Vorschau zum vierten Europa-League-Spieltag 2016/17
In der Europa League steht der vierte Spieltag auf dem Programm. Abseits.at stellt drei interessante Partien vor. Fenerbahçe – Manchester United Hinspiel: 1:4 Glaubt man der Statistik, stehen die Chancen gut, dass sich Fenerbahçe zwei Wochen nach der 1:4-Niederlage in Old Trafford gegen Manchester United revanchieren kann. Die Türken... Mehr lesen
Rapids beispielhafter Auftritt gegen Sassuolo und die Gradmesser in den nächsten Wochen
Es war schon bitter, dass der SK Rapid am vergangenen Donnerstag über ein 1:1 gegen eine biedere US Sassuolo nicht hinauskam. Wohlgemerkt über eine Mannschaft, die man durch beherztes, kampfstarkes Spiel erst selbst so bieder aussehen ließ. Dennoch waren die „verlorenen zwei Punkte“ bezeichnend für die Situation in Wien-Hütteldorf.... Mehr lesen
Gut gespielt, trotzdem verloren: Salzburg steht nach dem 0:1 gegen Nizza unter Siegzwang
Trotz guter Vorstellung mussten die Bullen daheim eine Niederlage hinnehmen und haben nun endgültig Siegesdruck, um noch weiterkommen zu können. Prinzipielle Ausrichtungen Die Salzburger traten in ihrem typischen 4-4-2 an, wobei sie ihr Pressing recht hoch ausrichteten und die Franzosen früh unter Druck setzen wollten. Hierbei nutzten sie viele... Mehr lesen
Strukturprobleme, aber ein toller Kampf: Austria Wien holt ein 3:3 in Rom!
Die Austria führt in Rom, liegt dann zurück und holt einen 1:3-Rückstand auf. Eine starke kämpferische Leistung glich strukturelle Probleme aus. Prinzipielle Ausrichtungen In der Defensive agierten die Veilchen in einem 4-4-1-1 mit Manndeckungen. Tatsächlich: Manndeckungen! Grünwald und Serbest deckten immer wieder ballnahe Spieler wie Gerson, Nainggolan oder Paredes... Mehr lesen
EL-Roundup: Schalke entführt drei Punkte aus Russland
Wir haben uns drei Partien des vergangenen Europa-League-Spieltages näher angesehen, die durch die Partien der Österreicher ein wenig untergingen. Inter Mailand – FC Southampton (1-0) Mit einem anfänglich hohen 4-3-3-Pressing wollten die Engländer Inter die Schneid abkaufen. Da dies jedoch nicht viel einbrachte, verlegte man sich nun auf ein... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Wien remisiert gegen Italien
Halbzeit in der Europa League. Während Austria und Rapid weiterhin Chancen haben, die KO-Runde zu erreichen, steht das Ausscheiden von Salzburg bereits so gut wie fest. 13. Niederlande Durchwachsen verlief der Spieltag für die Niederlande. Als einziges Team konnte Feyenoord Rotterdam einen vollen Erfolg feiern und schlug Zorya Lugansk... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans nach dem 1:1 gegen Sassuolo: „Das Pulver zu früh verschossen“
Der SK Rapid und die US Sassuolo Calcio trennten sich gestern Abend mit einem 1:1-Unentschieden. Die Hütteldorfer gingen nach einem druckvollen Beginn früh durch Louis Schaub in Führung und hatten in weiterer Folge zahlreiche Chancen auf einen Treffer. Ein unglückliches Eigentor von Thomas Schrammel kostete Mike Büskens Truppe jedoch... Mehr lesen
Das sagen die Austria-Fans nach dem Unentschieden gegen die AS Roma: Ein hochverdienter “3:3-Sieg“
Die Wiener Austria kam dank einer tollen Aufholjagd im Auswärtsspiel gegen die AS Roma zu einem 3:3-Unentschieden! Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Fans zu diesem dramatischen Spiel sagen. Xaverl Nick: „Erstmals seit Fink da ist, bin ich wirklich zufrieden mit der Mannschaft und der... Mehr lesen
Das sagen die Austria-Fans vor der EL-Partie gegen die AS Roma: „Freu mich wie Sau auf Rom“
Die Fans der Wiener Austria freuen sich auf ein tolles Europa-League-Auswärtsspiel, denn ihre Mannschaft heute Abend auf die AS Roma. Wir waren neugierig was sich die Fans von dieser Partie erwarten und haben uns deshalb im Austrian Soccer Board umgehört! Forzaviola84: „Freu mich wie Sau auf Rom! Wär halt... Mehr lesen
Favres toporganisierter Underdog: Das ist der OGC Nizza!
Die österreichischen Klubs kämpfen heute wieder in der UEFA Europa League um Punkte. Salzburg steht nach zwei Niederlagen mit dem Rücken zur Wand und muss gegen die Gäste aus Nizza dringend anschreiben, um noch eine Chance auf den Aufstieg zu haben. Aber auch die Südfranzosen stehen noch punktelos da... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans vor der EL-Partie gegen Sassuolo: „Angesagte hohe Niederlagen finden selten statt“
Der SK Rapid trifft heute im Rahmen der Europa-League-Gruppenphase auf die US Sassuolo Calcio. Wir waren neugierig was sich die Fans von dieser Partie erwarten und haben uns deshalb im Austrian Soccer Board umgehört! Christo: „Ich erwarte ja prinzipiell eine Nuller-Runde für die österreichischen Vereine, aber typisch wäre es... Mehr lesen
Vorschau zum dritten Europa-League-Spieltag 2016
In der Europa League steht der dritte Spieltag auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Inter Mailand – Southampton Bisher keine direkten Duelle Inter Mailands Interesse an der Europa League hält sich ganz offenbar in überschaubaren Grenzen. Nach zwei Spieltagen steht der italienische Großklub noch ohne einen... Mehr lesen
Zahlreiche Ausfälle und immer noch bärenstark: Das ist die AS Roma!
