapp und haben als Verein einen großen Namen. abseits.at nimmt den Kader genauer... Mehr lesen
Vorschau zum zweiten Champions-League-Spieltag 2013/14 – Teil 1
Die Königsklasse öffnet zum zweiten Gruppenphasenspieltag ihre Pforten. Für die Verlierer des ersten Spieltages geht es bereits darum, nicht den Anschluss zu verlieren, während die Sieger danach streben, die Weichen auf Aufstieg zu stellen. abseits.at stellt drei spannende Spiele vor.   Arsenal – Napoli Noch keine direkten Duelle Sowohl... Mehr lesen
FC Barcelona gewinnt erstes Pflichtspiel gegen Ajax Amsterdam mit 4:0 – Bessere Chancenauswertung spieltentscheidend
Wir werfen einen Blick auf das scheinbar einseitige historische Aufeinandertreffen zwischen dem FC Barcelona und dem AFC Ajax Amsterdam in der UEFA Champions League (Gruppe H). Eine historische Begegnung zweier eng verknüpfter Vereine Es klingt fast unglaubwürdig: das Aufeinandertreffen in der UEFA Champions League des FC Barcelona und des... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Champions-League-Spieltag 2013/14 – Teil 2
Die Qualifikation ist vorüber, die Gruppenphase steht vor der Tür. Die Champions League startet mit zahlreichen Schlagerspielen in die neue Saison – abseits.at stimmt auf die Partien ein.   Barcelona – Ajax Amsterdam Noch keine direkten Duelle The same procedure as every year. Auch unter Neo-Trainer Gerardo Martino fegt... Mehr lesen
Zlatan Ibrahimovic – der exzentrische Superstar der Schweden
Wenn das österreichische Nationalteam am Freitag um 20:30 Uhr auf Schweden trifft, werden die Augen bei unserem Gegner speziell auf einen gerichtet sein: Zlatan Ibrahimovic! Der 31-Jährige kann bereits auf eine große Karriere zurückblicken, wurde bisher 7-mal zum schwedischen Spieler des Jahres gewählt und ist der teuerste Transfer, den... Mehr lesen
Der Rückblick aufs Fußball-Wochenende (KW 15) | Ajax gewinnt Schlüsselduell, ein polnischer Amateur-Keeper, der über sich hinauswächst und vieles mehr…
In dieser Rubrik blicken wir aufs vergangene Wochenende zurück und schauen uns gemeinsam Szenen an, die kein Fußballfan verpassen sollte.   Ajax entscheidet Schlüsselduell im Titelkampf für sich Ajax gewann gegen PSV das Spitzenduell der niederländischen Eredivisie und führt nun vier Runden vor Schluss mit fünf Punkten Vorsprung die... Mehr lesen
Verlorene Weltklassespieler (1) – Nico Rijnders
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: Die Aussage „Zur falschen Zeit am falschen Ort“ kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren diverser... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (4) -Michels und der Voetbal Totaal
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Die größten Nachwuchstalente der Welt (7) – Eriksen, Lamela, Coutinho
In einer mehrteiligen Serie bringen wir euch einige (noch) unbekannte Namen aus der europäischen Fußballwelt näher, welche in Zukunft für viel Furore sorgen werden.   Christian Eriksen Für viele Scouts war es wohl keine große Überraschung, als Eriksen mit nur 19 Jahren im Jahre 2011 bereits zum dänischen Fußballer... Mehr lesen
Vorschau zum fünften Champions-League-Spieltag – Teil 2
In der Champions League steht der vorletzte Spieltag mit zahlreichen packenden Partien auf dem Programm. Abseits.at nimmt vier Duelle unter die Lupe.     Ajax Amsterdam – Borussia Dortmund Hinspiel: 0:1 Mit vier Punkten aus den beiden Spielen gegen Manchester City meldete sich Ajax Amsterdam in der Champions League... Mehr lesen
Vorschau zum vierten Champions-League-Spieltag – Teil 1
In dieser Woche stehen dieselben Spiele wie in der vorherigen Runde auf dem Programm, nur mit getauschtem Heimrecht. Abseits.at stellt vier spannende Partien vor.   Schalke 04 – Arsenal Hinspiel: 2:0 Dank der Tore von Klaas-Jan Huntelaar und Ibrahim Afellay holten sich die Königsblauen als erstes ausländisches Team nach... Mehr lesen
Vorschau zum dritten Champions-League-Spieltag – Teil 2