Eine richtig harte Aufgabe wartet heute Abend auf den FK Austria Wien. Die Veilchen sind zu Gast in Rom und müssen gegen die AS Roma einen Top-Tag erwischen, möchte man im Stadio Olimpico punkten. Wir haben uns die Giallorossi und ihre Geschichte näher angesehen. Nächstes Jahr feiert die AS... Mehr lesen
Junge Mannschaft mit starkem 4-1-4-1-Pressing: Das ist die US Sassuolo!
US Sassuolo ist ein international bisher noch relativ unbekannter, aber umso interessanterer Verein. Der Klub stammt aus Sassuolo, trägt seine Heimspiele jedoch im Mapei Stadium in Reggio Emilia aus. Das Bauunternehmen Mapei ist auch einer der Hauptgründe für den Aufstieg des Vereins aus einer Kleinstadt in der Emilia-Romagna. Dank... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Es fehlt noch einiges
Der zweite Spieltrag der Europa League verläuft für Österreich enttäuschend. Zum ersehnten 15. Platz in der UEFA-Fünfjahreswertung fehlt noch einiges. abseits.at liefert das aktuelle Update. 13. Niederlande Die Niederlande überholten Griechenland sowie Kroatien und verbesserten sich auf den 13. Platz. Die PSV Eindhoven spielte in der Champions League bei... Mehr lesen
Ein Punkt aus drei Spielen  – Die Kommentare der Fans nach den gestrigen EL-Partien
Gestern Abend standen RB Salzburg, der SK Rapid und die Wiener Austria in der Europa League vor schwierigen Aufgaben, hießen doch die Gegner Schalke, Athletic Bilbao und Viktoria Plzeň. Lediglich die Wiener Austria kam im Heimspiel gegen den tschechischen Vertreter nach einem 0:0-Unentschieden zu einem Punktegewinn. Der SK Rapid... Mehr lesen
Der tschechische Meister mit verändertem Gesicht: Das ist Viktoria Pilsen!
Die Wiener Austria bekommt es heute mit dem tschechischen Meister Viktoria Pilsen zu tun. Hierbei handelt es sich um einen Verein, gegen den der Erzrivale Rapid schon in der vergangenen Saison spielte und zwei Top-Leistungen brauchte, um zwei Siege einzufahren. Wir sehen uns an, was sich seitdem bei den... Mehr lesen
Ausgewogen, klein, loyal: Das sind Spielweise und Kader des Athletic Club Bilbao
Der erste Spieltag der UEFA Europa League brachte in Gruppe F zwei Überraschungen, denn mit Sassuolo und Rapid gewannen jene Teams, die aus den letzten beiden Töpfen gezogen wurden. Heute treffen die Hütteldorfer auf Athletic. Die Spanier stehen nach der 0:3-Niederlage gegen die Italiener zwar schon etwas unter Druck,... Mehr lesen
Keine Revolution unter neuer Leitung: Das sind Spielweise und Kader des FC Schalke 04
Nach der ernüchternden 0:1-Heimniederlage gegen den FK Krasnodar trifft Red Bull Salzburg am zweiten Spieltag der Europa League auf den FC Schalke 04. Wir stellen die Spielweise und den Kader des vermeintlichen Gruppenfavoriten vor. Der Saisonstart ist Schalke gründlich misslungen. Nach fünf Spieltagen stehen die Königsblauen am Tabellenende der... Mehr lesen
Vorschau zum zweiten Europa-League-Spieltag 2016/17
In der Europa League steht der zweite Spieltag auf dem Programm. Bevor wir uns den Partien mit österreichischer Beteiligung zuwenden, wollen wir drei spannende Partien vorstellen. Sparta Prag – Inter Mailand Letztes direktes Duell: 0:3 und 0:1 (1. Runde Messestädte Cup 1969/70) So hatte sich Sparta Prag den Auftakt... Mehr lesen
Auf Österreichs EL-Starter warten harte Brocken
Morgen steigen die drei österreichischen Starter in den zweiten Spieltag der UEFA Europa League ein. Alle drei bekommen es mit echten Krachern zu tun, aber in den nationalen Ligen läuft es noch nicht für alle nach Plan. Wir haben uns die letzten Wochen der drei Gegner angesehen. Salzburg trifft... Mehr lesen
Analyse: Salzburgs Niederlage gegen den FK Krasnodar
RB Salzburg traf gestern in der Europa-League-Gruppenphase auf den FK Krasnodar. Wir sehen uns die 1:0-Niederlage gegen die Russen genauer an! Prinzipielle Ausrichtungen Die Salzburger richteten ihr Mittelfeldpressing im 4-1-4-1 aus, Upamecano gab den alleinigen Sechser vor der Abwehr. Die dreifache Besetzung des zentralen Mittelfelds sollte die Zentrumshoheit Krasnodars... Mehr lesen
Stabile Defensive, Verbindungsprobleme im Spielaufbau: Das ist Astra Giurgiu
Die Wiener Austria trifft in ihrem ersten Europa-League-Spiel dieser Saison auf Astra Giurgiu aus Rumänien. Wir haben den Gegner für euch genauer analysiert. Die Grundordnung Die Rumänen agieren meist in einer 4-2-3-1 Grundordnung. Im Tor steht der Rumäne Silviu Lung Jr., der selten in den Spielaufbau eingebunden wird und... Mehr lesen
Viel Routine, wenig Risiko: Das ist der FK Krasnodar
Salzburg trifft heute in der Europa League auf den FK Krasnodar. Rein vom Namen her ist der russische Verein kein Publikumsmagnet, allerdings tummeln sich jede Menge routinierte Nationalspieler im Kader der Russen. Oscar Garcias Mannschaft trifft auf einen sehr gut organisierten Gegner, den wir hier nun näher analysieren wollen.... Mehr lesen
Vorschau zum ersten Europa-League-Spieltag 2016
Die Europa League startet in die neue Saison. abseits.at stellt drei spannende Partien des ersten Spieltags vor. Feyenoord Rotterdam – Manchester United Letztes direktes Duell: 1:2 und 1:3 (Gruppenphase Champions League 1997/98) Zwei Mal, in den Saisonen 1973/74 und 2001/02, gewann Feyenoord Rotterdam den UEFA Cup, den Vorgängerwettbewerb der... Mehr lesen
Talentiert, umschaltstark, aber defensiv sehr wackelig: Das sind Mannschaft und Spielweise von KRC Genk
Am Donnerstag bekommt es der SK Rapid in der UEFA Europa League zum Auftakt der Gruppenphase mit dem KRC Genk zu tun. Die Belgier wurden aus Topf zwei gezogen und scheinen damit nominell über den Hütteldorfern zu stehen. Auch im UEFA Team Ranking liegen sie klar vor ihnen. Die... Mehr lesen
Gleich nach der EC-Pause wieder gegen Rapid: Das ist der KRC Genk!