In der UEFA Champions League steht der dritte Spieltag auf dem Programm, an dem es für einige Mannschaften bereits um viel geht. Abseits.at stellt vier spannende Paarungen vor.   Arsenal – Schalke 04 Letztes direktes Duell: 3:2 und 1:3 (Champions-League-Gruppenphase 2001/02) Arsenal verfügt nach zwei Spieltagen noch über eine... Mehr lesen
Ajax läuft in Heimdebakel – 1:4 gegen Real Madrid
„Eine Nummer zu groß“ – so könnte man das Spiel Ajax Amsterdam gegen Real Madrid zusammenfassen. Nach ambitionierten Anfangsminuten konnte der niederländische Champion in einem einseitigen Spiel den Spaniern kaum noch Paroli bieten. Zu energisch und zielstrebig trugen die Königlichen ihre Angriffe vor und hätten bereits zur Pause hoch... Mehr lesen
Vorschau zum zweiten Champions-League-Spieltag – Teil 2
Am zweiten Spieltag der Champions League stehen einige Mannschaften bereits unter Druck. Abseits.at wirft einen Blick auf vier spannende Partien. Zenit St. Petersburg – Milan Bisher keine direkten Duelle Knapp einhundert Millionen Euro überwies der Verein von Luciano Spalletti nach Portugal, um Hulk sowie Axel Witsel loszueisen. Zumindest am... Mehr lesen
Champions-League-Ranking: Wer steht wo? (Plätze 32 bis 20)
Heute startet die Champions League in ihre Jubiläumssaison. Der wohl wichtigste und  lukrativste Vereinswettbewerb der Welt wird zwanzig. 32 Mannschaften werden um die Europäische Krone streiten. Auf welchem Platz stehen die einzelnen Vereine im Vergleich zu den anderen Teilnehmern und wer sind die Topfavoriten? Dieses Ranking soll Antworten geben.... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Champions-League-Spieltag – Teil 1
Die Qualifikation ist vorüber, die Gruppenphase steht vor der Tür. Die Champions League startet mit zahlreichen Schlagerspielen in die neue Saison – Abseits.at stimmt auf die Partien ein.   Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam Letztes direktes Duell: 0:2 und 0:1 (Champions-League-Viertelfinale 1995/96) Nach zwei gescheiterten Versuchen will Deutschlands Meister... Mehr lesen
In der dritten Runde der niederländischen Eredivisie traf Ajax Amsterdam auf NAC Breda. Der Meister der Saison 2011/12 ließ im Heimspiel nichts anbrennen und verzauberte die Fans mit attraktivem Offensivfußball und schönen Kombinationen. Am Ende durften sich die Zuschauer über einen glatten 5:0-Sieg freuen. Den Anfang machte der neue... Mehr lesen
Ungewöhnliche Karrieren (5) – Kerlon
Im fünften Teil dieser Serie betrachten wir einen Kicker, der als Jugendlicher als eine der größten Nachwuchshoffnungen Brasiliens galt und die Zuschauer mit einem ganz besonderen Trick ins Staunen versetzte. Kerlon perfektionierte nämlich den „Seehund-Trick“ und rannte durch die gegnerischen Abwehrreichen, während er den Ball auf seinem Kopf jonglierte.... Mehr lesen
Ungewöhnliche Karrieren (3) – Luke “Sonny“ Pike
Der im Jahr 1983 geborene Luke „Sonny“ Pike galt Anfang der 90er-Jahre als zukünftiger Messias des englischen Fußballs, da im ganzen Land wahre Wunderdinge über den jungen Spielmacher verbreitet wurden und ihn die berühmte Nachwuchsakademie von Ajax Amsterdam zu sich lotste. Sein Beispiel soll eine Warnung für ehrgeizige Eltern... Mehr lesen
Der Titelverteidiger-Fluch in der UEFA Champions League
Während in den Stadien der besten Klubs Europas die Königsklasse in ihre entscheidende Phase geht, wird in den Medien und der Öffentlichkeit der berüchtigte Titelverteidigerfluch im wichtigsten Bewerb des europäischen Klubfußballs diskutiert.   Seriensieger in den frühen Jahren Eingeführt wurde die Champions League in der Saison 1992/93. Davor hieß... Mehr lesen
Hoch hinaus wie Huntelaar und van Persie: Die Brüder de Jong
Während Luuk de Jong bei Twente Enschede als klassischer Mittelstürmer Marc Janko verdrängt hat, gibt sein Bruder Siem den „falschen“ Neuner beim Vorjahrsmeister Ajax Amsterdam. Dort gehen beide auf Torjagd, jeder auf seine eigene Weise. Aigle, die französischsprachige Gemeinde im Schweizer Kanton Waadt ist der Geburtsort der Gebrüder de... Mehr lesen