Für den SK Rapid ist es ein Wiedersehen, denn mit dem KRC Genk kommt diese Woche eine Mannschaft nach Wien zurück, die bereits in der Spielzeit 2013/14 Gruppengegner der Hütteldorfer war. Damals gab es zwei Unentschieden – und mit dem Aufstieg wurde es nichts. Aber um welchen Verein handelt... Mehr lesen
Frisch gebackener Meister ohne Heimvorteil: Das ist Austria-Gegner Astra Giurgiu!
Die Wiener Austria bekommt es beim Gruppenphasen-Comeback mit dem rumänischen Meister zu tun. Dieser ist allerdings weit entfernt von den glorreichen Errungenschaften anderer rumänischer Meister – viel mehr handelt es sich bei Astra Giurgiu um einen Meister der an durchschnittlichen Tagen 1.500 Zuschauer ins Stadion lockt, in einer kaputten... Mehr lesen
Das sagen die RB-Salzburg-Fans zu ihren Europa-League-Gegnern: „Attraktive und anspruchsvolle Gruppe“
Heuer nehmen gleich drei österreichische Vereine in der Europa-League-Gruppenphase teil und seit vergangenen Freitag steht es fest, auf welche Mannschaften unsere “Eurofighter“ treffen werden. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört wie zufrieden die Fans mit der Auslosung sind und die Meinungen für euch zusammengefasst. Zum Abschluss schauen... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans zu ihrer Europa-League-Gruppe: „Wir können nur überraschen“
Heuer nehmen gleich drei österreichische Vereine in der Europa-League-Gruppenphase teil und seit vergangenen Freitag steht es fest, auf welche Mannschaften unsere “Eurofighter“ treffen werden. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört wie zufrieden die Fans mit der Auslosung sind und die Meinungen für euch zusammengefasst. Der SK Rapid... Mehr lesen
Das sagen die Austria-Fans zu ihrer Europa-League-Gruppe: „Spaghetti, Bier und Spaß“
Heuer nehmen gleich drei österreichische Vereine an der Europa-League-Gruppenphase teil und seit vergangenen Freitag steht es auch fest, auf welche Mannschaften unsere “Eurofighter“ treffen werden. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört wie zufrieden die Fans mit der Auslosung sind und die Meinungen für euch zusammengefasst. Wir starten... Mehr lesen
Ziele und Aussichten für den SK Rapid in der Europacupsaison 16/17
Der SK Rapid wird zum sechsten Mal in acht Jahren an der UEFA Europa League Gruppenphase teilnehmen. Vor genau einem Jahr gab es eine Vielzahl an zu erreichenden Zielen, welche die internationalen Möglichkeiten die Hütteldorfer drastisch verbessert hätten. Die glorreiche Gruppenphase und die damit erreichten Punkte, zehn an der... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Playoff 2016 – Die Rückspiele
In der Europa-League-Qualifikation stehen die entscheidenden Playoffs auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei spannende Rückspiele. Qarabag – IFK Göteborg Hinspiel 0:1 Zwei Mal in Folge schaffte der aserbaidschanische Meister Qarabag Agdam zuletzt den Sprung in die Gruppenphase der Europa League. Soll das Tripple gelingen, muss nun im Rückspiel... Mehr lesen
Die kleine Hütteldorfer Chance auf Lostopf zwei
Der SK Rapid steht nach dem überzeugenden 4:0-Auswärtssieg beim AS Trencin vor dem sechsten Einzug in die Europa League Gruppenphase. Während das eigene Spiel planmäßig und für die Fans angenehmerweise ohne großartige Herzinfarktgefahr über die Bühne gehen wird, kann man ruhig einen Seitenblick auf die anderen Spielstätten riskieren. Hier... Mehr lesen
Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 4:0-Auswärtssieg gegen den AS Trenčín
Nach dem 4:0-Auswärtssieg gegen den AS Trencin sollte der Einzug in die Gruppenphase der Europa League für den SK Rapid nur noch eine Formsache sein. Wir wollen uns in diesem Artikel ansehen, was die Rapid-Fans nach dem beeindruckenden Auftritt in Žilina sagen. Thune: „Was für ein Fest. Diese Mannschaft... Mehr lesen
Die Kommentare der Austria-Fans nach dem 2:1-Sieg gegen Rosenborg BK
Die Wiener Austria kam gestern im Hinspiel des EL-Playoffs gegen Rosenborg BK zu einem 2:1-Sieg. Trotz des späten Gegentreffers erarbeitete sich die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. Die Fans der Wiener Austria waren vor dem Hinspiel aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen in der... Mehr lesen
Fanmeinungen vor dem EL-Playoff-Hinspiel gegen den AS Trenčín: „Eine gute Ausgangslage schaffen“
Der SK Rapid will sich heute Abend im Auswärtsspiel des EL-Playoffs gegen den AS Trenčín eine gute Ausgangslage für das Rückspiel erarbeiten. Nachdem wir den Gegner der Grün-Weißen bereits ausführlich analysiert haben, wollen wir uns nun ansehen, was die Rapid-Fans vor dieser Partie sagen. Am meisten bereitet der Kunstrasen... Mehr lesen
Fanmeinungen vor dem EL-Playoff-Hinspiel gegen Rosenborg: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“
Für die Wiener Austria wird es heute ab 19:00 Uhr ernst, denn im Ernst-Happel-Stadion ist im Rahmen des EL-Playoff-Hinspiels Rosenborg BK zu Gast. Nach den letzten Meisterschaftsniederlagen gegen den SK Rapid und den SK Sturm ist die Stimmung im violetten Anhang verständlicherweise etwas gedrückt. Wir wollen uns ansehen, ob... Mehr lesen
Gefährliche Konter, Probleme in der Spieleröffnung: Das ist Rosenborg BK
Die Austria trifft auf einen der prestigeträchtigsten Klubs aus dem Norden Europas, Rosenborg Trondheim. Der ehemalige Stammgast in der Champions League hat zwar an Qualität in den letzten Jahren eingebüßt, ist jedoch alles andere als ein Jausengegner – ganz im Gegenteil. Die Austria wird eine Handvoll zu tun haben... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Playoff 2016 – Die Hinspiele
In der Europa-League-Qualifikation stehen die entscheidenden Playoffs auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Hinspiele. Fenerbahçe – Grasshoppers Zürich Bisher keine direkten Duelle Eigentlich wollte Fenerbahçe die Gruppenphase der Champions League erreichen, doch weil der AS Monaco in der dritten Qualifikationsrunde eine zu hohe Hürde darstellte, muss der türkische... Mehr lesen
Großes Potential, aber nicht gefestigt: Das ist Rapid-Gegner AS Trenčín!
Rapid kämpft gegen eine Mannschaft um den Aufstieg in die Europa-League-Gruppenphase, die auf nationaler Ebene dort ist, wo Rapid in Österreich gerne hinmöchte. Der AS Trenčín wurde zuletzt zweimal Meister und Cupsieger, ist aber dennoch weiterhin ein klassischer Ausbildungsverein, der zahlreichen jungen Spielern die schwache slowakische Liga als Sprungbrett... Mehr lesen
Aderlass, Level Trenčín: Wie man in nur einem Jahr alle Stars verliert
Es war der 14.Juli 2015. Fast auf den Tag genau vor 13 Monaten. Trenčín eröffnete die Saison mit dem Heimspiel gegen Steaua Bukarest in Zilina. Es war das Hinspiel der zweiten Champions-League-Qualifikationsrunde. Kurz zuvor hatte Trenčín erstmals den slowakischen Meistertitel gewonnen. Die VIP-Tribüne im Europacup-Ausweichquartier in Zilina war vollbesetzt... Mehr lesen
AS Trenčín: Zwei Jahre sehr dominant, nun im Umbruch und am absteigenden Ast
Der SK Rapid bekommt es im Europa-League-Playoff mit dem AS Trencin zu tun. Der junge Verein gewann zuletzt zweimal das slowakische Double, ist aber dennoch heuer schwächer als in den erfolgreichen Vorsaisonen. Wir haben den Verein etwas genauer unter die Lupe genommen. Erst vor 24 Jahren wurde der Verein... Mehr lesen
Das sagen die Rapid-Fans zum EL-Duell gegen den AS Trenčín: „Sollte machbar sein“
Der SK Rapid trifft im EL-Playoff auf den AS Trenčín. Wir haben uns im Austrian Soccer Board angesehen, was die Fans zu diesem Los zu sagen haben. flonaldinho: „Von den möglichen Gegnern sicher einer aus der angenehmeren Hälfte. Dumm anstellen darf man sich nicht, aber bei normaler Leistung sollte... Mehr lesen
Das sagen die Austria-Fans zum EL-Duell gegen den Rosenborg BK: „Klassisches 50:50-Match“
Die Wiener Austria trifft im EL-Playoff auf den Rosenborg BK. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Fans zu diesem Los sagen. Aveiro Santos: „Hätte mir zwar lieber Tiflis oder Vojvodina gewünscht, aber was soll’s. Wären wir Nummer 5 geblieben im Topf, wäre es Jerusalem geworden,... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem Aufstieg gegen Spartak Trnava: „Die Eigenbauspieler bewiesen Charakter“
Die Austria-Fans mussten Donnerstagabend lange mit ihrer Mannschaft mitzittern, denn nach der 1:0-Heimniederlage gegen Spartak Trnava wollte im Rückspiel 88 Minuten lang kein Treffer fallen. Erst Kevin Friesenbichler sorgte mit seinem späten Treffer dafür, dass es eine Verlängerung und anschließend ein Elfmeterschießen gab, das die Austria schließlich auch für... Mehr lesen
Nach vorne gerückt, Spiel übernommen: Rapids eigeninitiativer Auftritt beim 3:0 gegen Zhodino
Es war eine glatte Angelegenheit, dieses erste Europacupspiel im neuen Stadion im Westen Wiens. Der weißrussische Vertreter Torpedo Zhodino hatte im Allianz Stadion keinen einzigen Torschuss zu verbuchen und so warten die Gegner Rapids weiterhin auf einen (Tor-)Erfolg in deren neuer Heimstätte. Rapid vollbrachte indes gegen Zhodino etwas, was... Mehr lesen
Es fehlen noch kleine Details: Admira muss sich Slovan Liberec geschlagen geben
Leider schaffte die Admira noch nicht den Sprung nach Europa. Gegen Slovan Liberec zeigte man gute Ansätze, aber auch, dass es noch in der Detailarbeit und dem letzten Stück Qualität fehlt.   Prinzipielle Ausrichtungen Die Admira bildete im Aufbau meist eine verschobene Dreierkette, Wostry rückte in die Mitte, während Strauss... Mehr lesen
Vorschau zur 3. Runde der Europa-League-Qualifikation 2016 – Die Rückspiele
In der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation stehen die Rückspiele auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Partien. West Ham – Domzale Hinspiel 1:2 Auf dem Papier war es die wohl größte Überraschung der Hinspiele: Der slowenische Provinzverein Domzale zwang das vermeintlich übermächtige West Ham dank zweier Tore von Matic... Mehr lesen
Neue Flexibilität im Aufbau: Austria im Ballbesitz gegen Spartak Trnava
Die Austria hatte letzte Saison durchaus Probleme mit undynamischem Ballbesitzspiel. Die Innenverteidiger schoben sich gemeinsam mit dem abkippenden Holzhauser oft nur den Ball zu, bis Letztgenannter schließlich doch zum hohen Ball griff. Dies lag vor allem an der für ihn unpassenden Rolle von Grünwald und der fehlenden Anbindung ins... Mehr lesen
Fanmeinungen nach dem 0:0-Unentschieden gegen Torpedo Zhodino: „Hat an die vergangene Saison erinnert“
Der SK Rapid kam in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation im Auswärtsspiel gegen den weißrussischen Vertreter Torpedo Zhodino nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. Wer nach dem 5:0-Heimsieg gegen die SV Ried auf ein ähnliches Torfestival hoffte wurde enttäuscht. Wie ordnen die Rapid-Fans die Leistung ihrer Mannschaft ein? Rechnen sie... Mehr lesen
Fanmeinungen nach der 0:1-Niederlage gegen Spartak Trnava: „Die Mannschaft bringt sich um den Lohn“
Die Wiener Austria verlor gestern in der dritten Runde der EL-Qualifikation das Heimspiel gegen Spartak Trnava mit 0:1 und steht vor dem Rückspiel vor einer schwierigen Aufgabe. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört wie die Fans den gestrigen Abend einordnen und ob sie noch an den Aufstieg... Mehr lesen
An zwei guten Tagen zu packen: Das ist Admira-Gegner Slovan Liberec!