Vorschau auf das Sechzehntelfinale der Europa League, Teil 1
Während in Großbritannien wie gewohnt durchgespielt wurde, erwacht der kontinentaleuropäische Fußball so langsam aus dem Winterschlaf und startet mit der Europa League ins das Frühjahr, das zu Beginn wie so oft noch durchaus frostig ist. Insgesamt nehmen Mannschaften aus fünfzehn verschiedenen Nationen am Sechzehntelfinale teil, darunter auch Schwergewichte, die... Mehr lesen
Totaalvoetbal (5/5) –  Ende der Dominanz und Erbe des totalen Fußballs
Der vierte Teil der Serie befasste sich mit der goldenen Ära des totalen Fußballs. Anfang der 70er-Jahre konnte sich dem Spiel Ajax´ niemand entziehen und die bedingungslose Spielweise der Niederländer sorgte für einige Ratlosigkeit bei den Gegnern. Doch die Dominanz blieb nicht von langer Dauer und nach einigen Jahren... Mehr lesen
Totaalvoetbal (4/5) – Der Auftakt zur Vormachtstellung und der richtige falsche Mann
Im dritten Teil der Serie wurde die endgültige Entwicklung zum totalen Fußball verdeutlicht sowie die Denk- und Spielweise, die unter diesem System bei Ajax Einzug hielt. Weiters wurde die nationale Dominanz beleuchtet, die sich ab Mitte der 1960er-Jahre unter Michels entwickelte. Und nachdem Ajax bereits 1969 das Finale des... Mehr lesen
Totaalvoetbal (3/5) – Der Durchbruch des totalen Fußballs
Im zweiten Teil wurde Augenmerk auf die Entwicklung von Ajax Amsterdam unter der Leitung von Rinus Michels gelegt und auch die ersten nationalen und internationalen Glanzauftritte beleuchtet. Der totale Fußball war trotz erster großer Erfolge im Spiel der Amsterdamer noch nicht richtig ausgeprägt, Ajax stand nun allerdings unmittelbar davor,... Mehr lesen
Totaalvoetbal (Teil 1/5) – Der langsame Aufstieg des Aushängeschilds Ajax Amsterdam
Die 1960er waren wilde Zeiten. Und aus dem Epizentrum des Aufstandes und der Anarchie, der Auflehnung und des Protest – nämlich Amsterdam –  entstand eine Mannschaft, die einen Fußballstil spielte, wie ihn die Welt zuvor noch nicht gesehen hatte. Die Art “ihren” Fußball zu spielen verlangte den Akteuren psychisch... Mehr lesen
Haruna Babangida – Von La Masia nach Kapfenberg
Der Kapfenberger SV verpflichtete vor einigen Tagen die beiden Stürmer Haruna Babangida und Nathan Junior, die die Steirer mit vielen Toren in der obersten Spielklasse halten sollen. KSV-Stürmer Srdjan Pavlov darf sich hingegen einen neuen Verein suchen. Heute nehmen wir für euch Haruna Babangida unter die Lupe, wobei wir... Mehr lesen
Die Konsequenzen des Skandalspiels: Neuaustragung ohne Zuschauer und das längste Stadionverbot der Vereinsgeschichte
Das niederländische Pokalspiel zwischen Ajax Amsterdam und AZ Alkmaar wird am 19. Jänner 2012 vor leeren Rängen neu ausgetragen. Ajax Amsterdam erhielt eine Geldstrafe und der Zuschauer, der Torhüter Esteban attackierte, bekam ein 30-jähriges Stadionverbot. In diesem Artikel erfahren wir außerdem, wie FIFA-Schiedsrichter Robert Schörgenhofer die Situation beurteilt hätte.... Mehr lesen
Angemessene Verteidigung oder ungerechtfertigter Notwehrexzess? Ein Plädoyer für Alkmaar-Torhüter Esteban
Während des Pokalspiels zwischen Ajax Amsterdam und AZ Alkmaar wurde der Torhüter der Gäste von einem Hooligan tätlich angegriffen, konnte sich aber erfolgreich zur Wehr setzen. Esteban sah nach dem Tumult die rote Karte, woraufhin sein Trainer Gertjan Verbeek seine Mannschaft in die Kabine beorderte. In diesem Artikel beschäftigen... Mehr lesen
Machtkämpfe in Amsterdam: Ajax steht vor Zerreißprobe
Die Bestellung von Louis van Gaal zum neuen Ajax-Amsterdam-Sportdirektor schlägt hohe Wellen beim niederländischen Rekordmeister und spaltet den Verein in zwei Gruppen. Die Fans und ein großer Teil des Trainerteams stehen hinter den Reformen von Johan Cruyff, der von den anderen Aufsichtsratsmitgliedern bei der Bestellung seines Lieblingsfeindes van Gaal... Mehr lesen
Wesleys kleiner Bruder – Schafft Rodney Sneijder in dieser Saison seinen Durchbruch?