Die Admira bekommt es heute mit der nordböhmischen Mannschaft aus Liberec zu tun. Der relativ junge Verein spielte erst ab Mitte der 90er-Jahre eine ernstzunehmende Rolle in Tschechien, ist aber dennoch mittlerweile ein Aushängeschild des tschechischen Nordens. Wir haben uns den Verein, seine Erfolge und die aktuelle Mannschaft genauer... Mehr lesen
Vorschau zur 3. Runde der Europa-League-Qualifikation 2016/17 – Die Hinspiele
In der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation stehen die Hinspiele auf dem Programm. abseits.at blickt auf drei Partien. Aberdeen – Maribor Bisher keine direkten Duelle Nach Fola Esch aus Luxemburg und Ventspils aus Lettland trifft der Aberdeen FC nun auf Maribor aus Slowenien. Die größten Erfolge der Schotten – sowohl... Mehr lesen
Extrem defensiv, physisch gut: Das ist Rapid-Gegner Torpedo Zhodino!
Torpedo Zhodino ist der Gegner Rapids in der 3.Qualifikationsrunde zur Europa League. Das Team von Trainer Igor Kriushenko schaltete zuletzt den Debreceni VSC aus Ungarn überraschend mit einem Gesamtscore von 3:1 aus und ist nun gegen Rapid klarer Außenseiter. Wir haben uns den Gegner Rapids im Detail angesehen. In... Mehr lesen
Kein Goalgetter, aber ein interessantes Mittelfeld: Das ist Austria-Gegner Spartak Trnava
Morgen trifft die Wiener Austria im Rahmen der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation auf den slowakischen Verein Spartak Trnava. Wir informieren euch in diesem Artikel über den Gegner, wobei wir uns zunächst kurz die Vereinsgeschichte ansehen und dann den Kader detailliert analysieren. Die bisherige Vereinsgeschichte Der im Jahr 1923 gegründete... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Ein guter Auftakt
Mit sieben Siegen aus acht Spielen ist Österreich erfolgreich in die neue Europacup-Saison gestartet. Weil die Auslosung günstig ist, darf mit der Rückeroberung des fünften internationalen Startplatzes geliebäugelt werden. abseits.at verschafft einen aktuellen Überblick über die UEFA-Fünfjahreswertung. 13. Niederlande Nach den schwachen Ergebnissen der letzten Jahre sind die Niederlande... Mehr lesen
Vorschau zur 2. Runde der Europa-League-Qualifikation – Die Rückspiele
In der 2. Runde der Europa-League-Qualifikation stehen die Rückspiele auf dem Programm Abseits.at blickt auf drei Partien. Maccabi Tel-Aviv – Kairat Almaty Hinspiel 1:1 Ausgesprochen turbulent ging es im Hinspiel zwischen Kairat Almaty und Maccabi Tel-Aviv zu. Andrey Arshavin, neben Anatoly Tymoshchuk der zweite große Star in den Reihen... Mehr lesen
Rapid-Fans zum Europacup-Los: „Dankbar – da muss man ohne Wenn und Aber drüber!“
Der SK Rapid steigt übernächste Woche in die Europa League Qualifikation ein. Der Gegner bei Mike Büskens‘ Europacupdebüt in Wien wird entweder Debrecen aus Ungarn oder Torpedo Zhodina aus Weißrussland sein. Wir haben im Austrian Soccer Board die Meinungen der Rapid-Fans zur Auslosung eingeholt. Starostyak: „Losglück. Die Weißrussen haben... Mehr lesen
Qualität überschaubar: Das ist Admira-Gegner Kapaz Ganca!
Die Admira bekommt es nach dem doch recht klaren Weiterkommen gegen Spartak Myjava in der dritten Qualifikations-Runde zur Europa League mit dem aserbaidschanischen Klub Kapaz Pesakar Futbol Klubu zu tun. Wir haben uns den unangenehmen, aber mit Sicherheit besiegbaren Underdog genauer angesehen. Das Team aus der zweitgrößten Stadt Aserbaidschans... Mehr lesen
Ein wenig Zuckerhut-Flair, aber dennoch eher bieder: Das ist Austria-Gegner FK Kukesi!
Die Wiener Austria trifft heute Abend auf den FK Kukesi aus Albanien. Wir haben uns den ersten Europacup-Gegner 2016/17 der Veilchen genauer angesehen. Der 1930 in der nordalbanischen Stadt Kukes gegründete Verein etablierte sich erst in den letzten Jahren an der Spitze des albanischen Fußballs. Von 2013 bis 2015... Mehr lesen
Vorschau auf die Hinspiele der 2.EL-Qualifikationsrunde 2016/17
Heute ist Großkampftag in der UEFA Europa League Qualifikation. Die Gegner des FK Austria Wien und der Admira analysieren wir in separaten Artikeln im Detail. In diesem Artikel präsentieren wir euch weitere Hinspiele aus der 2. Quali-Runde. AIK Solna – Europa FC Donnerstag, 14.Juli – 19:00 Uhr Der Lincoln... Mehr lesen
Vorschau zur 1. Runde der Europa-League-Qualifikation – Die Hinspiele
In der Europa League steht die erste Qualifikationsrunde auf dem Programm. Es mischen bereits einige prominente Vereine mit. abseits.at nimmt drei Hinspiele unter die Lupe. Slavia Sofia – Zaglebie Lubin Bisher keine direkten Duelle Nach zehn Jahren gibt sich Slavia Sofia wieder im Europacup die Ehre. Das bislang letzte... Mehr lesen
Sevilla gewinnt  zum dritten Mal in Folge die EL: Schnelles Tor nach Wiederanpfiff und starke Anpassungen entscheiden Partie
„Viva la Sevilla League!“ – so titelte die spanische Sportzeitung Marca nach dem dritten Titelgewinn in Folge für die Mannschaft von Unai Emery. Dank einer starken zweiten Halbzeit bezwang man den FC Liverpool im Finale mit 3:1. Grundformation Sevilla startete wie üblich in einem 4-2-3-1 mit N’Zonzi und Krychowiak... Mehr lesen
Sevilla abgebrüht: Klopps Liverpool scheitert im Europa League Finale
Der spanische Europacup-Doppelsieg 2015/16 ist seit gestern fix. Während sich im Champions League Finale die beiden Madrider Klubs gegenüberstehen, bezwang der abgebrühte FC Sevilla gestern Abend den FC Liverpool in Basel mit 3:1. Unsere Analyse. Im Pressing formierte man sich der FC Liverpool im 4-4-1-1/4-4-2 mit Firmino hinter Sturridge... Mehr lesen
Nostalgie: Der UEFA-Cup-Thriller zwischen Liverpool und Alaves
Lang ist’s her: 2001 war das letzte Uefa-Cup- (jetzt: Europa League-) Finale, das der FC Liverpool bestritt. Auch damals ging es gegen eine spanische Mannschaft, gegen den für viele mittlerweile unbekannten CD Alavés, der  jedoch aufsteigen und 2016/17 wieder an der Primera División teilnehmen wird. Das Finale, das im... Mehr lesen
Wenn in Basel das Flutlicht angeht: Vollgasfußball vs. penible Gegneranalyse
Nach den Statistiken und Fakten zu den beiden Teams, möchten wir jetzt noch einen kurzen Blick auf das Wesentliche werfen: Wie werden oder besser gesagt wie könnten beide Teams heute in Basel auftreten, wenn die Flutlichter angehen und die Spieler die finale, europäische Bühne betreten? Prolongiert der FC Sevilla... Mehr lesen
Zahlen und Fakten zum EL-Endspiel FC Liverpool gegen FC Sevilla
Da der Liverpool Football Club, dort der Sevilla Fútbol Club, S.A.D. Beide Mannschaften trafen sich auf europäischer Bühne noch nie. Kein Team verlor bislang ein UEFA-Cup-Finale. Dazu werden die zwei stolzen Traditionsvereine nach heutigem Stand nächstes Jahr in der Champions League fehlen. Doch am Mittwochabend werden all diese drei... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Finale 2016 zwischen Liverpool und Sevilla
In Basel treffen Liverpool und Sevilla aufeinander. abseits.at präsentiert die ausführliche Vorschau zum Europa-League-Finale 2015/16. Der Weg ins Finale Liverpool 2:1 und 1:1 gegen Girondins Bordeaux (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 0:2 gegen Sion (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 1:1 gegen Rubin Kazan (Europa-League-Gruppenphase) 1:0 und 0:0 gegen Augsburg (Europa-League-Sechzehntelfinale) 2:0 und 1:1... Mehr lesen
Tolles Angriffspressing und hohe Kompaktheit: Liverpool steigt verdient ins EL-Finale auf
Mit einer herausragenden Leistung gegen Villarreal, das an diesem Tag kein Rezept gegen Liverpool fand, konnten die Engländer sich für das Finale der Europa League qualifizieren. Wir haben das Halbfinal-Rückspiel an der Anfield Road für euch analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Liverpool agierte in einem 4-2-3-1, wobei die vier Offensiven sehr... Mehr lesen
Analyse: Villarreal siegt verdient gegen Liverpool
Villarreal gehört zurzeit zu den stärksten Mannschaften in Europa, keine der großen Mannschaften in Spanien konnte diese Saison im „El Madrigal“ gewinnen. Auch Liverpool kam mit leeren Händen wieder nach Hause. Wie Villarreal dieses knappe Spiel gewann, in der Analyse. Prinzipielle Ausrichtungen Liverpool agierte sowohl im Pressing, als auch... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Halbfinale 2016 – Die Hinspiele
Die Europa League startet in das Halbfinale. abseits.at blickt auf die Hinspielpaarungen. Villarreal – Liverpool Bisher kein direktes Duell TV: Sky Sport, Puls 4, Sport 1 Villarreal ist in der laufenden Europa League seit elf Spielen ungeschlagen. Acht Siegen stehen drei Unentschieden in dieser Zeit gegenüber. Zu Hause haben... Mehr lesen
Mats Hummels starke Leistung gegen den FC Liverpool
Beim 1:1 gegen den FC Liverpool zeigte Mats Hummels eine herausragende Leistung. Was den Dortmunder Kapitän so gut macht, in der Analyse. Vertikalpässe, die das Mittelfeld zerstückeln Die größte und offensichtlichste Stärke von Hummels ist sein Passspiel. Seine Passtechnik ist sehr sauber, so ist er ein wichtiger Bestandteil des... Mehr lesen
Bilbao dominant, doch Sevilla entscheidet spanisches EL-Duell für sich