Wesley Sneijder hat im Klubfußball beinahe alles erreicht – Meisterschaftsgewinne in Italien, Spanien und den Niederlanden, sowie der Gewinn der Champions League in der Saison 2009/10. Sein kleiner Bruder Rodney hingegen ist gerade erst dabei den Durchbruch als Profifußballer zu schaffen. Die Erwartungen an Rodney Sneijder sind speziell in... Mehr lesen
Der Stand der Dinge in der 3,25-Tore-pro-Spiel-Liga: Die niederländische Eredivisie
34 Spieltage umfasst die holländische Eredivisie, deutsch „Ehrendivision“. Derzeit sind zehn Spieltage absolviert und AZ Alkmaar, Austrias Gegner in der Europa League-Gruppe G, führt die höchste Spielklasse an. Der Modus der Ehrendivision war durch ein Play-Off-System ein skurriler. Zwischen den Spielzeiten 2005/06 und 2007/08 spielten die Mannschaften, die Zweiter... Mehr lesen
Rasmus Lindgren: Salzburgs neuer "6er" unter der Lupe
Durch den Ausfall von David Mendes da Silva sah Red-Bull-Salzburg-Trainer Ricardo Moniz einen Handlungsbedarf im defensiven Mittelfeld. Der 26-jährige Schwede Rasmus Lindgren kam ablösefrei von Ajax Amsterdam und soll nun diese Lücke schließen. Name: Rasmus Lindgren Nationalität: Schweden Geburtsdatum: 29.11.1984 Alter 26 Geburtsort: Landskrona Stammposition: defensives Mittelfeld Nebenposition: rechtes... Mehr lesen
Ein "Schwieriger" für Moniz: Leonardo de Vitor Santiago wechselt nach Salzburg
Nach der Verpflichtung des Schweden Rasmus Lindgren (Portrait folgt!) schlug Vizemeister Red Bull Salzburg noch einmal still und heimlich am Transfermarkt zu. Vom NAC Breda kommt der gebürtige Brasilianer Leonardo de Vitor Santiago zu den Mozartstädtern. Früher als Wunderkind gehandelt, hat er eine bewegte Karriere hinter sich. Name: Leonardo... Mehr lesen
Salzburgs Neuer im Portrait: Pasanen, der ewige Ergänzungsspieler
Ajax, Portsmouth, Werder Bremen. Die neueste Errungenschaft von Red Bull Salzburg hat nicht nur eine eindrucksvolle Visitenkarte aufzuweisen, sondern auch einige Titel in der Tasche. Und dennoch ist der 30jährige Petri Pasanen nicht der größte Riss, den man auf dem Markt landen konnte. Ob er dennoch das Zeug hat... Mehr lesen
Zwei Vereine – Eine Akademie
Die Nachwuchsakademie von Ajax Amsterdam galt lange Zeit als das absolute Non plus ultra, wenn es um die Ausbildung junger Fußballspieler ging. Mittlerweile ist sie allerdings nicht einmal im eigenen Land die Nummer eins. Die Liste erfolgreicher Spieler aus der Ajax-Nachwuchsschmiede ist beinahe endlos und lässt Fußballliebhabern das Wasser... Mehr lesen
Janko macht es mit Köpfchen
Durch ein Kopfballtor in der Nachspielzeit holte der österreichische Mittelstürmer Marc Janko den niederländischen Cup-Pokal zu seinem Verein FC Twente Enschede. Der Gegner Ajax Amsterdam hat jedoch schon nächstes Wochenende die Chance zur Revanche, wenn sich die zwei besten Mannschaften Hollands die Meisterschaft ausspielen werden. Beide Trainer redeten vor... Mehr lesen