Das spanische Duell in der Europa League war auch gleichzeitig eines der qualitätsreichsten Spiele dieser europäischen Woche. Sevilla kann in der Europa League zu den Favoriten gerechnet werden, immerhin konnte der spanische Klub diesen Bewerb schon einige Male gewinnen. In Bilbao siegte man knapp mit 2:1. Wir wollen nun... Mehr lesen
Liverpool und Dortmund – bislang rare, aber denkwürdige Duelle
Nachdem wir uns schon die Gemeinsamkeiten der beiden Vereine ansahen, möchten wir jetzt auch auf die direkten Duelle zurückblicken, beziehungsweise zusätzlich auf ein interessantes Finale in Dortmund erinnern. Nur dreimal standen sich die Traditionsvereine bislang im Europacup gegenüber, trotzdem wurden schon interessante Stories bei den Begegnungen geschrieben. Finale im... Mehr lesen
Liverpool und Dortmund – in den Farben getrennt, doch in vielem vereint
Heute Abend erwartet unzähligen Fußball-Fans ein ganz besonderer Leckerbissen. Jürgen Klopp kehrt mit dem FC Liverpool nur 320 Tage nach seinem emotionalen Abschied von der Südtribüne an seine alte Wirkungsstätte zurück. Sieben Jahre war der Signal Iduna Park  die Heimat des Deutschen Meistermachers. Doch nicht nur Jürgen Klopp ist... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Achtelfinale 2016 – Die Rückspiele
In der Europa League stehen die Rückspiele im Achtelfinale auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Hinspiele vor. Sevilla – Basel Hinspiel 0:0 Titelverteidiger Sevilla hat in der Schweiz ein 0:0 geholt und darf damit berechtigte Hoffnungen hegen, am 18. Mai zum Finale nach Basel zurückzukehren. Doch vorerst muss... Mehr lesen
Disziplinierte Spanier bezwingen ratlose Werkself
Ein Punkt aus den letzten vier Spielen von Bayer Leverkusen lassen Kritiker an Roger Schmidt zweifeln. Gegen Villareal, die Mannschaft mit den zweitwenigsten Gegentoren in Spanien, musste man ebenfalls eine Niederlage hinnehmen. Wir sehen uns dieses sehr interessante EL-Duell näher an. 4-4-2 gegen 4-2-2-2 Wenn man die Vorschau im... Mehr lesen
Klopps Team zeigt mehr Konstanz: Englisches EL-Duell geht an Liverpool
Das Hinspiel des Duells in der Europa League zwischen zwei der traditionsreichsten englischen Mannschaften konnte der FC Liverpool für sich entscheiden. In diesem Artikel analysieren wir, wie der Sieg zustande kam. Mann- gegen Passwegorientierung Beide Mannschaften formierten sich im Pressing in einem 4-4-2, wobei sich das Pressing an der... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Achtelfinale 2016 – Die Hinspiele
Die Europa League geht mit dem Achtelfinale in die nächste Runde. abseits.at stellt drei spannende Hinspiele vor. Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur Bisher keine direkten Duelle Die beiden Teams treffen erstmals in einem UEFA-Wettbewerb aufeinander, haben aber schon vier Freundschaftsspiele bestritten. Dabei gingen die Engländer dreimal als Sieger vom... Mehr lesen
Update zur UEFA-Fünfjahreswertung: Aus der Traum
Mit zwei Debakeln gegen Valencia verabschiedete sich Rapid Wien aus der Europa League und verabsäumte es damit, den notwendigen Sieg zu holen, um Österreich einen zusätzlichen Europacupstartplatz zu sichern. Die Bundesliga wird somit für mindestens zwei weitere Jahre nur vier Vereine nach Europa entsenden. abseits.at liefert das aktuelle Update... Mehr lesen
Mit den nötigen Adaptierungen die Blamage abgewendet: Red Devils schalten Midtjylland aus
Das Hinspiel gegen den FC Midtjylland (mit ÖFB-Legionär Pusic in der Startaufstellung) verlor das krisengeschüttelte Manchester United auswärts mit 1:2. Im Rückspiel gewann man 5:1 und konnte sich das Weiterkommen sichern. Warum man zuerst verlor und was man danach anders machte, erklären wir in der folgenden Analyse. Das Hinspiel... Mehr lesen
Kommentare der Rapid-Fans nach dem Valencia- und vor dem Grödig-Spiel
Der SK Rapid wollte sich nach der im Herbst so erfolgreichen Europacup-Saison mit einer passablen Leistung aus dem Bewerb verabschieden, doch der FC Valencia erwies sich auch im Rückspiel als eine Nummer zu groß, sodass die Wiener mit einem ernüchterndem Gesamtscore von 0:10 ausschieden. Nachdem wir bereits analysierten, weshalb... Mehr lesen
Rapid im Fokus (6) – Valencia legt erneut Rapids Schwachstellen gnadenlos offen
Das Rückspiel in der Europa League zwischen Rapid Wien und Valencia hatte nicht nur formellen Charakter. Für Rapid ging es vor heimischem Publikum um Ehrenrettung und eine weitere Standortverortung in Europa. Das 6:0 Valencias aus dem Hinspiel würde man nicht einholen können, doch zumindest in Wien wollte man sich... Mehr lesen
„Anständig verabschieden“ – das erwarten sich die Rapid-Fans vom Rückspiel gegen Valencia
Heute Abend empfängt der SK Rapid im Rahmen der Europa League den FC Valencia. Nachdem das Hinspiel mit 6:0 verloren wurde geht es für die Mannschaft in erster Linie darum sich ordentlich aus dem Bewerb zu verabschieden und vielleicht noch mit einem Sieg den zusätzlichen Europacup-Startplatz für Österreich zu... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Sechzehntelfinale 2016 – Die Rückspiele
Im Sechzehntelfinale der Europa League stehen die Rückspiele auf dem Programm. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Liverpool – Augsburg Hinspiel: 0:0 Mit großer Spannung war Jürgen Klopps Rückkehr als Trainer des FC Liverpool nach Deutschland erwartet worden. Letztlich trennten sich Klopps Reds und der FC Augsburg im Hinspiel... Mehr lesen
Kommentar | Erkenntnisse und Bekanntes aus Rapids Debakel in Valencia
Es ist vieles geschehen an jenem 18.Februar in Valencia. Rapid wurde unsanft aus den Europacup-Träumen gerissen, die Fans der Grün-Weißen durften das spektakuläre Mestalla nicht wie geplant von innen genießen und von den „drei Belastungen“ fielen innerhalb von neun Tagen gleich zwei weg. Andreas Müller nannte das Auftreten Rapids... Mehr lesen
Rapid im Fokus (4) – Empfindliche Klatsche im ersten internationalen Härtetest 2016
In den letzten Wochen gab es viel Kritik zur der Spielweise des SK Rapid Wien. Dabei wurde auch nach Siegen auf bestimmte Schwachpunkte hingedeutet, welche gegen stärkere Mannschaften auf internationalem Boden ein Problem und Stolperstein werden könnten. Mit Valencia, das sich eigentlich in einer Krise befindet, kam der erste... Mehr lesen
Nostalgie: Als Austria Salzburg gegen Inter nach dem UEFA-Cup-Sieg griff
Die Mannschaft von Otto Baric preschte in der Saison 1993/94 nach Siegen gegen Dunajska Streda, Royal Antwerp, Sporting Lissabon, Eintracht Frankfurt und Karlsruhe bis ins Finale des Uefa Cups gegen Inter Mailand vor. Damals wurde dies noch in einem Hin- und Rückspiel entschieden. Das Hinspiel ging 0:1 für Inter... Mehr lesen
Vorschau zum Europa-League-Sechzehntelfinale 2016 – Die Hinspiele
Die Europa League erwacht aus dem Winterschlaf und startet mit dem Sechzehntelfinale in das neue Jahr. abseits.at stellt drei spannende Partien vor. Borussia Dortmund – Porto Bisher keine direkten Duelle Borussia Dortmund hat jedes seiner drei bisherigen Heimspiele gegen portugiesische Mannschaften gewonnen und dabei insgesamt zehn Tore erzielt. Allerdings... Mehr lesen
Gute Einzelspieler, schlechtes Gesamtsystem: Das ist die Mannschaft des Valencia CF
Wie gewohnt bietet abseits.at eine umfangreich Teaminfo zum kommenden Europa-League-Gegner des SK Rapid. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick auf die Mannschaft von Valencia. Obwohl die Spanier über einige sehr interessante und gute Akteure verfügen, hakt es an ihrem Zusammenwirken. Durchaus souverän holte sich Valencia letzte Saison... Mehr lesen
Teures Vergnügen: Midtjylland setzt Ticketpreise gegen Man. United mit 95€ fest
Rund 800 United-Fans werden im Auswärtssektor beim Spiel gegen den FC Midtjylland Platz haben, wenn das Europa-League-Hinspiel gegen den dänischen Verein am Programm steht. Diese werden jedoch, genauso wie die dänischen Anhänger, kräftig zur Kasse gebeten. Der Verein weiß, dass aufgrund der riesigen Nachfrage der Ticketpreis bei den Fans... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Noch ein Sieg fehlt
Rapid Wien gewinnt das abschließende Gruppenspiel der Europa League gegen Dinamo Minsk. Österreich fehlt damit nur mehr ein Sieg, um die Top-15 der UEFA-Fünfjahreswertung zu erreichen. Mit Valencia wartet auf die Hütteldorfer nun aber eine hohe Hürde. abseits.at blickt auf den aktuellen Stand in der Fünfjahreswertung. Tschechien Während Sparta... Mehr lesen
Die Wunschgegner der Rapid-Fans fürs EL-Sechzehntelfinale
Nach dem Gruppensieg in der Europa League erwarten die Rapid-Fans gespannt die Auslosung auf das Sechzehntelfinale. Kommenden Montag haben die Spekulationen ein Ende, denn ab 13 Uhr werden die Paarungen in Nyon ausgelost, was sich die interessierten Fußballfans entweder auf Puls 4, oder auch uefa.com live ansehen können. Bis... Mehr lesen
Gruppensieg in der EL | Fanmeinungen nach dem 2:1-Sieg gegen Minsk
Der SK Rapid Wien gewann das letzte Spiel der EL-Gruppenphase gegen Dinamo Minsk mit 2:1 und holte sich damit den Sieg in der Gruppe E, da im Parallelspiel Villarreal nicht über ein 3:3-Unentschieden gegen Viktoria Pilsen hinauskam. Maximilian Hofmann (29.) und Matej Jelic (59.) erzielten vor 34.800 Besuchern die... Mehr lesen
Abschluss eines langen Jahres: Kaum Veränderung bei Rapid-Gegner Dinamo Minsk
Anfang Oktober besiegte der SK Rapid Dinamo Minsk auswärts in Borisov durch einen Treffer des 35-jährigen Kapitäns Steffen Hofmann mit 1:0. Vor dem Heimspiel ist bereits klar, dass Rapid aufsteigen und Dinamo Minsk im Frühjahr nicht in Europa vertreten sein wird. Was hat sich seit dem ersten Duell der... Mehr lesen
Vorschau zum sechsten Europa-League-Spieltag 2015/16 – Gruppen G bis L
In der Europa League steht der sechste Spieltag auf dem Programm. Während in einigen Gruppen die Entscheidungen schon gefallen sind, warten in anderen heiße Duelle um den Aufstieg. abseits.at fasst die Ausgangslage in den Gruppen G bis L kompakt zusammen. Regelkunde Weisen zwei Vereine nach dem Abschluss der Gruppenphase... Mehr lesen
Vorschau zum sechsten Europa-League-Spieltag 2015/16 – Gruppen A bis F
In der Europa League steht der sechste Spieltag auf dem Programm. Während in einigen Gruppen die Entscheidungen schon gefallen sind, warten in anderen heiße Duelle um den Aufstieg. abseits.at fasst die Ausgangslage in den Gruppen A bis F kompakt zusammen. Regelkunde Weisen zwei Vereine nach dem Abschluss der Gruppenphase... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Ein kleiner Dämpfer
Rapid gibt zum ersten Mal in der Europa League Punkte ab. Die Wiener verlieren bei Villarreal und müssen nun um den Gruppensieg bangen. Österreich fehlen weiterhin zwei Siege auf Platz 15 in der UEFA-Fünfjahreswertung. Abseits.at liefert den aktuellen Überblick 13. Tschechien Zwei Niederlagen und einen Sieg gab es für... Mehr lesen
Fanmeinungen nach der Niederlage gegen Villarreal: “Stolz auf diese Mannschaft“
Der SK Rapid Wien verlor gestern das Auswärtsspiel in der Europa League gegen Villarreal mit 1:0 und musste die Tabellenführung an die Spanier abgeben. Die Rapid-Fans sind sich einig, dass der Sieg der Spanier durchaus verdient war, auch wenn der Spielverlauf mit den beiden erzwungenen Auswechslungen nicht wirklich glücklich... Mehr lesen